Internationale Studienbewerber

Allgemeine Informationen für internationale Studienbewerber

Das Studierendenbüro und das International Office sind Anlaufstelle für alle ausländischen Studienbewerber und Studierenden an der Hochschule Geisenheim. Bereits vor Beginn des Studiums informieren und beraten wir ausländische Studienbewerberinnen und Studienbewerber über die Studienmöglichkeiten und den Bewerbungsprozess an unserer Hochschule (via uni-assist), über die entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen sowie über das Visaverfahren für die Einreise zum Studium nach Deutschland.

Nach der Einschreibung sind wir weiter für Sie da und helfen Ihnen gerne bei Fragen, Schwierigkeiten und Problemen mit der Aufenthalts- oder Arbeitserlaubnis. Aktuelle Informationen zu den Themen Aufenthaltsbewilligung, Visaverfahren und Erwerbstätigkeit während des Studiums erhalten Sie beim Einwohner- und Integrationsamt der Stadt Wiesbaden (zuständig bei Wohnort Wiesbaden) oder der Ausländerbehörde Bad Schwalbach (zuständig bei Wohnort Geisenheim u. Rheingau-Taunus-Kreis).

Bewerbung für einen Bachelor-Studiengang im 1. Fachsemester

Die Hochschule Geisenheim ist Mitglied des Bewerbungsverbunds uni-assist (Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbung), eine von über 50 Hochschulen gemeinsam betriebene Einrichtung. uni-assist übernimmt für die Hochschule Geisenheim die sachverständige Prüfung der Bewerbungsunterlagen von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern mit ausländischen Zeugnissen. Aus diesem Grund müssen sich Studienbewerberinnen und Studienbewerber, die ihre Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Baccalauréat, High School) im Ausland erworben haben, kostenpflichtig über uni-assist bewerben. Dies gilt unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft.

Bewerbungsfristen bei uni-assist

Für die Bachelor-Studiengänge der Hochschule Geisenheim können Sie sich jeweils zum Wintersemester eines Jahres bewerben.

Die Bewerbungsfrist der nachstehenden Studiengänge endet zum 15. August 2018

Ausnahmen von der Bewerbung über uni-assist

Folgende Studienbewerberinnen und Studienbewerber bewerben sich nicht über uni-assist, sondern direkt an der Hochschule Geisenheim:

  • Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen, die einen Bewertungsbescheid einer zentralen Zeugnisanerkennungsstelle eines Bundeslandes vorweisen können, der bundesweit Gültigkeit hat.
  • Bewerberinnen und Bewerber, die die Feststellungsprüfung an einem deutschen Studienkolleg abgeschlossen haben.

Bitte wenden Sie sich per Mail an das Studierendenbüro der Hochschule Geisenheim. Wir senden Ihnen einen entsprechenden Antrag zu, den Sie ausgefüllt und mit den geforderten Nachweisen an das Studierendenbüro zurückschicken müssen.

  • Teilnehmer des pre-study Projektes
  • Bewerber, die bereits Vorstudienzeiten an einer deutschen Hochschule vorweisen können und sich für ein höheres Fachsemester bewerben möchten, senden Ihre Bewerbungsunterlagen ebenfalls direkt an die Hochschule Geisenheim. Bitte wenden Sie sich per Mail an das Studierendenbüro der Hochschule Geisenheim. Wir senden Ihnen einen entsprechenden Antrag zu, den Sie ausgefüllt und mit den geforderten Nachweisen an das Studierendenbüro zurückschicken müssen.

Studienbewerberinnen und -bewerber, die Vorstudienzeiten an einer ausländischen Hochschule absolviert haben, bewerben sich über uni-assist für das 1. Fachsemester. Im Fall einer Zulassung können Sie sich während Ihres Studiums zum Zweck der Anerkennung vorliegender Leistungen an die Studiengangs- und Prüfungsverwaltung wenden.

Bewerbung für einen Bachelor-Studiengang im höheren Fachsemester

Studieninteressierte mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung, die bereits in einem gleichen oder artverwandten Studiengang in der Bundesrepublik Deutschland eingeschrieben sind und an die Hochschule Geisenheim wechseln wollen, müssen sich für ein höheres Fachsemester bewerben.

Das Bewerbungsverfahren läuft in diesem Fall nicht über uni-assist, sondern direkt an der Hochschule Geisenheim. Bitte wenden Sie sich per Mail an das Studierendenbüro der Hochschule Geisenheim. Wir senden Ihnen einen entsprechenden Antrag zu, den Sie ausgefüllt und mit den geforderten Nachweisen an das Studierendenbüro zurückschicken müssen.

Bewerbung für einen Master-Studiengang

Für die Master-Studiengänge Gartenbauwissenschaft (M.Sc.) und Landschaftsarchitektur (M.Sc.) bewerben Sie sich über die Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbung uni-assist. uni-assist ist ein Bewerbungsverbund von über 50 Hochschulen, an dem auch die Hochschule Geisenheim angeschlossen ist. uni-assist übernimmt für die Hochschule Geisenheim die sachverständige Prüfung der Bewerbungsunterlagen von Studienbewerberinnen und Studienbewerbern mit einem ausländischen Hochschulabschluss. Aus diesem Grund müssen sich alle Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen für beide Studiengänge kostenpflichtig über uni-assist bewerben. Dies gilt unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft.

 

Ihr Kontakt

Sie haben eine Frage zum Bewerbungsablauf? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an applicants(at)hs-gm.de!
Ihre Ansprechpartner Frau Lena Stolte (International Office) und Frau Petra Ernst (Studierendenbüro) beantworten gerne Ihre Anfrage.

Wege nach Geisenheim