Nachrichten

Neues aus der Hochschule

Innovative Ideen für die Wein- und Getränkebranche: Web-Seminar „Digitalisierung und Neue Medien“ am 12. Februar 2021

Studierende der Hochschule Geisenheim, Studiengänge Weinbau und Oenologie, Getränketechnologie und Internationale Weinwirtschaft, präsentieren ab 14:00 Uhr in einer kurzweiligen Veranstaltung die Ergebnisse ihrer digitalen Medienprojekte aus dem Wintersemester 2020/21.

weiterlesen

Zusammenarbeit mit Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung im Bereich Weintourismus

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) berät Prof. Dr. Gergely Szolnoki, Professor für Marktforschung an der Hochschule Geisenheim, als externer Experte die Mitglieder der Deutsch-Griechischen Versammlung (DGV) im Bereich Weintourismus.

weiterlesen

Neujahrsbotschaft des Hochschulratsvorsitzenden Prof. Dr. Georg F. Backhaus

Präsident Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen in Quedlinburg und weitere Grußworte von Klaus-Peter Willsch MdB, Martin Rabanus MdB, Petra Müller-Klepper MdL und Dr. Franz Josef Jung BMin a.D.

weiterlesen

Hochschule Geisenheim wird Anwendungspartner im Hessischen Zentrum für Künstliche Intelligenz

Das neue Hessische Zentrum für Künstliche Intelligenz, das vom Land Hessen gefördert wird, bündelt in bundesweit einmaliger Form exzellente Forschung, Anwendungsorientierung und Transfer in Wirtschaft und Gesellschaft. Die Hochschule Geisenheim ist als Anwendungspartner Teil des Zentrums.

weiterlesen

Apfel-Forschung an der Hochschule Geisenheim

25,5 Kilo Äpfel als frisches Obst oder in Form von Obsterzeugnissen wie Kompott und Saft: Das war 2018/19 der Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland. Hierzulande werden Äpfel auf 33.966 Hektar angebaut. Anlässlich des Tag des deutschen Apfels am 11. Januar geben wir einen kleinen Einblick in die...

weiterlesen

Gesellschaft zur Förderungen der Hochschule Geisenheim (GFHG) entscheidet in ihrer Mitgliederversammlung über die Verteilung der Fördergelder 2021

Die Mitgliederversammlung der Gesellschaft zur Förderung der Hochschule Geisenheim e. V. (GFHG) fand zum Abschluss des Corona-Jahres am 18. Dezember 2020 unter der Leitung von Dr. Franz-Josef Jung, dem 1. Vorsitzenden der Fördergesellschaft, digital statt.

Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Präsident...

weiterlesen

Wolf kontra Weidewirtschaft – Naturschutz kontra Landwirtschaft?

Geisenheimer und Freiburger Forschende tragen mit ihrer Arbeit zur Verständigung beider Seiten in einer emotional aufgeladenen Debatte bei

weiterlesen

Abendlicher Praxisaustausch und Networking im Studiengang Lebensmittellogistik und -management

Rund 40 Studierende des Studiengangs Lebensmittellogistik und -management an der Hochschule Geisenheim tauschten sich am 15. Dezember 2020 bei einem virtuellen Netzworking-Event mit zwei Alumni des Studiengangs aus. Jan Rust, der bei der Bell Food Group im Prozessengineering tätig ist, und Anton...

weiterlesen

Geisenheimer Alumniverband (VEG) lässt das Jahr mit weihnachtlichen Beiträgen von Martin Seidler ausklingen / Mitgliederversammlung

Robert Lönarz für vier weitere Jahre als Präsident gewählt / Campus Geisenheim GmbH wird liquidiert

weiterlesen

Halbzeit im Praxisforschungsprojekt VITIFIT

Seit dem Juni des vergangenen Jahres widmet sich ein bisher einzigartiges Konsortium der Gesundheit von Reben im ökologischen Weinbau. Sieben Lehr- und Forschungseinrichtungen arbeiten eng mit drei Praxispartnern, vier ökologischen Anbauverbänden sowie fünf Öko-Weingütern zusammen. Besondere...

weiterlesen