eLearning Schulungen

Wir machen Sie fit für die Lehre!

eLearning ist nicht als konkurrierende Alternative zu bestehenden Lehrformaten sondern viel mehr als Chance für Lehrende und Studierende zu verstehen. Das Potenzial ist riesig: richtig eingesetzt bietet eLearning den Lehrenden die Möglichkeit, den Lehr- und Lernprozess flexibler und gleichzeitig effektiver zu gestalten.

Essenziell für die gewinnbringende Nutzung von eLearning-Formaten ist ein passendes didaktisches Konzept. Daher bieten wir als eLearning-Team Schulungen an, in denen Ihnen neben den erforderlichen technischen Kenntnissen auch das notwendige didaktische Rüstzeug für die erfolgreiche Erstellung von eLearning-Formaten auf den Weg gegeben werden.

Falls noch keine konkreten Termine für die Schulungen festgelegt sind, gelangen Sie über den entsprechenden Link unter jedem Schulungstehma zu einer Terminabfrage in ILIAS.

Unser Schulungsangebot

Online Lehre mit BBB

Hallo? Sind Sie noch da?“ - eine der größten Herausforderungen bei der Umsetzung von Online-Seminaren ist die Aktivierung der Studierenden. Insbesondere wenn die Kameras ausgeschaltet sind, scheint die Gruppe der Zuhörerinnen und Zuhörer eine anonyme und vor allem stille Masse zu sein. In diesem Workshop werden didaktische Maßnahmen erläutert, die Ihnen die Planung und Durchführung von Online-Seminaren erleichtern.

Thematische Inhalte:

  • Tools (BBB & Greenlight)
  • Didaktische Konzeption von synchroner Lehre
  • Aktivierung von Studierenden
  • Gruppenarbeiten und Präsentationen

Referent: André Beem
Ort: digital

Zeit: nach Vereinbarung

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

ILIAS Grundlagen

ILIAS ist unser digitaler Lernraum an der Hochschule Geisenheim. Der Funktionsumfang bildet alle aktuellen Entwicklungen im Bereich eLearning ab. Allerdings muss man wissen, welche Funktionen dies sind und wo sie in ILIAS zu finden sind. Dieser Workshop erleichtert Ihnen den Einstieg in die digitale Welt von ILIAS und legt den Grundstein für Ihr eigenes eLearning-Projekt.

Thematische Inhalte:

  • Login und Navigation
  • ILIAS-Struktur
  • Kurzvorstellung der Funktionen/Objekte
  • Anlegen von Objekten
  • Rechte- und Rollensystem
  • Hinzufügen von Teilnehmenden

Referent: André Beem
Ort: digital
Zeit: nach Vereinbarung

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

ILIAS für Fortgeschrittene

Unser digitaler Lernraum ILIAS ist ein Lernmanagementsystem, das eine ganze Bandbreite von Funktionen umfasst. Von der Lehrveranstaltungs-Organisation über Kommunikation in Chats und Foren bis hin zu lernprozessbegleitenden Maßnahmen wie Übungen sind der digitalen Gestaltung der Lehre beinahe keine Grenzen gesetzt. Dieser Workshop stellt Ihnen die über das reine Distribuieren von Lernmaterialien hinausgehenden Funktionen vor. Dabei werden bereits im Vorfeld des Workshops Interessensschwerpunkte ermittelt, um die Inhalte gezielt und bedarfsorientiert aufzubereiten.

Thematische Inhalte:

  • Lehrveranstaltungsorganisation (Kleingruppen bilden, Arbeitsaufträge zuweisen, Datensammlungen etc.)
  • Kommunikation (Foren, Chats, (Peer-)Feedback etc.)
  • Alternative Prüfungsformen (ePortfolio, Übungen, elektronische Abgaben etc.)
  • Evaluation (Umfragen etc.)
  • Sonstiges

Referent: André Beem
Ort: digital
Zeit: nach Vereinbarung

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

Grundlagen der Didaktik

Wir machen jetzt eLearning, weil das ja gerade voll im Trend ist“ – NEIN! eLearning sollte immer Mittel zum Zweck sein und kann nur erfolgreich eingesetzt werden wenn dahinter eine passende didaktisches Strategie steht. Dieser Workshop stellt didaktische Konzepte vor, die bei der Planung und Durchführung von eLearning-Projekten bedacht werden sollten. Füllen Sie Ihren didaktischen Werkzeugkasten auf, um ihr eigenes eLearning-Projekt maßzuschneidern.

Thematische Inhalte:

  • Blended Learning
  • Constructive Alignement
  • Lernziele
  • Feedback
  • Kompetenzorientiert Prüfen

Referent: André Beem
Ort: digital
Zeit: nach Vereinbarung

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

e*Assessment mit ILIAS

Lehre und Prüfen gehören unmittelbar zusammen. Aber nicht nur in der Lehre sondern auch beim Prüfen bieten sich viele Gestaltungsspielräume. Allein in ILIAS gibt es 18 verschiedene Fragetypen, die in Prüfungen eingesetzt werden können. Je nach didaktischer Zielsetzung – ob bspw. als notengebene Abschlussprüfung oder als spielerisches Quiz zur Lernfortschrittskontrolle – kann auch die Gestaltung des eAssements variieren. Dieser Workshop zeigt Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten die ILIAS im Bereich eAssessment bietet. 

Thematische Inhalte:

  • Fragetypen in ILIAS
  • Rechtssichere eKlausur
  • Lernprozessbegleitendes eAssessment

Referent: André Beem
Ort: digitaler eLearning-Schulungsraum
Zeit: 
4. Dezember 2020, 9-12 Uhr

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

Vom Lernziel zur Prüfungsaufgabe

Am Ende einer Lehrveranstaltung steht in der Regel eine Note, die durch eine Prüfungsleistung erbracht wird. Für die Studierenden haben diese Noten oft entscheidenden Einfluss auf den weiteren Studienverlauf. Daher verschiebt sich der Fokus von der eigenen Kompetenzentwicklung auf ein möglichst ökonomisches Lernen und Erzielen der bestmöglichen Note. Wie Lernziele formuliert werden können, die sich im Rahmen von Klausuren trennscharf abfragen lassen und wie aus diesen gesteckten Lernzielen Prüfungsaufgaben entstehen, die das Lernverhalten wieder auf den Kompetenzerwerb ausrichten, wird im Rahmen dieses Workshops thematisiert.


Thematische Inhalte:

  • Funktionen von Prüfungen
  • Constructive Alignment
  • Lernziele und Taxonomiestufen
  • Effekte von Prüfungssettings
  • Gestaltung von Prüfungsfragen

Referent: André Beem
Ort: digital
Zeit: nach Vereinbarung

Anmeldung: Bitte loggen Sie sich in ILIAS ein und klicken Sie anschließend hier.

Kontakt

André Beem
André Beem, M.A.
Gebäude 9002
Raum 4
Andre.Beem(at)hs-gm.de Details