Energietag

Energietag 2020 am 10. September 2020 - dem Hessischen Tag der Nachhaltigkeit

Der Energietag wird seit vielen Jahren in einer Kooperation zwischen dem Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus e.V., der AG Lokale Agenda 21 Geisenheim sowie dem Energieteam der Hochschule Geisenheim organisiert. Seit 2014 vergibt diese Vereinigung den Dr. Werner Hoffmann-Preis für nachhaltige Projekte im Energiebereich.

Schwerpunktthema 2020: Nachhaltigkeit

Ausstellungen

Die Hochschule Geisenheim präsentiert im Foyer des Campus-Gebäudes aktuelle Forschung im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Vorträge

"Was bedeutet nachhaltige Entwicklung? - Fallbeispiel Eltville"
Julia Übelhör - Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik in Eltville

Anhand der Erstellung der Nachhaltigkeitsstrategie Eltville wird aufgezeigt, wie das Prinzip der Nachhaltigkeit in einer Stadt umgesetzt werden soll.

Vortrag als *.pdf zum Download hier

 

"Klimafolgenforschung an Sonderkulturen"
Prof. Dr. Claudia Kammann, Leiterin des Instituts für angewandte Ökologie, Hochschule Geisenheim University

Vortrag als *.pdf zum Download hier

 

"E-Carsharing im ländlichen Raum"
Manfred Vogel, Aufsichtsrat proregionale energie eG
Stefan Scholz, Vorstandsvorsitzende der Energiegenossenschaft

Vortrag als *.pdf zum Download hier

Kontakt:

Energieteam der
Hochschule Geisenheim

Tel. +49 6722 502 211
energietag(at)hs-gm.de

Lokale Agenda 21 der Stadt Geisenheim
Rüdesheimer Straße 48
65366 Geisenheim im Rheingau
Tel. 06722-701132
Fax 06722-701120

Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus e.V.
Heimbacher Straße 7
65307 Bad Schwalbach
Tel. 0151 - 123 339 55
Email: energiewende(at)kee-rtk.de