Förderung und Finanzierung

Promotionsstellen

Aktuell ausgeschriebene Doktorandenstellen an der Hochschule Geisenheim:

Weitere Informationen finden Sie hier

Ausschreibungen von Doktorandenstellen aus unserem Netzwerk:

zur Zeit liegen keine Angebote vor

 

Post Doc-Stellen

Sie haben promoviert und suchen eine neue Aufgabe in der Forschung?

Aktuell ausgeschriebene Post-Doc Stellen an der Hochschule Geisenheim finden Sie unter:

https://www.hs-geisenheim.de/hochschule/stellenausschreibungen/wissenschaftliche-mitarbeiter-innen/

 

Aktuell ausgeschriebene Post-Doc Stellen bei unseren Kooperationspartnern finden Sie z.B.:. unter:

zur Zeit liegen keine Angebote vor

Stipendiensuche

Unter folgendem Link sind Informationen zu möglichen Forschungsstipendien zu finden:

https://www.stipendienlotse.de

Mobilitätsstipendien

Erasmus+

Sind Sie als Doktorandin oder Doktorand Mitarbeiter der Hochschule Geisenheim?

Lehrende wie Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter aller Hochschulbereiche können für einen Fortbildungsaufenthalt an einer ERASMUS-Partnerhochschule oder in einem europäischen Unternehmen oder einer Einrichtung, die auf dem Arbeitsmarkt oder in den Bereichen allgemeiner und beruflicher Bildung oder Jugend tätig ist, gefördert werden.

Ziel ist neben der Weiterbildung des Teilnehmers/der Teilnehmerin die Stärkung der Internationalisierung der Hochschule Geisenheim durch Erfahrungsaustausch innerhalb des europäischen Hochschulraumes sowie die Festigung von ERASMUS-Partnerschaften.

Wer wird gefördert?

Individuell organisierte Aufenthalte im Rahmen eines sog. Job Shadowings (Hospitation). Dieses sollte in einer dem eigenen Aufgabengebiet entsprechenden bzw. vergleichbaren Abteilung an der Partnerhochschule oder im Unternehmen durchgeführt werden. Im Vorfeld wird ein individuelles Programm festgelegt.

Der Aufenthalt zum Zwecke der Fort- und Weiterbildung kann mindestens 2 Tage bis max 2 Monate dauern.

Wie hoch ist die Förderung?

Die finanzielle Förderung erfolgt nach den von der EU vorgegebenen Pauschalen. Aufenthalte von 2 – 5 Tagen werden nach Möglichkeit so gefördert, dass die Kosten nach Hess. Reisekostenrecht abgedeckt sind.

Längere Aufenthalte werden je nach verfügbaren Mitteln gefördert (finanzielle Unterstützung aus Erasmus+ Mitteln der EU in Kombination mit Zero Grant-Förderung)

Die Bewerbung auf eine Personalmobilität ist im Vorfeld mit der jeweiligen Leitung abzusprechen!

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Sind Sie als Promotionsstudent an der Hochschule Geisenheim eingeschrieben?

Mobilitätszuschüsse für Studienaufenthalte an einer Partnerhochschule können für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten (90Tage) bis maximal 12 Monaten (360 Tage) vergeben werden.

Wie hoch ist die Förderung?

Die Förderhöhen für das Studium an einer Partnerhochschuld sind nach drei Ländergruppen gestaffelt, entsprechend der jeweiligen Lebenshaltungskosten. Die Einteilung der Ländergruppen ist von der EU vorgegeben. Der bewilligte Tagessatz hängt von dem uns zugewiesenen Budget ab und kann daher an anderen Hochschulen unterschiedlich sein.

Mehr Informationen erhalten Sie hier

 

Mobilitätsstipendium der Deutsch-Französischen Hochschule - DFH
Sind Sie Mitglied der deutsch französischen Graduiertenschule?
Die Förderung durch die DFH umfasst Mobilitätshilfen für die Promovenden in der Auslandsphase, Gastdozenten an den Partnerhochschulen und finanzielle Beteiligung an themenspezifischen Workshops.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie das Promotionsbüro der Hochschule