Studieren ohne Grenzen

Vinifera-Studierende im Hörsaal in Montpellier

"Hörsaal Europa": Studiengang Vinifera EuroMaster

Der Studiengang Vinifera EuroMaster ist ein Kooperationsstudiengang, der mit einem Konsortium (EMaVE Konsortium) aus namhaften europäischen Hochschulen aus dem Berufsfeld Weinbau, Oenologie und Weinwirtschaft angeboten wird. Zu diesem Konsortium gehören folgende Universitäten: Montpellier SupAgro und Bordeaux Sciences Agro (Frankreich), Consorzio delle Università di Torino, Milano, Palermo, Foggia, Sassari sowie Consorzio delle Università di Udine, Padova, Verona (Italien), Universidade Técnica de Lisboa ISA und Universidade de Porto (Portugal), Universidad Politécnica de Madrid - ETSIA (Spanien), Hochschule Geisenheim University (Deutschland).


Das erste Studienjahr wird gemeinsam von allen Partnern in englischer Sprache bei Montpellier SupAgro, der koordinierenden Institution, durchgeführt. Für das zweite Studienjahr wechseln die Studierenden in die Masterprogramme der EMaVE Partner, die durch unterschiedliche Angebote ein den individuellen Neigungen entsprechendes Studienprogramm offerieren.


Die Konzeption des Masterstudiengangs spiegelt die Vielfalt der europäischen weinbaulichen und oenologischen Traditionen wider und wird von dem breiten Wissens- und Erfahrungsschatz der beteiligten Institutionen getragen.


Im Sommer 2009 erhielt der Studiengang Erasmus Mundus Status, der mit einem durch die EU finanzierten Stipendienprogramm verbunden ist und ab 2015 durch Erasmus+ fortgesetzt wird. Zielgruppe sind hoch motivierte Bachelorabsolventinnen und -absolventen aus Europa und Übersee. Sie sollen zu international kompetenten Führungskräften für alle Sektoren weinorientierter Unternehmen beziehungsweise für eine wissenschaftliche Laufbahn ausgebildet werden.

Die Kooperationspartner auf einen Blick

Kontakt

Dr. Manfred Stoll

Studienfachberatung

Dr. Manfred Stoll  (Studiengangsleiter)
Tel. +49 6722 502 141
Fax +49 6722 502 140

E-Mail:
Manfred.Stoll[@]hs-gm.de


Flyer Vinifera EuroMaster