ALUMNI

VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.

125. Jubiläum - 13. Mai 1894 -2019

Nachrichten für ehemalige Geisenheimer, Juni 1894

Am 13. Mai 1894, vor genau 125 Jahren, war die Geburtsstunde des Alumni-Verbandes der Hochschule Geisenheim, der VEG (Vereinigung ehemaliger Geisenheimer) – Geisenheim Alumni Association e.V.

Eine visionäre Gruppe um den Direktor der königlich-preußischen Lehranstalt für Obst- und Weinbau, Rudolf Goethe, unterzeichnete am 13. Mai 1894 das Gründungsprotokoll einer der ersten Alumni-Clubs in Deutschland.

Ihr Ziel war es, Bindeglied zwischen den Angehörigen der Geisenheimer Studienstätte und deren Studierenden bzw. Absolventinnen und Absolventen zu sein. Dieser Gedanke trägt die VEG bis heute und vereint alle Ehemaligen, Studierenden und Angehörigen der Hochschule Geisenheim in einem starken „Geisenheimer“ Verbund. 

 

Logo der VEG-Alumni

EINMAL GEISENHEIMER - IMMER GEISENHEIMER

Die stärkste Verbindung zwischen Menschen, sind die Erfahrungen, die sie teilen.

Als einer der ältesten Alumni-Verbände in Deutschland vertritt die Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer (VEG) über 3.000 Alumni der Hochschule Geisenheim.

Die VEG fördert die fachliche Weiterbildung ihrer Mitglieder, führt wissenschaftliche Veranstaltungen und Tagungen durch, unterstützt Studierende durch Auskünfte, Beratung und Mentoring, pflegt die Beziehungen zu gleichartigen Vereinigungen andere Hochschulen, Forschungseinrichtungen und berufsbezogenen Einrichtungen und vieles mehr.

Neben dem viermal jährlich erscheinenden Magazin "PlanG" bietet die VEG ein starkes und weltweites Netzwerk.

Auszug der Satzung:
"Die Vereinigung verfolgt das Ziel, Forschung, Wissenschaft und Lehre an der Hochschule (Fachhochschule Wiesbaden) und an den Einrichtungen der Forschungsanstalt Geisenheim bzw. deren Vorgängereinrichtungen und eventuellen Nachfolgeeinrichtungen in Geisenheim, sowie den Kontakt und Erfahrungsaustausch zwischen den Absolventen, den Professoren, Mitarbeitern und Studenten zu fördern." 

Ihre Mitgliedschaft - Ihr Mehrwert

  • KOSTENFREIE MITGLIEDSCHAFT und Aufnahme in Alumni-Datenbank (bis zu 10 Semester)
  • kostenfreier Linked-In Premium Zugang (für Studierende)
  • kostenfreier Zugang zum Job Portal der Hochschule Geisenheim
  • Einladungen zu besonderen Veranstaltungen der Hochschule
  • Unterstützung der Mitglieder bei der Suche und Kontaktaufnahme zu früheren Kommilitoninnen und Kommilitonen, sowie Professorinnen und Professoren.
  • Einzelmitgliedschaft im Bund Deutscher Oenologen e.V. (BDO) - (Weinbau & Oenologie, Getränketechnologie, Internationale Weinwirtschaft, International Wine Business)
  • Kostenfreier Bezug des Magazins „Der Deutsche Weinbau“ inkl. „Der Oenologe“
  • Mitgliedschaft im Bundesverband der Hochschulabsolventen / Ingenieure Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.V. (BHGL) - (Gartenbau, Landschaftsarchitektur)
  • MItgliedschaft im VDL-Bundesverband Agrar, Ernährung, Umwelt e.V.
  • Hochschulmagazin „Plan G“ mit kostenfreie Zusendung weltweit
  • Vergünstigungen bei Veranstaltungen und Kooperationspartnern (Geisenheimer Instituts für Weiterbildung, Burg Schwarzenstein, u.a.)
  • Nutzung aktueller Stellenangebote
  • Beratung und Unterstützung bei der Planung und Organisation von Alumni-Jahrgangstreffen, Jubiläumstreffen und Alumni-Veranstaltungen.
  • Vergünstigungen bei Kursen (Life long learning) im GIW
  • Nutzung des Uni-Keller für Semestertreffen

Aktivitäten unserer Alumni

Hochschule Geisenheim feiert akademische Abschlussfeier und Verleihung der Doktorwürde

162 Studierende aller Bachelor- und Master-Studiengänge der Hochschule Geisenheim erhielten bei den Feierlichkeiten im Laiendormitorium zu Kloster Eberbach am Freitag, 14. Februar 2020, ihre Zeugnisse. Prof. Dr. Annette Reineke, Vizepräsidentin Forschung, übergab die Promotionsurkunde an Holger...

weiterlesen

Die Hochschule Geisenheim trauert um Wolfgang Pfeifer

Wolfgang Pfeifer, der 37 Jahre lang als Wissenschaftler und Dozent an der Hochschule und ihren Vorgängerinstitutionen tätig war, verstarb am 04. Februar 2020 im Alter von nur 67 Jahren.

weiterlesen

Geisenheimer Media Day 2020: Mit moderner Kommunikation zum „Goldenen Wingertsknorzen“

Erstsemester-Studierende der Hochschule Geisenheim stellen in 13 spannenden Präsentationen verschiedene Aspekte von Digitalisierung in der Wein- und Getränkeindustrie und die Möglichkeiten sozialer Medien dar. Eine lebensrettende Story in sechs Varianten wird am Ende zum Sieger gekürt.

weiterlesen

„Von den Erkenntnissen, die hier gewonnen werden, profitiert die gesamte Gesellschaft“

Lehre und Forschung am Puls der Zeit: Angehörige und Partner der Hochschule Geisenheim und des Alumniverbandes blicken beim Neujahrsempfang 2020 gemeinsam auf die Entwicklung der Institution.

weiterlesen

Ihr Weg zum Weinakademiker und Master of Wine: Informationsveranstaltung mit Caro Maurer MW und Thomas Curtius MW am 31. Januar 2020

Interesse an einer beruflichen Zusatzqualifikation? Das „Weinakademiker Diploma“, das die Weinakademie Österreich mit Unterstützung der Hochschule Geisenheim auch auf dem Campus Geisenheim anbietet, ist für Geisenheimer Alumni eine Möglichkeit, sich im Bereich der internationalen...

weiterlesen

Good Crop: Geisenheimer Alumnus entwickelt Smoothie auf Treber-Basis

Getränketechnologie-Absolvent Maximilian Grimm setzt auf ein Getränk mit regional und biologisch erzeugten Zutaten; das ist gut für Mensch und Umwelt.

weiterlesen

JETZT BEWERBEN: Internationale Preisvergabe 2020

Rudolf Hermanns Stiftung vergibt Preise in Höhe von bis zu 10.000 € für herausragende Leistungen auf allen Gebieten der Wein- und Gartenbauwissenschaften.

weiterlesen

Europäische Fußball-Winzer starten mit vielfältigen Ideen zu Wein, Fußball und Bildung

Geschäftssitz an der Hochschule Geisenheim – europäische Fachtagung und Stipendium beschlossen.

weiterlesen

Toskana & Meer im Geisenheimer Unikeller – ein echter Weltmeister zu Gast

Luigi Brunetti (Azienda Agricola Elisabetta)  und Jörg Boberg (Westcoast Seafood Kiedrich) sorgten für einen genussreichen Abend

weiterlesen

23. Regionaltreffen Hessen von alumni-clubs.net

23. Regionaltreffen Hessen am 21. November 2019 an der Provadis Hochschule in Frankfurt am Main mit unserer Alumni-Referentin Simone Böhm

weiterlesen

Impressionen

Kontakt

VEG - Geisenheim Alumni Association e.V.
Geschäftsstelle

Präsident Dipl.-Ing. Robert Lönarz

Verwaltungsgebäude, EG
Von-Lade-Str.1
65366 Geisenheim

Tel. +49 6722 502 741
Fax +49 6722 502 740

in Kooperation mit der

Abteilung Kommunikation, Hochschulbeziehung
"Alumni & Fundraising"

 

Ich habe noch heute Kontakt mit ehemaligen Kommilitonen und sogar Professoren. In einer kleineren Gruppe haben wir uns in regelmäßigen Abständen in unserem Stammlokal getroffen um dort alte Rieslinge zu probieren. Das sind meine schönsten Erinnerungen. Alumnus Wilhelm Weil, Weingut Robert Weil in Kiedrich/Rheingau