Studienorganisation und Prüfungswesen (StoP) – Lebensmittelsicherheit (M.Sc.)

Lebensmittelsicherheit (M.Sc.)

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Prüfungsangelegenheiten und zur Studienorganisation Ihres Studiums jederzeit an die Geschäftsstelle Prüfungswesen.

Nehmen Sie die Möglichkeit unserer Unterstützung und Hilfestellung gerne in Anspruch:

  • Betreuung Noten / Leistungsnachnachweise / HISPOS
  • Beratung für Studierende zu Studiengangverlauf, Modulwahl, Noten und Leistungsübersicht u.a.
  • Informationen zu Prüfungsordnungen, Curricula
  • Prüfungstermine - Anmeldefristen
  • Krankmeldungen in der Klausurphase
  • Anerkennungen von Leistungen aus einem vorherigen Studium
  • Anträge an den Prüfungsausschuss
  • Leistungsbescheinigungen für Behörden etc.
  • Anmeldung zur Thesis und zum Kolloquium
  • Zeugnisse und Urkunden

Ihre Ansprechpartnerin

Elke Wittemann
Elke Wittemann
Gebäude 5905
Raum 00.01
Tel. +49 6722 502 707
Elke.Wittemann(at)hs-gm.de Details

Sprechzeiten

Vormittags:
Di., Mi.,     09.00 - 12.00 Uhr
Nachmittags:
Di.          14.00 - 16.00 Uhr

Diensthandy: +49 (0) 151 10 65 23 67


Müller-Thurgau-Haus
Von-Lade-Str. 1,  65366 Geisenheim

Prüfungstermine, Studienleistungen und Prüfungsportal

Prüfungstermine, Prüfungsportal

Die An- und Abmeldungen zu allen Klausuren müssen online innerhalb des vorgebenen An-/Abmeldezeitraums über das Prüfungsportal QIS erfolgen.

Sie ENDEN 5 TAGE vor dem Klausurtermin. Nachmeldungen oder Rücktritte sind nach Ablauf des An-/Abmeldezeitraums nicht mehr möglich.

Der An-/Abmeldezeitraum wird zu einem einheitlichen Termin für alle Klausuren, bereits einige Wochen vor der ersten Klausur, im QIS freigeschaltet.

Daher haben Sie die Möglichkeit Ihre Anmeldungen zu den Klausuren früh zu planen und die Anmeldung sehr rechtzeitig zu erledigen.

An-/Abmeldeprozedere:

Detaillierte Informationen und Regularien für die Anmeldung zu Klausuren finden Sie hier.

Krankmeldung:

Bei Krankmeldung beachten Sie dringend die folgenden Hinweise und Regularien!

Infos und Änderungen

Bitte beachten Sie:

Es kann jederzeit zu Änderungen kommen.
Die stets aktualisierten Pläne auf der Website unserer Abteilung Studienorganisation und Prüfungswesen sind für Sie maßgeblich.
Bitte prüfen Sie grundsätzlich auf eventuelle Änderungen.

Schauen Sie regelmäßig auf der Website nach, bevor Sie eine Prüfung antreten.

akt.: 19.10.2022

Prüfungstermine semesterbegleitende Prüfungsleistungen

Anmeldungen zu den semesterbegleitenden Prüfungsleistungen im QIS:

Die An-/Abmeldezeiträume der Module, die nicht zum Ende des Semesters mit einer terminierten Klausur abschließen, sondern deren Prüfungen über das ganze Semester laufen, sind einheitlich über das ganze Jahr festgelegt:

Wintersemester: 01. bis 30. November
Sommersemester: 01. bis 30. April

Bitte beachten Sie dringend, dass eine Anmeldung zur Teilnahme an diesen Modulen in Studip, nicht die Anmeldung im Prüfungsportal QIS ersetzt!

Wie bei den Klausuren gilt auch bei den "semesterbegleitenden Prüfungen", dass nach Ablauf der An-/Abmeldefrist, keine Nachmeldung und auch kein Rücktritt mehr möglich ist.

An-/Abmeldeprozedere:

Detaillierte Informationen und Regularien für die Anmeldung im QIS zu Modulen mit Prüfungen während des Semesters finden Sie hier.

Studienleistungen

Die Studienleistungen der Pflichtmodule werden vom System "serviceangemeldet".

Studienleistungen von Wahlpflicht- und Wahlmodulen müssen Sie selbst über das QIS Prüfungsportal innerhalb des vorgegebenen Zeitraums anmelden.

Bei Krankmeldungen zu Studienleistungen wie Praktika, Übungen etc. wenden Sie sich bitte direkt an die Dozierenden, da dort die Anzahl der Teilnahmen überprüft wird. Eine Anwesenheit von 80 % ist erforderlich, ansonsten gilt die Studienleistung als nicht bestanden.

 

Thesis und Kolloquium

Master-Thesis

Thesis-Antrag

Der Link zur Online-Anmeldung der Thesis wurde aus Sicherheitsgründen deaktiviert.
Eine neue Möglichkeit der Online-Anmeldung über ILIAS wird Ihnen hier an der Stelle demnächst zur Verfügung stehen.

Bitte benutzen Sie vorerst das folgende PDF-Formular - Thesisantrag

Bitte drucken Sie den Antrag aus. Der Antrag muss von Ihnen, der Referentin/dem Referenten und der Korreferentin/dem Korreferenten unterschrieben werden.
Reichen Sie den vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antrag zusammen mit Ihrem Sammelschein in der zuständigen Abteilung "Studienorganisation und Prüfungswesen (StoP)" im Müller-Thurgau-Haus, Erdgeschoss, bei Ihrer Studiengangbetreuerin ein.

Weitere Anlagen, die bei Abgabe der Master-Thesis benötigt werden, sind noch in Überarbeitung.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Wittemann.

Informationen zur Thesis

Fristen Anmeldung zur Thesis:
Die Master-Thesis können Sie jederzeit anmelden. Sie sind an keinen Termin gebunden.

Abgabe der Thesis
Die Bearbeitungszeit umfasst einen Zeitraum von 6 Monaten. Der letztmögliche Termin für die Abgabe der Thesis ist 6 Monaten nach dem von Ihnen im Antragsformular genannten Datum im Feld "Zulassung ab ...". Sollte dies ein Wochenend- oder Feiertag sein, kann die Abgabe spätestens am nächsten Arbeitstag erfolgen.

Voraussetzung für die Zulassung zur Thesis: 

  • 6 Pflichtmodule des 1. bis 3. Semesters müssen erfolgreich abgeschlossen sein = mind. 31 Credits (s. hierzu Download rechts: "Übersicht ECTS Lebensmittelsicherheit M.Sc.")
  • Bitte geben Sie daher mit dem Antrag auch einen Leistungsnachweis (Sammelschein) ab.

Der Prüfungsausschuss berät über Ihren Antrag und erteilt die Zulassung. Die Bestätigung der Zulassung erfolgt direkt nach der Zulassungskonferenz per E-Mail.

Einige erforderlichen Anträge und Formulare zur Thesis werden noch überarbeitet und sind nach Fertigstellung rechts in den Downloads zu finden. Informationen zur Erstellung und Anfertigung einer Thesis finden Sie in den Richtlinien. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Master-Kolloquium

Für Informationen zum Kolloquium Ihrer Masterthesis wenden Sie sich bitte an Elke Wittemann.

 

 

Zeugnis und Diploma Supplement

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Elke Wittemann.