Institut für urbanen Gartenbau und Pflanzenverwendung

Aktuelles

1. Geisenheimer Science Pub

Eduard von Lade in verrückter Kleidung

Wissenschaft zum Anfassen!

weiterlesen

Landwirtschaftsministerin Priska Hinz überreicht Förderbescheid für das Projekt HessenStern

Prof. Dr. Kai Sparke (l.) und Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe mit Priska Hinz © Hessischer Innovationsdienstleister für die Landwirtschaft und den ländlichen Raum / Dipl.-Geogr. Nicola von Kutzleben

Die Hochschule Geisenheim und ihre Partner arbeiten im Projekt daran, mit der Etablierung von nachhaltigen Kulturverfahren die Voraussetzung für die Produktion und Vermarktung verbraucherfreundlicher Weihnachtssterne zu schaffen.

weiterlesen

Rundgang über die Weltleitmesse des Gartenbau, die IPM Essen 2019

Automatisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind Topthemen auf der internationalen Leitmesse des Gartenbau, der IPM 2019 in Essen. Ebenso im Fokus: Urbanes Grün. Das zeigt sich auch am Stand der Hochschule Geisenheim mit einer frühlingshaft begrünten Wand.

weiterlesen

Jetzt abstimmen: Wählen Sie das Projekt „Grünes Geisenheim“ zur Hochschulperle des Jahres

24 Stunden lang können Studierende, Hochschulangehörige und Interessierte ihr innovatives Hochschulprojekt des Jahres 2018 wählen. Zur Wahl steht auch das Projekt „Grünes Geisenheim“ – geben Sie dem Projekt ihre Stimme und senden Sie eine SMS mit H10 an 0177 178 22 77. Abstimmungszeitraum: 23....

weiterlesen

Hochschule Geisenheim präsentiert neues Curriculum ihres Bachelor-Studiengangs Gartenbau auf der IPM Essen 2019

An Stand 3E67 wird eine der künftigen Vertiefungsrichtungen des Bachelor-Studiengangs Gartenbau (B.Sc.) – urbanes Grün – anhand eines spannenden Exponats beleuchtet: Geisenheimer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler forschen an einer Fassadenbegrünung mit einem substratlosen System und dazu,...

weiterlesen

Geisenheimer Forschungsforum 2018 im Zeichen von Information und Austausch

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Forschungsbereiche der Hochschule Geisenheim präsentierten Ausschnitte aus ihrer Arbeit

weiterlesen

JETZT BEWERBEN: Internationale Preisvergabe 2019

Rudolf Hermanns Stiftung vergibt Preise in Höhe von bis zu 12.500 € für herausragende Leistungen auf allen Gebieten der Wein- und Gartenbauwissenschaften.

weiterlesen

Der „Grüne Fleck“: Summer School der Karl-Foerster-Stiftung an der Hochschule Geisenheim

Ein Bericht von Landschaftsarchitektur-Studentin Luise Bohl

weiterlesen

Geisenheim erhält Förderbescheid für das Bund-Länder-Programm „Zukunft Stadtgrün“

Die Hochschulstadt Geisenheim wurde in das Förderprogramm „Zukunft Stadtgrün“ aufgenommen. Am 05. September 2018 nahm Bürgermeister Christian Aßmann, in Begleitung von Stephanie Braun-Fischer von der Hochschule Geisenheim, das Aufnahmeschreiben durch die hessische Umweltministerin Priska Hinz in...

weiterlesen

Pflanze und Architektur

Erfolgreiches 16. Symposium „Pflanzenverwendung in der Stadt“ an der Hochschule Geisenheim

weiterlesen