Open Campus - Tage der offenen Tür

Spannende Tage für Jung und Alt - Erleben Sie, wie wir Zukunft gestalten

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf unsere Landschaft, auf den Wein- und Gartenbau? Und wie werden Städte dank mehr Grün lebenswerter? Wie können wir Lebensmittel sicherer machen? Und welche Möglichkeiten haben wir, Lebensmittelproduktion und -logistik nachhaltiger zu gestalten? Das sind Themen, die die Welt bewegen – und die Expertinnen und Experten an der Hochschule Geisenheim in Forschung und Lehre intensiv bearbeiten!

Werfen Sie beim Open Campus 2019 einen Blick hinter die Kulissen angewandter Forschung: in unserem Zentralen Labor- und Institutsgebäude, der Technik-Ausstellung, den Gewächshäusern und in der weltweit einmaligen FACE-Anlage, in der wir die Auswirkungen erhöhter Kohlendioxidkonzentrationen auf Reben und Gemüse untersuchen.
In über 100 Ausstellungen, Führungen, Verkostungen und Mitmachaktionen können Sie an zwei Tagen Wissenschaft mit allen Sinnen entdecken. Wir laden Sie ein, alle Fragen rund um Genuss, Klimawandel, Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der grünen Branche zu diskutieren, zu staunen und zu lernen. Denn der Transfer der Erkenntnisse, die wir in der Forschung gewinnen, zu Ihnen in die Gesellschaft hat für uns höchste Priorität.
Lernen Sie unsere Handlungsfelder an den verschiedenen Standorten zwischen Rebenzüchtung und Technik am Eibinger Weg bis hin zur Straußwirtschaft des Weinguts im Kirchspiel kennen – und bleiben Sie der Hochschule Geisenheim auch über die Tage der offenen Tür hinaus verbunden: mit einer Ausbildung, einem grundständigen oder weiterführenden Studium, als Unternehmen der grünen Branche im Rahmen eines Forschungsprojekts oder über die vielfältigen Angebote des Geisenheimer Instituts für Weiterbildung sowohl für Praktiker als auch für Laien.

RPR1-Live-Bühne

(c) RPR1

An allen Tagen unterhält Sie der beliebte RPR1-Moderator Andreas Kunze!  Samstags ab 11:00 Uhr live im Radio.

Unser Angebot für Sie!