Aktuell

Nachrichten

Neues aus der Hochschule

WeinfederJournal #68 ist da

Auch das 150. Jubiläum des Lehr- und Forschungsstandorts Geisenheim wird im Artikel von Michael Else ab Seite 60 erwähnt.

Freuen Sie sich auf die neue Ausgabe!

weiterlesen

Winzer, Kaufmann, Hochschullehrer: Zum 85. Geburtstag von Prof. Dipl.-Kfm. Karl Bayer

Fast zwei Jahrzehnte war Prof. Dipl.-Kfm. Karl Bayer Dekan des Fachbereichs Weinbau und Getränketechnologie der damaligen Fachhochschule Wiesbaden (seit 2009: Hochschule RheinMain) in Geisenheim und trieb dabei wesentlich die Internationalisierung und den Ausbau des Studienbereichs Weinbau und...

weiterlesen

MBA „Management in der Weinwirtschaft“: Informieren Sie sich am 13. Dezember bequem von zuhause über den berufsbegleitenden Fernstudiengang

Noch bis zum 15. Januar 2023 können sich Fach- und Führungskräfte wieder für den MBA-Fernstudiengang „Management in der Weinwirtschaft“ an der Hochschule Geisenheim bewerben. Damit Sie sich vorab ein umfassendes Bild von den Studieninhalten und dem Ablauf des berufsbegleitenden Programms machen...

weiterlesen

Zwei Geisenheimer Absolventen mit dem Rheingauer Volksbank Preis ausgezeichnet

Christian Strubel und Till Beierle erhalten die Auszeichnung mit einem Preisgeld von insgesamt 1.500 Euro als Anerkennung für ihre herausragenden Abschlussarbeiten im Bachelor-Studiengang Weinbau und Oenologie (B.Sc.) an der Hochschule Geisenheim. Deren Ergebnisse können ein Baustein sein, die...

weiterlesen

Hochschule Geisenheim und private Förderer vergeben 45 Deutschlandstipendien

Studierende aller Geisenheimer Studienbereiche profitieren auch in der aktuellen Förderperiode vom öffentlich-privaten Stipendienprogramm. Die Übergabefeier am 11. November 2022 bot nicht nur Raum für den Austausch zwischen Förderern und Geförderten, die Hochschule Geisenheim nutzte den Rahmen auch,...

weiterlesen

Rückblick BDO Fachtagung: Wein und assoziierte Produkte – wie geht es weiter mit no- und low-alkoholischen Produkten

Mit dem Thema „Wein und assoziierte Produkte – wie geht es weiter mit no- und low-alkoholischen Produkten?“ hat die 65. Fachtagung des Bund deutscher Oenologen (BDO), die am 14. November 2022 an der Hochschule Geisenheim stattfand den Zahn der Zeit getroffen.

weiterlesen

Forschung in Kürze: BioVibeS – Biologische Vielfalt berücksichtigen in der Städtebauförderung

Prof. Dr. Rieke Hansen, Professorin für Freiraumplanung und ökologische Stadtentwicklung an der Hochschule Geisenheim, erarbeitet mit ihrem Team Empfehlungen für Kommunen zur Berücksichtigung der Biologischen Vielfalt in Fördergebieten der Städtebauförderung.

weiterlesen

Bauwerksbegrünung und Bewässerung im Fokus: Prof. Dr.-Ing. Stephan Roth-Kleyer in den Ruhestand verabschiedet

Die Hochschule Geisenheim hat Ende September 2022 Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer nach rund 34 Jahren Tätigkeit am Lehr- und Forschungsstandort Geisenheim in den Ruhestand verabschiedet. Der Professor für Vegetationstechnik veröffentlichte in seiner wissenschaftlichen Laufbahn über 200...

weiterlesen

Kooperations-Projekt mit Hochschule Geisenheim baut Trockenmauern im Welterbe Oberes Mittelrheintal

Rüdesheim. In einer Kooperation zwischen der Hochschule Geisenheim, dem Forstamt Rüdesheim und dem Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal wurde gemeinsam im sogenannten „Krähennest“, einer alten Weinterrassenlage unterhalb des Niederwalddenkmals in Rüdesheim, mit Studierenden eine historische...

weiterlesen

Schauspieler Gudio Hammesfahr alias "Fritz Fuchs" (ZDFtivi Löwenzahn) zu Gast bei 6G1B AHR

6Glasses1Bottle – Der Weintalk mit Martin Seidler #6g1b

weiterlesen