Astronaut Professor Ernst Willi Messerschmid spricht Festrede bei der Akademischen Abschlussfeier in Geisenheim

Die Akademische Abschlussfeier - eine lange Tradition

Die Hochschule Geisenheim University pflegt seit Jahrzehnten gemeinsam mit dem Alumniverband VEG-Geisenheim Alumni Association e.V. eine feierlicher Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen!

Astronaut Professor Ernst Willi Messerschmid spricht Festrede bei der Akademischen Abschlussfeier in Geisenheim

Prof. Dr. rer.nat. Dr.-Ing.e.h. Ernst Messerschmid, Lehrstuhl Astronautik und Raumstationen
Prof. Dr. rer.nat. Dr.-Ing.e.h. Ernst Messerschmid, Lehrstuhl Astronautik und Raumstationen, Foto:NASA

Prof. Dr. rer.nat. Dr.-Ing.e.h. Ernst Messerschmid hat den Lehrstuhl Astronautik und Raumstationen an der Universität Stuttgart.

http://www.irs.uni-stuttgart.de/institut/mitarbeiter/messerschmid.html

Am 15. Juli 2011 wird bei der akademischen Abschlussfeier Professor Ernst Messerschmid die Festrede vor ca, 180 Geisenheimer Absolventinnen und Absolventen halten. Technik und Know How sind in der Luftfahrt und bei den Studiengängen in Geisenheim fazinierende Bestandteile.

Die Leitung von Forschunsganstalt und Hochschule freuen sich auf den Vortrag, der über Klaus-Peter Willsch MdB, Präsident der „Europäischen Interparlamentarischen Weltraumkonferenz“, iniziiert wurde.

Kategorien: Akademische Feier-News, Nachrichten

Abschlussfoto anno 1902