Finanzen & Controlling

Aktuelles

Bodenkunde: Erfolgreiches Projekt zur Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel geht in die Verlängerung

Mit fortschreitendem Klimawandel mehren sich ausgeprägte Dürre- und Hitzeperioden sowie Extremniederschlagsereignisse. Diese führen zunehmend zu Belastungen der menschlichen Gesundheit und zu Einschränkungen wichtiger Ökosystemleistungen wie z. B. Wasserversorgung, Bodenfruchtbarkeit, Schaffung...

weiterlesen

VERANSTALTUNGEN: Führung durch die Hochschule Geisenheim für (neue) Mitarbeitende

Wir möchten wieder einen Rundgang „Campus“ für (neue) Mitarbeitende anbieten, und zwar am

Donnerstag, 11.04.2024 9:00 Uhr
Treffpunkt: Villa Monrepos Hauptportal, (Rüdesheimer Straße)

Die Führung dauert ca. 3 Stunden und endet am Campus-Gebäude.

Formlose Anmeldung unter veranstaltungen@hs-gm.de

weiterlesen

GRADUATE SCHOOL: Lecture Seminar Series

Get ready for Graduate School’s next lecture seminar series encouraging doctoral students to share and broaden knowledge across disciplines by presenting and discussing their research projects. 

Join us on April 11thfrom  4:00 – approx. 5:00 pm in lecture hall 8 featuring the following PhD...

weiterlesen

NACHHALTIGKEIT: Ein Dankeschön an alle Energiesparenden

Energieeinsparungen im Vergleich zu 2021:

Grandios beim Gas/Wärme, weitere Potentiale beim Strom!

weiterlesen

Prickelnde Ideen, spritzige Innovationen: Gründungsfabrik Rheingau lädt erneut zur DRINK INNOVATION CHALLENGE

Zum dritten Mal startet die Gründungsfabrik Rheingau, der Gründungsinkubator der Hochschule Geisenheim und der EBS Universität, einen Wettbewerb rund um innovative und nachhaltige Ideen für Getränke der Zukunft. Zu gewinnen: Geldpreise und eine Prototypproduktion.

weiterlesen

Internationale Fachtagung „Black2GoGreen“ an der Hochschule Geisenheim: Substrate mit Pflanzenkohle für klimaresiliente Städte

Vom 26. bis 27.03.24 fand die erste internationale Fachtagung des Forschungsprojekts „Black2GoGreen“ an der Hochschule Geisenheim statt. Rund 150 Teilnehmende und Referent:innen aus acht verschiedenen Ländern tauschten sich bei Vorträgen und Workshops zum Thema Pflanzenkohle-Struktursubstrate...

weiterlesen

56. DGG-BHGL Jahrestagung in Braunschweig: Optimierte Strategien für Bodenfruchtbarkeit und Ressourcenschutz im Gartenbau

Unter dem übergeordneten Thema „Ressourcen sichern, schützen und aufbauen – Boden und Substrate im Gartenbau“ fand in diesem Jahr die 56. Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft (DGG) und des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und...

weiterlesen

Prof. Dr. Rieke Hansen in Wissenschaftlichen Beirat für Natürlichen Klimaschutz berufen

Prof. Dr. Rieke Hansen, Leiterin des Instituts für Freiraumentwicklung, wurde am 19.3.24 von Bundesumweltministerin Steffi Lemke in den Wissenschaftlichen Beirat für Natürlichen Klimaschutz (WBNK) berufen. Als eine von 16 hochkarätigen Forschenden soll Hansen die Bundesregierung ab sofort in Fragen...

weiterlesen

Geisenheimer Technik-Experte Prof. Dr. Paraforos erhält LOEWE-Transfer-Professur

Förderung von 1 Mio. Euro zur Entwicklung des digitalen Weinbergs

weiterlesen

Internationale Konferenz für Pflanzenzüchtung an der Hochschule Geisenheim mit großem Zulauf

In dieser Woche fand die zweijährlich stattfindende, international ausgerichtete Tagung der Gesellschaft für Pflanzenzüchtung e.V. (GPZ), die German Plant Breeding Conference 2024, an der Hochschule Geisenheim statt. Vom 19. bis 21. März trafen sich hier rund 300 Expertinnen und Experten aus...

weiterlesen

PROMOTIONSBUERO: Ankündigung Disputation Katharina Hauck

Am Montag, den 22. April 2024 ab 13:00 Uhr wird Frau Katharina Hauck ihre Dissertation mit dem Titel:

“Challenges of the organic wine sector - a value chain analysis of organic wine in Germany"

im Hörsaal 03 der Hochschule Geisenheim University und über die Greenlight Plattform /BigBlueButton...

weiterlesen

Virtueller Aktionstag "Studieren in Hessen"

Unter dem Motto „Nächste Station Studium! Machen Sie sich schlau zu diesem neuen Lebensabschnitt“ veranstalten am 20. März die Studienberatungen an den hessischen Hochschulen zum zweiten Mal den „Aktionstag für Studieninteressierte – Gut beraten – Studieren in Hessen“. Der Online- Aktionstag startet...

weiterlesen

Landschaftsarchitektur: Fachtagung „Mit Stadtnatur gestalten - Jetzt!“ zur Förderung von Biodiversität in Kommunen durch die Städtebauförderung und Stadtnatur-Pläne

Die Folgen von Klimawandel und Verlust der biologischen Vielfalt verlangen schnelles Handeln – auch von Städten und Gemeinden. Sinnvolle Maßnahmen sind bekannt, müssen jedoch flächig umgesetzt und die grüne Infrastruktur angemessen unterhalten werden. Die Online-Tagung "Mit Stadtnatur gestalten –...

weiterlesen

Agrarwirtschaft: Konferenz zur Reallabore-Forschung

Kann die gemeinsame Arbeit von Praktikern und Forschenden in Reallaboren die Transformation der Agrar- und Ernährungswirtschaft beschleunigen und verbessern, und wenn ja, wie? Fragen wie diese diskutierten mehr als 100 Teilnehmende bei einer Präkonferenz zur Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau...

weiterlesen

KINDERUNI: Da geht was! 21. März 2024

Im März gibt es wegen der Osterferien gleich zwei KINDERUNIS. Wir freuen uns sehr, Euch nächste Woche schon wieder zu sehen.

weiterlesen

Womenpower soll Internationalisierung in den Studiengängen Landschaftsarchitektur und Gartenbau voranbringen

Seit Februar hat die Hochschule Geisenheim zwei neue Koordinatorinnen zur Internationalisierung des Studiums.

weiterlesen

Hochschule Geisenheim verstärkt Kommunikation, Marketing und Vernetzung

Die Hochschule Geisenheim hat die Bereiche Kommunikation, Marketing und Hochschulbeziehungen neu aufgestellt. Philipp Stieffenhofer ist neu an der Hochschule gestartet und hat die Leitung der Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement der Hochschule übernommen. Robert Lönarz,...

weiterlesen

Ein Radverkehrsnetz für die Mobilitätswende – ohne Kompromisse geht es nicht

Planungs- und Genehmigungsprozesse für Radwege benötigen kaum weniger Zeit als solche für Straßen an sich, denn sie sind ähnlich komplex. Dabei haben sich die Ziele verändert – um eine Mobilitätswende möglich zu machen, geht es heute vor allem um eines: den Alltags-Radverkehr attraktiv zu machen für...

weiterlesen

Das erste Geisenheimer Science Pub des Jahres 2024

am 14.03 um 19 Uhr ist es wieder soweit und das erste Geisenheimer Science Pub des Jahres 2024 findet im Restaurant 22 in Geisenheim statt.

weiterlesen

Das Marktbarometer der internationalen Weinbranche - Aktueller ProWein Business Report 2023 liegt vor:

Steigende Kosten bei gleichzeitigem Nachfragerückgang stellen die Weinbranche derzeit vor große wirtschaftliche Herausforderungen

 

weiterlesen

Über 1.000 Weinkisten "Wein für Bildung" erfreuen nun die Weinlieberhaber!

"Am letzten Samstag konnte man in viele glückliche Gesichter schauen!", erklärte Heike Fuhrmann, die die gut organisierte Abholaktion koordinierte. Hatten die Teilnehmer Glück und Geschick, wurden sie Besitzerinnen und Besitzer einiger Überraschungsweinkisten aus der Aktion "Wein für Bildung -...

weiterlesen

KINDERUNI mit Diplom ab dem 7. März

die KINDERUNI der Hochschule Geisenheim und des VDIs geht natürlich auch dieses Jahr weiter.

weiterlesen

Neues Team der studentischen Redaktion präsentiert „6Glasses1Bottle“ – der Weintalk "SAAR"

Am Sonntag, den 17. März 2024 um 18 Uhr, startet erneut die digitale Wein-Talkshow 6glasses1bottle live aus dem Unikeller der Hochschule Geisenheim. Die Studierenden der Hochschule nehmen die Zuschauer mit auf eine Weinreise durch die Welt, um die Weinkultur in verschiedenen Regionen, Städten,...

weiterlesen

NACHHALTIGKEIT: Präsenz-Fortbildung zu Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – Anmeldung bis zum 08.03.24 möglich

Sie möchten Nachhaltigkeit und BNE in Ihre Lehre integrieren? Sie möchten sich kollegial austauschen und wünschen sich fachliche Beratung?

In den Präsenz-Workshops der Fortbildung "Sustainbility: Upskilling Lehre" gibt es noch freie Plätze!

 

weiterlesen

NACHHALTIGKEIT: DidakTisch – Förderung von nachhaltigkeitsrelevanten Kompetenzen bei Studierenden

Sie interessieren sich für die Förderung von nachhaltigkeitsrelevanten Kompetenzen bei Studierenden, und fragen sich:

weiterlesen

Wein für Bildung - Verkauf ab Samstag, 24. Februar 2024, 11:00 Uhr

"Der Geisenheimer Alumniverband packte gemeinsam mit Geisenheimer Studierenden über 1.000 der beliebten 6er-Überraschungsweinkartons. Ab Samstagvormittag können Weinliebhaberinnen und -liebhaber sie unter www.geisenheimweh-shop.de erwerben. Mit ihrem Kauf unterstützen sie insbesondere das...

weiterlesen

Arbeiten an Exchange Server

Kurzfristige Nichterreichbarkeit des Exchange Servers

weiterlesen

139 Mal „Herzlichen Glückwunsch!“

Feierliche Zeremonie im Laiendormitorium zu Kloster Eberbach am Freitag, 16. Februar 2024: Hochschule Geisenheim verabschiedet ihre Absolvierenden

weiterlesen

Technische Störung HisPro

Aufgrund einer technischen Störung ist die Anmeldung im HisPro der Hochschule Geisenheim zurzeit nicht möglich. An einer zeitnahen Lösung des Problems wird gearbeitet.

 

Ihr IT-Service

weiterlesen

Ferienfreizeit in den Osterferien

Die Hochschule Geisenheim bietet auch dieses Jahr in den Osterferien vom8.-12.04.2024 eine einwöchige Ferienfreizeit für Kinder von Studierenden und Mitarbeitenden an.

Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren, eine Betreuung ist von 8.00 bis 14.00 Uhr ohne Mittagspause...

weiterlesen

Besuch der Grünen Woche in Berlin - VDL-Lehrfahrt mit dem Alumniverband

Aus dem "VDL-Newsletter 01/2024" VDL-Bundesverband Berufsverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V. in Kooperation mit ULA e.V. Deutscher Führungskräfteverband

 

weiterlesen

Managementportal am Fr, 02.02.2024 nicht verfügbar

Aufgrund dringender Wartungsarbeiten wird das Managementportal am Freitag, den 02.02.2024 nicht verfügbar sein. Wir möchten uns im Voraus für eventuelle Unannehmlichkeiten entschuldigen und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Während dieser Zeit werden notwendige Aktualisierungen und Optimierungen...

weiterlesen

Über den Rhein hinweg verbunden

Am 23. Januar 2024 hießen die Mitglieder des Präsidiums der TH Bingen Präsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Vizepräsidentin Forschung Prof. Dr. Annette Reineke und Kanzlerin Marion Waldeck von der Hochschule Geisenheim in Bingen willkommen. Schon seit einer ganzen Weile kooperieren die Technische...

weiterlesen

Präsidium der Hochschule Geisenheim positioniert sich gegen Rassismus und Diskriminierung

Für uns als Hochschule bilden die Unantastbarkeit der Menschenwürde und die freiheitlich-demokratische Grundordnung den Rahmen unseres Handelns. Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Lehrenden, Mitarbeitenden und Lernenden.

weiterlesen

PROMOTIONSBUERO: Herzlichen Glückwunsch Jennifer Badura!

Herzlichen Glückwunsch Jennifer Badura!

Jennifer Badura hat ihre Dissertation mit dem Titel "Characterization, regulation and genetic modification of the synthesis of aroma compounds in non-conventional wine yeasts" am 18. Januar 2024 an der Hochschule Geisenheim University erfolgreich verteidigt.

... weiterlesen

„WEIN FÜR BILDUNG – BILDUNG FÜR WEIN“: Verlaufsaktion startet am 24. Februar 2024

Der Geisenheimer Alumniverband packt in dieser Woche gemeinsam mit Geisenheimer Studierenden über 1.000 der beliebten der 6er-Überraschungsweinkartons. Ab Samstag 24. Februar 2024 können Weinliebhaberinnen und -liebhaber sie unter www.geisenheimweh-shop.de  erwerben. Mit ihrem Kauf unterstützen sie...

weiterlesen

PROMOTIONSBUERO: Ankuendigung Auslage Dissertation Maren Stollberg

Die Dissertation von Maren Stollberg mit dem Titel:

“Vertical planting design: The suitability and microclimatic effect of perennials in a textile living wall system” 

liegt vom 29. Januar 2024 bis 19. Februar 2024 zur Einsichtnahme im Promotionsbüro der Hochschule Geisenheim, Gebäude 5903, Raum...

weiterlesen

… in Gesprächen am Messestand auf den AgrarWinterTagen

Noch bis 26. Januar 2024 öffnen sich die Türen zu einer Welt voller Wissen, Kommunikation und Technik im Ackerbau, Weinbau und Obstbau! Entdecke alle Facetten der Landwirtschaft auf der größten Agrartagung in Rheinland-Pfalz!

weiterlesen

Demonstration für Demokratie und Vielfalt gegen Rechtsextremismus

Das Bündnis für Demokratie Rheingau informiert und lädt ein:

Liebe Rheingauerinnen und Rheingauer in den Kommunen, in Schulen und Hochschule, in den Kirchengemeinden, in Institutionen, in Parteien und Vereinen,
wir, das ist eine immer größer werdende Gruppe von Frauen und Männern, die erschrocken...

weiterlesen

Summer School in Pistoia für Studierende der Hochschule Geisenheim

Wie vielfältig ein Studium in der grünen Branche sein kann, zeigte sich heute auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM ESSEN):

weiterlesen

Naherholungsentwicklung und Naturschutz an der Rausch: Planungsideen Studierender werden vorgestellt

In Zusammenarbeit mit der Stadt Eltville am Rhein führt Katharina Adler von der Hochschule Geisenheim gegenwärtig ein Semesterprojekt im Rahmen der Landschafts- und Freiraumplanung zum Thema „Erholungsplanung und Naturschutz Rausch“ mit Studierenden durch.

weiterlesen

Unser Hochschulpräsident im IVES-Interview über Boden, Kohlenstoff und Treibhausgasemissionen

Ist das 4 pro 1000 Ziel realistisch? Entdecken Sie das Interview mit unserem Hochschulpräsidenten Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, der seinen in OENOOne veröffentlichten Artikel über Reben, Klimawandel und Kohlenstoffspeicherung im Boden vorstellt.

weiterlesen

ALUMNI: Ein Geisenheimer Alumnus (1878) ging nach Brasilien und wurde Dichter

"Wir erhalten eine Vielzahl von Anfragen über ehemalige Studierende aus verschiedenen Jahrzehnten und Regionen der Welt", berichtet Robert Lönarz, der in den letzten 15 Jahren als Präsident des Geisenheimer Alumni-Vereins fungiert. Dieser Verein, die VEG Geisenheim Alumni Association e.V., wurde...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Herzlichen Glückwunsch Vera Wersebeckmann!

Herzlichen Glückwunsch Vera Wersebeckmann!

Vera Wersebeckmann hat ihre Dissertation mit dem Titel "Terracing in steep slope viticulture and its potential to promote biodiversity in vineyard ecosystems" am 11. Januar 2024 an der Hochschule Geisenheim University erfolgreich verteidigt.

Ihr...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Herzlichen Glückwunsch Leonie Dries!

Herzlichen Glückwunsch Leonie Dries!

Leonie Dries hat ihre Dissertation mit dem Titel “Microbial structure and diversity in the rhizosphere of grape vines (Vitis vinifera L.)"  am 21. Dezember 2023 an der Hochschule Geisenheim University erfolgreich verteidigt.

Ihr Promotionsverfahren wurde über...

weiterlesen

SAVE THE DATE: Open Campus 2024

Dieses Jahr öffnet die Hochschule wieder ihre Türen, insbesondere die der Neubauten am 7. und 8. September. In über 100 Ausstellungen, Führungen, Verkostungen und Mitmachaktionen zeigen wir allen Interessierten an zwei Tagen Wissenschaft mit allen Sinnen. Wir erläutern viele Fragen rund um Genuss,...

weiterlesen

Geisenheimer Studierende repräsentieren die Hochschule auf der VDL-Lehrfahrt zur Internationalen Grünen Woche 2024 in Berlin

Vom 19. bis 23. Januar 2024 nehmen Studierende der Geisenheimer Hochschule aus den Bereichen Weinbau und Oenologie, Getränketechnologie, Lebensmittelsicherheit und -logistik, Gartenbau  und Landschaftsarchitektur auf Einladung des Geisenheimer Alumniverbands „VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.“...

weiterlesen

Weingut der Hochschule Geisenheim auf der INTERGASTRA 2024: Suche und Angebot für Kontakte in Genuss, Gastronomie, Lebensmittel, Logistik, Fußball und Wein

Die Hochschule Geisenheim wird auf der INTERGASTRA 2024, der Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie, vertreten sein. Vom 03. bis 07. Februar 2024 können Besucher am Gemeinschaftsstand der WEINELF Deutschland e.V. (Halle 9, Standnummer A44) eine unterhaltsame Gelegenheit erhalten, nach und...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim präsentiert sich auf der IPM ESSEN

Vom 23. bis 26. Januar 2024 findet die Weltleitmesse des Gartenbaus zum 40. Mal in der Messe Essen statt. Mehr als 1.400 Aussteller aus rund 50 Nationen zeigen auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM ESSEN) ihre Innovationen in den Ausstellungsbereichen Pflanzen, Technik, Floristik und...

weiterlesen

Frischer Wind aus Geisenheim zur Bundesgartenschau 2029: Intensivierung der Hochschulkooperation in der Region Oberes Mittelrheintal mit dem BUGA-Lab

Gemeinsame Sache für das Welterbe Oberes Mittelrheintal. Die Hochschule Geisenheim, die Technische Hochschule Bingen, die Hochschule Koblenz und die Universität Koblenz arbeiten in Bezug auf die Bundesgartenschau 2029 (BUGA) verstärkt zusammen. Beim Netzwerktreffen im September wurde vereinbart,...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Disputation Jennifer Badura

Am Donnerstag, den 18. Januar 2024 ab 13:30 Uhr wird Frau Jennifer Badura ihre Dissertation mit dem Titel 

"Characterization, regulation and genetic modification of the synthesis of aroma compounds in non-conventional wine yeasts"

verteidigen

Eine virtuelle Teilnahme ist über folgenden Link...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Disputation Vera Werseckmann

Am Donnerstag, den 11. Januar 2024 ab 14:00 Uhr wird Frau Vera Wersebeckmann ihre Dissertation mit dem Titel 

"Terracing in steep slope viticulture and its potential to promote biodiversity in vineyard ecosystems"

verteidigen

Eine virtuelle Teilnahme ist über folgenden Link möglich:

https://vc-g...

weiterlesen

KOMMUNIKATION: neue Personalfotos - entfällt!

Aufgrund vergaberechtlicher Probleme muss der Termin am Dienstag, 9. Januar 2024 in der Zeit von 9:30 Uhr bis 14:00 Uhr für neue Personalfotos leider entfallen.

 

Wir melden uns mit einem neuen Terminvorschlag <Kommunikation@hs-gm.de>

 

Das Shooting findet im Studio/EG, in der Waas´schen Fabrik,...

weiterlesen

Erfolgreicher Einzug in den Neubau „Praktikumsgebäude Lebensmittelsicherheit“

Nach intensiven Planungen und einer Bauzeit von knapp 3 Jahren ist das Institut für Lebensmittelsicherheit nun in das neue Gebäude eingezogen. Der Neubau mit zwei modern ausgestatteten Laboren (insgesamt 40 Laborarbeits-plätze) und zwei Hörsälen mit Platz für insgesamt 100 Studierende beste...

weiterlesen

Doktorandin der Hochschule Geisenheim University kehrt nach vier Monaten Forschungsaufenthalt in den USA als Fulbright Scholar zurück nach Deutschland

Im Frühjahr 2023 erhielt Katharina Adler, Doktorandin am Institut für Landschaftsplanung und Naturschutz der Hochschule Geisenheim University, einen Fulbright-Stipendium und die Möglichkeit, ihre interkulturelle Lehr- und Forschungserfahrung während eines Auslandsaufenthalts zu erweitern.

weiterlesen

Fachtagung: „Mit Stadtnatur gestalten – jetzt! Biologische Vielfalt, Klima und Lebensqualität in der Städtebauförderung und in Stadtnatur-Plänen zusammendenken“ am 7. März 2024 – jetzt anmelden

Die Fachtagung „Mit Stadtnatur gestalten – jetzt! Biologische Vielfalt, Klima und Lebensqualität in der Städtebauförderung und in Stadtnatur-Plänen zusammendenken“ findet am 07. März 2024 in Leipzig (hybrid) statt und stellt Chancen für mehr Stadtnatur in Kommunen zur Diskussion.

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Disputation Claire Payan

Am Mittwoch, den 20. Dezember 2023 ab 09:00 Uhr findet die Disputation mit dem Titel:

"Acidification of musts and wines by fumaric acid: Impact of its addition on the chemical and sensory characteristics of varietal wines in the frame of climate change"

von Frau Payan an der Universität Bordeaux...

weiterlesen

Vorstand der GFHG im Amt bestätigt

Am Freitag, den 15.12.2023 wurde in der Mitgliederversammlung der Gesellschaft zur Förderung der Hochschule Geisenheim der gesamte Vorstand in seinem Amt bestätigt:

1. Vorsitzender: Dr. Franz-Josef Jung Bundesminister a. D.
2. Vorsitzender Dr. Peter Schuster
Weitere Vorstandsmitglieder Dr....

weiterlesen

An hessischen Hochschulen ist kein Platz für Antisemitismus und jede Form von Diskriminierung

Gemeinsame Erklärung von Land und Hochschulen in Hessen:

 

weiterlesen

Vitiforst-Pflanzaktion in Lorchhausen

Im Projekt WELMO liegt ein besonderes Augenmerk auf der zunehmenden Verbrachung und Verbuschung der Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal durch die Aufgabe von Landnutzungen – insbesondere von Weinbergen.

weiterlesen

Online-Infoveranstaltungen zum MBA „Management in der Weinwirtschaft“ im Januar und Februar 2024

Die Hochschule Geisenheim informiert Interessierte im Januar und Februar in zwei Online-Informationsveranstaltungen über den MBA-Fernstudiengang „Management in der Weinwirtschaft“:

  • am Montag, 08. Januar 2024, ab 19:00 Uhr und
  • am Montag, 05. Februar 2024, ebenfalls ab 19:00 Uhr.

Eine Teilnahme...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Disputation Leonie Dries

Frau Leonie Dries wird ihre Dissertation mit dem Titel:

“Microbial structure and diversity in the rhizosphere of grape vines (Vitis vinifera L.)"

am              Donnerstag, dem 21. Dezember 2023

im               Gerd Erbslöh Hörsaal (HS 30) der Hochschule Geisenheim und über die Greenlight...

weiterlesen

Störung des Managementportals behoben

Das Managementportal ist wieder verfügbar. Vielen Dank für Ihre Geduld!

weiterlesen

Die „Eilige Makrele“ – Planspiel zum Start ins Bachelorstudium Landschaftsarchitektur

Auch in diesem Jahr startete das erste Semester im Bachelorstudiengang Landschaftsarchitektur mit dem Planspiel „Eilige Makrele“ in das Studium. Spielerisch wurden die Studierenden hiermit in die vielen Facetten des Aufgabenfelds der Landschaftsarchitektur eingeführt.

weiterlesen

Prämierung studentischer Arbeiten – Ideen zur Entwicklung des Trümmerfeldes der Hindenburgbrücke zur BUGA 2029

Wenn sich die Natur Bauwerke zurück erobert entstehen hierdurch einmalige und verwunschene Orte. Das Trümmerfeld geht auf die Sprengung der Hindenburgbrücke zwischen Rüdesheim und Bingen während des Zweiten Weltkrieges zurück und ist heute ein faszinierender Ort. Mit dem Umgang und der Inszenierung...

weiterlesen

eduroam: Neue eduroam-WLAN-Konfiguration notwendig

Für die weitere Nutzung des eduroam-WLAN ist eine neue Konfiguration Ihrer Endgeräte notwendig

weiterlesen

GEISENHEIMER Weihnachts-SCIENCE PUB #14

Wissenschaft zum Anfassen!

 

Freut Euch auf einen spannenden und weihnachtlichen Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in gemütlicher Atmosphäre im Restaurant Zwei und Zwanzig in Geisenheim.

weiterlesen

43 Deutschlandstipendien an Geisenheimer Studierende vergeben

Ausgewählte Studierende aller Studienbereiche der Hochschule Geisenheim dürfen sich in der Förderperiode 2023/24 über Unterstützung in Form eines Deutschlandstipendiums freuen: 34 Förderer stiften 43 Stipendien mit einem Gesamtvolumen in Höhe von über 150.000 Euro. Die feierliche Übergabe der...

weiterlesen

Rudolf Hermanns Stiftung vergibt drei Preise an Wein- und Gartenbauwissenschaftler:innen

Die an der Hochschule Geisenheim ansässige Rudolf Hermanns Stiftung hat Mitte November Forscher:innen aus dem Bereich der Wein- und Gartenbauwissenschaften ausgezeichnet. Ein mit 6.000 Euro dotierter Preis ging an die Arbeitsgruppe Kernobstzüchtung des Instituts für Züchtungsforschung an Obst des...

weiterlesen

Preis der Gerd Erbslöh Stiftung 2023 für zwei herausragende Doktorarbeiten verliehen

Die Gerd Erbslöh Stiftung hat Dr. Victor Cotea und Dr. Roland Schex am vergangenen Freitag, 10. November 2023, für ihre herausragenden Doktorarbeiten im Bereich der Oenologie und Getränkeforschung ausgezeichnet. Beide Preisträger schlossen ihre Promotion an der Hochschule Geisenheim 2022 ab. Sie...

weiterlesen

GFHG: Forschungsförderung 2024

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 15.12.2023 wird die Gesellschaft zur Förderung der Hochschule Geisenheim e.V. über die Forschungsförderung im Jahr 2024 bestimmen.

Bitte reichen Sie Ihre Anträge auf Fördermittel bis spätestens 11. Dezember 2023 bei der Geschäftsstelle der GFHG ein, damit die...

weiterlesen

Studienpreis Landschaftsarchitektur der Hochschule Geisenheim für hervorragende Arbeiten aus den Bereichen Freiraumplanung und Naturschutz vergeben

Die Hochschule Geisenheim hat am vergangenen Freitag, 10. November 2023, drei Studentinnen mit dem Studienpreis Landschaftsarchitektur ausgezeichnet. Theresa Rösner erhielt den Preis für ihre Masterthesis zum städtischen Freiraum als gemeinsames Lebensumfeld. Katharina Koch (Wintersemester 2022/23)...

weiterlesen

Mitgliederversammlung 2023 der Geisenheimer Alumni

Erfolgreiche Mitgliederversammlung der VEG - Geisenheim Alumni Association e.V. mit Ehrung langjähriger Mitglieder – Hochschulpräsident berichtet über Baufortschritt an der Hochschule Geisenheim

weiterlesen

Drei Geisenheimer Studierende mit dem „Adolf und Dr. Eberhard Fraund“-Preis ausgezeichnet

Bei der Auswahl der Preisträger:innen des „Adolf und Dr. Eberhard Fraund“-Preises sind sehr gute akademische Leistungen ebenso wie ein großes soziales und praktisches Engagement zentrale Entscheidungskriterien für das Kuratorium. Mit der Kombination aus beidem überzeugten in diesem Jahr drei...

weiterlesen

Das Zentrum für Digitalisierung und IT informiert

Bis auf Weiteres steht das Persönliche Laufwerk (U:) nicht zur Verfügung.

weiterlesen

Verleihung des Professor Müller-Thurgau Preises 2023 an Dr. Rowald Hepp

Die Hochschule Geisenheim und ihr Ehemaligenverband, die VEG – Geisenheim Alumni Association e. V., haben den renommierten Professor Müller-Thurgau Preis in diesem Jahr an Dr. Rowald Hepp verliehen. Ausgezeichnet wird der Geisenheimer Alumnus und langjährige Vorsitzende des Hochschulrates der...

weiterlesen

Rheingauer Volksbank Preis 2023 für innovative Arbeit zur Agri-Photovoltaik-Anlage der Hochschule Geisenheim verliehen

In seiner Bachelorthesis im Studiengang Weinbau und Oenologie an der Hochschule Geisenheim setzt sich Hubertus Wiberg intensiv mit „Aufbau und Validierung von Messtechnik bei einer Agri-Photovoltaik-Versuchsanlage“ auseinander und darf sich über den Rheingauer Volksbank Preis 2023 freuen. Im Rahmen...

weiterlesen

VERANSTALTUNG: Preisverleihungen für herausragende Arbeiten

Wir laden Sie herzlich ein zur Auszeichnung herausragender Studierender, Promovierender und Wissenschaftler:innen am 10. November 2023, um 15:30 Uhr, imGerd Erbslöh Hörsaal oder perLivestream (stream.hs-gm.de).

Wir verleihen

  • den Preis der Gerd Erbslöh Stiftung an Dr. Viktor Cotea und Dr....
weiterlesen

Sekt-Ge-Schichten durch Raum und Zeit - ein genussreicher Vortrag von Prof. Dr. Leo Gros mit hochwertigen Alumni-Sekten

Neues Format "GeisenheimXchange" begeistert die Teilnehmer:innen im ausverkauften Hörsaal 3 / Limburger Kreis von Michael Jung, ehem. MdB zu Gast.

weiterlesen

Begrünte Terrassen mildern Klimafolgen im Steillagen-Weinbau

Digitales Monitoring bei Befall mit Kirschessigfliegen

weiterlesen

Mentoring Hessen: Mentoring für Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft – Jetzt bewerben!

Wir fördern und unterstützen Frauen auf ihren Karrierewegen – dafür steht das Angebot von Mentoring Hessen. Derzeit sind auch für Studentinnen und Wissenschaftlerinnen der Hochschule Geisenheim Bewerbungen für drei Mentoring-Programme möglich:

weiterlesen

AUSSTELLUNG: Pflanze trifft Kulturdenkmal

Studierende unserer Hochschule präsentieren Ideen zur Erschließung der Hindenburgbrücke in Rüdesheim.

Die spannenden Lösungsideen können nun auch in einer Ausstellung im Rüdesheimer Rathaus besichtigt werden. Ergänzt wird die Ausstellung mit historischen Aufnahmen von der Hindenburgbrücke sowie...

weiterlesen

PROMOTIONSBUERO: Herzlichen Glückwunsch Mathilde Ponchon

Herzlichen Glückwunsch Mathilde Ponchon!

Mathilde Ponchon hat ihre Dissertation mit dem Titel “The entomopathogenic fungus Metarhizium robertsii and its endophytic potential in grapevine to regulate radicicole grape phylloxera populations” am 27. Oktober 2023 an der Hochschule Geisenheim University...

weiterlesen

PROMOTIONSBUERO: Ankuendigung Auslage Dissertation Vera Wersebeckmann

Folgende Dissertation von Frau Vera Wersebeckmann 
mit dem Titel „Terracing in steep slope viticulture and its potential to promote biodiversity in vineyard ecosystems" 
liegt zur Einsichtnahme aus im 
Promotionsbüro der Hochschule Geisenheim, Gebäude 5903, Raum 04, Von-Lade-Straße 1, 65366...

weiterlesen

ZfQ: Webseite des Zentrums für Qualitätsentwicklung (ZfQ) jetzt online

Das Zentrum für Qualitätsentwicklung (ZfQ), dass seit rund einem Jahr die Lehrenden der Hochschule Geisenheim bei Studiengangsentwicklung, Evaluation, Akkreditierung, Qualitätsmanagement sowie mit hochschulstatistischen Daten unterstützt, ist nun auch auf der Webseite der HGU präsent. Ihre...

weiterlesen

Webseite des ZfQ online

Das Zentrum für Qualitätsentwicklung (ZfQ), dass seit rund einem Jahr die Lehrenden der Hochschule Geisenheim bei Studiengangsentwicklung, Evaluation, Akkreditierung, Qualitätsmanagement sowie mit hochschulstatistischen Daten unterstützt, ist nun auch auf der Webseite der HGU präsent. Ihre...

weiterlesen

Öko-Weintourismus – Nachhaltige Chance für eine erhöhte Wertschöpfung

Aktuelle Studien zeigen, dass ökologische Bewirtschaftung und Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung gewinnen und die Kaufentscheidung der Konsumenten intensiver beeinflussen. Auch die Tourismusbranche rechnet in der näheren Zukunft damit, dass Nachhaltigkeit im Bereich Tourismus eine wichtigere...

weiterlesen

Forschungszentrum VITA: Hochschule Geisenheim entwickelt klimaangepasste, nachhaltige Pflanzenschutz- und Anbaustrategien für die weinbauliche Praxis

Gemeinsam mit Ayse Asar, Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hat Prof. Dr. Annette Reineke, Vizepräsidentin Forschung der Hochschule Geisenheim, Mitte September den Spatenstich für das Forschungszentrum für nachhaltigen und klimaangepassten Weinbau „VITA“...

weiterlesen

Entscheider:innen von morgen für eine nachhaltige Zukunft sensibilisieren

Schulexkursion im Projekt Nachhaltigkeit des Otto-Schott-Gymnasiums aus Mainz

weiterlesen

Hochschule Geisenheim begrüßt 318 Erstsemester und verleiht zwei Preise für ehrenamtliches Engagement

Zum Start ins Wintersemester 2023/24 begrüßte die Hochschule Geisenheim am 16. Oktober 2023 318 neue Studierende im Rheingau. Präsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Vizepräsidentin Lehre Prof. Dr. Mirjam Hey und der Bürgermeister der Hochschulstadt Geisenheim Christian Aßmann stellten den 267...

weiterlesen

NachhalTisch – Vernetzung und Veränderung an einem Tisch (18.10. & 01.11. jeweils 10-11 Uhr und 15-16 Uhr)

Interessiert es Sie, wie unsere grüne Hochschule noch nachhaltiger werden kann? Sie möchten sich dazu austauschen oder konkret etwas umsetzen? Mit dem NachhalTisch bietet das Green Office (Nachhaltigkeitsbüro) genau dafür ein Format. Zu monatlich wechselnden Themen bringen wir Erfahrungen und...

weiterlesen

WICHTIG-MAPPE: Gut sortiert in allen Lebenslagen

Wer klug ist, sorgt vor – so sagt es der Volksmund. Deshalb sollten Sie in jeder Lebenslage sicher sein können, dass in Ihrem Sinne gehandelt wird: mit klaren Handlungsanweisungen und allen nötigen Informationen.

Im Wesentlichen enthält diese Mappe Formulare, auf denen Sie Informationen eintragen...

weiterlesen

Transferprogramm der Hochschule Geisenheim für zukunftsfähigen Weinbau gestartet

Der Weinbau und die weinbaulich geprägte Kulturlandschaft des Rheingaus stehen vor großen Herausforderungen. Ökonomische Rahmenbedingungen, Klimawandel und Biodiversitätsverlust machen Anpassungen notwendig, die die ganze Region betreffen. Wie kann es gelingen, den Weinbau und die Rheingauer...

weiterlesen

Schülerinnen und Schüler der Peter-Behrens-Schule erhalten Einblick in den Studienbereich Getränketechnologie und Lebensmittelsicherheit

Ende September hatten wir das Vergnügen, 24 Schülerinnen und Schüler der Peter-Behrens-Schule aus Darmstadt mit ihrer engagierten Lehrerin bei uns an der Hochschule Geisenheim begrüßen zu dürfen. Die jungen Berufsschülerinnen und -schüler, die eine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik...

weiterlesen

Bisher einzigartige langfristige Zeitreihe über die wirtschaftliche Entwicklung von Weingütern veröffentlicht

Bereits seit über 30 Jahren misst die von Dr. Dirk Haupt Anfang der 1990er Jahre begründete Geisenheimer Unternehmensanalyse die wirtschaftliche Entwicklung und ökonomische Nachhaltigkeit deutscher Weingüter. Die über diesen langen Zeitraum erhobenen Daten können jetzt erstmals der Branche als...

weiterlesen

Jetzt abstimmen: Online-Voting für hessischen Hochschulgründungswettbewerb mit zwei Geisenheimer Gründungsteams gestartet

Im landesweiten Gründungswettbewerb von Hessen Ideen wetteifern in diesem Jahr 34 innovative Ideen um den Titel „Beste Gründungsidee aus einer hessischen Hochschule“. Im jetzt gestarteten öffentlichen Online-Voting können sich die drei Teams mit den meisten Stimmen einen Platz im Finale des...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim informiert im November und Dezember online über Bachelor-, Master- und duale Studiengänge

Das gesamte Studienangebot der Hochschule Geisenheim steht bei vier Online-Informationsveranstaltungen zwischen 10. November und 04. Dezember 2023 im Fokus. Auftakt der Reihe bildet der dreistündige Online-Studieninfotag am 10. November 2023, bei dem Interessierte die Bachelorstudiengänge der...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Auslage Dissertation M. Ponchon

Die Dissertation von Frau Mathilde Ponchon
mit dem Titel 
“The entomopathogenic fungus Metarhizium robertsii and its endophytic potential in grapevine to regulate radicicole grape phylloxera populations“
liegt zur Einsichtnahme aus im 
Promotionsbüro der Hochschule Geisenheim, Gebäude 5903, Raum...

weiterlesen

Wohnmobile in den Weinbergen – Ergebnisse zweier Studien von Hochschule Geisenheim und CIVD liegen vor

Weintourismus hat viele spannende Facetten – und eine von ihnen hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen: Stellplätze für Reisemobil-Touristen. Dies belegen zwei aktuelle Studien der Hochschule Geisenheim und des Caravaning Industrie Verbands e. V..

weiterlesen

Luxemburger Minister:innen zu Gast in Geisenheim

Eine Delegation aus Luxemburg rund um Gesundheitsministerin Paulette Lenert und den Minister für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung Claude Haagen besuchte mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Weinbranche Ende August die Hochschule Geisenheim.

Nach einer Begrüßung durch die...

weiterlesen

Ehemaligentreffen: Nach 64 Jahren zurück am Campus

Fast 65 Jahre nach ihrem Abschluss erkundete Ende August eine Gruppe Geisenheimer Alumni aus dem Abschlussjahrgang 1959 den Campus ihrer Alma Mater. Nach einer herzlichen Begrüßung und großer Wiedersehensfreude gab es bei Geisenheimer Sekt einen kleinen Imbiss im Geisenheimer Unikeller. Im...

weiterlesen

3.733 Kilometer auf dem Rad: Studierende und Mitarbeitende mit starker Leistung bei der ABC 2023

Die diesjährige Academic Bicycle Challenge (ABC) haben wieder viele Mitarbeitende und Studierende genutzt, um intensiv ihre Fahrräder und Mountainbikes zu bewegen, und haben im Juni so beachtliche 3.733 Kilometer erfahren. Damit liegt die Hochschule Geisenheim bei der ABC 2023 im relativen Ranking...

weiterlesen

BIODIVERSITY Summer School 2023 - Understanding. Expertise. Transformation.

Die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen und der Schutz der Biodiversität beschäftigen Wissenschaftler:innen in aller Welt; auch der Klimawandel hat besonders starken Einfluss auf die biologische Vielfalt.

weiterlesen

Mehr KI im Gartenbau: Prof. Dr. Jana Zinkernagel diskutiert auf dem Podium des Zentralverbandes Gartenbau

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) und selbstlernender Robotik im Gartenbau stand im Fokus einer Podiumsdiskussion im Rahmen der öffentlichen Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Gartenbau während des Deutschen Gartenbautages am 8. September 2023 in Mannheim. Dabei diskutierte Prof....

weiterlesen

Neues Forschungs- und Kooperationsprojekt „WiZik“ der Hochschule Geisenheim und des Lore-Steubing-Instituts im HLNUG setzt Impulse für den Schutz der Insektenvielfalt im urbanen Raum

Der in den letzten Jahren beobachtete starke Rückgang der Insektenzahlen hat die Aufmerksamkeit auf die wichtige Rolle gelenkt, die Insekten in Ökosystemen spielen. Wildbienen, Schmetterlinge, Fliegen und Co. sind nicht nur unverzichtbare Bestäuber – sie bilden auch die Nahrungsgrundlage für...

weiterlesen

„Ein Meilenstein der Campusentwicklung“: Drei neue Gebäude für die hervorragende Forschung und Lehre an der Hochschule Geisenheim

Wissenschaftsstaatssekretärin Ayse Asar und Finanzstaatssekretär Dr. Martin Worms feierten heute gemeinsam mit Vertreterinnen der Hochschule Geisenheim das Baustellenfest von Getränketechnologischem Zentrum, Hörsaalgebäude und den Spatenstich für VITA – Forschungszentrum für nachhaltigen und...

weiterlesen

Hessens Ministerpräsident Boris Rhein und sein Nordrhein-Westfälischer Amtskollege Hendrik Wüst informieren sich über Geisenheimer Forschung

Am gestrigen Mittwoch, 13. September 2023, besuchten Hessens Ministerpräsident Boris Rhein und sein Nordrhein-Westfälischer Amtskollege Hendrik Wüst die Hochschule Geisenheim. Bei Vizepräsidentin Lehre Prof. Dr. Mirjam Hey, Kanzlerin Marion Waldeck und Vizepräsidentin Forschung Prof. Dr. Annette...

weiterlesen

Hessisch-Brandenburgische Initiative will Reallaborforschung ausbauen

Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK), das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF), die Universität Kassel, die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und die Hochschule Geisenheim University (HGU) luden gestern Akteure aus Landwirtschaft, Umwelt- und Naturschutz...

weiterlesen

VERANSTALTUNGEN: Playlist für G-Grillt

Gerne nehmen wir noch Musiktitel in die Playlist auf unter veranstaltungen(at)hs-gm.de

weiterlesen

MAP: Neue Dokumente verfügbar

In den letzten Wochen wurden von den Fachabteilungen einige Dokumente überarbeitet und im Managmentportal (MAP) aktualisiert.

Welche Dokumente das sind, können Sie wie folgt sehen:

  1. Besuchen Sie "map.hs-gm.de" im Webbrowser und loggen Sie sich ein.
  2. Klicken Sie auf das Haus-Symbol.
  3. Sie sehen...
weiterlesen

Neues Team für den Masterstudiengang Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft (M.Sc.)

Das internationale Masterstudium Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft (M.Sc.) verbindet wie kein anderes Studium im deutschsprachigen Raum diese drei Bereiche und bildet Spitzenkräfte für die Weinwirtschaft und die Forschung aus. Das gemeinsame Angebot der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) und...

weiterlesen

KINDERUNI: Eine experimentelle SAF(t)ARI rund um Getränke, Chemie & Sensorik

Am 29. September 2023 öffnet an der Hochschule Geisenheim eine fruchtige Saftbar für Kinder. In der KINDERUNI geht es dieses Mal um spannende Experimente rund um Getränke, Chemie und Sensorik.

weiterlesen

CAS-Kurs „Finance, Controlling und Steuern“: Bewerben Sie sich bis zum 15. September für das berufsbegleitende Weiterbildungsformat

Interessierte können sich an der Hochschule Geisenheim im Wintersemester 2023/24 gezielt und berufsbegleitend im kurzformatigen praxisnahen CAS-Kurs „Finance, Controlling und Steuern“ fortbilden. Der Kurs dauert zwei Semester und richtet sich an Praktiker:innen aus der Weinwirtschaft. Er schließt...

weiterlesen

Geisenheim Alumni e.V. (VEG) und Weinfeder e.V. schließen Kooperation im Bereich Weinpublizistik

Der Alumni-Verband der Hochschule Geisenheim University und der renommierte Verband der deutschen Weinpublizisten (Weinfeder e.V.) freuen sich, eine wegweisende Kooperationsvereinbarung zur Stärkung der Weinpublizistik im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt geben zu können. Beide Organisationen...

weiterlesen

Passend zu den aktuell heißen Temperaturen - Einblick in die Produktionsabläufe der Eiscremeherstellung

Passend zum Sommer besuchten die Studierenden des Masterstudiengangs Lebensmittelsicherheit im Sommersemester 2023 das Eiscreme Werk der Unilever Deutschland Produktions GmbH & Co. OHG in Heppenheim. Hierbei handelt es sich um eines der größten Eiscremewerke in Europa. Nach langer Pause öffnete das...

weiterlesen

VERANSTALTUNG: Kinderzauber im Park der Verwaltung

3. September
10 - 18 Uhr

Für Mitarbeiter:innen der Hochschule Geisenheim gibt es vergünstigte Karten von 7.- Euro im Vorverkauf am Infopoint.

weiterlesen

Jetzt bewerben: Adolf und Dr. Eberhard Fraund-Preis 2023 ausgelobt

Studierende der Fachrichtungen Weinbau- und Agrarwissenschaften sowie verwandter Disziplinen, die nach Abschluss ihres Bachelorstudiums Interesse an einem weiterführenden Master- oder MBA-Studium haben, haben erneut die Möglichkeit, sich um den Adolf und Dr. Eberhard Fraund-Preis zu bewerben. Dieser...

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO: Ankündigung Auslage Dissertation J. Badura

Die Dissertation von Frau Jennifer Badura, M.Sc. 
mit dem Titel 
"Characterization, regulation and genetic modification of the synthesis of aroma compounds in non­ conventional wine yeasts" 
liegt zur Einsichtnahme aus im 
Promotionsbüro der Hochschule Geisenheim, Gebäude 5903, Raum 04, 
...

weiterlesen

„We have tasted the stars”

Eine gemeinsame Exkursion Studierender der Studiengänge International Wine Business und Internationale Weinwirtschaft der Hochschule Geisenheim in die exklusiv prickelnde Welt des Champagners

weiterlesen

Einblicke in Europas modernsten Luftfrachtumschlagplatz für verderbliche Waren

Was passiert in Europas modernstem Luftfrachtumschlagplatz für verderbliche Waren? Frau Dr. Sabine Kehm, Stellvertretende Fachgebietsleitung ermöglichte den Studierenden des Masterstudiengangs Lebensmittelsicherheit einen spannenden Einblick. Gegründet 1995 als erstes seiner Art in Deutschland und...

weiterlesen

CIO: Zentrum für Digitalisierung und IT

Der neue Webauftritt des Zentrums für Digitalisierung und IT ist jetzt online!

weiterlesen

Hochschulweine auf der Rheingauer Weinwoche Wiesbaden

Inmitten der Wiesbadener Altstadt, auf dem Schlossplatz, vor der Marktkirche und auf dem Dern'schen Gelände, bewirten ab dem 11. August 2023 rund 120 Weingüter und Gastronomen ihre Gäste. Auch die Hochschule Geisenheim ist bei der Rheingauer Weinwoche Wiesbaden mit ihrem Weinstand und Standnummer 70...

weiterlesen

Management in der Weinwirtschaft (MBA): Bewerbungsfrist für berufsbegleitenden Fernstudiengang bis 15. September verlängert

Im Herbst 2023 startet der nächste Jahrgang des berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengangs Management in der Weinwirtschaft an der Hochschule Geisenheim. Die Hochschule Geisenheim und ihr Kooperationspartner, das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund, haben die Bewerbungsfrist bis zum 15....

weiterlesen

„Wein ist ein endloses Thema“: Nachwuchssommelier des Jahres Sebastian Vögele schließt Studium an der Hochschule Geisenheim ab

Medizinstudium oder Kochausbildung: Vor dieser Entscheidung stand Sebastian Vögele nach seinem Schulabschluss. Die Wahl fiel auf die Berufsausbildung. Zum Ende des Sommersemesters 2023 hat der 25-Jährige auch das nachfolgende Bachelorstudium Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.) an der Hochschule...

weiterlesen

Geisenheimer Lehrbeauftragte Cordula Eich verstorben

Die langjährige Geisenheimer Lehrbeauftrage, Autorin und Winzerin Silvia Anthonj ist Ende Juli nach schwerer Krankheit im Alter von 52 Jahren verstorben. Unter dem Künstlernamen Cordula Eich wurde sie in der Weinbranche blitzartig bekannt, als sie 2010 den Weinführer „Super Schoppen Shopper“...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim verabschiedet ersten Jahrgang des Masterstudiengangs Lebensmittelsicherheit

Die Hochschule Geisenheim hat bei der Akademischen Abschlussfeier zum Ende des Sommersemesters 2023 erstmals in Präsenz Absolventinnen und Absolventen des zum Wintersemester 2020/21 gestarteten Masterstudiengangs Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) verabschiedet; zwei Studierende schlossen bereits im...

weiterlesen

Charlotte Klonus erhält Preis der Peter Romeis-Stiftung

Im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier am 28. Juli 2023 zeichnete die Hochschule Geisenheim die beste Absolventin des Bachelorstudiengangs Lebensmittelsicherheit (B.Sc.) aus: Charlotte Klonus erhielt den Preis der Peter Romeis-Stiftung für ihre herausragende akademische Leistung und ihre sehr...

weiterlesen

Ein akademisches Leben für die Rebenzüchtung: Hochschule Geisenheim verabschiedet Prof. Dr. Joachim Schmid in den Ruhestand

In der Summe mehr als 36 Jahre arbeitete Prof. Dr. Joachim Schmid am Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim und ihrer Vorgängerinstitution, der damaligen Forschungsanstalt Geisenheim. Im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier Ende Juli 2023 verabschiedete die Hochschule Geisenheim den...

weiterlesen

Veranstaltungsreihe “Städte grün und vielfältig (um)gestalten” – jetzt anmelden!

Die Veranstaltungsreihe „Städte grün und vielfältig (um)gestalten: Biologische Vielfalt in der Städtebauförderung“ befasst sich mit der Frage, wie biologische Vielfalt in Städten gefördert werden kann. Die Anmeldung für zwei Webinare ist ab sofort möglich.

weiterlesen

Mit Neugier und Begeisterung in einen neuen Lebensabschnitt: Hochschule Geisenheim verabschiedet 162 Absolventinnen und Absolventen

Bei der Akademischen Feier zum Abschluss des Sommersemesters 2023 verabschiedete die Hochschule Geisenheim gemeinsam mit ihrem Ehemaligenverband am vergangenen Freitag, 28. Juli 2023, im Laiendormitorium zu Kloster Eberbach 162 Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge....

weiterlesen

VERANSTALTUNGEN: Kinderzauber im Park der Verwaltung

3. September 2023
10 - 18 Uhr

Hochschulangehörige bekommen die Karten im Vorverkauf zu einem vergünstigten Preis von 7 Euro am Infopoint.
Kinder bis 2 Jahre haben freien Eintritt.

weiterlesen

PROMOTIONSBÜRO - Ankündigung Auslage Dissertation Leonie Dries

Die Dissertation von Frau Leonie Dries, M.Sc. mit dem Titel „Microbial structure and diversity in the rhizosphere of grape vines (Vitis vinifera L.)“ liegt zur Einsichtnahme aus

im Promotionsbüro der Hochschule Geisenheim, Gebäude 5903, Raum 04, Von-Lade-Straße 1, 65366 Geisenheim

und im

Prüfungs...

weiterlesen

Rückblick: ICA Biodiversitäts-Challenge 2023 | 744 Arten auf dem Campus identifiziert

Im Juni stand an der Hochschule Geisenheim alles im Zeichen der Biodiversität. Viele motivierte Mitarbeitende und Studierende haben fleißig Arten bestimmt und den Campus auf der Suche nach besonders seltenen Pflanzen und Insekten durchstreift.

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Timo Strack!

Herzlichen Glückwunsch Timo Strack! 

Herr Timo Strack hat seine Dissertation mit dem Titel “Comparison of terraced and steep slope vineyards emphasizing the impact of an altered viticultural system regarding physiology, health status and distinctive berry quality parameters of the grapevine" am 14....

weiterlesen

Erste Ansichtskarte der Königlichen Lehranstalt – Vernissage und Buchvorstellung Geisenheimer Poststücke

Anlässlich der Jubiläen 150 Jahre Lehr- und Forschungsstandort Geisenheim und 1250 Jahre Hochschulstadt Geisenheim wurde am 30. Juni 2023 im Rahmen einer Vernissage der neue Band aus der Reihe „Beiträge zur Kultur und Geschichte der Stadt Geisenheim“ vorgestellt: „Die Preußische Lehranstalt in...

weiterlesen

BDO-Web-Seminar „Betriebsnachfolge – die harten Fakten“

Am 13. Juli 2023 fand das Web-Seminar mit Fokus auf die quantitativen Faktoren der Unternehmensnachfolge statt.

 

weiterlesen

VERANSTALTUNG: Berufungsvorträge der W2-Professur „Baubetrieb“

 Donnerstag, 27. Juli 2023 im Hörsaal 10

Zwei Vorträge sind vorgesehen:

  • 09:30-11:05 Uhr      Vorstellung des Bewerbers Dr. Thomas Muschkullus
  • 13:30-15:45 Uhr      Vorstellung des Bewerbers Dr. Ulf Schulze-Bramey

Die Vorträge werden auch online in BigBlueButton übertragen (Direktlink: https://...

weiterlesen

50. Jubiläums-Semestertreffen des ehemaligen Studiengangs Landespflege

Der Jahrgang 1973 aus dem ehemaligen Studiengang Landespflege traf sich am 13. Juli 2023 zum Wiedersehen in der Geisenheimer Villa Monrepos.

weiterlesen

HOCHSCHULBEZIEHUNGEN: Online-Shop der Hochschule Geisenheim

Kaufen Sie hier alle Merchandising Artikel der Hochschule Geisenheim - Online-Shop www.geisenheimweh-shop.de

 

weiterlesen

Antrittsvorlesung Dr. Astrid Gräfin von Luxburg

Unsere neue Honorarprofessorin Prof. Dr. Astrid Gräfin von Luxburg aus dem Studienbereich Landschaftsarchitektur hielt am 22. Juni 2023 in der Villa Monrepos ihre Antrittsvorlesung zum Thema: „Schloss und Park Friedrichshof: Baukultur des Historismus als Spiegel der Architektur- und...

weiterlesen

Oenotrace: Vom Weinberg in die Flasche – Rückverfolgung nachhaltiger Praktiken im Weinbau bei voller Transparenz

Ein internationaler Projektverbund mit sieben Partnern aus fünf EU-Staaten, der von Prof. Dr. Dimitrios S. Paraforos, Leiter des Instituts für Technik der Hochschule Geisenheim, koordiniert wird, arbeitet an der Entwicklung eines ganzheitlichen digitalen Ansatzes für die vollständige Transparenz...

weiterlesen

Digitalisierung der Weinbranche

Geisenheimer Studierende erhalten Einblicke durch Praxispartner Kisling Consulting

weiterlesen

Hochschule Geisenheim und Caravaning Industrie Verband untersuchen Wohnmobiltourismus in deutschen Weinregionen

Die Verbindung von Weinbranche und Caravaningtourismus scheint auf den ersten Blick eher ungewöhnlich. Doch nicht wenige Weingüter bieten bereits Wohnmobilstellplätze an und erschließen damit ein neues Geschäftsfeld, das in einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt von großer Bedeutung ist. Um...

weiterlesen

Vollsperrung Kreuzungsbereich Rüdesheimer Straße/Von-Lade-Straße vom 24. Juli bis 01. September

Zur Verbesserung des Verkehrsflusses und der Verkehrssicherheit wird der Knotenpunkt Rüdesheimer Straße/Von-Lade-Straße während der hessischen Sommerferien umgebaut: Hier entsteht ein Kreisverkehrsplatz mit Fußgängerüberwegen an allen drei Armen. Ergänzend wird der Gehweg auf der nordwestlichen...

weiterlesen

Kulturlandschaft des Oberen Mittelrheintals im Klimawandel: Erfolgreiche Konferenz im Museum am Strom in Bingen am Rhein

Die Transformation der Kulturlandschaft – wie sie sich unter anderem durch die Auswirkungen des Klimawandels vollzieht – erfordert viel Kommunikation und Aushandeln von Lösungen durch unterschiedliche Stakeholder. Die Bewältigung der Veränderungen ist nur gemeinsam, in einem multidisziplinären...

weiterlesen

Nachlese: Rebsorte Gelber Orléans ist zurück

Unter dem Motto Rebsorte Gelber Orléans ist zurück! fand am Samstag 24. Juni 2023 das Symposium im Hörsaal 30 in der Hochschule Geisenheim statt.

weiterlesen

Promotionsbüro- Ankündigung Disputation Timo Strack

Herr Timo Strack, M.Sc. wird seine Dissertation mit dem Titel: 

“Comparison of terraced and steep slope vineyards emphasizing the impact of an altered viticultural system regarding physiology, health status and distinctive berry quality parameters of the grapevine"

am              Freitag, den 14....

weiterlesen

Weinstand der Hochschule Geisenheim lockt auf dem Geisenheimer Lindenfest

Forschung und Lehre in jedem Tropfen: Das erwartet die Besucherinnen und Besucher auch in diesem Jahr am Weinstand der Hochschule Geisenheim auf dem Geisenheimer Lindenfest. Dort können sie sich vom 14. bis 17. Juli 2023 eine Auswahl von Weinen aus dem Weingut der Hochschule schmecken lassen. Im...

weiterlesen

And the bottle goes to … Spannendes Finale der Drink Innovation Challenge 2023 der Gründungsfabrik Rheingau

Nach der Premiere in 2022 wurde bereits zum zweiten Mal im Rahmen eines Wettbewerbs aufgerufen ein innovatives, nachhaltiges und alkoholfreies Getränk zu entwickeln und diese Idee dann wahr werden zu lassen. Der Wettbewerb richtete sich an Studierende und Alumni der beiden Rheingauer Hochschulen...

weiterlesen

Was ist Geschmack? - VRM-Reportage u. a. mit Prof. Dr. Rainer Jung

Aromen, Flavour und Mundgefühl – die VRM-Reporter:innen haben mit denen gesprochen, die es wissen müssen. Weil sie sich dem Thema seit vielen Jahren auf höchstem Niveau widmen. Ein Sensoriker, ein Brotsommelier, ein Aromahersteller und ein Hirnforscher geben ihre feinen Zutaten für diese besondere...

weiterlesen

LOEWE-Start-Professur in Geisenheim für Pflanzenzucht-Experte Prof. Dr. Voss-Fels

Zwei Millionen Euro LOEWE-Mittel zum Ausbau der Züchtungsforschung in Geisenheim

weiterlesen

Refugee Project – Learn German! an der Hochschule Geisenheim

Das International Center der Hochschule Geisenheim unterstützt seit Anfang des Jahres im Rahmen eines vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) geförderten Projekts erneut Flüchtlinge im Rheingau. Ein Teil des aktuellen Projekts, das vom Language Center koordiniert wird, ist die...

weiterlesen

Feuerwerk der Weinerlebnisse und Genüsse beim Besuch der Master of Wine an der Hochschule Geisenheim

Anlässlich des 10. Internationalen Symposiums des Institute of Masters of Wine hieß die Hochschule Geisenheim eine Gruppe von rund 20 Gästen der insgesamt 500 Teilnehmenden am Abend des 30. Juni 2023 willkommen.

weiterlesen

6. Geisenheimer Fallstudientag: 16 Studierende wenden theoretisches Wissen praktisch an

Zwei Praxisaufgaben zur Neuentwicklung von Produktkonzepten warteten beim 6. Fallstudientag auf 16 Geisenheimer Studierende. Wie soll ein Piwi-Wein mit passender Ausstattung und Kommunikation für die Zielgruppen von Ludwig von Kapff im Geschäftsbereich SPARQ als Eigenmarke aussehen? Mit welchem...

weiterlesen

Dr. Matthias Schmitt referierte beim BDO-Web-Seminar zum Thema "Entalkoholisierter Wein"

Am Dienstag, den 13. Juni 2023 fand das BDO-Web-Seminar zum Thema Entalkoholisierter Wein statt. Prof. Dr. Dominik Durner vom Weincampus Neustadt, Moderator des Seminars, fasste zu Beginn des Seminars den 83 Teilnehmenden den aktuellen Sachstand zum Thema zusammen. Es gelte, im Kontext des...

weiterlesen

VERANSTALTUNG: Historische Ansichtskarten und Postbelege der Lehranstalt Geisenheim

30.06.2023 16:30 Uhr Vernissage in der Bibliothek. Die Ausstellung kann zwei Wochen während der Öffnungszeiten der Bibliothek besichtigt werden.

weiterlesen

DOCTORAL OFFICE: Announcement Oral Defence Pierre Moulis

The Oral Defence of Pierre Moulis will take place on Tuesday, June 27, 2023 starting 08:15 a.m. at Université Bordeaux, Institut des Sciences de la Vigne et du Vin in France with the title

“Exploration of the phenomena associated with the production of pyrrole and pyridine derivatives responsible...

weiterlesen

Neues Forschungsprojekt BioZierPVM

Analyse, Etablierung und Förderung der Verfügbarkeit von Bio-Pflanzenvermehrungsmaterial (PVM) für Zierpflanzenbetriebe
Für die meisten Bio-Zierpflanzenbetriebe fehlt es an ausreichender Menge und Verfügbarkeit für Bio-PVM (Sämlinge, Saatgut und Stecklinge für die Jungpflanzenproduktion). Dies...

weiterlesen

Die „Italienisierung“ der Dörfer: Landschaftsforschung gemeinsam mit der Ukraine und Rumänien

Landschaftswandel durch importierte Baustile: Geisenheim bereitet eine neue Forschungskooperation mit Partner-Universitäten in der Ukraine und Rumänien vor. Am 09.06.2023 fand dazu in Suceava (Rumänien) ein erster gemeinsamer ukrainisch-rumänisch-deutscher Workshop zur Entwicklung von...

weiterlesen

Fair-Play-Day Wiesbaden/Rheingau 2023 - für Toleranz und Respekt, gegen Rassismus, Hetze und Gewalt

Der SV 1919 Johannisberg e.V. veranstaltet am 24. Juni 2023 in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim University unter der Schirmherrschaft des hessischen Ministerpräsidenten Boris Rhein den Fair-Play-Day 2023 für Toleranz und Respekt, gegen Rassismus, Hetze und Gewalt! #RheingaugegenRassismus ...

weiterlesen

Pflanzen – Alleskönner und Klimaregulierer? Schaugarten Geisenheimer Studierender auf der LGS Fulda gibt Antworten

Wie Pflanzen einen positiven Beitrag zur Klimaanpassung leisten und dabei das Stadtbild aufwerten können, demonstriert der Schaugarten „RankWERK“ der Geisenheimer Studierenden der Landschaftsarchitektur Aaron Werner und Annika Jeschek auf der Landesgartenschau Fulda 2023. Seit der feierlichen...

weiterlesen

Erste International Staff Week an der Hochschule Geisenheim

Erstmalig fand vom 12. bis 16. Juni 2023 eine International Staff Week an der Hochschule Geisenheim statt. Im Rahmen der Trainingswoche lud die Hochschule 31 Teilnehmende von 14 verschiedenen Partnerhochschulen aus den osteuropäischen Ländern Armenien, Georgien und der Ukraine sowie aus Albanien und...

weiterlesen

Besuch des Arbeitskreis Senioren im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Geisenheim

Am 31. Mai 2023 besuchte der Arbeitskreis Senioren vom Rheingau-Bezirksverein des Vereins Deutscher Ingenieure unsere Hochschule in Geisenheim bei strahlendem Sonnenschein.

Unserem Alumni Dipl.-Ing. Michael Ludwig vom Institut für Getränkeforschung war es dabei eine große Freude diese Exkursion zu...

weiterlesen

GRÜNDUNGSFABRIK: Finale der Drink Innovation Challenge 2023 am 21. Juni 2023

Das Finale der Drink Innovation Challenge 2023 bildet den Abschluss der Netzwerk- und Karrieremesse der Gründungsfabrik Rheingau. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich willkommen.

weiterlesen

FORSCHUNGSFÖRDERUNG: Gemeinsame Infoveranstaltung HGU/ JLU und Kassel mit der NKS Bio&Umwelt

Haben Sie vielleicht Fragen zu EU-Ausschreibungen, würden Sie gern einige Tipps & Tricks zur Antragstellung lernen oder einfach die Erfahrungen eines Koordinators aus einem laufenden EU-Projekt anhören?

weiterlesen

KINDERUNI: Die Mega-Batterie

Wie wir die Energie unserer Sonne nutzen können.

Bei der KINDERUNI am 29. Juni 2023 dreht sich alles um die unendliche Kraft unseres Heimatsterns...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim beteiligt sich am bundesweiten Digitaltag am 16. Juni 2023

Am 16. Juni 2023 findet der diesjährige bundesweite Digitaltag statt. Der Aktionstag bringt Menschen zusammen, um verschiedenste Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und einen breiten gesellschaftlichen Dialog anzustoßen. Auch die Hochschule...

weiterlesen

Berufsbegleitendes Fernstudium MBA Management in der Weinwirtschaft: Online-Infosession am 03. Juli 2023

Die Hochschule Geisenheim informiert Interessierte am 03. Juli 2023 von 18:00 bis 19:00 Uhr online über die Inhalte des MBA-Fernstudiengangs „Management in der Weinwirtschaft“ an der Hochschule Geisenheim. Eine Teilnahme ist bequem von zuhause oder aus dem Büro unter https://bbb-srv.hs-gm.de/b/ort-l...

weiterlesen

FAMILIENFREUNDLICHKEIT: Ferienfreizeit in den Sommerferien

Formlose Anmeldungen per Mail bitte bis spätestens 16.06.2023 an: Familienfreundlichkeit@hs-gm.de

weiterlesen

FORSCHUNG IN KÜRZE: Ausgleichsflächen im Wandel (Deutschland)

Im Institut für Landschaftsplanung und Naturschutz untersucht das Team von Prof. Dr. Marianne Darbi in einem länderübergreifenden Projekt mit Partnerorganisationen in Österreich und der Schweiz Maßnahmen, um durch Verkehrsinfrastrukturprojekte verursachte Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft...

weiterlesen

1. Geisenheimer Zukunftssymposium schafft Raum für den Austausch zwischen Hochschulwelt und Praxis 

Digitalisierung, No/Low-Alcohol und Nachhaltigkeit waren die Hauptthemen des von Studierenden initiierten 1. Geisenheimer Zukunftssymposiums am 2. und 3. Juni 2023 an der Hochschule Geisenheim. In Diskussionspanels mit namhaften Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Industrie, in Workshops...

weiterlesen

Netzwerk- und Karrieremesse der Hochschule Geisenheim am 21. Juni 2023

Angebote für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Young Professionals werden flankiert von einer öffentlichen Podiumsdiskussion zur „Zukunft der Lebensmittel“. Den Abschluss des Tages bildet das Finale der Drink Innovation Challenge 2023 der Gründungsfabrik Rheingau.

weiterlesen

Vogelarten auf den Hochschulflächen; Science Walk Im Zeichen der Artenvielfalt

Am Mittwoch den 31.05 konnten die Teilnehmer des 2. Science Walk der Hochschule Geisenheim insgesamt neun Vogelarten im Eduard von Lade Park erleben.

weiterlesen

VERANSTALTUNG: Antrittsvorlesung unserer Honorarprofessorin Dr. Astrid Gräfin von Luxburg

Unsere neue Professorin Prof. Dr. Astrid Gräfin von Luxburg (Honorarprofessur im Studienbereich Landschaftsarchitektur) stellt sich vor!
22.06.2023 17:00 Uhr, Villa Monrepos, HS 10
Im Anschluss an die Vorlesung  findet ein kleiner Umtrunk statt, bei dem Sie die Möglichkeit haben, sich mit der...

weiterlesen

Quer kann mehr: Science Walk führt am 17. Juni 2023 durch die Assmannshäuser Querterrassen

Der Weinbau in Steillagen prägt das Landschaftsbild im Rheingau und im Mittelrheintal seit Jahrhunderten. Noch in den 1950er Jahren blickten Schiffsreisende vom Rhein auf einen bunten Flickenteppich kleiner Weinfelder, viele davon als Terrassen angelegt. Dieses Bild hat sich – beginnend mit der...

weiterlesen

Exkursion des Studiengangs Lebensmittellogistik und -management im Großraum Berlin

Rund 30 Studierende des Studiengangs Lebensmittellogistik und -management (B.Sc.) waren Ende März auf Exkursion in und um Berlin unterwegs, um sich ein Bild der vielfältigen Praxis in Betrieben in Lebensmittelketten zu machen. Trotz einem verspäteten Exkursionsstart, bedingt durch den Tarifstreik...

weiterlesen

Hessens Digitalministerin eröffnet am 02. Juni 2023 das 1. Geisenheimer Zukunftssymposium

Der 02. und 03. Juni 2023 stehen an der Hochschule Geisenheim ganz im Zeichen der Vernetzung von Studierenden und Lehrenden mit der Praxis: Beim 1. Geisenheimer Zukunftssymposium beleuchten sie Themen, die die Wein-, Getränke-, Lebensmittel- und Logistikbranche in den kommenden Jahren intensiv...

weiterlesen

Erfolgreich-lehrreiches Fine Wine Tasting mit Nedjelko Mrcela

Am 10. Mai 2023 fand im Weiterbildungsraum der Hochschule Geisenheim das erste vom Bund Deutscher Oenologen e.V. unterstützte Fine Wine Tasting statt. Unter der fachkundigen Führung von Nedjelko Mrcela von WeinArt in Geisenheim verkosteten 18 Teilnehmende insgesamt 16 verschiedene Weine aus...

weiterlesen

NACHHALTIGKEITSBÜRO: Biodiversity Challenge – Picknick im Park Mi 11:30 -14:00 Uhr (ab 24.05.)

1001 Arten auf unserem Campus? Haben wir so viele hier vor Ort und wenn ja, was bringt die Vielfalt?

weiterlesen

30. Abschlussjubiläum: Absolventinnen und Absolventen der Studiengänge Weinbau & Oenologie und Getränketechnologie 1983 zu Gast

Am 22. April 2023 besuchten Absolventinnen und Absolventen des Abschlussjahrgangs 1983, Studienrichtung: Weinbau & Oenologie + Getränketechnologie, die Hochschule Geisenheim: ein Wiedersehen nach 30 Jahren mit viel Gesprächsstoff, organsiert von Erich Sohns.

Die Gruppe wurden vom...

weiterlesen

Im Zeichen der Artenvielfalt: Hochschule Geisenheim bietet im Mai und Juni erstmals „Science Walks“ an

Am Internationalen Tag der biologischen Vielfalt, dem 22. Mai, startet die Hochschule Geisenheim mit ihrem neuen Veranstaltungsformat „Science Walks“ (alle Termine s.u.). Der Auftakt steht im Zeichen der Artenvielfalt: Interessierte können bei der „Krautschau“ am Aktionstag ab 18:00 Uhr in...

weiterlesen

Workshop "viSiOONWALD - Agenda Wasserrückhalt" im Walderlebniszentrum Soonwald

Wälder vertrocknen aufgrund des Wassermangels, die Fichte verabschiedet sich binnen weniger Jahre nahezu vollständig aus vielen Wäldern. Für Wissenschaft und Praxis ist klar: Die Landschaft muss in Zukunft das Niederschlagswasser wie ein Schwamm speichern, damit die Wälder eine Chance haben,...

weiterlesen

Umweltministerin Priska Hinz stellt Hessischen Pestizidreduktionsplan an der Hochschule Geisenheim vor

Eingebettet in die Präsentation des von der Hochschule Geisenheim koordinierten Verbundprojekts „VITIFIT: Gesunde Reben (Vitis vinifera) im Ökoweinbau durch Forschung, Innovation und Transfer“ sowie die Demonstration eines Hackroboters und die Nützlingsausbringung im Gewächshaus durch den...

weiterlesen

VDI-Förderpreis geht an Johannes Gönner und Achim Popp

Bei der jährlichen Mitgliederversammlung des Bezirksvereins Rheingau im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Flörsheim, wurden erneut Förderpreise für herausragende Abschlussarbeiten der im Bezirksverein ansässigen Hochschulen vergeben. Neben den Hochschulen aus Bingen, Mainz und Wiesbaden wurden...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim ist Teil der ICA Biodiversity Challenge (BioBlitz) 2023

Vom 22. Mai bis 30.Juni 2023 nimmt die Hochschule Geisenheim als Mitglied der „Association for European Life Science Universities“ (ICA) an der ICA Biodiversity Challenge/BioBlitz 2023 teil. Der Bioblitz 2023 bietet Studierenden, Mitarbeitenden und Besucher:innen die Möglichkeit, sich aktiv mit der...

weiterlesen

Young Scientists Conference Food Biotechnology Summer School in Geisenheim unterstützt von der DECHEMA

Aktuelle Themen der Lebensmittelbiotechnologie diskutieren, von Expertinnen und Experten und voneinander lernen - das ist das Ziel dieser Summer School für Doktorandinnen und Doktoranden und Postdocs in der Anfangsphase. Expertenvorträge werden eine gründliche Einführung in Bereiche wie...

weiterlesen

KINDERUNI

Knapp 20 Kinder haben an der KINDERUNI unter dem Motto „Was macht die mit der Po-Säge?“ am 27. April 2023 teilgenommen

weiterlesen

Projekt BioVibeS zum Tag der Städtebauförderung am 13. Mai 2023 – Biologische Vielfalt bei der Stadtentwicklung mitdenken!

Der Tag der Städtebauförderung am 13. Mai 2023 ist eine deutschlandweite Veranstaltung, bei der Städte und Gemeinden über ihre Vorhaben der Städtebauförderung informieren. Unter dem Motto „Wir im Quartier“ finden 2023 in vielen Kommunen und Städten Veranstaltungen statt.

weiterlesen

GardenUp: Die Nachhaltigkeit von Privatgärten mittels App messen und verbessern

Privatgärten nehmen einen großen Anteil von städtischen Freiflächen ein und bieten ein enormes ökologisches Potential, z. B. im Hinblick auf die Anpassung an den Klimawandel. Darüber hinaus können Gärten als sozialer Treffpunkt dienen, und ihre Nutzung kann sich positiv auf die Gesundheit auswirken....

weiterlesen

FORSCHUNG: Projekt PackAN - Entwicklung einer innovativen Bewertungs- und Informationsplattform zur Steigerung der Nachhaltigkeit von Verpackungslösungen entlang der Wertschöpfungsketten

Das Team von Prof. Dr. Judith Kreyenschmidt und Prof. Dr. Kai Sparke von der Hochschule Geisenheim entwickeln gemeinsam mit Verbundpartnern aus Forschung und Industrie ein Bewertungs- und Informationsplattform, um den Einsatz von nachhaltigen Verpackungen entlang der Supply Chain zu steigern.

weiterlesen

Wir sind endlich da!

Das ist das neue StuPa

weiterlesen

Mehr Grün in die Städte bringen – Fachdialog zur Umsetzung der EU-Biodiversitätsstrategie in deutschen Kommunen

Die EU-Biodiversitätsstrategie 2030 fordert ambitionierte „Begrünungspläne“ (Urban Greening Plans) für alle europäischen Städte mit mehr als 20.000 Einwohnenden. Die Begrünungspläne sollen integrierte Freiraumstrategien sein, die zum Wohlbefinden der Bevölkerung, zum Schutz der Biodiversität sowie...

weiterlesen

Besuch der THW Jugend am Bienenstand

Die THW Jugend OV Geisenheim hat den Hochschulbienenstand letzten Freitag besucht und ein selbst gebautes Insektenhotel überreicht. Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn waren auch bei Nieselregen nicht in ihrer Neugier zu bändigen. Viele Fragen rund um das Thema Honigbiene, Bestäubung,...

weiterlesen

Zukunftswein von Alumna Eva Vollmer im Zukunftsjahr - Studierende präsentieren 6Glasses1Bottle - Rheinhessen

Am Sonntag, 14. Mai 2023 um 18 Uhr startet wieder die digitale Wein-Talkshow 6Glasses1Bottle, live aus dem Unikeller der Hochschule Geisenheim. Auf einer Weinreise durch die Welt nehmen Studierende der Hochschule Winzerinnen und Winzer, Köchinnen und Köche sowie Prominente in Regionen, Städte,...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim ist Kooperationspartner des Fair-Play-Day Wiesbaden/Rheingau 2023

für Toleranz und Respekt, gegen Rassismus, Hetze und Gewalt

weiterlesen

GRADUATE SCHOOL: Doctoral Students' Welcome & Introduction

Professor Annette Reineke will welcome and introduce our new cohort of Doctoral students together with their supervisors this Thursday, May 11th at 3.30 pm in lecture hall 8.

weiterlesen

Hochschule Geisenheim als „Fairtrade University“ zertifiziert

Die Hochschule Geisenheim hat Mitte April offiziell die Auszeichnung „Fairtrade University“ erhalten und ist damit die erst zweite Hochschule in Hessen, die dieses Siegel führen darf. Die Zertifizierung ist ein Baustein in der umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie der Hochschule und belegt das...

weiterlesen

FORSCHUNG: Nachbericht Forschungsforum 2023

Am 24. März 2023 fand das 4. hochschulinterne Geisenheimer Forschungsforum statt. Über 70 Teilnehmende nutzten die Gelegenheit, sich über Aktuelles in der Forschung an der Hochschule Geisenheim zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

weiterlesen

Prof. Dr. Mirjam Hey neue Vizepräsidentin Lehre der Hochschule Geisenheim

Wechsel im Präsidium: Prof. Dr. Mirjam Hey ist seit zwei Monaten die neue Vizepräsidentin Lehre der Hochschule Geisenheim. Die Professorin für Chemie übernahm das Amt zum 01. März 2023. Ihr Vorgänger Prof. Dr. Alexander von Birgelen, Professor für Pflanzenverwendung, hatte die Geschicke des Bereichs...

weiterlesen

HOCHSCHULSPORT: Academic Bicycle Challenge (ABC)

Teilnahme an der Academic Bicycle Challenge (ABC) im Juni - Jetzt den Monat vormerken und das Bike startklar machen!

weiterlesen

Gartenbaustudentin absolviert Berufspraktisches Semester in Washington

Ihr Berufspraktisches Semester im Bachelorstudiengang Gartenbau (B.Sc.) an der Hochschule Geisenheim hat Anne Blesius – auch dank Unterstützung durch die Schorlemer Stiftung – im letzten Jahr in Washington, USA, absolviert. Mitgebracht hat sie vielfältige Eindrücke:

„Während meines Aufenthalts...

weiterlesen

Max-Eyth-Denkmünze für Anja Rheinberger und Anja Giehl

Ehrenamtliche Tätigkeit als DLG-Sachverständige gewürdigt – Auszeichnung in Gau-Bickelheim

 

weiterlesen

Semesterbeginn im Bienenstock

Pünktlich zum Beginn des Sommersemesters ist unser TopBarHive wieder am Start.

weiterlesen

Künstliche Intelligenz auf der 55. DGG-BHGL Jahrestagung in Osnabrück

Seit der letzten Präsenzveranstaltung an der Humboldt-Universität Berlin in 2019 fand in diesem Jahr die 55. Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaftlichen Gesellschaft (DGG) und des Bundesverbandes der Hochschulabsolventen/Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur (BHGL) auf dem...

weiterlesen

MINT-Tag 2023 – Schüler:innen der Rheingauschule besuchen das Institut für Lebensmittelsicherheit

Ein Beitrag von Melanie Schopper, Rheingauschule

Lebensmittelsicherheit? Hört sich interessant an, aber was genau ist das eigentlich? Dieser Frage konnten 15 Schüler:innen der Rheingauschule aus den Jahrgangsstufen E und Q2 im Rahmen des MINT-Tages im Institut für Lebensmittelsicherheit der...

weiterlesen

Semestertreffen: Studienjahrgang 1977/1980, Weinbau und Oenologie, holt 40. Abschlussjubiläum nach

Ein Beitrag von Bernhard Gaubatz

Vom 14. - 16. April besuchten 30 Absolventinnen und Absolventen des Studienjahrgangs Weinbau & Oenologie 1977/1980 mit ihren Partnerinnen und Partnern ihre alte Wirkungsstätte. Anlass war das 40. Jubiläum ihres Abschlusses, das sie aufgrund der Corona-Pandemie erst...

weiterlesen

Beteiligung der Bacharacher Bürger:innen im Projekt WELMO

Unter dem Titel “LandschaftsAussichten Bacharach” fand im Projekt WELMO am 5. April 2023 im Stadtteil Henschhausen eine Beteiligung der Bürger:innen in Form eines Workshops zur gemeinsamen Entwicklung zukünftiger Landschaftsperspektiven für die Gemeinde statt.

weiterlesen

KINDERUNI: Was macht die mit der Po-Säge?

Am 27. April 2023 können Kinder an der Hochschule Geisenheim der spannenden Frage nachgehen, was ein Insekt mit einer Säge am Hinterteil wohl anstellen kann. Mit dem Binokular wird die Kirschessigfliege oder auch „Drosophila suzukii“ erforscht und gemalt.

weiterlesen

HOCH aromatisch: Ein neuer Kräutergarten für die Hochschule Geisenheim | Einschränkung durch Bauarbeiten vom 24. bis 28. April 2023

Durch ein duftendes Entrée führt zukünftig der Weg zu Mensa, Bibliothek und Hörsälen: An den Zugängen zum Campusgebäude der Hochschule Geisenheim entsteht ein neuer Schau- und Lehrgarten für Kräuter, der die Sinne von Besucherinnen und Besuchern erfreut. Zu erleben sind mediterrane Bergkräuter wie...

weiterlesen

„Mit 16: Wählen gehen JA, aber Wein trinken NEIN“ – BDO-Web-Seminar mit Burkhard Blienert am 11. Mai 2023 um 18:00 Uhr

Austausch zu den Vorschlägen des Drogenbeauftragten der Bundesregierung bezüglich Altersgrenzen beim Kauf und Verzehr von alkoholischen Getränken

weiterlesen

HOCHSCHULSPORT - Neue Kurse

Melden Sie sich jetzt bei Interesse an!

weiterlesen

Herzliche Einladung: Zukunftstage der Hochschule Geisenheim vom 17. bis 21. April 2023

Unsere Entscheidungen heute verändern unsere Welt von morgen.

Strategien für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft zu schaffen, haben wir uns als Hochschule Geisenheim auf die Fahnen geschrieben. Doch wie können wir als Studierende und Mitarbeitende Entscheidungen treffen, die aktiv zu einer...

weiterlesen

Food Days For (Your) Future an der Hochschule Geisenheim: Neues Format ermöglicht Schülerinnen und Schülern spannende Einblicke ins Studium

Gesündere Lebensmittel, optimierte Transportwege, weniger Lebensmittelverschwendung durch neuartige Verpackungen oder verbesserte Produktionsprozesse: Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie bietet jungen Menschen nicht nur beste Berufsaussichten, sondern auch die Möglichkeit wirklich etwas zu...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim ist Fairtrade-University – Zertifizierungsfeier am 19. April 2023

Es ist soweit! Am 19. April 2023 erhält die Hochschule Geisenheim als erst zweite hessische Hochschule für das Engagement der letzten Jahre die Auszeichnung „Fairtrade-University“. Diesen Erfolg feiert die Hochschulgemeinschaft im Rahmen einer erweiterten Mittagspause zwischen 11:00 und 14:30 Uhr.

...

weiterlesen

Öffentliche Vorstellung der Ergebnisse des Masterprojekts „Wiederbestockung von brachgefallenen Rebflächen in Steillagen“ am 18. April 2023

Zeit: Dienstag, den 18.04.2023, 18-19:30 Uhr, Vortrag, anschließend Umtrunk

Ort: Hochschule Geisenheim, Villa Monrepos, Rüdesheimer Str. 5, HS 12 (1. OG)

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Konni Biegert!

Frau Konni Biegert hat ihre Dissertation mit dem Titel: ”Smart Horticulture: Application of sensors and modelling to predict fruit growth, quality and storage behaviour of ‘Braeburn’ apples”  am 30. März 2023 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.

Ihr Promotionsverfahren wurde von...

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Louis Blois!

Herr Louis Blois hat seine Dissertation mit dem Titel: "Genetic architecture of root-related traits and scion responses induced by grapevine rootstock - First study in a monospecies population of Vitis berlandieri  am 28. März 2023 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.

Sein...

weiterlesen

Lehrende aus Lwiw, Czernowitz und Geisenheim unterrichten gemeinsam

Am Montag, 3.4.2023 um 10:30 Uhr war es soweit: der Start der Online-Lehrveranstaltung „Digital cultural landscapes – new opportunities for Ukraine 2023“. Trotz des kriegerischen Überfalls russischer Truppen bietet Dr. Maryana Senkiv von der Nationalen Polytechnischen Universität Lemberg...

weiterlesen

Geisenheimer Getränkeexperten zum Thema Mineralwasser bei ZDF WISO

Am 3. April 2023 strahlte das ZDF WISO Magazin für Wirtschaft und Verbraucher einen Beitrag zum Thema „Mineralwasser im Check – Was ist besser: teuer oder billig?“ aus, bei welchem unter anderem auch unser Professor Dr. Ralf Schweiggert vom Institut für Getränkeforschung mit Team Rede und Antwort...

weiterlesen

Hildegardisschule und Hochschule Geisenheim unterzeichnen Kooperationsvereinbarung

Die integrierte Gesamtschule Rüdesheim und die Geisenheimer Lehr- und Forschungseinrichtung arbeiten künftig enger zusammen: Schulleiter Thomas Nestler und Prof. Dr. Mirjam Hey, Vizepräsidentin Lehre, unterzeichneten anlässlich des Studieninfotags am 30. März 2023 einen entsprechenden Vertrag. Ziel...

weiterlesen

Spendenaktion der Hochschule Geisenheim erfolgreich: Sachmittelspende an Czernowitzer Kollegen übergeben

Die Hochschule Geisenheim hat für die Bukowinahilfe der Nationalen Jurij-Fedkowytsch-Universität in Czernowitz einen Spendenaufruf gestartet. Die Sachspenden gehen an ukrainische Binnenflüchtlinge in der Bukowina, an Kriegsgeschädigte in der ganzen Ukraine und an zivile Personen, die sich entlang...

weiterlesen

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten – Krähennest-Rieslinge vom Weingut der Hochschule Geisenheim verkauft

Premiere: im Paket wurden gleich zwei ganz besondere Krähennest-Rieslinge Jahrgang 2015 und 2018 aus dem hochschuleigenen Weingut der Hochschule Geisenheim erstmalig bei der Weinversteigerung des Weinguts Kloster Eberbach und des VDP.Rheingau am 11. März 2023 in Kloster Eberbach versteigert.

weiterlesen

Info-Abend zur Kommunalen Klimapartnerschaft mit Tunuyán am 26. April in der Kurfürstlichen Burg in Eltville

Am 26. April ab 19 Uhr haben alle Interessierten an dem Projekt „Kommunale Klimapartnerschaft mit Tunuyán“ die Möglichkeit, sich aus erster Hand über die Ergebnisse der ersten Besuchsreise zu informieren.

weiterlesen

Studierende entwickeln digitale Lehrpfade um Menschen für unsere Umwelt zu sensibilisieren

Studierende des Studienfachs Landschaftsarchitektur (Bachelor 5-7 Semester) entwickelten im Wintersemester 2022/23 fachlich sowie methodisch-didaktisch einen Actionbound zu einem Thema ihrer Wahl im Bereich der Umweltbildung. Ziel war es problemorientiertes Lernen in authentischen Kontexten mit dem...

weiterlesen

FORSCHUNG: Posterausstellung der Forschungsprojekte

wir laden Sie herzlich zur Poster-Ausstellung der aktuellen Forschungsprojekte ein. Diese steht noch bis zum Montag, 3. April 2023 in der Aula und ist ganztägig geöffnet.

40 Poster zu vielfältigen Projekten aus allen fünf Forschungsschwerpunkten sind ausgestellt. Die tabellarische Übersicht finden...

weiterlesen

FORSCHUNG: Geisenheimer Forschungsforum

Das 4. hochschulinterne Geisenheimer Forschungsforum findet an diesem Freitag, 24. März 2023 statt. Dazu laden wir Sie ganz herzlich ein!

Ab 9:00 Uhr werden in der Aula in Vorträgen interessante Forschungsinfrastrukturen und neue Anschaffungen vorgestellt. Eine Poster-Ausstellung findet im Foyer...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim auf der ProWein

Zahlreiche Geisenheimer Kolleginnen und Kollegen freuen sich, Interessierte am Messestand der Hochschule Geisenheim auf der ProWein in Halle 1 B100 bei Freunden auf dem Gemeinschaftsstand des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) begrüßen zu dürfen, denn bereits seit dem Jahr 1996 ist das...

weiterlesen

Wissenschaft für Alle – Geisenheimer Science Pub #12

Die Hochschule Geisenheim eröffnet am 29. März 2023 die Science Pub Saison. Die beliebte Reihe soll in diesem Jahr wieder Nähe zur Forschung schaffen und wird mit neuen Science Walks auch nach draußen einladen.

weiterlesen

Informativ und praxisnah – positives Feedback der Teilnehmenden zum Geisenheimer Praxistag: „Die ökonomische Nachhaltigkeit von Weingütern in der Krise“

Am 02. März 2023 veranstaltete das Institut für Wein- und Getränkewirtschaft der Hochschule Geisenheim einen Praxistag zur ökonomischen Nachhaltigkeit von Weingütern und der Entwicklung von Absatz und Kosten unter den gegenwärtigen wirtschaftlichen Herausforderungen. Fast 200 Teilnehmende folgten...

weiterlesen

BUGA 2029 Kooperation: Studierende der Hochschule Geisenheim präsentieren Lösungsansätze zur Begrünung der Rüdesheimer Altstadt

Die Stadt Rüdesheim am Rhein und die Hochschule Geisenheim haben im letzten Jahr eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen, um gemeinschaftlich Lösungsansätze und Ideen für die Bundesgartenschau 2029 zu entwickeln, die im Oberen Mittelrheintal stattfinden wird. Rüdesheim stellt hierbei das...

weiterlesen

ZfQ: Die neue Intranetseite für Studiengangsverantwortliche

Im Intranet finden Sie ab sofort eine neue Seite für Studiengangsverantwortliche. Die Seite richtet sich an Studiengangsleitungen, Studiengangskoordinator:innen, Modulverantwortliche gleichermaßen. Die Entwicklung dieser Seite wurde durch Gespräche mit den Studiengangsleitungen angestoßen.

Unser...

weiterlesen

Aktion „Geisenheim hilft!“ spendet über 9.000 Euro an „Ahr – A wineregion needs Help for Rebuilding e. V.“

Die Übergabe des Spendenschecks fand im Rahmen des Benefiz-Fußballspiels der Ahrwinzer gegen die WEINELF Deutschland am 11. März 2023 auf dem Sportplatz Heimersheim Im Bülland in Ahrweiler statt. Die WEINELF erhöhte den Spendenbetrag dabei um zusätzliche 1.000 Euro.

weiterlesen

Wenn Wände leben: Maren Stollberg, M.Sc., spricht im Podcast von „Hessen schafft Wissen“ über das Thema Bauwerksbegrünung

Seit Jahrzehnten wollen immer mehr Menschen die Vorteile des Lebens in einer Stadt mit ihren kulturellen Angeboten, Freizeitmöglichkeiten und Berufschancen genießen. Um in den Genuss dieser Vorteile zu kommen, nehmen diese Menschen hin, auf vergleichsweise kleinem Raum zu leben, meist ohne eigene...

weiterlesen

Wir sind dabei: VDP-Weinversteigerung Kloster Eberbach, 11. März 2023

Praxisorientierte Lehre, uralte Weinbau-Terrassen und Trockenmauern, biologischer Anbau und höchste Biodiversität – unser Geisenheimer Projekt Krähennest "von Studierenden für Studierende" hat das Ziel, die Verkaufserlöse zu hundert Prozent in die Lehre für Studierende zurückzuführen – deshalb...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim beteiligt sich am Online-Aktionstag „Gut beraten. Studieren in Hessen“: 50 Jahre Studienberatung

Gemeinsam mit zehn anderen hessischen Hochschulen informiert die Hochschule Geisenheim beim virtuellen Online-Aktionstag am 29. März 2023 über ihr Studienangebot. Der Aktionstag ergänzt den Studieninfotag auf dem Campus der Hochschule am 30. März 2023, bei dem sich Interessierte vor Ort über...

weiterlesen

Eye-Tracking Studie zur Schönheit von Weinbaulandschaften

Eine Forschungsprojektkooperation zwischen dem Institut für Landschaftsplanung und Naturschutz, dem Institut für Frischproduktlogistik und dem Institut für Landschaftsplanung der Mendel-Universität in Brünn, Tschechien.

 

weiterlesen

Neues berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot: CAS-Kurs „Marketingmanagement in der Weinwirtschaft“ startet zum Sommersemester 2023

Mit dem neuen berufsbegleitenden Weiterbildungskurs „Marketingmanagement in der Weinwirtschaft“, der zum Sommersemester 2023 startet, bietet die Hochschule Geisenheim nun insgesamt vier Kurse an, die Teilnehmende mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) abschließen. Fachkräfte der Branche...

weiterlesen

Pakt für Verpackungen (Treffen von Sustainable Wine Roundtable)

Online-Treffen der Mitgliederinstitutionen und Firmen von Sustainable Wine Roundtable um „pact for packaging“ (Pakt für Verpackungen) zu diskutieren fand am 23. Februar 2023 statt

 

weiterlesen

Wer hat die Banane verbogen? KINDERUNI nimmt Nachwuchswissenschaftler:innen mit in die Welt der Genetik

44 Kinder zwischen 9 und 12 Jahren tauchten Ende Februar bei der KINDERUNI der Hochschule Geisenheim in die Welt der Wissenschaft ein. Im Fokus stand bei der insgesamt dritten KINDERUNI – ein Format, das die Hochschule mit dem VDI anbietet – das Thema Genetik.

Nach einem Vortrag von Dr. Christiane...

weiterlesen

Berufsbegleitender Weiterbildungskurs „Weinbau und Oenologie“ startet im Sommersemester 2023

Ab dem Sommersemester 2023 bietet die Hochschule Geisenheim gemeinsam mit dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund ein neues, speziell auf die Bedürfnisse der Weinbranche zugeschnittenes berufsbegleitendes Weiterbildungsformat an: den CAS-Kurs Weinbau & Oenologie mit den Modulen...

weiterlesen

The Porto Protocol (a global wine community sharing knowledge and solutions to bring climate action to life)

Diskussion über die Rolle akademischer Institutionen in der Vermittlung von Wissen zu Klimaveränderungen und Nachhaltigkeit (23. Februar 2023)

weiterlesen

Geisenheimer Alumnus Jo Wessels belegt Platz 7 bei der ASI Sommelier-Weltmeisterschaft

Der Südafrikaner Jo Wessels, Absolvent des Bachelorstudiengangs International Wine Business (B.Sc.) hat beim diesjährigen ASI Best Sommelier of the World Contest im Februar in Paris Platz 7 belegt. Insgesamt traten 68 Teilnehmende aus 65 Ländern an; zum weltbesten Sommelier wurde am Ende der Lette...

weiterlesen

ALUMNI: "Wein für Bildung" - Verkauf am 4.3.2023, ab 11:00 Uhr

Schnell zugreifen - 2022 war in 38 Minuten alles verkauft!

weiterlesen

„Wein für Bildung – Bildung für Wein“: Verkaufsaktion startet am 04. März 2023

Der Geisenheimer Alumniverband packt in dieser Woche gemeinsam mit Geisenheimer Studierenden über 1.000 der beliebten der 6er-Überraschungsweinkartons. Ab Samstag können Weinliebhaberinnen und -liebhaber sie unter www.geisenheimweh-shop.de erwerben. Mit ihrem Kauf unterstützen sie insbesondere das...

weiterlesen

Internationale kommunale Klimapartnerschaft unter Beteiligung des Kompetenzzentrum Kulturlandschaft

Eine Delegation aus Eltville am Rhein besuchte vom 9. bis 18. Februar 2023 erstmals die argentinischen Partnerstadt Tunuyán in der Weinbauregion Mendoza. Die Städtefreundschaft zwischen der Stadt Eltville am Rhein und der argentinischen Kommune Tunuyán in Mendoza besteht seit Dezember 2021. Im...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim lädt Interessierte am 30. März 2023 zum Studieninfotag ein

Vielfältige Studiengänge und speziell neue duale Studienangebote rund um Pflanzen, Natur, Lebensmittel und Getränke – insbesondere Wein – stehen beim Studieninfotag der Hochschule Geisenheim am 30. März 2023 ab 13:00 Uhr im Fokus. Neben der Vorstellung der Studienprogramme und individueller Beratung...

weiterlesen

Reinigungsflug

Neues aus dem Bienenvolk

weiterlesen

Studentische Redaktion führt "6glasses1bottle – Der Weintalk" nach Südtirol

Online-Sendung aus Geisenheim: Mineralische Weine aus den Alpen / der Wein zur Sendung 2020er Resérve del Conte von Manincor

weiterlesen

STUDIENORGA: Prüfungswesen zeitweise nicht erreichbar!

Das Prüfungswesen (Sachgebiet Studienorganisation und Prüfungswesen, StoP) im MTH, Erdgeschoss,
ist am 22. und 23. Februar und vom 1. bis 3. März, jeweils vormittags von 9.00 – 12.00 Uhr, aufgrund von Schulungen, nicht erreichbar.

weiterlesen

Handelslogistik in Krisenzeiten: Prof. Dr. Andreas Holzapfel im Gespräch mit „Hessen schafft Wissen“

Studierende in einer betriebswirtschaftlichen Vorlesung © Filmagentur Rheingau

In Zeiten globaler Krisen wie der Covid-19-Pandemie steht der Einzelhandel immer wieder vor gewaltigen Planungsproblemen. Beschaffung, Lagerabwicklung, Transport – kaum ein Bereich der Logistik bleibt unberührt.

Prof. Dr. Andreas Holzapfel, Studiengangsleiter Lebensmittellogistik und -management...

weiterlesen

Einmal Geisenheimer – immer Geisenheimer Hochschule Geisenheim feiert akademische Abschlussfeier

Rund 140 Studierende aller Bachelor- und Master-Studiengänge der Hochschule Geisenheim erhielten bei den wertschätzenden Feierlichkeiten im Laiendormitorium zu Kloster Eberbach am Freitag, 17. Februar 2023, ihre Zeugnisse.

weiterlesen

Hochschule Geisenheim erweitert zum Sommersemester 2023 ihr bestehendes berufsbegleitendes CAS-Angebot um zwei Weiterbildungskurse

Ab dem kommenden Sommersemester 2023 bietet die Hochschule Geisenheim gemeinsam mit dem zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund zwei neue, speziell auf die Bedarfe der beruflichen Praxis zugeschnittene Weiterbildungskurse an. Das neue Angebot umfasst den CAS-Kurs Weinbau & Oenologie, der...

weiterlesen

Gewinner „Goldenen Wingertsknorzen“ ist die Gruppe „Grüne Couch“!

Auszug der Pressemeldung "Rheingau Echo" vom 02.02.2023 von Hans-Helmut Schmitt

​​​​​​​https://www.rheingau-echo.de/nachrichten/region/rheingau/goldener-wingertsknorzen-fuer-gruene-couch-id68433.html

#gruenecouch

 

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Fabian Mengel!

Herr Mengel hat seine Dissertation mit dem Titel "Kosten- und Margenstrukturen von Weingütern" am 26. Januar 2023 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.

Das Promotionsverfahren wurde von Herrn Professor Dr. Andreas Kurth, Institut für Wein- und Getränkewirtschaft an der Hochschule...

weiterlesen

KINDERUNI „Warum ist die Banane krumm?“ am 23. Februar 2023 ab 16 Uhr

am 23. Februar 2023 können Kinder an der Hochschule Geisenheim den geheimen Code der Pflanzen entschlüsseln. Bei der ersten KINDERUNI in diesem Jahr dreht sich unter dem Titel „Warum ist die Banane krumm?“ alles um Genetik und den Bauplan des Lebens. Die Kids erfahren, was sich hinter der DNA...

weiterlesen

Aktueller ProWein Business Report 2022 liegt vor:

Die Weinbranche reagiert proaktiv auf die ökonomische Krise

weiterlesen

Alles auf Grün? Studie zeigt, wie sich die Freiraumplanung in elf europäischen Städten verändert

Das zunehmende Bewusstsein für die Dringlichkeit einer nachhaltigen und klimaangepassten Umgestaltung urbaner Räume hat Stadtgrün als einen möglichen Lösungsansatz in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Stadt- und Freiraumplanung gestalten die Stadt der Zukunft und die Frage ist, ob die...

weiterlesen

Positionspapier der AG Begleitforschung zum Ausbau von Agri-Photovoltaik veröffentlicht

Erneuerbare Energien müssen zügig und deutlich schneller als bisher ausgebaut werden, damit Deutschland bis zum Jahr 2045 Treibhausgasneutralität erreichen kann. Agri-Photovoltaik (Agri-PV) ermöglicht die doppelte Nutzung landwirtschaftlicher Flächen, d. h. den Anbau von landwirtschaftlichen...

weiterlesen

Positionspaper zu Ökosystemleistungen in der räumlichen Planung veröffentlicht

Das Positionspapier „Ökosystemleistungen in der räumlichen Planung einsetzen – Chancen und Handlungsoptionen“ der ARL – Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz Gemeinschaft – will motivieren, das Konzept der Ökosystemleistungen in der Raumplanung einzusetzen und so Transformationsprozesse zu...

weiterlesen

Ausflug bei sonnigem Wetter

So wie das letzte Jahr ausgeklungen ist, mit viel zu hohen Temperaturen, so startet auch der Januar viel zu warm. Die Bienen nutzten, wie hier bei Herrn Dietrich, die warmen Sonnenstrahlen für einen Reinigungsflug an Silvester.  Die kalten Tagen werden immer wieder von zu warmen Tagen unterbrochen....

weiterlesen

Projekt zum kommunalen CO2-Monitoring mit Laser-Technologie beendet

Im Dezember 2022 fand die digitale Abschlussveranstaltung für das Forschungsprojekt „Kommunaler Klimaschutz mit laserbasiertem CO2-Monitoring“ (KliLaMon) mit Projektbeteiligten und Interessierten statt. Mit Akteurinnen und Akteuren aus dem staatlichen und kommunalen Klimaschutz, der Wirtschaft und...

weiterlesen

Verbundprojekt VITIFIT präsentiert sich auf der Internationalen Grünen Woche

Die „Internationale Grüne Woche“ (IGW) zählt bundesweit zu den traditionsreichsten Messen und zu den bekanntesten Veranstaltungen in Deutschland. Die IGW ist internationale Leitmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau – und somit auch für den Weinbau. Am 19. Januar 2023 hat die IGW ihre...

weiterlesen

Institut für LN beteiligt an neuem Forschungsprojekt der D-A-CH Länder zu Ausgleichsflächen bei Verkehrsinfrastrukturprojekten

Ausgleichsflächen bei Verkehrsinfrastrukturprojekten im Licht von Klima- und Landschaftswandel – Ein Forschungsprojekt der D-A-CH Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz).

weiterlesen

Frische Küchenkräuter unter der Lupe: Wie können Verpackungen nachhaltig und anwendungsfreundlich gestaltet werden?

Die Hochschule Geisenheim untersucht in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück die Verpackungen von frischen Küchenkräutern. Ziel ist es, die Verpackungen in ihrer Nachhaltigkeit praxistauglich zu verbessern – sowohl für die Produktion als auch für die Konsumentinnen und Konsumenten....

weiterlesen

GEISENHEIMER MEDIA DAY mit Verleihung des Goldenen Wingertsknorzen 2023 am 27. Januar

Die Abschlusspräsentation des Medienprojekts der Studiengänge Weinbau und Oenologie, Internationale Weinwirtschaft und Getränketechnologie findet am 27. Januar 2023, 13:30 Uhr, im Gerd Erbslöh Hörsaal statt.

weiterlesen

VA-MANAGEMENT: Helfer:innen für Akademische Feier gesucht

Wir suchen Mitarbeitende, die uns bei der Durchführung der Akademischen Feier am 17.02.2023 in Kloster Eberbach unterstützen.

z.B.

  • Aufbau (Stühle stellen)
  • Abbau (Stühle stapeln)
  • Ausschank
  • Garderobe

Wenn Sie Zeit und Lust haben, melden Sie sich bitte unter veranstaltungen(at)hs-gm.de oder der...

weiterlesen

Neuer Geisenheimer Bericht erhältlich

Band 97 – Victor Cotea

The removal of volatile phenols from Brettanomyces-contaminated wine using Molecularly Imprinted Polymers, 2022

ISBN 13 978-3-934742-89-5

36,00 €

 

weiterlesen

Nach der Weltnaturkonferenz in Montreal – wie werden die neuen globalen Biodiversitätsziele erfolgreich?

Am 19. Dezember ist im kanadischen Montreal die Weltnaturkonferenz zu Ende gegangen und es wurden 23 neue globale Biodiversitätsziele von den 196 Vertragsstaaten des UN Übereinkommens über die biologische Vielfalt (CBD) beschlossen. Als Kernziele bis 2030 werden u.a. formuliert:

weiterlesen

Berufsbegleitend weiterbilden: Informieren Sie sich am 9. Januar online über Studien- und Kursangebote im Bereich Weinwirtschaft und Weinbau

Zu Beginn des neuen Jahres – am Montag, 09. Januar 2023, ab 18:00 Uhr – informiert die Hochschule Geisenheim Sie wieder über berufsbegleitende Studien- und Kursangebote aus den Bereichen Weinwirtschaft sowie Weinbau und Oenologie. Teilnehmen können Sie wie gehabt ganz bequem von zuhause oder aus dem...

weiterlesen

Ideen für die Bundesgartenschau 2029: Zweites Netzwerktreffen der Hochschulen der Region Mittelrhein

Die Technische Hochschule Bingen, die Hochschule Koblenz, die Universität Koblenz und die Hochschule Geisenheim haben sich zu einem zweiten Netzwerktreffen an der Hochschule Koblenz getroffen, um ihre gemeinsame Beteiligung an der Bundesgartenschau Welterbe Oberes Mittelrheintal 2029 (BUGA)...

weiterlesen

Dipl.-Ing. Daniel Westerholt wird Professor für Vegetationstechnik im Landschaftsbau an der Hochschule Geisenheim

Die Hochschule Geisenheim hat Dipl.-Ing. Daniel Westerholt zum 01. Januar 2023 auf die Professur für Vegetationstechnik im Landschaftsbau berufen. Der Forschungsschwerpunkt des 44-Jährigen liegt auf Verdunstungsgrößen von Dachbegrünungen in Städten und der Wassernutzung am Gebäude; in der Lehre wird...

weiterlesen

Bienen im Winter

Auch bei einer Umgebungstemperatur von -2°C sind unsere Bienen nicht im Winterschlaf sondern müssen die Temperatur im Stock aufrecht erhalten und die Königin versorgen. Die Winterbienen, die ab August schlüpfen, leben länger als die Sommerbienen. Es fallen viele Aufgaben im Winter weg. Derzeit gibt...

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Thomas Muschkullus!

Thomas Muschkullus, M.Sc. hat seine Dissertation mit dem Titel „Umgang mit der Komplexität naturschutzrelevanter Großprojekte" am 09. Dezember 2022 an der Hochschule Geisenheim University erfolgreich verteidigt.

Das Promotionsverfahren wurde von Herrn Professor Dr. Eckhard Jedicke, Institut für...

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch, Elisabeth Obermair!

Frau Obermair hat ihre Dissertation mit dem Titel "Logistics challenges in omni-channel grocery retailing" am 08. Dezember 2022 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.

Das Promotionsverfahren wurde von Herrn Professor Dr. Andreas Holzapfel, Professur für Logistikmanagement, Institut...

weiterlesen

Kompetenzzentrum Kulturlandschaft stärkt die Vernetzung mit der Wasserwirtschaft in Deutschland

Wasser wird im Klimawandel immer mehr zu einem kostbaren Gut. Mit Dr. Martin Reiss wirkt das Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) an der Hochschule Geisenheim künftig maßgeblich an nationalen und internationalen Normen für die Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie und den Schutz und die...

weiterlesen

Zwei neue Geisenheimer Berichte erhältlich

Band 95 von Yvette Wohlfahrt und Band 96 von Linda Bitsch

weiterlesen

Antrittsvorlesung Prof. Dr. Moritz Wagner

Spannende Einblicke bisheriger und zukünftiger Schwerpunkte in Forschung und Lehre unseres neuen Professors Dr. Moritz Wagner gab es wieder am 7. Dezember 2022 im Gerd-Erbslöh-Hörsaal.

weiterlesen

Mikro-Lysimeter-Anlage am Institut für Gemüsebau erstellt

Am Institut für Gemüsebau wurde von JR-AquaConSol GmbH, Graz, eine Mikro-Lysimeter-Anlage erstellt. Den Entstehungsprozess zeigt das folgende Video: https://youtu.be/wiwLIYs8NvU

Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung als Teil der Reaktion der Union auf die...

weiterlesen

Peter Romeis-Stiftung ehrt Katja Beck und Tabea Pauli als Jahrgangsbeste des Bachelor-Studiengangs Lebensmittelsicherheit

Vor der feierlichen Vergabe der Deutschlandstipendien wurden am Freitag, den 11. November 2022 Katja Beck und Tabea Pauli als Jahrgangsbeste des Bachelor-Studiengangs Lebensmittelsicherheit der Hochschule Geisenheim mit dem Preis der Peter Romeis-Stiftung ausgezeichnet. Beck erhielt den Preis als...

weiterlesen

Ausschreibung für Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre 2023 gestartet

Hessische Hochschulen können bis 10. Februar besondere Lehrveranstaltungen einreichen / 115.000 Euro Preisgeld

weiterlesen

Bühne frei für Start-ups und Gründungsideen

Neun Teams traten zum Finale des 3. Rheingauer Gründungspreises an – Geisenheimer Landschaftsarchitekturstudierende überzeugten mit SMILE conceptgreen und ihrer Idee einer App-gestützten Gartengestaltung

 

weiterlesen

WeinfederJournal #68 ist da

Auch das 150. Jubiläum des Lehr- und Forschungsstandorts Geisenheim wird im Artikel von Michael Else ab Seite 60 erwähnt.

Freuen Sie sich auf die neue Ausgabe!

weiterlesen

Winzer, Kaufmann, Hochschullehrer: Zum 85. Geburtstag von Prof. Dipl.-Kfm. Karl Bayer

Fast zwei Jahrzehnte war Prof. Dipl.-Kfm. Karl Bayer Dekan des Fachbereichs Weinbau und Getränketechnologie der damaligen Fachhochschule Wiesbaden (seit 2009: Hochschule RheinMain) in Geisenheim und trieb dabei wesentlich die Internationalisierung und den Ausbau des Studienbereichs Weinbau und...

weiterlesen

MBA „Management in der Weinwirtschaft“: Informieren Sie sich am 13. Dezember bequem von zuhause über den berufsbegleitenden Fernstudiengang

Noch bis zum 15. Januar 2023 können sich Fach- und Führungskräfte wieder für den MBA-Fernstudiengang „Management in der Weinwirtschaft“ an der Hochschule Geisenheim bewerben. Damit Sie sich vorab ein umfassendes Bild von den Studieninhalten und dem Ablauf des berufsbegleitenden Programms machen...

weiterlesen

Zwei Geisenheimer Absolventen mit dem Rheingauer Volksbank Preis ausgezeichnet

Christian Strubel und Till Beierle erhalten die Auszeichnung mit einem Preisgeld von insgesamt 1.500 Euro als Anerkennung für ihre herausragenden Abschlussarbeiten im Bachelor-Studiengang Weinbau und Oenologie (B.Sc.) an der Hochschule Geisenheim. Deren Ergebnisse können ein Baustein sein, die...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim und private Förderer vergeben 45 Deutschlandstipendien

Studierende aller Geisenheimer Studienbereiche profitieren auch in der aktuellen Förderperiode vom öffentlich-privaten Stipendienprogramm. Die Übergabefeier am 11. November 2022 bot nicht nur Raum für den Austausch zwischen Förderern und Geförderten, die Hochschule Geisenheim nutzte den Rahmen auch,...

weiterlesen

Rückblick BDO Fachtagung: Wein und assoziierte Produkte – wie geht es weiter mit no- und low-alkoholischen Produkten

Mit dem Thema „Wein und assoziierte Produkte – wie geht es weiter mit no- und low-alkoholischen Produkten?“ hat die 65. Fachtagung des Bund deutscher Oenologen (BDO), die am 14. November 2022 an der Hochschule Geisenheim stattfand den Zahn der Zeit getroffen.

weiterlesen

Forschung in Kürze: BioVibeS – Biologische Vielfalt berücksichtigen in der Städtebauförderung

Prof. Dr. Rieke Hansen, Professorin für Freiraumplanung und ökologische Stadtentwicklung an der Hochschule Geisenheim, erarbeitet mit ihrem Team Empfehlungen für Kommunen zur Berücksichtigung der Biologischen Vielfalt in Fördergebieten der Städtebauförderung.

weiterlesen

Bauwerksbegrünung und Bewässerung im Fokus: Prof. Dr.-Ing. Stephan Roth-Kleyer in den Ruhestand verabschiedet

Die Hochschule Geisenheim hat Ende September 2022 Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer nach rund 34 Jahren Tätigkeit am Lehr- und Forschungsstandort Geisenheim in den Ruhestand verabschiedet. Der Professor für Vegetationstechnik veröffentlichte in seiner wissenschaftlichen Laufbahn über 200...

weiterlesen

Kooperations-Projekt mit Hochschule Geisenheim baut Trockenmauern im Welterbe Oberes Mittelrheintal

Rüdesheim. In einer Kooperation zwischen der Hochschule Geisenheim, dem Forstamt Rüdesheim und dem Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal wurde gemeinsam im sogenannten „Krähennest“, einer alten Weinterrassenlage unterhalb des Niederwalddenkmals in Rüdesheim, mit Studierenden eine historische...

weiterlesen

Schauspieler Gudio Hammesfahr alias "Fritz Fuchs" (ZDFtivi Löwenzahn) zu Gast bei 6G1B AHR

6Glasses1Bottle – Der Weintalk mit Martin Seidler #6g1b

weiterlesen

Neue Chancen für die Entwicklung der Steillagen-Landschaft im UNESCO-Welterbegebiet Oberes Mittelrheintal

Wie kann die historische und einzigartige, ehemals großflächig durch Wein und Obst bestandene Terrassenlandschaft entlang des Oberen Mittelrheins für die Zukunft erhalten und entwickelt werden? Große Flächen entlang des Rheins und der Nebentäler sind brachgefallen. Das Kompetenzzentrum...

weiterlesen

21. Kommunale Baumpflegetagung Rhein-Main an der Hochschule Geisenheim

Erfreuliche Besucherzahlen konnte die 21. Kommunale Baumpflegetagung Rhein-Main am 29. September 2022 verzeichnen. Im Gerd-Erbslöh-Hörsaal trafen sich über 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Praxis und Forschung zu dem diesjährigen Schwerpunktthema „Wurzeln und Boden“. Die Tagungsreihe wird...

weiterlesen

Weinx1 Staffel 5 #01 – Verschlüsse und Verpackungen

Welche Einflüsse hat der Flaschenverschluss auf die Sensorik und Lagerfähigkeit eines Weines? Gibt es überhaupt einen idealen Flaschenverschluss?

weiterlesen

Wein-Schatzkammer im Geisenheimer Unikeller offiziell eröffnet!

Junior Cellarmaster Niklas Laube, Julia Deißroth und das ganze Unikeller-Team freuen sich auf weitere hochwertige Weinspenden!

weiterlesen

Mentoring für Frauen in Wissenschaft und Wirtschaft - Bewerben Sie sich jetzt!

Die passgenaue Karriereförderung von Frauen – dafür steht das Angebot von Mentoring Hessen.

Derzeit sind Bewerbungen für die Mentoring-Programme ProCareer.MINT und ProCareer.Doc möglich. ProCareer.MINT richtet sich an Studentinnen der MINT-Fächer in der beruflichen Orientierungs- und...

weiterlesen

AmBiTo-Regionalforum 2022 - Angeregter Erfahrungsaustausch und erste Ergebnisse

Am Dienstag, den 25. Oktober 2022, fand im Weingut Braunewell in Rheinhessen das erste AmBiTo-Regionalforum des Jahres 2022 statt. Dieses Format dient dazu, die 37 Modell- und 50 potenziellen Partnerweingüter über die Fortschritte des Projektes auf dem Laufenden zu halten, weitere Vernetzung zu...

weiterlesen

Geisenheimer Absolvent unterstützt erstes nepalesisches Weingut bei der Optimierung der Weinherstellung

Zwei Monate beriet der Geisenheimer Alumnus Sebastian Erbeldinger vom Weingut Bastianshauser Hof – Erbeldinger das ersten Weingut Nepals bei der Optimierung der Weinerzeugung. Erbeldinger absolvierte nach seiner Winzerausbildung ab 2017 sein Bachelorstudium Weinbau und Oenologie im Rheingau. Er...

weiterlesen

Geisenheimer Wissenschaftler erhalten Certificat of Participation als Visiting-Professors in der Ukraine

Unzählige Kulturgüter sind während des Kriegs in der Ukraine beschädigt oder zerstört worden. Vor dem Krieg gab es in der Ukraine ca. 400 Museen, 3.000 Kulturstätten und sieben Welterbestätten. Dazu zählten z.B. das historische Zentrum von Lviv nicht unweit der Polytechnischen Universität.

weiterlesen

Spenden in Höhe von 135.000 Euro kommen durch die Aktion „Geisenheim hilft!“ Menschen im Ahrtal zugute

Vertreterinnen und Vertreter von Hochschule und Ehemaligenverband kommen zum Austausch mit Betroffenen zusammen. Verwaltungstechnische Bürokratie und komplizierte Versicherungsprozesse erschweren bis heute den Wiederaufbau.

weiterlesen

„Adolf und Dr. Eberhard Fraund“-Preis 2022 geht an vier Studierende aus den Bereichen Getränketechnologie, Lebensmittelsicherheit und Agrarwirtschaft

Die zentrale Rolle der grünen Branche, Lebensmittel- und Getränkewirtschaft auf dem Weg in eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft stand bei der Verleihung des „Adolf und Dr. Eberhard Fraund“-Preises am 22. Oktober 2022 an der Hochschule Geisenheim im Fokus. Der Preis ist benannt nach Dr. Eberhard...

weiterlesen

Prof. Dr. Otmar Löhnertz erhält Professor Müller-Thurgau Preis 2022

„Für Prof. Dr. Otmar Löhnertz war und ist Forschung ohne Erdung ein ‚no go‘ und die Ausbildung einer kritischen, neuen Generation des Berufsstandes ein ‚must have‘. Das zeigte sich von Anbeginn im Ziel seiner Forschung, dem Berufsstand Lösungen anzubieten, die zur Bewältigung der Aufgaben eines...

weiterlesen

Geisenheimer Preis für ehrenamtliches Engagement geht an studentische Hilfsaktionen für Ukrainer:innen

Der „Geisenheimer Preis für ehrenamtliches Engagement“ geht in diesem Jahr erstmals nicht an Einzelpersonen, sondern an verschiedene studentische Initiativen, die sich für die Betroffenen des Kriegs in der Ukraine und Geflüchtete in Deutschland einsetzen. Zahlreiche Studierende, insbesondere auch...

weiterlesen

„In der Gesellschaft fest verankert“: Hochschule Geisenheim feiert 150. Geburtstag ihres Lehr- und Forschungsstandortes

Gemeinsam mit Hessens Ministerpräsident Boris Rhein, Ayse Asar, Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK), sowie weiteren Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Verbänden und Hochschulgemeinschaft beging die Hochschule Geisenheim Mitte Oktober in einer...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim verleiht DAAD-Preis 2022 an Weinbaustudent Andreas Grell Gudiksen

Die Hochschule Geisenheim hat den mit 1.000 Euro dotieren Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) in diesem Jahr dem Dänen Andreas Grell Gudiksen, Student im Masterstudiengang Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft, zugesprochen. Er erhielt die Auszeichnung im Rahmen der...

weiterlesen

Heute ist unser großer Tag: Wir feiern das 150. Jubiläum des Lehr- und Forschungsstandorts Geisenheim

Seit 150 Jahren schaffen wir Strategien für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft!

Dies wollen wir mit Ihnen/Euch gemeinsam feiern, also kommt vorbei:

Wir feiern am Mittwoch, 19. Oktober 2022, gemeinsam unseren 150. Geburtstag und laden Sie/Dich dazu herzlich ans „Alte Weinfass“ ein.

 

weiterlesen

Preis der Deutschen Weinkritik 2022 an Wein gegen Rassismus verliehen

Der 16. „Preis der Deutschen Weinkritik“ geht an das Projekt WEIN GEGEN RASSISMUS – Lukas Krauß und Medienagenten, die Auszeichnung „Weinpersönlichkeit des Jahres“ erhielt Sonja Schilg, Schloss Wackerbarth, Radebeul.

 

weiterlesen

Prof. Dr. Randolf Kauer spricht im „Genuss im Bus“-Podcast über ökologischen Weinbau in Forschung und Praxis

Seit 20 Jahren setzt sich Dr. Randolf Kauer als Professor für ökologischen Weinbau an der Hochschule Geisenheim intensiv mit der Thematik „Bio-Wein“ auseinander. Im Podcast „Genuss im Bus“ von Dr. Wolfgang Staudt gibt er nun einen umfassenden Einblick in seine Forschung und die Praxis in diesem...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim schließt Academic Bicycle Challenge 2022 auf Platz 4 ab

In den schönen Tagen des Spätsommers hat die Hochschule Geisenheim zum dritten Mal an der Academic Bicycle Challenge teilgenommen. Auch wenn Regen in der zweiten Septemberhälfte die Chancen auf eine bessere Platzierung weggespült hat, haben unsere sportlichen Studierenden und Mitarbeitenden 3.844...

weiterlesen

Geisenheimer Wissenschaftler an internationaler Forschungskampagne 2022 in Island beteiligt

Ökologische Auswirkungen der klimabedingten Eisschmelze in von Gletschern gespeisten arktischen Fließgewässern

Die weltweite Gletscherschmelze hat in den letzten Jahren an Tempo aufgenommen. Zwischen den Jahren 2000 bis 2019 verloren die Gletscher eine Masse von 267 ± 16 Gigatonnen pro Jahr, was 21...

weiterlesen

40 Teilnehmende bei der 1. KINDERUNI der Hochschule Geisenheim und des VDI Rheingau

Gemeinsam mit dem Verband Deutscher Ingenieure (VDI) Rheingau hat die Hochschule Geisenheim im Rahmen ihres Jubiläumsjahres anlässlich des 150-jährigen Bestehens eine KINDERUNI ins Leben gerufen. Ziel ist es, „Kinder für Natur- und Ingenieurwissenschaften zu begeistern und ihnen zu zeigen, dass...

weiterlesen

Digitale Kaffeerunde: Vernetzungstreffen für Lehrende

Tauschen Sie sich bei einem digitalen Kaffee mit Gleichgesinnten zum Thema "VR-Training" aus!

weiterlesen

Strategie-Workshop des Kompetenzzentrums Kulturlandschaft

Seit 2017 arbeiten wir im Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) gemeinsam mit unseren Partnern aus fördernden Institutionen, der Wissenschaft und Praxis an Konzepten und Lösungen für eine nachhaltige Kulturlandschaftsentwicklung. Um die Arbeit des Kompetenzzentrums in den nächsten Jahren...

weiterlesen

Exkursion des Studiengangs „Lebensmittellogistik und-management“: Einblicke in die Praxis in der Metropolregion Köln

Frühmorgens startete die dreitägige Exkursion mit einem vollgepackten Programm an der Villa Monrepos. Insgesamt 18 Studierende und Dozierende des Studiengangs Lebensmittellogistik und -management (B.Sc.) machten sich auf den Weg, um praxisnahe Einblicke in Lebensmittelwertschöpfungsketten zu sammeln...

weiterlesen

Drei Geisenheimer Teams sind im Rennen um den Titel „Beste Gründungsidee aus einer hessischen Hochschule“

Im landesweiten Gründungswettbewerb von Hessen Ideen wetteifern in diesem Jahr 29 innovative Ideen um den Titel „Beste Gründungsidee aus einer hessischen Hochschule“ – darunter sind drei Teams der Hochschule Geisenheim. Und diese brauchen Ihre Stimme: Beim Online-Voting können Sie noch bis zum 20....

weiterlesen

Studienorientierung leicht gemacht: Hochschule Geisenheim präsentiert ihr Studienangebot am 18. November 2022 online

Mit einem Klick erhalten Studieninteressierte beim „Studieninfotag digital“ der Hochschule Geisenheim am 18. November 2022 Einblick in das Studium an der staatlichen Hochschule im Rheingau. Zwischen 16:00 und 19:00 Uhr stellen die Studiengangleiterinnen und -leiter die Bachelor-Studiengänge vor:

weiterlesen

Projekt zur Weiterentwicklung der Qualität in Studium und Lehre gestartet

Projekt zur Weiterentwicklung der Qualität in Studium und Lehre gestartet

weiterlesen

Ein Tag für die Lehre an der Hochschule Geisenheim

Am 23.09. fand das erste Lehrforum an der Hochschule Geisenheim unter dem Motto „Lehre im Spiegel“ statt.

weiterlesen

Neue berufsbegleitende Weiterbildung: CAS-Kurs „Finance, Controlling und Steuern“

Interessierte können sich an der Hochschule Geisenheim ab dem Wintersemester 2022/23 auf Hochschulniveau gezielt und berufsbegleitend zum Thema „Finance, Controlling und Steuern“ fortbilden. Das akademische Weiterbildungsangebot ist für Fach- und Führungskräfte aus der Weinbranche konzipiert, die in...

weiterlesen

Neues Geisenheimer Alumni-Portal online! Aktivieren oder registrieren Sie Ihr Nutzerprofil jetzt!

Geisenheim Alumni ist eine internationale Gemeinschaft von Ehemaligen, Studierenden und Angehörigen der Hochschule Geisenheim University.

weiterlesen

Dr. Werner-Hoffmann-Preis für Nachhaltigkeit 2022 verliehen

Für ihre herausragende Bachelor-Thesis „Entwicklung eines Konzepts zur Erstellung eines Bewertungsstandards für nachhaltige Lebensmittelverpackungen“ ist Rahel Symanzik, Absolventin des Studiengangs Logistik und Management Frischprodukte (B.Sc.) an der Hochschule Geisenheim, mit dem Dr....

weiterlesen

Neues Schnupperangebot der Hochschule Geisenheim ermöglicht Einblicke in den berufsbegleitenden MBA „Management in der Weinwirtschaft“

Wie läuft das berufsbegleitende Fernstudium ab? Welche Inhalte werden vermittelt? Und wie lassen sich Online- und Präsenztermine in den Alltag integrieren? Fragen, die Interessierte am MBA-Fernstudiengang „Management an der Weinwirtschaft“ der Hochschule Geisenheim ab sofort im Rahmen eines...

weiterlesen

Fokus auf die regionale Start-up Szene: 3. Rheingauer Gründungspreis sucht findige Geschäftsideen

Bereits zum dritten Mal schreibt die Gründungsfabrik Rheingau in Zusammenarbeit mit der Rheingauer Volksbank und regionalen Partnern den „Rheingauer Gründungspreis“ aus. Sie schafft damit eine Bühne für kreative und zukunftsweisende Ideen aus dem dem Rheingau-Taunus-Kreis. Auch Studierende,...

weiterlesen

Podcast des Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks zur Aktionswoche „GebäudeGrün“ mit Maren Stollberg, M.Sc.

Wissenschaftlerin Maren Stollberg, M.Sc., vom Institut für urbanen Gartenbau und Pflanzenverwendung der Hochschule Geisenheim erklärt im aktuellen Podcast des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) und anlässlich der Aktionswoche GebäudeGrün, wieso es wichtig ist, beim Thema...

weiterlesen

Geisenheimer Gartenbaustudentinnen absolvieren Auslandssemester an der ZHAW in Wädenswil

Mit einem Jahr Abstand, aber an derselben Partnerhochschule haben Stella Hinrichsen und Lea Leiber, Studentinnen im Bachelorstudiengang Gartenbau an der Hochschule Geisenheim, ein Auslandssemester absolviert. Hinrichsen verbrachte das Sommersemester 2022 an der ZHAW in Wädenswil, Lea Leiber zog es...

weiterlesen

Neues berufsbegleitendes Weiterbildungsformat: CAS-Kurs „Management in der Weinwirtschaft“ stellt sich vor

Interessierte können sich an der Hochschule Geisenheim ab dem Wintersemester 2022/23 auf Hochschulniveau gezielt und berufsbegleitend zum Thema „Management in der Weinwirtschaft“ fortbilden. Den entsprechenden Kurs, den die Hochschule – wie drei weitere – in Zusammenarbeit mit dem zfh – Zentrum für...

weiterlesen

Tag der Nachhaltigkeit: Hochschule Geisenheim lädt Bürgerinnen und Bürger ein, sich über die Themen Nachhaltigkeit und Energie zu informieren

Die Hochschule Geisenheim beteiligt sich am 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am 29. September 2022. Gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien und dem Solarstammtisch der Agenda 21 der Hochschulstadt Geisenheim hat das Energieteam der Hochschule ein spannendes Vortragsprogramm mit...

weiterlesen

Rückblick auf die Geisenheimer Rebsortentage am 3. und 4. September 2022

Am ersten Septemberwochenende veranstaltete das Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim seine Rebsortentage. Den interessierten Besucherinnen und Besuchern bot sich die Möglichkeit, sich – in Form einer Schlenderweinprobe direkt im Weinberg – über traditionelle und auch neue Rebsorten...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim initiiert gemeinsam mit dem VDI Rheingau eine KINDERUNI: Auftakt am 29. September 2022

Gemeinsam mit dem Verband Deutscher Ingenieure (VDI) Rheingau hat die Hochschule Geisenheim im Rahmen des Jubiläumsjahres anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens eine KINDERUNI ins Leben gerufen. Ziel ist es, Kinder für Natur- und Ingenieurwissenschaften zu begeistern und ihnen zu zeigen, dass...

weiterlesen

Querterrassierung als Strategie für zukunftsfähigen Steillagenweinbau

Welche Vorteile haben Winzerinnen und Winzer von Querterrassierung, wie profitiert die Natur davon, welche ökonomischen Auswirkungen hat eine hangparallele Zeilenanlage und wie sieht die Zukunft der Steillagen aus? Forschende der Institute für allgemeinen und ökologischen Weinbau sowie angewandte...

weiterlesen

Zimmer frei? Studienanfänger:innen aus dem In- und Ausland suchen Wohnraum

Ein überlaufener Wohnungsmarkt ist nicht nur in den Ballungszentren eine Herausforderung für angehende Studierende. Auch in der Hochschulstadt Geisenheim und dem Rheingau suchen junge Menschen, die im Oktober ihr Studium an der Hochschule Geisenheim aufnehmen, bezahlbaren Wohnraum. Während der...

weiterlesen

Mein begrüntes Zuhause – warum Dach- und Fassadenbegrünung wichtig ist und welche Begrünungsmöglichkeiten es gibt

Das Geisenheimer Science Pub Spezial im Rahmen der Road Show der Stadt Frankfurt zum Thema „Design for Democracy – Gestalten wir, wie wir leben wollen.“

weiterlesen

Das BioQuiS-Projekt

qAR4lmM89Zs

Im BioQuiS-Projekt haben wir mehr als vier Jahre gemeinsam mit unseren Praxispartnern die moderne Querterrassierung als Lösungsansatz für die Herausforderungen im Steillagenweinbau untersucht. Können querterrassierte Weinberge mit ihren Böschungen die biologische Vielfalt im Weinberg fördern? Wie...

weiterlesen

Lehrforum 2022 – Lehre im Spiegel

Am 23.09. findet an der Hochschule Geisenheim das erste Lehrforum statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Lehrende und interessierte Mitarbeitende die Möglichkeit, sich zu hochschuldidaktischen Themen weiterzubilden und mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in den Austausch zu kommen.

weiterlesen

„Wie kann man Biodiversität im Steillagenweinbau fördern?“

Das haben die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule Geisenheim im Projekt BioQuiS gemeinsam mit Praxispartnern erforscht.

weiterlesen

Grüezi in der Schweiz! 6Glasses1Bottle - der Weintalk aus Geisenheim

Redaktionsleiterin Alice Gundlach (2. Vorsitzende Weinfeder e.V.) hat sich mit der studentischen Redaktion in der sechsten Folge das Walliser Rhonetal vorgenommen!

weiterlesen

Hochschule Geisenheim führt integriertes berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot in Weinwirtschaft und Weinbau ein

In ein- bis zweisemestrigen praxisnahen Kursen auf Masterniveau können Interessierte sich an der Hochschule Geisenheim künftig gezielt zu den Themen Finance, Management, Marketing sowie Weinbau und Oenologie fortbilden. Die Kurse, die die Hochschule in Zusammenarbeit mit dem zfh – Zentrum für...

weiterlesen

Why study in Geisenheim? Internationale Studierende beantworten diese Frage mit ihrem Medienprojekt

Tdd1NxZdzYA

Unter dem Titel „150 Years of Enthusiasm for Wine“ beantworten Studierende des Geisenheimer Studiengangs International Wine Business (B.Sc.) in einem aktuellen Film aus ihrem Medienprojekt die Frage, wieso sie an der Hochschule Geisenheim studieren. Unterstützt wurden sie dabei von ihrem...

weiterlesen

Geisenheimer Rebsortentage am 03. und 04. September 2022

An fünf Themen-Pavillons inmitten der Institutsweinberge des Instituts für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim können Winzer:innen und Rebveredler:innen am 03. und 04. September 2022 anlässlich der Geisenheimer Rebsortentage wieder eine repräsentative Auswahl von mikrovinifizierten Weinen der...

weiterlesen

korn B – Einblicke in das Forschungsprojekt rund um alte Getreidesorten

Im Rahmen des dreijährigen EIP geförderten Forschungsprojektes „Nachhaltige Fruchtfolgeerweiterung durch Sommergetreide in wassersensiblen Gebieten am Beispiel alter Getreidesorten für das Back- und Brauhandwerk“ – kurz gesagt: korn B – prüft die Hochschule Geisenheim am Institut für...

weiterlesen

Geisenheim trifft Georgien – eine Reise zur Wiege des Weins

In Zusammenarbeit mit der National Wine Agency Georgia organisierten Studierende vom Modul „Weintourismus Praktikum“ unter Betreuung von Dr. Sophie Ghvanidze eine Tischverkostung mit georgischen Weinen. Dabei wurden sie von der Hamburger Agentur ff.k Public Relations GmbH, die seit 2021 das...

weiterlesen

Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) verlängert

Die Hochschule Geisenheim hat die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) bis zum 07. September 2022 verlängert. Der Master-Studiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Studiengänge Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelchemie und...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim feiert in Schloss Johannisberg 319 Absolvierende

Doppelter Grund zur Freude: Absolvierende der Hochschule Geisenheim aus zwei Abschlussjahrgängen – Wintersemester 2021/22 und Sommersemester 2022 – feierten am Freitag, 29. Juli 2022, auf Schloss Johannisberg mit Angehörigen und Dozierenden ihre Akademische Abschlussfeier. Neben 319 Bachelor- und...

weiterlesen

Hochschulen der Region Mittelrhein entwickeln Ideen für die Bundesgartenschau 2029

Auf der Bundesgartenschau Welterbe Oberes Mittelrheintal 2029 (BUGA) werden sich die Technische Hochschule Bingen, die Hochschule Koblenz, die Universität in Koblenz und die Hochschule Geisenheim zusammen präsentieren, wie sie bereits im Februar in einem Kooperationsvertrag vereinbart hatten. Nun...

weiterlesen

Wie kommt der Wein in die Blockchain? Branche diskutiert an der Hochschule Geisenheim

Im Jahr 2008 veröffentlichte eine Person oder eine Gruppe unter dem Pseudonym Satoshi Jakamoto das Whitepaper zum Bitcoin-Protokoll mit dem Ziel, die Grundlage für eine freie und unabhängige digitale Währung zu schaffen. Das Bitcoin-Protokoll arbeitet mit algorithmischem Vertrauen anstelle einer...

weiterlesen

Weingut der Hochschule Geisenheim spendet 12.921 Euro an die Aktion „Geisenheim hilft! Ukraine“ und nimmt speziellen Friedenswein ins Sortiment auf

1 Euro pro im April und Mai verkaufter Flasche Wein hat das Weingut der Hochschule Geisenheim an die Aktion „Geisenheim hilft! Ukraine“ gespendet. Insgesamt kamen so 12.921 Euro für den Hilfsfonds zugunsten vom Krieg in der Ukraine betroffener Studierender und Partnerhochschulen zusammen. Und der...

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Anne-Katrin Kleih!

Frau Kleih hat ihre Dissertation mit dem Titel „Fresh fruit and vegetable branding: Investigating consumer behavior with visual and mixed methods“ am 12. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.
Das kooperative Promotionsverfahren wurde gemeinsam von Prof. Dr. Kai Sparke,...

weiterlesen

Praxisorientiertes Masterstudium Weinwirtschaft: Zahlreiche Exkursionen im Modul „Vertrieb und Logistik“

Der Austausch mit der Unternehmenspraxis steht im Zentrum des Moduls „Vertrieb und Logistik“ im Masterstudiengang Weinwirtschaft (M.Sc.) der Hochschule Geisenheim. In insgesamt acht Exkursionen und persönlichen Gesprächen mit Branchenexpertinnen und -experten erhielten die Studierenden unter Leitung...

weiterlesen

VEG - Geisenheim Alumni mit Goldenem Lindenblatt geehrt

„Für ihren vorbildlichen Einsatz zum Wohle der Studierenden an der Hochschule Geisenheim University“ wurde am 18. Juli 2022 das „Goldene Lindenblatt“ bei der traditionellen „Stunde der Heimat“ während des Lindenfestes im 1250. Jubiläumsjahr der Hochschulstadt Geisenheim durch den Bürgermeister,...

weiterlesen

Maren Stollberg, M.Sc., gewinnt ISHS Young Minds Award

Maren Stollberg, M.Sc., vom Institut für urbanen Gartenbau und Pflanzenverwendung, ist im Rahmen der VIII International Conference on Landscape and Urban Horticulture der International Society for Horticultural Science (ISHS) mit dem ISHS Young Minds Award für die beste Präsentation ausgezeichnet...

weiterlesen

zfh verlängert Bewerbungsfrist für das berufsbegleitende MBA-Fernstudium „Management in der Weinwirtschaft“ bis 31. Juli 2022

Gute Nachrichten für Fach- und Führungskräfte der Weinwirtschaft, die sich berufsbegleitend weiterbilden wollen: Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund hat die Bewerbungsfrist für den berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengang „Management in der Weinwirtschaft“ an der Hochschule...

weiterlesen

Internationale Auszeichnung für Geisenheimer Nachwuchswissenschaftler:innen

Mit zwei Jahren pandemiebedingter Verspätung fand im Juli die 13. Academy of Wine Business Research (AWBR) Conference in Dijon statt.

Das Geisenheimer Team des Instituts für Wein- und Getränkewirtschaft war mit sieben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vertreten, die an insgesamt 9 Vorträgen...

weiterlesen

Hessen schafft Wissen „Science Reporter“ entdecken Zierpflanzenforschung und urbanen Gartenbau

mwawOd6MiVQ

Was bringt mir Deine Forschung für meine Zukunft ist die Leitfrage der „Science Reporter“ die im Auftrag der Kampagne Hessen schafft Wissen hessische Hochschulen und Universitäten besuchen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe, Professor für Zierpflanzenforschung und urbanen Gartenbau an...

weiterlesen

Visionen für Mainz zwischen Hauptbahnhof und Rhein

Planungsprojekt des Bachelor-Studiengangs Landschaftsarchitektur im Wintersemester 2021/22

weiterlesen

Gemeinsam für Geisenheim

Ökumenischer Gottesdienst zu den vier Jubiläen der Stadt Geisenheim

 

weiterlesen

Lebensraum Straße: Studierende entwickeln zukunftsfähiges Modellquartier

In einer interdisziplinären Projektarbeit haben Master-Studierende der Hochschule RheinMain und der Hochschule Geisenheim im vergangenen Jahr ein sogenanntes grau-grün-blaues Modellquartier in der Wiesbadener Innenstadt entworfen. Das Untersuchungsgebiet von Alina Boeva und Lukas Hügle (Umweltmanage...

weiterlesen

Ökumenischer Gottesdienst zu Stadtjubiläen Geisenheim

Pfarrer Ralf Janisch und Pfarrer Markus Fischer

weiterlesen

Studieren ohne Abitur: Modellversuch ist nun verstetigt

Gesellinnen und Gesellen mit gutem Abschluss ihrer Ausbildung stehen die Hochschulen offen

weiterlesen

Studierende des Studiengangs Lebensmittellogistik und -management belegen Top-Platzierung bei weltweitem Supply Chain Management Wettbewerb

Ein Team von Studierenden der Hochschule Geisenheim nahm in diesem Sommersemester sehr erfolgreich an der Global Student Challenge, dem weltweit größten studentischen Supply Chain Management Wettbewerb, teil. Marcel Kühn, Jana Hildenbrand, Nicola Beuscher und Lukas Elberfeld, Studierende im Studieng...

weiterlesen

BDO-Mitgliederversammlung an der Hochschule Geisenheim im Zeichen von Neuwahlen

Prof. Dr. Erik Schweickert als Präsident wiedergewählt – alle Vorstandsposten sehr gut und ausgeglichen besetzt

weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch Kathrin Antony!

Herzlichen Glückwunsch Kathrin Antony!
Frau Antony hat ihre Dissertation mit dem Titel „Externe Unternehmenskommunikation unter Einbeziehung von Grünplanung und Bauwerksbegrünung in der Weinbranche" am 21. Juni 2022 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.
Das kooperative...

weiterlesen

Gütesiegel Familienfreundliche Hochschule – erfolgreiche Re-Zertifizierung

„Flexibilität hat sich in der Pandemie bewährt“ Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen“ und „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ verliehen

Staatssekretär Stefan Sauer hat heute in Wiesbaden das Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen“ und das Gütesiegel...

weiterlesen

Rückblick: 2. Internationales Sparkling Symposium in Geisenheim

Als wissenschaftliche Begleitung zum International Sparkling Festival 2022 in Kloster Eberbach organisierten die Festival-Veranstalterin und Sommelière Gerhild Burkard und die Hochschule Geisenheim Mitte Juni das 2. Internationale Sparkling Symposium. Die erfolgreiche erste Auflage des Sparkling...

weiterlesen

Studiengang Lebensmittelsicherheit stellt sich naturwissenschaftlich orientierten Schülerinnen und Schülern von Fach- und Berufsschulen vor

Bei einer kleinen akademischen Roadshow stellten Dozierende der Hochschule Geisenheim kürzlich interessierten Fach- und Berufsschülerinnen und -schülern in der Region den Bachelor-Studiengang Lebensmittelsicherheit vor. Erster Halt war Ende Mai die Kerschensteinerschule in Wiesbaden. Diese bildet...

weiterlesen

DIWAKOPTER Regionalkonferenz am 13. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim

Bei der Regionalkonferenz des Experimentierfelds DIWAKOPTER können sich Praktikerinnen und Praktiker am 13. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim informieren, wie der Weg in den digitalen Weinberg aussieht. Firmen aus unterschiedlichen Bereichen stellen ihre Innovationen aus und stehen ebenso wie...

weiterlesen

Europa kann Wein und Fußball!

Es gibt die anstehende, umstrittene Fußball-WM im winterlichen Katar und aktuell die schwer durchschaubare UEFA Nations League. Und es gibt – neben der offiziellen Europameisterschaft der Profi-Kicker – noch eine bemerkenswerte EM der Winzer, die in diesem Jahr erstmals mit acht Ländern stattfand....

weiterlesen

Angehörige und Freunde der Hochschule Geisenheim gewinnen Spendenlauf-Challenge „Geisenheim – Kyiv“

150 Stunden hatten Läuferinnen und Läufer im Rahmen einer Spendenlauf-Challenge der Hochschule Geisenheim Zeit, gemeinsam 1.750 Kilometer – das entspricht der Strecke von Geisenheim nach Kyiv – zu erlaufen. Die Henkell & Co. Sektkellerei KG, die Saffer Wein GmbH und die Ero GmbH hatten Spenden für...

weiterlesen

Drink Innovation Challenge: Nachhaltige Getränkeinnovation auf Treberbasis gewinnt die Premiere des Wettbewerbs

„2ND One“ heißt das Upcycling-Getränk, mit dem Elvira Bechtold und Monika Cerniauskaite, Master-Studentinnen der Getränketechnologie an der Hochschule Geisenheim, die erste Drink Innovation Challenge gewonnen haben. Den mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Wettbewerb hat die Gründungsfabrik Rheingau,...

weiterlesen

Vortrag „Wasserstoff – Drehkreuz der Energiewende“ am 30. Juni an der Hochschule Geisenheim

Elektrische Energie (Strom) ist nur schwer speicherbar. Sie muss dafür in chemische Energie, die an Materie wie Biomasse, fossile Rohstoffe, Wasserstoff usw. gebunden ist, umgewandelt werden. Die belebte Natur überträgt die Strahlungsenergie der Sonne seit Milliarden Jahren primär auf Wasserstoff,...

weiterlesen

Ihre Stimme für gute Lehre!

Sie kennen eine Lehrperson, die eine besonders gute Lehrveranstaltung anbietet? Dann nominieren Sie sie für den Preis der Lehre!

weiterlesen