Beauftragte

Vertretung für Menschen mit Behinderung

Wer sind wir?

Wir arbeiten für die Integration von Behinderten und kümmern uns um Prävention. Schon seit vielen Jahren gehen wir den Weg der konstruktiven Zusammenarbeit und haben bisher meist Erfolg damit.

    Unsere Arbeitsschwerpunkte

    Integration:

    • Beteiligung und Beratung bei Stellenbesetzungsverfahren
    • Beratung und Unterstützung am Arbeitsplatz
    • Begleitung bei der Wiedereingliederung am Arbeitsplatz nach Krankheit oder Rehabilitation
    • Planung und Durchführung von Integrationsprojekten an der Hochschule

    Prävention:

    • Arbeitsplatzbewertung, Arbeitsplatzorganisation und "behinderungsgerechte" Umgestaltung
    • Begleitende Hilfen im Arbeitsleben
    • Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen
    • Beratung und Zusammenarbeit
    • Barrierefreiheit bei allen Baumaßnahmen, Infrastruktur und Organisationsabläufen

    Beratung:

    • Anerkennung von Behinderungen (Antragswesen, Widerspruch, Ausweis, Nachteilsausgleiche)
    • Antrag auf Gleichstellung
    • Informationen über interne und externe Hilfsangebote
    • Vermittlung externer Servicestellen für Beratung und Unterstützung

    Ansprechpartner

    Constanze Holdschick
    Constanze Holdschick
    Gebäude 1000
    Raum 101
    Tel. +49 6722 502 511
    Constanze.Holdschick(at)hs-gm.de Details
    Julian Range
    Julian Range
    Gebäude 1005
    Raum 1
    Tel. +49 6722 502 251
    Julian.Range(at)hs-gm.de Details
    Stefan Klärner
    Dipl.-Ing. (FH) Stefan Klärner
    Gebäude 6101
    Raum 00.02
    Stefan.Klaerner(at)hs-gm.de Details

    Externe Links zu Gesetze, Ämter und Behörden:

    Gesetzestext SGB IX

    Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz

    Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH) (Lexikon der Behindertenhilfe, Gesetze, Schwerbehinderung und Arbeit)

    Steuerwegweiser für Menschen mit Behinderungen (Hessisches Ministerium der Finanzen)

    Teilhaberichtlinien vom (früher: Integrationsrichtlinien bzw. Fürsorge-Erlass) des Landes Hessen vom 12.06.2013 (Richtlinien zur Integration und Teilhabe schwerbehinderter Angehöriger der hessischen landesverwaltung)