International, weltoffen und bienenfreundlich: Das Geisenheimer Muttertagsfest 2019

Die Hochschule Geisenheim, der AStA mit seinem internationalen Weinstand und das Projekt Grünes Geisenheim mit einer farbenfrohen Aktion an der Geisenheimer Linde beteiligten sich am Geisenheimer Muttertagsfest mit Street Food Meile 2019.

Das Geisenheimer Muttertagsfest mit Street Food Meile stand auch 2019 wieder unter dem Motto „international und weltoffen“. Food Trucks mit Spezialitäten aus Frankreich, Peru und Persien säumten den Domplatz, internationale Studierende der Hochschule Geisenheim empfahlen den Gästen am Weinstand des AStA passende – natürlich internationale – Weine. Am Stand der Hochschule selbst konnten Interessierte sich über die Studiengänge informieren und am Aromarad ihren Geruchssinn auf die Probe stellen.

Highlight war die Aktion des Projekts Grünes Geisenheim, das die Hochschule und die Hochschulstadt Geisenheim gemeinsam initiiert haben. 50 Pflanzsäcke erstrahlten an der Geisenheimer Linde in Orange. Bepflanzt sind sie mit der Sorte Funny Honey der Gattung Bidens. Sie ist die Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2019 und besonders insektenfreundlich. Die wiederverwertbaren Pflanzsäcke selbst konnten Besucherinnen und Besucher am Ende des Fests gegen eine Spende zugunsten lokaler Bienen- und Blühstreifenprojekte mit nach Hause nehmen.

In zwei kurzen Videoclips haben wir für Sie Impressionen vom Fest und den Pflanzsäcken eingefangen.

Kategorien: International, Nachrichten

Bilderreihe