Daniel - Renn - Stiftung Deutschland präsentiert sich mit Kurzfilm
Alumna
Alumnus
Alumna
Alumnus
Alumnus
Alumnus

Geisenheimer Alumni

Wir sind Alumni einer weltweit renommierten Hochschule!

Nach Ihrem Studium an der Hochschule Geisenheim beginnt für Sie ein neuer Lebensabschnitt. Bleiben Sie Ihrer Alma Mater weiterhin verbunden und nutzen Sie die Vorteile eines weltweiten Netzwerks. Durch die lebenslange Kontaktpflege mit Studierenden, Alumni und Freunden der Hochschule Geisenheim, werden auch Sie zu Botschaftern der Marke „Geisenheimer“.

Geisenheimer - ein Leben lang!

In Geisenheim wird schon seit 1894 mit der Grüdung der Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer - Geisenheim Alumni Association e.V. in enger Kooperation mit den Institutionen vor Ort ein starkes Netzwerk gepflegt. Mit über 3.000 organisierten Mitgliedern in aller Welt kann die Hochschule auch nach Neugründung als 13. Hochschule des Landes Hessens auf einen starken Partner bauen. 

Die Abteilung "Kommunikation und Hochschulbeziehungen" ist im Bereich Alumni & Fundraising Ihre Anlaufstelle an der Hochschule - diese steht in direkter Verbindung mit der Geschäftsstelle der VEG- Geisenheim Alumni Association e.V. 

Profitieren Sie von unserem weltweiten Netzwerk

Vorteile des fördernden Netzwerks

Als Geisenehimer Absolventin oder Absolvent sind Sie Teil des weltweiten Netzwerks. Nutzen Sie die intensiven Angebote und Möglichkeiten, die Ihnen über die VEG-Alumni Association zur Verfügung stehen! Werden Sie registriertes Mitglied! (Studierende kostenfrei)

Ein Leben lang Alumni! 

Wenige Jahre Studierende - ein Leben lang Alumni! 

Sie denken vielleicht noch nicht daran, aber in ein paar Monaten oder Jahren werden Sie Alumni der Hochschule. Ein "GEISENHEIMER"!
Ihre Studienjahre an unserer Hochschule werden dann  zu Ende gehen, aber Ihre Verbindung mit Geisenheim hat gerade erst begonnen!

Es gibt viele Möglichkeiten Geisenheim in Kontakt zu kommen und im Netzwerk involviert zu sein – bereits während oder auch erst nach Abschluss Ihres Studiums.

Profitieren Sie schon heute von unserem Netzwerk:

  • Pflegen Sie Ihre Kontakte in einem weltweiten exklusiven Netzwerk, in dem sich Alumni, Studierende und Wissenschaftler/innen aktiv beteiligen 
  • Tauschen Sie sich mit Ehemaligen in Ihrer Region aus
  • Werden Sie Mentee und profitieren Sie vom Erfahrungswissen der Alumni durch einen persönlicher Mentor oder eine persönliche Mentorin
  • Erhalten Sie Publikationen wie PlanG viermal im Jahr
  • Abonnieren Sie den E-Mail-Newsletter
  • Nutzen Sie lebenslang die zahlreichen Möglichkeiten M,  z. B. Career Services, Weiterbildung
Nachrichten und Aktivitäten

Daniel - Renn - Stiftung Deutschland präsentiert sich mit Kurzfilm

Daniel Renn - ein Geisenheimer! ”Vita mutatur, non tollitur”

(DAS LEBEN WIRD NICHT ZERSTÖRT, SONDERN VERWANDELT).

Der Bereich Hochschulbeziehungen und das International Office der Hochschule Geisenheim haben gemeinsam mit dem Geisenheimer Alumni-Verband,  VEG - Geisenheim Alumni Association e.V., sowie der Familie Renn, einen beeindruckenden Filmbeitrag produziert, der der Daniel - Renn - Stiftung Deutschland ein audiovisuelles Auftreten ermöglicht. Hochschulpräsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz kommentiert es im Filmbeitrag wie folgt: "Stiftungen leben nur so lange, wie Förderer bereit sind Stiftungen finanziell zu unterstützen ...  aber auch potenzielle Studierende sich bewerben." 

DIE DANIEL RENN STIFTUNG unterstützt Studierende für Aufenthalte in den USA.

Daniel Renn, Sohn einer Winzerfamilie am Bodensee, nahm über die Carl Duisberg Gesellschaft am „work and study program” teil. Dieses beinhaltete ein Vollzeitstudium in den Bereichen Weinbau, Marketing und Management an der Ohio State University. Sein Trainee-Programm absolvierte er bei Walter Schug, einem der bekanntesten Winzer der USA, in Sonoma Napa Valley, Kalifomien. Im Januar 1998 kehrte er nach Deutschland zurück und erhielt einen Studienplatz an der Hochschule Geisenheim. Den Studiengang zum Diplom-Ingenieur für Weinbau und Oenologie wollte er mit einem MBA Studium in den USA kombinieren. Sein größter Wunsch war es, der jüngste „Master of Wine” zu werden.

Am 19. Juni 1998 kam Daniel Renn im Alter von 21 Jahren bei einem Autounfall ums Leben. Seit diesem Tag und trotz des unermesslichen Schmerzes und der Trauer um den Verlust des Sohnes möchte die Familie Renn mit der Unterstützung dieser Stiftung jungen Menschen in der Weinwirtschaft eine Chance bieten, sich im Ausland weiterzubilden.

DANIEL RENN STIFTUNG DEUTSCHLAND

„The Daniel Renn Scholarship Fund USA“
Am Sonnenbühl 70
D-88709 Hagnau (Bodensee)

Weitere Infromationen: www.daniel-renn.de

SPENDENKONTO

IBAN DE92 6511 0200 1104 4000 01
BIC IBBFDE
Internationales Bankhaus Bodensee Friedrichshafen

Kategorien: Förderung und Fundraising, Daniel Renn Stipendium, Daniel-Renn-Stiftung, Alumni

Assistentin Hochschulbeziehungen

Heike Fuhrmann
Heike Fuhrmann

Alumni-Portraits

"GEISENHEIMER" is a globally-renowned brand! We actively involve around 3,000 members in a dialogue with Hochschule Geisenheim University.Dipl.-Ing. Robert Lönarz, Präsident VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.