Hochschule Geisenheim University

Leitbild Lehre und Studium an der Hochschule Geisenheim: Praxis – Internationalität – Diversität

Zwei junge Frauen kolorieren einen Plan; im Hintergrund hängen weitere Pläne. © Hochschschule Geisenheim

Wir, die Hochschule Geisenheim

Wir, die Hochschule Geisenheim, schaffen und nutzen als erste Hochschule „Neuen Typs“ in einzigartiger Weise Synergien zwischen Bildung, Praxis und Forschung. Unsere Studierenden profitieren von einer hohen Interdisziplinarität und können sich vom Bachelor über den Master bis zur Promotion entwickeln. Unser Hochschul-Campus liegt in einer einzigartigen Kulturlandschaft und ist eng mit der Metropol-region Rhein-Main vernetzt. Den Rahmen für das Studium bilden die sehr gute Lern- und Lehratmosphäre sowie eine serviceorientierte Unterstützung durch die Mitarbei-tenden der Hochschule.

Wir fördern Praxisbezug und Kompetenzentwicklung

Unser Studienangebot im Bereich Bachelor ist praxisorientiert und berufsqualifi-zierend; damit ermöglichen wir unseren Absolventinnen und Absolventen den direkten Berufseinstieg. Mit unseren wissenschaftlich basierten Masterstudien-gängen eröffnen wir vielfältige berufliche Perspektiven, bis hin zu einer wissenschaft-lichen Karriere. Wir pflegen einen engen Kontakt zu den Branchen und Institutionen und bearbeiten in Studium und Forschung deren aktuelle wie zukunftsrelevante Fragestellungen. Wir fördern die Eigenverantwortung unserer Studierenden und vermitteln ihnen neben Fachkompetenzen wichtige Schlüsselqualifikationen. Wir unterstützen ihre Persönlichkeitsentwicklung.

Wir stehen für eine moderne Studienkultur

Wir begleiten unsere Studierenden transparent mit umfassender Information und Beratung. Höchsten Wert legen wir auf ein studierfähiges Studium, das wissen-schaftlich fundiert ist und sich moderner didaktischer Methoden bedient. Wir setzen dabei auch auf digitalisierte Lehre. Kennzeichnend für das Studium an unserer Hochschule ist eine breite Modulvielfalt, die Theorie und Praxis verbindet. Studierende lernen und arbeiten in hervorragend ausgestatteten Laboren, auf großzügigen Forschungsflächen sowie projektorientiert mit Partnern in Wirtschaft und im öffentlichen Leben jenseits der Campusgrenzen. Eine ausgeprägte Feedbackkultur und kritische Reflexion sind Basis für die Weiterentwicklung der Lehre.

Wir leben Internationalität

Wir verfügen über ein großes und starkes Netzwerk mit renommierten Partner-hochschulen und -institutionen weltweit. Wir unterstützen unsere Studierenden bei der Durchführung von Auslandssemestern und -praktika und dabei, interkulturelle und fremdsprachliche Kompetenzen zu erlangen. So bereiten wir sie auf den globalen Arbeitsmarkt vor. Der rege internationale Austausch von Lehrenden schlägt sich in einer internationalen Lehre nieder. Unsere Studiengänge – darunter internationale und englischsprachige – bringen Studierende aus über 50 Nationen zusammen und damit Internationalität auf den Campus.

Wir stärken Diversität und das soziale Miteinander

Eine herzliche Willkommenskultur, Freundlichkeit und gegenseitige Wertschätzung prägen den Umgang aller Hochschulangehörigen miteinander sowie den Kontakt mit Partnern. Wir bekennen uns zu Chancengleichheit. Wir schätzen und begrüßen Diversität und die Potenziale, die sie bietet. Wir verpflichten uns den Werten der familienfreundlichen Hochschule und dem respektvollen Umgang miteinander. Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit, gesellschaftliche Themen und die damit einhergehende Verantwortung jeder und jedes Einzelnen strahlt in die Lehre aus.

Wir sind Geisenheimer

Als Hochschule Geisenheim sind wir stolz auf unsere 1872 begründete Tradition in Lehre und Forschung und das seit jeher persönliche Miteinander von Studierenden und Lehrenden. Unsere Verbindlichkeit und die Förderung eines gesellschaftlichen sowie fachlichen Verantwortungsbewusstseins resultieren in einer besonderen Leistungsbereitschaft der Studierenden – im Studium und darüber hinaus. Wir würdigen herausragende Leistungen und motivieren sowohl Mitarbeitende als auch Studierende zu lebenslangem Lernen. Unseren Alumni fühlen wir uns in besonderer Weise verbunden.

 

(Stand 23.10.2018 – Beschluss Senat)