Hessen schafft Wissen „Science Reporter“ entdecken Zierpflanzenforschung und urbanen Gartenbau

Nachrichten

Hessen schafft Wissen „Science Reporter“ entdecken Zierpflanzenforschung und urbanen Gartenbau

Was bringt mir Deine Forschung für meine Zukunft ist die Leitfrage der „Science Reporter“ die im Auftrag der Kampagne Hessen schafft Wissen hessische Hochschulen und Universitäten besuchen. Im Gespräch mit Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe, Professor für Zierpflanzenforschung und urbanen Gartenbau an der Hochschule Geisenheim, erfahren sie mehr über nachhaltige Zierpflanzen- und Gehölzproduktion. Wichtig ist den Geisenheimer Forschenden der Praxisbezug – und, dass von ihrer Forschung alle profitieren.

Ein Aspekt ist es, Pflanzen überall dahin zu bringen, wo sie noch nicht sind: auf Dächer, an Wände, in Innenräume und -städte. Im Interview verrät Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe, wie davon nicht nur die Menschen sondern auch die Insekten profitieren können. Wer sich für die Themen Biologie, Pflanzen und urbanes Grün interessiert, ist übrigens auch im Gartenbaustudium an der Hochschule Geisenheim gut aufgehoben.

Kategorien: Gartenbauwissenschaft (M.Sc.), Gartenbau (B.Sc.), FORSCHUNG, Urbanen Gartenbau, Nachrichten