Nachrichten

Neues aus der Hochschule - PRAXIS

Ebb&flow Tap into the Future: mit der Gründungsfabrik Rheingau das erste EXIST-Stipendium an der Hochschule Geisenheim!

Deandra Anderson, Markella Samartzidou und Philipp Neveling haben nun die Möglichkeit, sich für ein Jahr mit voller Energie ihrer Gründungsidee zu widmen. Ab dem Oktober 2020 ermöglicht das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), das wichtigste...

weiterlesen

Rheingauer Gründungspreis 2020 - Jetzt bewerben!

Die „Gründungsfabrik Rheingau“ ist das Verbundprojekt zwischen den beiden Partnern „Hochschule Geisenheim University“ und „EBS Universität für Wirtschaft und Recht“ und wurde am 01.03.2020 formell gestartet. Diese wird seitens der HS Geisenheim zudem unterstützt vom Lehrstuhl "International...

weiterlesen

Geisenheimer Alumniverband unterstützt Aufbau der "Gründungsfabrik Rheingau"

Der Vorstand der VEG - Geisenheim Alumni Association e.V. lud zur Gesprächsrunde auf Burg Schwarzenstein ein, wo 2018 das erste Kick off - Meeting der Initiatoren der Gründungsfabrik Rheingau stattfand.

weiterlesen

Bürgerkonsortium „Brömserburg“ und Hochschule Geisenheim streben Kooperation zur BUGA 2029 an

Präsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Vertreterinnen und Vertreter der Studien- und Forschungsbereiche sowie die Abteilung Kommunikation und Hochschulbeziehungen der Hochschule Geisenheim diskutierten in der vergangenen Woche erste Ideen mit den Initiatoren.

weiterlesen

Die Bokashi Sammlung geht wieder los!

Dafür brauchen wir die HGU Küchenreste.

weiterlesen

AmBiTo-Regionalforum 2022 - Angeregter Erfahrungsaustausch und erste Ergebnisse

Am Dienstag, den 25. Oktober 2022, fand im Weingut Braunewell in Rheinhessen das erste AmBiTo-Regionalforum des Jahres 2022 statt. Dieses Format dient dazu, die 37 Modell- und 50 potenziellen Partnerweingüter über die Fortschritte des Projektes auf dem Laufenden zu halten, weitere Vernetzung zu...

weiterlesen

Geisenheimer Wissenschaftler erhalten Certificat of Participation als Visiting-Professors in der Ukraine

Unzählige Kulturgüter sind während des Kriegs in der Ukraine beschädigt oder zerstört worden. Vor dem Krieg gab es in der Ukraine ca. 400 Museen, 3.000 Kulturstätten und sieben Welterbestätten. Dazu zählten z.B. das historische Zentrum von Lviv nicht unweit der Polytechnischen Universität.

weiterlesen

Strategie-Workshop des Kompetenzzentrums Kulturlandschaft

Seit 2017 arbeiten wir im Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) gemeinsam mit unseren Partnern aus fördernden Institutionen, der Wissenschaft und Praxis an Konzepten und Lösungen für eine nachhaltige Kulturlandschaftsentwicklung. Um die Arbeit des Kompetenzzentrums in den nächsten Jahren...

weiterlesen

Weitere spannende Projekte im Bereich Modellierung…

Das Institut für Modellierung und Systemanalyse befasst sich mit zahlreichen Projekten, die Prozesse aus den in Geisenheim vertretenen Anwendungsgebieten mathematisch modellieren und am Computer simulieren, beispielsweise Flaschenreinigungs- und Flaschenentleerungsprozesse, Weingärungsprozesse,...

weiterlesen

Rheingauer Gründungspreis 2021

Dieses Jahr schreibt die Gründungsfabrik Rheingau in Zusammenarbeit mit der Rheingauer Volksbank und vier regionalen Partnern (Bäcker Dries, KISICO, Perfekt Vision & Wachendorff) wieder den „Rheingauer Gründungspreis“ aus. Damit wird das Ziel verfolgt, nachhaltige, originelle, soziale und...

weiterlesen