Professur für ökologischen Weinbau

Professur für ökologischen Weinbau

Professur für ökologischen Weinbau

Die Professur für ökologischen Weinbau besteht seit 2002. Sie versteht sich als fachübergreifende Professur im Rahmen des ökologischen Weinbaus (EU VO 834/07). Von daher besteht eine enge Zusammenarbeit mit allen Instituten der Hochschule Geisenheim, die sich mit Teilbereichen des ökologischen Weinbaus beschäftigen.

Schwerpunkte der Forschung im Anbausystem ökologischer Weinbau sind die Weiterentwicklung des Anbausystems insbesondere unter dem Fokus der Bodenfruchtbarkeit und der Biodiversität sowie der Pflanzenschutzproblematik (Kupfer und Netzschwefelreduzierung). Ein weiterer Schwerpunkt liegt in vergleichenden Untersuchungen zum bioorganischen und biodynamischen Weinbau. Hierzu besteht seit 2006 ein Langzeitversuch, in dem alle Anbauparameter inklusive der Most- und Weinqualität überprüft werden.

Die Themen des ökologischen Weinbaus sind in allen weinbaulichen Studiengängen der HGU in Pflicht- und Wahlmodulen fest verankert.  

Randolf Kauer
Prof. Dr. Randolf Kauer
Gebäude 6205
Raum 302
Tel. +49 6722 502 727
Randolf.Kauer(at)hs-gm.de Details
Weinberg

Bildergalerie