Jetzt bewerben!

Bewerbung für einen Bachelorstudiengang im 1. Fachsemester

Bitte beachten Sie, dass alle Studiengänge der Hochschule Geisenheim ein fachspezifisches Vorpraktikum erfordern. Sie finden wichtige Informationen zu Inhalten und Ausbildungsbetrieben auf den Internetseiten der einzelnen Studiengänge.

weiterlesen

Gütesiegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen”

Bild: Mitarbeiter der Hochschule Geisenheim beim Workshop für das Gütesiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen“ Erste Reihe, v.l.n.r.: Frau Hoffmann-Fessner, GfA, Frau Magnus-Sohrab, Frau Volmer, Frau Szabo, Frau Prof. Dr. Hottenträger, Frau Bickert Zweite Reihe, v.l.n.r.: Herr Dr. Szolnoki, Frau Dr. Jost, Frau Schmidt-Weis, Herr Lönarz, Frau Muth, Prof. Dr. Mibus-Schoppe
(c) Reinhard Berg, HMdIS

Hochschule Geisenheim mit Gütesiegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen” ausgezeichnet

Die Hochschule Geisenheim bekam am Donnerstag, den 23. April, das Gütesiegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen” verliehen. Innenminister Peter Beuth übergab das Siegel während eines Festaktes im Biebricher Schloss an Vertreter der Hochschule.

Mit der Auszeichnung als familienfreundlicher Arbeitgeber ist die Hochschule ihrem Ziel ein Stück näher, das Gütesiegel “Familienfreundliche Hochschule Land Hessen” zu erhalten.

Das Land Hessen führte das Siegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen” 2014 ein, um dem demografischen Wandel Rechnung zu tragen. Durch eine verbesserte Vereinbarkeit von Karriere und Familie soll das Land als Arbeitgeber attraktiver und die Gewinnung neuer Mitarbeiter erleichtert werden. Für Eltern ist ein familienfreundlicher Arbeitsplatz ein Anreiz, schneller aus der Elternzeit zurückzukehren.

weiterlesen

DLG-Auszeichnung für Dr. Claus Patz

Quelle: DLG

Ehrenamtliches Engagement als Sachverständiger für Fruchtgetränke gewürdigt

(DLG). Der Vorstand der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat Dr. Claus Patz von der Hochschule Geisenheim mit der Max-Eyth-Denkmünze in Bronze ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung würdigt die DLG sein ehrenamtliches Engagement in den Qualitätsprüfungen für Fruchtgetränke.

Dr. Patz ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Geisenheim verantwortlich für das Labor der Wein- und Getränkeanalytik.

weiterlesen

„Frische“ Manager gesucht

Ab Herbst 2015 bietet die Hochschule Geisenheim den neuen Studiengang "Logistik und Management Frischprodukte" (B.Sc.) an.

Ab Herbst 2015: Neuer Studiengang Logistik und Management Frischprodukte (B.Sc.)

Äpfel aus Neuseeland, Rosen aus Kenia, Spargel aus der Region: Konsumgüter kommen von überall her. Kein Wunder also, dass im Frischesektor Manager und Logistiker  gesucht sind. Deswegen startet zum Wintersemester 2015/16 in  Geisenheim der neue Studiengang „Logistik und Management Frischprodukte (B.Sc.)“.

„In Geisenheim bilden wir die klugen Köpfe aus, die Verbindungen zwischen Produzenten, Lieferanten und Abnehmern schaffen“, umreißt Prof. Dr. Kai Sparke das neue Studienangebot.

weiterlesen

Hochschulrat unterstützt Hochschulentwicklungsplan

Vorsitzender Dr. Rowald Hepp (2. v.r.)

 

Dr. Rowald Hepp wurde am 10. März 2015 zum Vorsitzenden des Hochschulrats gewählt  Der Hochschulrat unterstützt ausdrücklich den vorgelegten Hochschulentwicklungsplan und die damit verbundene Strategie der Hochschule in Lehre, Studium und Forschung.

weiterlesen

Praxisorientiert, wissenschaftlich und international

Come and join us!

Neue Studiengänge und Kooperationen an der Hochschule Geisenheim

Nichts steht einer Hochschule neuen Typs „besser zu Gesicht“ als neue Studiengänge. Zurzeit gibt es mehr als 1200 Studierende in insgesamt elf Bachelor- bzw. Masterstudiengängen in den Bereichen Weinbau/Oenologie, Getränkewirtschaft, Internationale Weinwirtschaft, Landschaftsarchitektur und Gartenbau. Nach wie vor gehört der Bachelor-Studiengang Weinbau, der auch dual belegt werden kann, zum Ausbildungsschwerpunkt der Hochschule.

weiterlesen

Eine Hochschule neuen Typs – unzählige Möglichkeiten

Nur wo verschiedene Blickwinkel aufeinander treffen, kann man zu neuen Ansichten gelangen.

Was wäre Forschung ohne die Erfahrungen der Praxis? Was wäre die Praxis ohne die Erkenntnisse der Forschung? Und was wäre Bildung ohne Praxisbezug und die Möglichkeit, den Dingen auf den Grund zu gehen? Deshalb existieren Forschung, Bildung und Praxis an der Hochschule Geisenheim University nicht einfach nur nebeneinander her, sondern sie interagieren und profitieren so von einander. Wir vermitteln als Hochschule neuen Typs grundlegende und anwendungsorientierte Lehre und Forschung und bilden wissenschaftlichen Nachwuchs heran. Die "Hochschule Geisenheim - Geisenheim University" wurde am 1. Januar 2013 aus der Forschungsanstalt Geisenheim und dem Fachbereich Geisenheim der Hochschule RheinMain gegründet. 

Aktuelle Informationen direkt vom Hochschul-Campus in Geisenheim!

Studieninfotag

Studieninfotag 2015
6. Mai 2015, 9:30 - 16:00 Uhr
www.hs-geisenheim.de/studieninfotag

 

Programmheft 2015

PlanG / G-FORSCHT

Fotogalerie

Trailer