Nachrichten

Neues aus der Hochschule

Finanzielle Förderung für die Produktion von digitalen Lehr-/Lernangeboten

Im Rahmen des hessenweiten Verbundprojektes "Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen" (digLL) gibt es aktuell eine Förderlinie zur Produktion von digitalen Lehr-/Lernangeboten, bei der pro Projekt 20.000 Euro zur Verfügung stehen.

weiterlesen

Längeres Vermarktungsfenster dank eines dynamischen Mindesthaltbarkeitsdatums?

Für die Verbraucher ist das Mindesthaltbarkeitsdatum eine wichtige Orientierung über die Genießbarkeit eines Produkts. Ist das Datum überschritten, kann das Lebensmittel nicht mehr verkauft werden. In Privathaushalten führen Missverständnisse über die Bedeutung des Datums zu häufig zur Entsorgung...

weiterlesen

Geisenheimer Unternehmer Gerd Erbslöh verstorben

Der Geisenheimer Unternehmer und Namensgeber des Gerd-Erbslöh-Hörsaals ist mit 92 Jahren gestorben

weiterlesen

Robert Lönarz als Geisenheimer Alumni-Präsident wiedergewählt

„Es ist ein wunderbares Amt“ - mit überzeugenden 100 Prozent der Stimmen von über 120 Mitgliedern in der Mitgliederversammlung am 08. September 2019 einstimmig in die vierte Amtszeit gewählt.

 

weiterlesen

Lernformat Webinar - ein Erfahrungsbericht

"Gartenbau in den Tropen und Subtropen" - unter diesem Namen lief im Sommersemester 2019 an der Hochschule Geisenheim das erste Webinar mit einer wöchentlichen Live-Übertragung aus Indien.

weiterlesen

Open Campus 2019: ein voller Erfolg für die Florfliege und das eLearning-Team

Am ersten September-Wochenende lockte der Stand der Abteilung „Hochschuldidaktik und eLearning“ zahlreiche interessierte Besucher*innen an. Trotz der nicht ganz optimalen Witterungsbedingungen wurde das Informations- und Quiz-Angebot sehr positiv aufgenommen und rege genutzt. Große und kleine...

weiterlesen

Deutscher Fleisch Kongress 2019

Frau Prof. Dr. Judith Kreyenschmidt als Referentin zu Gast auf dem deutschen Fleisch Kongress 2019 in Wiesbaden im RheinMain CongressCenter.

weiterlesen

Digitales Lehren und Lernen in Geisenheim wird nach außen sichtbar

Die Digital Learning Map in Kooperation von e-teaching.org und dem Hochschulforum Digitalisierung zeigt Szenarien, die digitale Medien erfolgreich in der Lehre einsetzen.

 

weiterlesen

Lizenzauswahl beim Upload von Dateien in Stud.IP

Mit Beginn des neuen Semesters möchten wir Sie erneut darauf hinweisen, dass Sie beim Upload von Dateien in Stud.IP eine der vier verfügbaren Lizenzoptionen auswählen müssen:

  • Selbst verfasstes, nicht publiziertes Werk
  • Werk mit freier Lizenz
  • Nutzungserlaubnis oder Lizenz liegt vor
  • Werke gemäß...
weiterlesen

Erste Lehrveranstaltung live aus Indien

„Gartenbau in den Tropen und Subtropen“ – unter diesem Namen läuft an der Hochschule Geisenheim das erste Webinar mit DFN Adobe Connect.

weiterlesen