Live-Mitschnitt ProWein Media Summit

ProWein Media Summit 2019

Live-Mitschnitt: Präsentation des ProWein Business Report 2019

YouTube: https://youtu.be/QjafIPQhOgc

Der Klimawandel verändert die globale Weinbranche

  • 73% der Befragten erwarten konkrete Auswirkungen des Klimawandels auf ihr Unternehmen
  • Weinproduzenten setzen auf klimatisch angepasste Rebsorten und neue önologische Verfahren
  • Konsumenten setzen auf leichte und erfrischendere Weine – konträr zur klimatischen Entwicklung
  • Ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit hat herausragende Bedeutung für Zukunft der Branche

Im Auftrag der ProWein hat die Hochschule Geisenheim Mitte 2019 zum dritten Mal mehr als 1.700 Experten der Weinbranche aus 45 Ländern zu internationalen Weinmärkten, Vermarktungstrends und der wirtschaftlichen Lage befragt. Im Fokus der diesjährigen Befragung stehen die Auswirkungen des Klimawandels auf die globale Weinbranche. Die Studie umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von Wein. Zu den Befragten gehörten sowohl Weinproduzenten (Weingüter, Kellereien, Genossenschaften) als auch Zwischenhändler (Exporteure und Importeure) und Vermarkter (Großhändler, Fachhändler, Hotels und Gastronomen). „Gerade die Kombination der verschiedenen Perspektiven von Produzenten, Zwischenhändlern und Vermarktern über mehrere Jahre hinweg stellt ein einzigartiges Stimmungsbild für die internationale Branche dar“, unterstreicht Prof. Simone Loose, Leiterin des Institutes für Wein- und Getränkewirtschaft der Hochschule Geisenheim, die Aussagekraft des aktuellen Business Report. „Damit ist der ProWein Business Report das weltweit umfassendste Trendbarometer der Weinbranche.“

Vortrag: Prof. Dr. Simone Loose

Simone Loose
Prof. Dr. Simone Loose
Gebäude 5800
Raum E7
Tel. +49 6722 502 382
Simone.Loose(at)hs-gm.de Details

Ihr Kontakt zur ProWein

Christiane Schorn
Senior Manager Press & PR
ProWein (Messe Düsseldorf)

+49 (0)211 4560 991

Monika Kissing
Senior Manager Press & PR
ProWein (Messe Düsseldorf)

+49 (0)211 4560 543

Brigitte Küpper
Manager Press & PR
ProWein (Messe Düsseldorf)

+49 (0)211 4560 929