Studieninfotag

... finde deinen Weg ins Studium!

Was soll ich studieren und wo? Bei dieser Frage hilft ein Besuch der Hochschule Geisenheim mit ihren grünen Bachelorstudiengängen. Zwei Mal jährlich öffnet die Hochschule Geisenheim ihre Türen für Studieninteressierte am Studieninfotag:
Expert*innen stellen die Studiengänge vor, Studierende erzählen aus ihrem Studienalltag, Ehemalige berichten aus ihren Jobs und dem Weg dorthin, Dozent*innen stehen Rede und Antwort und Serviceeinrichtungen der Hochschule stellen sich vor. In Schnuppervorlesungen wird das Studium erlebbar, Campus-Touren durch Labore, Hörsäle und Forschungsflächen geben einen Einblick in die Hochschule und ihre Forschungseinrichtungen.

Nächster Termin: 15. Mai 2019

 

Termine

  • 15. Mai 2019, 13:00 bis 18:00 Uhr
  • 7. und 8. September 2019 (im Rahmen des Open Campus)

Programm Studieninfotag am 15. Mai 2019

Begrüßung und Vorstellung der Hochschule

Die Begrüßung zum Studieninfotag mit Prof. Dr. Otmar Löhnertz, Vizepräsident Lehre, findet von 13:00 bis 13:20 Uhr im Gerd-Erbslöh-Hörsaal (Hörsaal 30) statt.

Eine Frau erklärt zwei jungen Mädchen etwas anhand einer Broschüre. © Hochschule Geisenheim
Studierende sitzen in einer Vorlesung und schauen gebannt nach vorne. Vor ihnen stehen Weingläser. © Hochschschule Geisenheim
Eine große Gruppe Studierender steht auf der Wiese und winkt in die Kamera. © Hochschule Geisenheim / Winfried Schönbach
Eine Gruppe junger Menschen sitzt auf einer Wiese. © Hochschschule Geisenheim

Vorstellung der Bachelor-Studiengänge

Studiengang Zeit Ort Referent
Weinbau und Oenologie (B.Sc.) 13:30 bis 14:00 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Randolf Kauer
Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.) 14:00 bis 14:30 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Dipl.-Ing. Wilma Mattmüller-Schultz
Lebensmittelsicherheit (B.Sc.) 13:30 bis 14:00 Uhr Hörsaal 3 Prof. Dr. Simone Loos-Theisen (Hochschule Geisenheim), Dr. Ulrike Prepens (Hochschule Fresenius Idstein)
Getränketechnologie (B.Sc.) 14:00 bis 14:30 Uhr Hörsaal 3 Dr. Bianca May
Gartenbau (B.Sc.) 13:30 bis 14:00 Uhr Hörsaal 32 Dipl.-Ing. agr. Eike Kaim
Lebensmittellogistik und-management (B.Sc.) 14:00 bis 14:30 Uhr Hörsaal 33 Prof. Dr. Kai Sparke
Landschaftsarchitektur (B.Eng.) und DUAL 13:30 bis 14:00 Uhr Hörsaal 34 Prof. Dr. Alexander von Birgelen

Fachberatung zu den Bachelor- und Master-Studiengängen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den einzelnen Studiengängen informieren Dich an Infoständen zum Thema Studienwahl, Vorpraktikum und duales Studium. Hier erhältst Du eine umfassende und individuelle Studienberatung. Die Stände sind durchgängig von 13:00 bis 18:00 Uhr besetzt.

Unsere Infostände

Luftaufnahme vom Campus der Hochschule Geisenheim inmitten der Hochschulstadt Geisenheim. © Winfried Schönbach

Schnuppervorlesungen und fachspezifische Rundgänge

Gartenbau (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Gartenbau B.Sc. 13:30-14:00 Uhr Hörsaal 32 Dipl.-Ing. agr. Eike Kaim (Studiengangsleitung)
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende und Alumni berichten 14:15 bis 15:15 Uhr Hörsaal 32 Studierende, Lehrende, Alumni
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Warum wandert Salat automatisch durchs Gewächshaus? 15:30 bis 15:45 Uhr Hörsaal 32 Prof. Dr. Jana Zinkernagel
Was kann der Gartenbau für das 'Urbane Grün' leisten? 15:45 bis 16:00 Uhr Hörsaal 32 Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe
Was bedeutet nachhaltiges Wirtschaften im Gartenbau? 16:00 bis 16:15 Uhr Hörsaal 32 Dipl.-Ing. agr. Eike Kaim

Rundgang

Rundgang über den gartenbaulich geprägten Campus zusammen mit Dipl.-Ing. Iris Hass-Tschirschke aus dem Institut für urbanen Gartenbau und Pflanzenverwendung.

  • Zeit: 16:45 Uhr
  • Treffpunkt: Vor der Aula
Eine automatische Bewässerungsanlage fährt über ein Feld. © Hochschschule Geisenheim
Getränketechnologie (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Getränketechnologie B.Sc. 14:00 bis 14:30 Uhr Hörsaal 3 Dr. Bianca May (Studiengangsleitung)
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende und Alumni berichten 15:30 bis 16:00 Uhr Hörsaal 3 Studierende, Lehrende, Alumni
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Wie "gesund" oder "ungesund" ist Orangensaft? Aktuelle Erkenntnisse aus der Getränkeforschung 16:00 bis 16:15 Uhr Hörsaal 3 Prof. Dr. Ralf Schweiggert
Schaut's gut aus? Warum sind Getränke farbig? 16:15 bis 16:30 Uhr Hörsaal 3 Prof. Dr. Mirjam Hey
Schmeckt's noch? Was sind typische Getränkefehler? 16:30 bis 16:45 Uhr Hörsaal 3 Dr. Claus-Dieter Patz

Rundgang

Dr. Claus-Dieter Patz gibt Euch Einblicke ins Zentrale Laborgebäude (ZIG) und Dipl.-Ing. Michael Ludwig stellt Euch das Getränketechnologische Zentrum (GTZ) in der Rüdesheimer Straße vor.

  • Zeit: 17:00 Uhr
  • Treffpunkt: am Stand im Foyer Campusgebäude
Ein junger Mann steht an einer modernen technischen Anlage. Rechts stehen Paletten mit leeren Flaschen. © Hessen schafft Wissen / Daniel Chassein
Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Internationale Weinwirtschaft B.Sc. 14:00 bis 14:30 Gerd-Erbslöh-Hörsaal Dipl.-Ing. Wilma Mattmüller-Schultz
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende berichten aus Praktika und Projekten 14:30 bis 15:00 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Studierende, Lehrende
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Allgemeiner und ökologischer Weinbau 15:45 bis 16:00 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Hans Reiner Schultz
Die Relevanz von Weinmarketing für die Unternehmenspraxis 16:00 bis 16:15 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Jon Hanf / Cornelia Schlepper (Alumna), Reh Kendermann
Einblicke in die Praxis der Weinbeurteilung/Sensorik I 16:30 bis 17:00 Uhr Sensorikraum Prof. Dr. Rainer Jung
Landschaftsarchitektur (B.Eng.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Landschaftsarchitektur B.Eng. und DUAL 13:30 bis 14:00 Uhr Hörsaal 34 Prof. Dr. Alexander von Birgelen (Studiengangsleitung)
RUNDGANG      
durch die Parks der Hochschule und der Villa Monrepos 14:00 bis 14:45 Uhr Treffpunkt am Stand im Foyer Prof. Dr. Alexander von Birgelen
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende und Alumni berichten aus Praktika und Projekten 14:45 bis 15:30 Uhr Hörsaal 10 Studierende, Lehrende, Alumni
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Ungetrübter Badespaß - Biologisch gereinigte Schwimmteiche als ein Aspekt der Bautechnik 15:45 bis 16:00 Uhr Hörsaal 10 Prof. Dr. Andreas Thon
Freiraumgestaltung für Städte im Wandel 16:00 bis 16:15 Uhr Hörsaal 10 Prof. Dr. Constanze Petrow
Biologische Vielfalt schützen und Landschaftswandel gestalten: Naturschutz in der Landschaftsarchitektur 16:15 bis 16:30 Uhr Hörsaal 10 Prof. Dr. Eckhard Jedicke

Rundgang

Prof. Dr. Alexander von Birgelen stellt Euch den grünen Campus der Hochschule Geisenheim mit seinen historischen Parkanlagen vor.

  • Zeit: 14:00 Uhr
  • Treffpunkt: Am Stand im Foyer des Campusgebäudes
Die Villa Monrepos der Hochschule Geisenheim. © Hochschule Geisenheim / Winfried Schönbach
Lebensmittelsicherheit (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Lebensmittelsicherheit B.Sc. 13:30 bis 14:00 Uhr Hörsaal 3 Prof. Dr. Simone Loos-Theisen (Studiengangsleitung) / Dr. Ulrike Prepens (Hochschule Fresenius)
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende berichten aus Praktika und Projekten 14:30 bis 15:00 Uhr Hörsaal 3 Studierende und Lehrende
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Was ist ein sicheres Lebensmittel? 15:00 bis 15:15 Uhr Hörsaal 3 Prof. Dr. Simone Loos-Theisen
Rundgang in die Labors der Lebensmitteltechnologie, der Mikrobiologie und ins Getränketechnologische Zentrum ab 15:30 Uhr Treffpunkt am Stand im Foyer Campusgebäude Dr. Venelina Yovkova
Praktikum Lebensmittelmikrobiologie 15:45 bis 16:15 Uhr Höraal 46 (ZIG) Dr. Eva Spindler-Raffel

Rundgang

Dr. Venelina Yovkova stellt Euch die Hochschule Geisenheim mit seinen Laboren und dem Getränketechnologischen Zentrum vor. Auf dem Weg bekommt Ihr auch Einblicke in ein lebensmittelmikrobiologisches Praktikum.

  • Zeit: 15:30 Uhr
  • Treffpunkt:Stand im Foyer des Campusgebäudes
Eine rothaarige Studierende im Laborkittel schaut durch ein Mikroskop © Hochschule Geisenheim / ppsstudios.com
Lebensmittellogistik und -Management (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Lebensmittellogistik und -management 14:00 bis 14:30 Uhr Hörsaal 33 Prof. Dr. Kai Sparke (Studiengangsleitung)
LIVE AUS DEM STUDIEN- UND BERUFSALLTAG:      
Studierende berichten aus Praktika und Projekten 14:45 bis 15:30 Uhr Hörsaal 33 Studierende und Lehrende
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Logistische Probleme eines Frischelieferdienstes 15:45 bis 16:00 Uhr Hörsaal 33 Prof. Dr. Andreas Holzapfel
Wie Frischprodukte die Weltwirtschaft beweg(t)en 16:00 bis 16:15 Uhr Hörsaal 33 Prof. Dr. Kai Sparke
Verpackungen – Ein Beitrag zur nachhaltigen Frischprodukterzeugung 16:15 bis 16:30 Uhr Hörsaal 33 Prof. PD. Dr. Judith Kreyenschmidt
       

Rundgang

Julia Brunck, M.Sc. stellt Euch den grünen Campus der Hochschule Geisenheim mit seinen Gewächshäusern, Laboren und großzügigen Forschungsflächen vor.

  • Zeit: 16:45 Uhr
  • Treffpunkt: Am Stand im Foyer des Campus-Gebäudes
Ein Laptop zeigt ein Programm mit Daten und Kurven auf einem Hintergrund mit frischem Obst. © Filmagentur Rheingau
Weinbau und Oenologie (B.Sc.)
Vortrag Zeit Ort Referent/in
VORSTELLUNG DES STUDIENGANGS:      
Weinbau und Oenologie B.Sc. 13:30 bis 14:00 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Randolf Kauer (Studiengangsleitung)
LIVE AUS DEM STUDIENALLTAG:      
Studierende und Alumni berichten 15:00 bis 15:30 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Studierende, Alumni, Lehrende
SCHNUPPERVORLESUNGEN:      
Allgemeiner und ökologischer Weinbau 15:45 bis 16:00 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Hans Reiner Schultz
Die Relevanz von Weinmarketing für die Unternehmenspraxis 16:00 bis 16:15 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Jon Hanf / Cornelia Schlepper, Reh Kendermann
Aktuelle und zukünftige Herausforderungen an die Oenologie 16:15 bis 16:30 Uhr Gerd-Erbslöh-Hörsaal Prof. Dr. Monika Christmann
Einblicke in die Praxis der Weinbeurteilung/Sensorik II 17:00 bis 17:30 Uhr Sensorikraum Prof. Dr. Rainer Jung
Ein junger Mann im blauen T-Shirt steht vor Edelstahlfässern in einem Weinkeller © Hessen schafft Wissen – Steffen Böttcher

Service-Einrichtungen der Hochschule stellen sich vor

Einrichtung Angebot Standort Für Sie vor Ort
Studierendenbüro Information zu Zulassung, Bewerbung und Einschreibung Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
International Office Information zu Praktika und Studium im Ausland Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
Sprachenzentrum Information zum Sprachenangebot Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
Jugend- und Ausbildungsvertretung Information zu Ausbildungsberufen an der Hochschule Geisenheim Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
Bibliothek Informationen über den Bibliotheks-Bestand und Angebote Bibliothek im Campus-Gebäude 13:00 bis 18:00 Uhr
Mensa Mittagessen, Getränke, Kaffee, Snacks Mensa im Campus-Gebäude 08:00 bis 16:00 Uhr
Studentenwerk Frankfurt Informationen zu Studienfinanzierung, BAföG, Wohnen Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
Katholische Hochschulgemeinde Wiesbaden – Geisenheim Sozialberatung, Stipendienberatung, geistliche Begleitung, Programmaktivitäten Foyer des Campus-Gebäudes 13:00 bis 18:00 Uhr
AStA-Stand Aktivitäten und Angebote des AStA, Kaffee, Kuchen und viel mehr! Rondell vor dem Campus-Gebäude 13.00 bis 17:00 Uhr
Das Alte Weinfass Ausschank von Getränken aus studentischer Produktion Altes Weinfass vor der Verwaltung ab 14:00 Uhr open End!

Meine Wahl, an der Hochschule Geisenheim zu studieren, war goldrichtig. Das Studium zeichnete sich durch Arbeiten in kleinen Gruppen aus – eine intensive und individuelle Betreuung durch die Dozenten war kennzeichnend.Jan A. Solbach, Absolvent Gartenbau (B.Sc.) und Gartenbauwissenschaft (M.Sc.)