Geisenheimer Beteiligung an der Green Wine Future 2022

Nachrichten

Geisenheimer Beteiligung an der Green Wine Future 2022

Vom 23. bis 26. Mai 2022 wird mit der Green Wine Future die bisher größte Online-Konferenz zu Nachhaltigkeit und Klimawandel im Weinbau stattfinden und in vier Sprachen (Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch) gleichzeitig aus acht verschiedenen Teilen des Planeten in ihren jeweiligen Zeitzonen übertragen: USA, Chile, Portugal, Spanien, Frankreich, Südafrika, Australien und Neuseeland. Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Präsident der Hochschule Geisenheim, eröffnet als Keynote Speaker die Konferenz in der Südafrikanischen Zeitzone am 24. Mai. An diesem Tag moderiert Prof. Dr. Gergely Szolnoki, Professor für Marktforschung im Institut für Wein- und Getränkewirtschaft der Hochschule Geisenheim, die Session „The Future of Wine Tourism“. Im Rahmen der Diskussion werden Modelle des nachhaltigen Weintourismus gezeigt und das Thema aus unterschiedlichen Aspekten beleuchtet.

Kategorien: Wein- und Getränkewirtschaft, Professur für Marktforschung, Weintourismus, Nachrichten

Bilderreihe