Presse-Clipping

HGU (er)leben - der Campus Geisenheim

Presse-Clipping

Lifepr-Portal

Archiv (bis 2015)

November 2015

Fit fürs Studium in Geisenheim 
buerotipp | 11.11.2015
Im vergangenen Jahr hat die Hochschule Geisenheim begonnen, sich vermehrt der Integration von ausländischen Studierenden in das Studium und ins spätere Berufsleben anzunehmen.

Uralte Bewirtschaftungsmethoden als Klimaretter?
innovations report | 11.11.2015 
Damit ist sie ein wichtiger Mosaikstein im Kampf gegen den Klimawandel“, betont Müller und ist sich darin mit Prof. Dr. Claudia Kammann von der Hochschule Geisenheim einig. Sie hatte die Methode in Gießen mit entwickelt. 

Bei der Weinmesse im Wiesbadener Rathaus werden über 100 Tropfen präsentiert -
Wiesbadener Kurier | 09.11.2015
Die Hochschule Geisenheim präsentierte den „Einheitswein“, das Produkt eines studentisches Projekts anlässlich des 25. Jahrestags der deutschen Wiedervereinigung: Die Cuvée aus allen 13 Anbaugebieten Deutschlands ist, wie man am Stand der Hochschule versicherte, allein schon aufgrund der diesbezüglichen Gesetzeslage eine absolute Rarität.

Erwin Klingele ist nun „Weinakademiker“ 
Schwäbische Zeitung | 04.11.2015
Vor fünf Jahren hat Erwin Klingele sein berufsbegleitendes Studium zum „Weinakademiker“ an der Hochschule Geisenheim begonnen und nun erfolgreich abgeschlossen.

Beste Azubis im Land: Susanne Rothe ist mit Bacchus im Bunde  
Naumburger Tageblatt | 04.11.2015 
Mittlerweile studiert Rothe Weinbau und Önologie, die Wissenschaft der Weinherstellung, im hessischen Geisenheim. Mittlerweile studiert Rothe Weinbau und Önologie, die Wissenschaft der Weinherstellung, im hessischen Geisenheim.   
 

Oktober 2015

Weinfeder ehrt Klingelberger 1782 e.V. und Dr. Monika Christmann  
YOOPRESS | 30.10.2015 
Parallel wurde Dr. Monika Christmann die Ehre als "Weinpersönlichkeit des Jahres" zuteil. Laudatorin Monika Reule vom Deutschen Weininstitut (DWI) würdigte die "herausragenden oenologischen Leistungen" der Wissenschaftlerin und neuen Präsidentin der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV).
 

Klimawandel stresst Bauern jetzt schon  
Schrot&Korn Online | 29.10.2015 
Von der Kirschessigfliege kaum eine Spur, wie Annette Reineke von der Hochschule Geisenheim erzählt: „Wir haben nur wenige Fliegen in unseren Fallen gefunden.“

Cool Climate Symposium to feature ‘who’s who’ of wine 
thedrinksbusiness.com | 28.10.2015 
Prof. Dr Monika Christmann – head of the Institute for Oenology at Geisenheim University where she lectures on the Technology of Winemaking, and manages the research in Oenology. She currently serves as President of the OIV.  
 

Stiftung Kloster Eberbach wegen professionellem Management für Auszeichnung nominiert -
Wiesbadener Kurier | 28.10.2015  
Von der Kooperation mit der Hochschule Geisenheim habe die Stiftung in Form eines Organisationsgutachtens profitiert.
 

Fitnessanlagen im städtischen Raum  
Playgroud@Landscape | 27.10.2015 
Im Jahr 2008 hat das Grünflächenamt der Stadt Frankfurt das Interesse von Bürgern aufgenommen und gemeinsam mit der Hochschule in Geisenheim eine Studie zu diesem Thema durchgeführt. 

Weingut Walter Pündericher Marienburg Riesling  
weinverkostungen.de | 22.10.2015  
Nach dem Studium an der Hochschule Geisenheim und einer Station bei Dreissigacker in Rheinhessen ist hier der noch recht junge Gerrit Walter tätig.

Drei Präsidenten blicken in Martinsthal auf ihre Amtszeit zurück
Wiesbadener Kurier | 26.10.2015 
Keßler, von 2004 bis 2010 an der Verbandsspitze und Vizepräsident des deutschen Verbands, rief das Terroir-Projekt ins Leben, bei dem die Hochschule Geisenheim typische Böden und ihre Weine von Hochheim bis Lorch untersuchte.
 

Rosa Chardonnay im Keller der Hochschule Geisenheim
Wiesbadener Tagblatt | 20.10.2015 
Die Hochschule hat sich grundsätzlich zum Ziel gesetzt, alte Sorten wie zum Beispiel gelben Orléans, roten Riesling oder Lamberttraube auf ihren Flächen züchterisch zu erhalten.

Neuer Titel für Geisenheim  
Wiesbadener Kurier | 20.10.2015 
Der Titel „Hochschulstadt“ mache deutlich, dass in Geisenheim eine wissenschaftliche Einrichtung von Weltruf sitze, erklärte Beuth.

Deutsche Weinkönigin kickt in der Bezirksliga  
Fussball.de | 19.10.2015 
Vor drei Jahren zog es Josefine Schlumberger zum Psychologie-Studium aus dem Elternhaus nach Konstanz, ehe sie sich für ihren jetzigen Studiengang, Weinbau und Oenologie, an der Hochschule Geisenheim entschied.
 

Ergebnisse der DLG-Bundesweinprämierung 2015  
Gourmet Report | 19.10.2015 
"Damit zählen trockene Weißweine deutscher Provenienz international sicher zu den Besten und müssen keinen Vergleich scheuen", unterstreicht der wissenschaftliche Leiter der DLG-Bundesweinprämierung, Prof. Dr. Rainer Jung (Hochschule GEISENHEIM University), das herausragende Profil deutscher Weißweine.    

26. Geisenheimer Weinreimertag steht unter dem Motto „Rheingau trifft Rheinhessen“  
Wiesbadener Tagblatt | 19.10.2015 
Hibbe un Dribbe – Rheingau trifft Rheinhessen“ lautet das Motto des 26. Geisenheimer Weinreimer-tages, zu dem sich die befreundeten Bruderschaften „Weinsenat Binger Mäuseturm“ und die „Lorcher Weinjunker“ mit den Geisenheimer Weinreimern zu einer festlichen Weinprobe in der Mensa der Hochschule Geisenheim trafen. 

Manfred Stoll leitet nun offiziell Geisenheimer Institut für allgemeinen und ökologischen Weinbau  Wiesbadener Kurier | 17.10.2015 
Seit sechs Jahren ist Professor Dr. Manfred Stoll kommissarischer Leiter des Instituts für allgemeinen und ökologischen Weinbau der Hochschule Geisenheim. Seit 1. Oktober ist ihm die Institutsleitung nun auch offiziell übertragen worden.
 
Appenheim: Weingut Gres 
Main-Spitze | 17.10.2015  
Klaus Gres hat unter anderem bei Klaus Keller in Flörsheim-Dalsheim gelernt und ein Weinbau-Studium an der Hochschule Geisenheim drangehängt.   

Die neue Rheingauer Weinkönigin Louisa Follrich will den Rheingauer Sekt bekannter machen
Wiesbadener Kurier | 16.10.2015 
Heute studiert die Hattenheimerin im 3. Semester Internationale Weinwirtschaft an der Hochschule in Geisenheim und ist überzeugt, „ihr Ding“ gefunden zu haben.  

 
Wein: Yvonne Stöckli ist beste Sommelière  
artichox | 15.10.2015 
Viele bemühen sich um einen frischeren Auftritt“, sagt Robert Göbel, Professor an der Hochschule Geisenheim für strategisches Management und Beratung. 


Flonheimer Weingut und Landhotel Strubel-Roos ist Bett+Bike-Betrieb des Monats Oktober  Tourismusnetzwerk Rheinland-Pfalz | 15.10.2015 
Auch Sohn Frederik hat sich für die Mitarbeit im Weingut entschlossen: Er hat dazu gerade ein Weinbau-Studium an der Hochschule in Geisenheim begonnen.  


Studentenzahlen in Geisenheim legen noch mal zu  
Wiesbadener Kurier | 13.10.2015 
Dass nun wahrscheinlich jedes Jahr ein neuer Rekord gebrochen wird, darauf hat sich der Vizepräsident der Hochschule Geisenheim, Otmar Löhnertz, schon eingestellt.   


Ein Fall für zwei | Jungwinzer kultivieren einen Alt-Steilhang.
Welt am Sonntag | 11.10.2015 
In Geisenheim, seit 2013 Hochschule Geisenheim University, der deutschen Spitzenschmiede für Winzer und Weinmacher, lernten sich die beiden 2003 kennen. 
 
Wendelsheim: Weingut Bäder 
Gießener Anzeiger | 10.10.2015 
Katja Bäder ist Quereinsteigerin, das Interesse der Familie für hochwertigen Weingenuss führte sie zum Weinbaustudium an die Hochschule Geisenheim.   

Maschinen kosten den Jahrgang vor 
Die Welt | 10.10.2015 
Die Arbeit übernimmt nun der erste Freilandroboter für Rebenzüchtung: "Phenobot" haben ihn seine "Väter", Ingenieure von der Hochschule Geisenheim und die JKI-Forscher getauft, nach seiner Hauptaufgabe, dem Phänotypisieren oder dem Bestimmen der äußerlich erkennbaren Pflanzenmerkmale. 


Verleihung der Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Klaus Schaller  
Medizin-Aspekte | 07.10.2015 
Für die Hochschule Geisenheim ergeben sich durch diese Partnerschaft wichtige Anknüpfungspunkte für eine zukünftig fruchtbare Zusammenarbeit, sowohl beim Studentenaustausch als auch in der Forschung.   
 

September 2015

Prof. Dr. Simone Loose übernimmt Leitung des Instituts für Betriebswirtschaft und Marktforschung
Bildung-Karriere-Magazin.de | 09.09.2015
Am 1. September trat die Wirtschafts- und Marketingexpertin die Nachfolge von Professor Dieter Hoffmann an. Professor Dr. Simone Loose wechselte von der Aarhus Universität in Dänemark sowie der Technischen Universität Dresden (TUD) an die Hochschule Geisenheim.

Wahl: Lena Endesfelder aus Mehring ist neue Moselweinkönigin
volksfreund.de| 11.09.2015
Die 22-jährige Lena Endesfelder stammt aus einem Weingut in Mehring und studiert seit 2012 an der Hochschule Geisenheim die Fächer Weinbau und Oenologie.

Erste "Eckprofessur" in Geisenheim
Wiesbadener Tagblatt | 12.09.2015
Ganz unbekannt ist ihr der Hochschulstandort Geisenheim nicht: Simone Loose hat schon einmal als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin der damaligen Hochschule RheinMain das Institut für Betriebswirtschaft und Marktforschung kennengelernt.

Süßes aus Wingershausen
Kreis Anzeiger | 12.09.2015
Das Keltern wird in der Weinbau-Hochschule in Geisenheim vorgenommen, 
wo eine wertvolle Starthilfe für die Vogelsberger Weinbauern geleistet wird.
Diesen Artikel aufrufen 

Hochschule Geisenheim präsentiert Forschungen beim Open Campus
Wiesbadener Tagblatt  | 14.09.2015
Bei der VIP-Führung beim Open Campus, den Tagen der offenen Tür der Hochschule Geisenheim, 
hat der Präsident Hans Reiner Schultz aber noch mehr zu präsentieren, was Außenstehende nicht unbedingt erwarten.

Lokalnachrichten aus Geisenheim 
Wiesbadener Kurier | 14.09.2015 
Präsident der Hochschule Geisenheim Hans Reiner Schultz fällt es angesichts solcher Projekte und der Blüten- und Früchtepracht auf dem Gelände nicht schwer, sich für Vielfalt stark zu machen.

Professor Dipl.-Ing. Wolfgang Prollius mit dem Professor Müller-Thurgau-Preis 2015 ausgezeichnet! 
ptext.net (Pressemitteilung) | 14.09.2015
In einer Feierstunde im Park der Villa Monrepos auf dem Campus der Hochschule Geisenheim University wurde am 12. September 2015 
Professor Wolfgang Prollius mit dem Professor Müller-Thurgau-Preis 2015 ausgezeichnet.

Moselweinkönigin kommt aus Mehring 
volksfreund.de | 15.09.2015 
Lena Endesfelder ist 22 Jahre alt, stammt aus einem Weingut in Mehring und studiert seit 2012 
an der Hochschule Geisenheim die Fächer Weinbau und Oenologie.

Lokalnachrichten aus Geisenheim
Wiesbadener Kurier | 15.09.2015
GEISENHEIM Mit rund 15 Ausstellern in und um die Aula der Hochschule Geisenheim hat der Energietag vielfältige Möglichkeiten geboten, sich zu informieren und sich von den Experten beraten zu lassen.

Süßes aus Wingershause 
Gießner Anzeiger | 15.09.2015
Das Keltern wird in der Weinbau-Hochschule in Geisenheim vorgenommen, wo eine wertvolle Starthilfe für die Vogelsberger Weinbauern geleistet wird. 
Für später ist eine eigene kleine Kelterei in Wingershausen angedacht, wie der Vorsitzende mitteilte. Rund 1200 Flaschen sollen einmal als Ertrag aus dem Weinberg des Schottener Stadtteils gefüllt werden.

IVD-Marktforschungsinstitut stellt den aktuellen "CityReport Ulm/Neu-Ulm 2015" vor
lifepr.de | 16.09.2015
In einer Feierstunde im Park der Villa Monrepos auf dem Campus der Hochschule Geisenheim University wurde am 12. September 2015 
Professor Wolfgang Prollius mit dem Professor Müller-Thurgau-Preis 2015 ausgezeichnet.

Energietag in der Hochschule Geisenheim 
Wiesbadener Kurier | 16.09.2015
 Mit rund 15 Ausstellern in und um die Aula der Hochschule Geisenheim hat der Energietag vielfältige Möglichkeiten geboten, sich zu informieren und sich von den Experten beraten zu lassen.
 

August 2015

Jetzt übernehmen die Töchter den Weinberg 
impulse | 23.08.2015
1990 waren es noch 120 Männer und drei Frauen für Weinbau und Oenologie an der Hochschule Geisenheim eingeschrieben, sind jetzt fast 50 Prozent der Studenten Frauen.

Betriebsleitertagung in Geisenheim 
Wiesbadener Tagblatt | 22.08.2015
Die Hochschule Geisenheim lädt am Dienstag, 1. September, ab 9 Uhr Betriebsleiter und Mitarbeiter 
der Weinbranche zur Betriebsleitertagung „Weinbau und Kellerwirtschaft“ im Gerd-Erbslöh-Hörsaal 
auf dem Campusgelände ein. Dabei stehen aktuelle Forschungsprojekte und die Anwendbarkeit 
in der Praxis wieder im Mittelpunkt.

Großes Experimentierfeld
Allgemeine Zeitung | 22.08.2015
Das Familienweingut bewirtschaften Philipp Wedekind und seine Frau Esther seit 2008 gemeinsam. 
Das Paar hat sich an der Hochschule Geisenheim kennengelernt, wo beide Weinbau studierten.
Namen & Notizen 

Namen & Notizen
inFranken.de | 21.08.2015 
Felix Sturm hat seine Ausbildung beim Weingut Juliusspital mit der Traumnote 1,33 abgeschlossen. 
Als Bester seines Prüfungsjahrgangs für den Beruf des Winzers machte er seinen Ausbilder Lothar Flößer, 
den Chef der Weinbergsgruppe Iphofen des Juliusspitals, stolz. Foto: Stiftung Juliusspital.

Die Kohle wirkt wie ein Schwamm 
Gießener Anzeiger | 17.08.2015 
Prof. Dr. Claudia Kammann von der Hochschule Geisenheim betreibt Grundlagenforschung zu Terra Preta.

Stillstand wäre der Tod
Frankfurter Neue Presse | 14.08.2015 
Der Prototyp werde bald in Zusammenarbeit mit dem Institut für Technik an der Hochschule in Geisenheim erprobt.

Rheingauer Winzer sorgen sich um ihre Jungfelder 
Wiesbadener Tagblatt | 13.08.2015
Das bestätigt Manfred Stoll, Leiter des Instituts für allgemeinen und ökologischen Weinbau an der Hochschule Geisenheim.
Ein Weindetektiv auf der Suche nach den Reben der Zukunft  
DA-imNetz.de | 11.08.2015 
Die alten Rebsorten wieder in den Blick zu nehmen, liege im Moment in gewisser Weise im Trend, erklärt Professor Ernst-Heinrich Rühl vom Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim.

Vom Stickstoff bis zum Schwefel
Der Winzer | 07.08.2015 
Zu Beginn der Veranstaltung referierte Dr. Löhnertz, Institutsleiter für Bodenkunde und Pflanzenernährung an der Hochschule Geisenheim, zum Thema „Nährstoffversorgung im Weinbau.
Geschmackssache Heimat – Abendbrot mit jungen Winzern
Nutriculinary | 07.08.2015 
Es ist eine Binsenweisheit, dass selbst der beste Wein sofort noch besser schmeckt, wenn man die Hand des Winzers geschüttelt hat.  
Hoheit in spe vor der Kamera
Badische Zeitung | 07.08.2015 
Josefine Schlumberger aus Laufen kandidiert für die Deutsche Weinkönigin und wird dafür vom SWR porträtiert.

Juli 2015

Der Verpackungsprofessor 
Wiesbadener Tagblatt | 25.07.2015
Wie sich Wein am schlausten verpacken und verschicken lässt? Professor Reiner Jung (50) hat mit seinem 20-köpfigen Forschungsteam Expertenwissen angehäuft.

Neues Wasser in alten Schläuchen
LW HEUTE | 23.07.2015
Prof. Jana Zinkernagel: Im Hessischen Ried und in der Vorderpfalz ist künftig mit einem erhöhten Wasserbedarf zu rechnen.

Faktenblatt über die IHK Wiesbaden  
IHK Wiesbaden | 22.07.2015   
Mit seinen traditionsreichen Weinbaubetrieben, vielen engagierten jungen Winzern, mit der in Forschung und Lehre renommierten Hochschule Geisenheim University und nicht zuletzt mit der Konzentration auf zwei gefragte Rebsorten trägt der Rheingau seinen jahrhundertealten Ruf als Weinbaugebiet in die Zukunft.


Workshops für Profis aus Touristik und Gastronomie im Rheingau
Wiesbadener Tagblatt | 22.07.2015   
Der dritte zum Thema „Weinsensorik“ fand in der Hochschule Geisenheim mit einem Theorie- und Praxisteil statt.

Vorbereitungen für die große Wahl - Südwestrundfunk zu Gast in Saale-Unstrut  
Wochenspiegel | 22.07.2015   Er bescheinigt der diesjährigen Wahl ein hohes Niveau, immerhin studiert die Hälfte der Kandidatinnen in Geisenheim an der einzigen Hochschule für Weinbau in Deutschland.
 

Akademische Abschlussfeier in der Hochschule Geisenheim  
Wiesbadener Kurier | 20.07.2015 
Die Absolventen-Zahlen imponieren bei der traditionellen akademischen Abschlussfeier in der Hochschule Geisenheim. 112 Bachelor- und 26 Master-Urkunden werden zum Ende des Sommersemesters verliehen.

Alzeyer Stadtrat entscheidet über Deutschen Scheurebenpreis 
Allgemeine Zeitung  20.07.2015
Wie werden die Sieger ermittelt?
Die angestellten Weine werden von einem Fachgremium verkostet. Die Federführung hat die DLG mit dem Leiter der Bundesweinprämierung, Prof. Rainer Jung (Hochschule Geisenheim), in Zusammenarbeit mit der LWK. 

Master Weinbau-Önologie-Weinwirtschaft im 2. Jahr  
Der Winzer | 18.07.2015 
In dem von der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) und der Hochschule Geisenheim University gemeinsam durchgeführten internationalen Master für Weinbau-Önologie-Weinwirtschaft (WÖW) ist das interne Bewerbungsverfahren noch bis zum 31. August 2015 offen.

Geisenheim setzt auf Plattformen 
Wiesbadener Kurier | 18.07.2015 
HOCHSCHULE „Entwicklungsplan 2020“ ist Grundlage für eine neue Zielvereinbarung mit dem Land 
Workshop im Rheingau: Kirschessigfliege mag keine Hitze  Wiesbadener Kurier | 18.07.2015 
Der größte Hörsaal der Hochschule Geisenheim war gut gefüllt, als die Hochschule und das Weinbaudezernat des Regierungspräsidiums Darmstadt zum „Workshop Kirschessigfliege“ eingeladen hatten.
 

Deutsche Önologin führt die Weltweinorganisation
Berliner Morgenpost | 11.07.2015 
Zum Abschluss eines einwöchigen Kongresses in Mainz wählten die Delegierten aus 46 Staaten am Freitag die 55-jährige Leiterin des Instituts für Önologie an der Hochschule Geisenheim in Hessen einstimmig für eine Amtszeit von drei Jahren.

Fernsehteam macht Porträt von Naheweinkönigin Laura Weber 
Allgemeine Zeitung 11.07.2015
Schon am 25. Juni hatte das Fernsehteam Laura in die Bibliothek der Hochschule Geisenheim begleitet, wo sich die 22-Jährige im sechsten Semester ihres Studiums des Weinbaus und der Oenologie auf ihre Bachelor-Thesis vorbereitet.

Sylter Winzer: „Wir bauen den nördlichsten Wein an“ 
shz.de 11.07.2015
Bereits bei der önologischer Begutachtung des für den Weinanbau vorgesehenen Areals habe man sich deshalb von Experten der renommierten Hochschule Geisenheim beraten lassen.

Dr. Claus Patz ist neuer Prüfbevollmächtigter der Internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Fruchtgetränke 
Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft | 13.07.2015     
Dr. Claus Patz (Hochschule Geisenheim University) ist zum neuen fachlichen Leiter der Internationalen DLG-Qualitätsprüfung für Fruchtgetränke berufen worden.

Weltkongress für Rebe und Wein tagt in Mainz
dpa 06.07.2015
Neben 140 Fachvorträgen steht am Freitag die Wahl der Präsidentschaft der zwischenstaatlichen Organisation mit 45 Mitgliedstaaten auf der Tagesordnung. Einzige Kandidatin ist Monika Christmann, die Leiterin des Instituts für Önologie an der Hochschule Geisenheim im Rheingau.

Campus der Hochschule Geisenheim an der Kapazitätsgrenze
Wiesbadener Tagblatt | 03.07.2015
Mit der Entwicklung von Lehre und Forschung, der Einführung neuer Studiengänge und steigenden Studentenzahlen kann die Infrastruktur des Geisenheimer Campus längst nicht mehr Schritt halten.

Mittlerweile 26 Öko-Winzer im Rheingau 
Wiesbadener Tagblatt | 02.07.2015 
„Allgemeiner und ökologischer Weinbau“ lautet seit Kurzem sogar die Bezeichnung des Weinbauinstituts der Hochschule Geisenheim.

Hochschule Geisenheim befragt Touristen zum Thema Weineinkauf 
Wiesbadener Tagblatt  | 30.06.2015
Touristen im Rheingau kaufen 18 Prozent der erzeugten Weinmenge des Anbaugebiets.

"Für nix gibt's auch nix" 
Allgemeine Zeitung | 01.07.2015
Eine Aussage, die Weinbauamtschef Dr. Ludwig Tauscher, Professor Rainer Jung von der Hochschule Geisenheim und Rheinhessenwein-Vorsitzender Thomas Schätzel mit ihren Ausführungen untermauerten.

Juni 2015

Neue Studiengänge Lebensmittelqualität und Logistik in Geisenheim 
Wiesbadener Tagblatt 29.06.2015
Die Zahlen seien alarmierend, teilt die Hochschule Geisenheim mit und verweist auf eine Studie der Natur- und Umweltschutzorganisation WWF (World Wildlife Fund). 

Hessen unterzeichnet neue Kooperationsvereinbarung zwischen Bordeaux, Adelaide und Geisenheim  
Wiesbadener Tagblatt | 27.06.2015 
Der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein hat am Freitag die neue Kooperationsvereinbarung über die weitere Zusammenarbeit im virtuellen Internationalen Weininstitut unterzeichnet, einer Forschungsallianz zwischen Bordeaux, Adelaide und Geisenheim (BAG). 

Eine Werkstatt für neue Wein-Marken 
Juraforum.de | 25.06.2015 
Die Hochschule Geisenheim und die Sparda-Bank Hessen präsentieren die Arbeiten aus der „Weinwerkstatt Geisenheim“. 

Arnika braucht unser aller Schutz 
mittelhessen.de 25.06.2015
n der Stadthalle in Dillenburg wurde das gemeinsame Vorhaben der Philipps-Universität Marburg, der Hochschule Geisenheim und des Botanischen Gartens Marburg am Dienstagabend Vertretern heimischer Naturschutzverbände und den Nutzern der Flächen vorgestellt.
 

Gartenbauzentrum in Geisenheim feiert 10. Geburtstag 
Wiesbadener Tagblatt | 18.06.2015
Priska Hinz (Grüne) aber auf zehn erfolgreiche Jahre des „grünen Zentrums“ in Geisenheim... Das gesamte gärtnerische Versuchswesen sei hier gebündelt. Dabei könnten Gartenbauzentrum und

Vielleicht war die zukünftige deutsche Weinkönigin dabei
Rheingau | 17.06.2015   
Bemerkenswert war, das Anne Kauer wie insgesamt acht der 13 Gebietsweinmajestäten alles Studentinnen der Hochschule Geisenheim sind.

Hochschule Geisenheim stellt Ergebnisse von Studien über Wein und Tourismus vor 
 Wiesbadener Tagblatt 16.06.2015 -  
Zur Präsentation der Ergebnisse lädt die Hochschule Geisenheim alle Interessierten am Freitag, 26. Juni, um 15 Uhr in den Gerd-Erbslöh-Hörsaal in Geisenheim ein.
 

Geisenheimer Gerd-Erbslöh-Stiftung zeichnet drei Bachelor-Absolventen aus 
Wiesbadener Tagblatt I 13.06.2015
Wein und Bier passen doch zusammen. Das legt zumindest die sechste Preisverleihung der Gerd-Erbslöh-Stiftung nahe, mit der drei junge Geisenheimer Nachwuchswissenschaftler und ihre Bachelor-Arbeiten gewürdigt wurden.

Ausgezeichnet: Hochschule Geisenheim erhält Fördermittelzusage
News locker I 13. Juni 2015
Ausgezeichnet: Hochschule Geisenheim erhält Fördermittelzusage im Rahmen ... Juraforum.de Ziel des erstmals ausgelobten Wettbewerbs ist es, ...

Biodiversität im Weinberg 
Informationsdienst Wissenschaft 13.06.2015
In einem neuen Projekt untersucht die Hochschule Geisenheim inwieweit die Biodiversität wichtige Prozesse im Weinberg wie z.B. die Bodenaktivität, ...

Bad Schwalbacher Studentin untersucht die langfristigen Wirkungen der Landesgartenschau 
Wiesbadener Kurier 09.06.2015
Die 33-jährige Landschaftsarchitektin belegt seit dem Abschluss ihres Bachelor-Studiums an der FH Geisenheim den Studiengang „Umweltmanagement in Stadtgebieten und Ballungsräumen“.

Rebblüte im Rheingau hat einen kleinen Vorsprung 
Wiesbadener Tagblatt 09.06.2015
Zuerst waren die Blüten an Mauerzeilen und in den Steilhängen im unteren Rheingau zu entdecken, heißt es im Wetterfax, das vom Regierungspräsidium Darmstadt und der Hochschule Geisenheim herausgegeben wird.

UNISCHLAU IM GALABAU
FRIZZ-Mittelhessen.de 
Martin Bahmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Geisenheim, berichtet auf Seite 14 über den Wandel des Berufsbildes und den Einzug neuer Technologien im Gartenbau.

Mai 2015

Gewinner im Wettbewerb "Study& Work" stehen fest
29.05.2015  bildungsklick.de‎
Zehn Hochschulen für ausgezeichnete Strategien zur Bindung künftiger internationaler Fachkräfte an den deutschen Arbeitsmarkt ausgezeichnet.

Landesgartenschau Bad Schwalbach: LGS-Geschäftsführer Falk will „Leben in die Stadt bringen“  Wiesbadener Tagblatt | 29.05.2015 
Etwa durch Semesterprojekte an der Hochschule Fresenius und der Fachhochschule Geisenheim. 

Land Hessen fördert Hochschule Geisenheim University 
Wiesbadener Tagblatt | 28.05.2015
Das Land Hessen unterstützt mit 124 783 Euro zwei Projekte, mit denen die Hochschule Geisenheim University die Das Land Hessen unterstützt mit 124 783 Euro zwei Projekte, mit denen die Hochschule Geisenheim University die Studienbedingungen und das Weiterbildungsangebot an ihrem Standort weiter verbessern möchte.
 

Mittel für Graduiertenschule und neuen Studiengang 
Wir für Bad Schwalbach I 24.05.2015
Land unterstützt Hochschule Geisenheim beim Ausbau der Nachwuchsförderung und der Weiterbildungsangebote

Umwelt - Auf zum großen Krabbeln 
Frankfurter Rundschau I 21.05.2015
Bio-Frankfurt hat sich auch auf anderer Ebene weiterentwickelt, aus dem 2004 gegründeten losen Zusammenschluss vieler Naturschutz- und Naturerlebnis-Organisationen ist ein Verein geworden, dem als Mitglied etwa die Stadt Frankfurt mit ihren Institutionen, die Uni, der Opel-Zoo, die Hochschule Geisenheim und neuerdings auch der Deutsche Olympische Sportbund angehören.

 

Cola Light und Cola Zero: Das ist der wahre Unterschied
The Huffington Post  |  von Marcel Bohnensteffen
18/05/2015 18:35 CEST 
Der Laie erkennt hier kaum einen Unterschied. Für die Huffington Post hat deswegen das Institut für Weinanalytik und Getränkeforschung an der Hochschule Geisenheim die beiden Getränke auf auf mögliche Unterschiede getestet.
 

Diskussion über Umgestaltung der Bad Schwalbacher Ortsdurchfahrt 
Wiesbadener Kurier | 18.05.2015  
Für die Adolfstraße stellte Bauamtsleiter Kunibert Braukschulte bis zur Landesgartenschau kleine Verschönerungsinseln in Aussicht, die Ideen dazu könnten von Studenten der Hochschule Geisenheim kommen.

Das beliebte Idsteiner Weinfest punktet mit Ambiente und leckeren Schoppen
Wiesbadener Tagblatt | 18.05.2015 
Der mineralische Riesling „Terroir Phyllit“, von der Hochschule Geisenheim als Terroir-Wein zertifiziert, ist einer der Renner am Stand in diesem Jahr.

Reben im Feldversuch  
Echo Online | 15.05.2015 
Luisa will in Geisenheim Weinbau studieren und absolviert in Heppenheim das obligatorische Praktikum. Antes' Tochter Anja (25) hat dieses Studium mit Erfolg abgeschlossen.  

DLG-Auszeichnung für Dr. Claus Patz (Hochschule Geisenheim) 
Flüssiges Obst 14.05.2015
Der Vorstand der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat Dr. Claus Patz von der Hochschule Geisenheim mit der Max-Eyth-Denkmünze in Bronze ausgezeichnet.
 

Schnell im Rheingau Fuß gefasst 
Wiesbadener Tagblatt   13.05.2015
Ingrid Steiner ist gespannt auf die Ergebnisse einer weiteren Studie, mit der der Weinbauverband in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim herausfinden will, wie die Rheingauer Flöte ankommt.

Frei-Weinheim: Auf dem Versuchsfeld der Hochschule Geisenheim herrscht derzeit Hochbetrieb 
Allgemeine Zeitung 13.05.2015
Mit zwei Fingern gräbt Bettina Artelt die Spargel frei. Zwei bis drei Schübe braucht sie dafür. Mehr nicht.

Rheingauer Winzer werden die Fliege nicht los  
Wiesbadener Tagblatt | 12.05.2015
"Jetzt geht es aber wieder los“, sagt Annette Reineke. Die Wissenschaftlerin an der Hochschule Geisenheim, deren Forschungsschwerpunkt Insekten im Garten- und Weinbau sind, hat wie ihre Kollegen in anderen Forschungseinrichtungen kein Patentrezept gegen den Schädling, der in Geisenheim bereits im dritten Jahr unter Beobachtung steht. 

Önologie: Schnauze, Spießer! Wein ist cool und schmeckt 
DIE WELT I 09.05.2015
"Ich sehe es mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einem lachenden, weil sich so viele um einen frischeren Auftritt bemühen, was gut ist", sagt Robert Göbel, Professor an der Hochschule Geisenheim für strategisches Management und Beratung.

Bebauungsplan für 27 Studentenapartments in Geisenheim beschlossen 
Wiesbadener Tagblatt I 09.05.2015
Die „Hochschule Geisenheim University“ sei einmalig in der deutschen Bildungslandschaft und besitze ein Alleinstellungsmerkmal als Hochschule neuen Typs.

Mythos Mosel - eine Riesling-Reise geht weiter  
Wochenspiegel | 07.05.2015  
Die Moseljünger haben fast alle ein Studium an der renommierten Hochschule Geisenheim absolviert, bevor sie sich 2006 zusammengeschlossen haben.
 

Gartenbau und Landschaftsarchitektur: Arbeitskreis tagte
GABOT 6.5.2015
Mit dem Ziel, Synergieeffekte zu nutzen und gegenseitiges Verständnis der beiden Gremien zu fördern, tagte der Arbeitskreis Hochschulausbildung Gartenbau und Landschaftsarchitektur des ZVG und die Hochschulkonferenz Landschaft (HKL) am 23. April 2015 erstmalig gemeinsam an der Hochschule Geisenheim University.

Zahl hessischer Apfelwein-Experten steigt
Flüssiges Obst | 05.05.2015 
Referenten des Seminars waren u. a. Alexander Nöll von der Kelterei Nöll sowie Michael Ludwig, Betriebsleiter Verarbeitungsbetrieb Weinanalytik und Getränkeforschung an der Hochschule Geisenheim

Villa Jacobs in Potsdam | Weinfest im Park  
nikos-weinwelten.de | 04.05.2015 
Wir haben uns nach langer Beratung mit den besten Weinfachleuten und der Hochschule in Geisenheim für den Frühburgunder entschieden. Frühburgunder ist die kleine, kapriziöse Schwester des bekannten Spätburgunder oder Pinot Noir.
 

April 2015

Professor Dr. Helmut Dietrich (Hochschule Geisenheim) als wissenschaftlicher Leiter der DLG-Qualitätsprüfung für Fruchtgetränke verabschiedet  
Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft | 27.04.2015      
Der anerkannte Getränke-Experte leitete seit 1996 die DLG-Tests und war maßgeblich an ihrer Entwicklung zu einer der führenden Prüfungen beteiligt.

Bodenkunde für Weinliebhaber  
Fraenkische Nachrichten | 28.04.2015 
"Terroir" umschrieben, das in Hessen die Hochschule in Geisenheim in einem Projekt erforscht. Denn im Keller kann später nur noch begrenzt gezaubert werden. 


Neue Kultur- und Weinbotschafter für den Rheingau  
Wiesbadener Kurier | 21.04.2015
Gemeinsam mit dem Verein der Gästeführer Rheingau-Taunus unter Gabriele Schlimmermann, dem Dezernat Weinbau in Eltville und der Hochschule Geisenheim University wurde den Teilnehmern in den Bereichen Wein, Führungstechnik, unternehmerische Kenntnisse, Kulturgeschichte und praktische Ausbildung fundiertes Wissen vermittelt.


DLG-Auszeichnung für Dr. Claus Patz  
weinmarktplatz.com | 20.04.2015
DLG-Auszeichnung für Dr. Claus Patz - Hochschule Geisenheim Ehrenamtliches Engagement von Dr. Claus Patz, als Sachverständiger für Fruchtgetränke gewürdigt.


Winzergenossenschaften bauen ihr gutes Image aus  Verbände 
Forum | 20.04.2015
Prof. Dr. Jon Hanf von der Hochschule Geisenheim gab dafür in seinem Impulsreferat entscheidende Denkanstöße. Andreas Braun, langjähriger Journalist und Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH

Besucher decken sich bei Rheingauer Gartenfreunden in Geisenheim reichlich ein
Wiesbadener Kurier I 28.04.2015
Und auch dieses Mal warteten die Käufer geduldig vor den Türen der Aula der Hochschule, eingedeckt mit Körben und Klappkisten, um zielstrebig in den Saal zu strömen, sobald die Tore sich öffneten. Dies sind die Stammkunden, die schon seit Jahren kommen und genau wissen, was sie erwartet.

"Spargel aus Hessen - ein Erfolgsprodukt" 
fruchtportal.de (Pressemitteilung) 20. April 2015
Ministerin Hinz verwies auch auf gezielte Projekte des Umweltministeriums, um die Vereinbarkeit von Gemüseproduktion und Gewässerschutz zu gewährleisten. Dabei leisten auch die Hochschule Geisenheim und der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen wertvolle Hilfe.

„Großes Kino“ – 59. Fachtagung des Bundes Deutscher Oenologen  
Bildung-Karriere-Magazin.de | 17.04.2015      
Auch verdeutliche Schultz, dass im Zeitalter von sozialen Netzwerken weiterhin Tagungen als Plattform von persönlichem Wissenstransfer eine wichtige Rolle spielen werden.

Von Schnitt, Säure und Schauraum    
17.04.2015 | 18:22 |  von Christian scherl  (Die Presse) 
Das internationale Masterstudium Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft wird gemeinsam mit der deutschen Hochschule Geisenheim angeboten.

Ministerin Priska Hinz eröffnet offiziell die Saison 2015
17.04.2015  Agrar-Presseportal | 17.04.2015 
gewährleisten. Dabei leisten auch die Hochschule Geisenheim und der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen wertvolle Hilfe. (umwelt-hessen) (Ende /

Neues Wohnheim für Studenten  
Wiesbadener Kurier I 17.04.2015
Am Eibinger Weg zwischen Bahnunterführung und dem Institut für Rebenzüchtung soll ein Studentenwohnheim gebaut werden. 

Water limitation and rootstock genotype interact to alter grape berry metabolism through transcriptome reprogramming  
Nature Publishing Group | 15.04.2015
The experimental vineyard belongs to the University of Geisenheim (49°59′N, 7°57′W, Germany). .... We thank Pr. Hans Schultz and Pr. Manfred Stoll (Hochschule Geisenheim University)

Trimm-Dich-Pfade in Deutschland: Sportspielplätze für alle  
Sportschau ARD | 13.04.2015   
Einen Forschungsbericht zur Nutzerstruktur hat 2008 Grit Hottenträger von der Hochschule Geisenheim veröffentlicht. Die Ingenieurin hat herausgefunden, dass je nach Lage und Geräteangebot unterschiedliche Zielgruppen angezogen werden. Auch ältere Leute und Frauen nutzen gerne die Möglichkeit, sich an den Geräten zu trimmen.

Stillstand beim Leerstand  
Wiesbadener Tagblatt | 10.04.2015   
AGRARMETEOROLOGIE Hochschule Geisenheim möchte Immobilie gerne nutzen

Frankfurter Grüne Soße: Hoffen auf ein Ende der Borretsch-Krise 
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung 
Gartenbauspezialisten der Hochschule Geisenheim wollen nun ermitteln, welche Teile des Borretsch-Gewächses bedenkliche Mengen von Pyrrolizidin-Alkaloiden enthalten.

März 2015

"Jungwinzer sehen nicht nur Oechsle und Kilo"  
Badische Zeitung | 29.03.2015  
Nach der Winzerausbildung hat Felix Scherer an der Hochschule in Geisenheim Weinbau studiert, sein Kollege sammelte Erfahrungen in Neuseeland.

Walnussbäume als Umwelt-Bonus  
Kälte Klima Aktuell | 28.03.2015  
Seit nunmehr vier Jahren bewirtschaftet die Melzer GmbH die ehemalige Walnussplantage, im Jahr 2013 unter wissenschaftlicher Begleitung der Hochschule Geisenheim, Fachgebiet Naturschutz (Prof. Klaus Werk). 

ECOVIN Bundesverband feiert 30 jähriges Jubiläum mit neuer Spitze
ECOVIN Bunderverband Ökologischer Weinbau e.V. | 26.03.2015  
ECOVIN Mitgliederversammlung am 25. März 2015 an der Hochschule Geisenheim. Vorstandsvorsitzende Lotte Pfeffer-Müller wird von Andreas Hattemer abgelöst. Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Dr. Thomas Griese, Dr. Konrad Rühl und Helmut Eigemann gratulieren zum 30 jährigen Jubiläum. 
 
Unischlau im Galabau  
FRIZZ Das Magazin Online | 26.03.2015 
Grüner Ökonom
Dipl.-Ing. Martin Bahmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Geisenheim University am Rhein führt Studierende des Bachelor of Science-Studienganges „Gartenbau“ durch das Vorpraktikum. 
 
 
Lemont (dpa) - Die Bakterien im Boden des Weinbergs beeinflussen wahrscheinlich weit stärker als bisher angenommen das Wachstum eines Rebstocks - und den Geschmack  
Leipziger Volkszeitung | 25.03.2015 
«Die Varianz von Mikroorganismen in Böden ist unglaublich groß», sagte Prof. Otmar Löhnertz vom Institut für Bodenkunde und Pflanzenernährung der Hochschule Geisenheim zu der Wein-Analyse.

Identification of gum Arabic in white wine based on colloid content, colloid composition and multi-element stable isotope analysis
SpringerLink | 25.03.2015 
Gum Arabic (GA) is a popular wine additive. Due to its compositional and structural similarity to native grape cell wall arabinogalactans occurring in wine, the chemical proof of a GA addition is difficult.

Warum Bandlaufwerke nicht nur Vorteile haben  
Der Winzer | 23.03.2015
Versuche an der Hochschule Geisenheim zeigen die Vor- und Nachteile von Rad- sowie von Bandlaufwerken im Sonderkulturanbau deutlich.

Bodenbakterien besiedeln den gesamten Weinstock
Hamburger Abendblatt 24.03.15
"Die Varianz von Mikroorganismen in Böden ist unglaublich groß", sagte Prof. Otmar Löhnertz vom Institut für Bodenkunde und Pflanzenernährung der Hochschule Geisenheim zu der Wein-Analyse.  

Winzer suchen Nachfolger: Weingut zu verkaufen 
Frankfurter Neue Presse 
Dass Vermittlungsbedarf besteht, bewies unlängst der Andrang bei einer Veranstaltung von „Wein und Rat“ in der Hochschule Geisenheim.

Gäste aus drei Partnerstädten treffen sich in Geisenheim  
Wiesbadener Kurier | 21.03.2015
Die Teilnehmer des Treffens lernen beim Besuch der Hochschule neuen Typs „Geisenheim University“ die Notwendigkeit der transnationalen Vernetzung von Lehre und Lernenden kennen, denn die Weinbaubranche ist trotz ihres regionalen Images längst ein globaler Markt geworden. Unter anderem werden Forschungsprojekte vorgestellt.

6. GaLaBau-Forum Südhessen - Erfolgreiche Fachtagung der grünen Branche
Galabau I 20.03.2015
Damit erwies sich die Fachtagung an der Hochschule Geisenheim University einmal mehr als wichtiger Treffpunkt für Experten der GaLaBau-Branche, kommunaler Einrichtungen, privater wie öffentlicher Auftraggeber und Fachexperten verschiedener Wissenschaften.

Weinkritiker Stuart Pigott im Interview: Immer auf der Suche nach dem perfekten Wein   
manager magazin online | 19.03.2015
Ein ökologischer Winzer spritzt auch, aber mit anderen Mitteln, die nicht so wirksam sind wie die chemischen. Ich möchte mich auf Professor Kauer von der Hochschule für Weinbau und Önologie in Geisenheim berufen. 
 

Schliengen: WG bekommt jetzt Doppelspitze
Verlagshaus Jaumann | 19.03.2015
 Isabella Wiedenmann, die in der Region Stuttgart aufgewachsen ist, hat in Geisenheim Weinbau und Önologie studiert. (...) Doppelspitze, weil die WG weiter wachsen will Benjamin Petry ist in der Region Bad Dürkheim aufgewachsen. Er hat an der Hochschule Geisenheim Getränketechnologie studiert und anschließend sein oenologisches Masterstudium in Geisenheim und an der Universität Gießen absolviert. 
 

Ostermarkt in Wiesbaden: "Auftakt der Open-Air-Saison"
Wiesbadener Kurier-17.03.2015
Und zweitens: die Weinverkaufsaktion der Hochschule Rhein Main und der Hochschule Geisenheim. Die „Aktion Wein“ hat sich ja als schön gewachsenes ...

Mainz Rheinland-Pfalz Ausstellung: Erste „RegioWein“ mit fast 80 Winzern 
Allgemeine Zeitung 14.03.2015
32 Erstsemester der Hochschule Geisenheim haben dort eine naturgetreue Rebfläche installiert – und so einen echten Hingucker als Entree zur neuen Weinmesse „RegioWein“ geschaffen.

Geisenheimer Getränketechnologe untersucht Mehrweganteil bei Mineralwasser 
Wiesbadener Kurier | 12.03.2015
Professor Mark Strobl braucht eigentlich keine Statistiken, um sich über den stark gewachsenen Mineralwasser-Verbrauch zu informieren. Der Getränketechnologe an der Hochschule Geisenheim beobachtet in den vergangenen Jahren, dass jeder zweite oder dritte Student eine Wasserflasche dabei hat. Im zweiten Semester sei es bei den Getränketechnologen meistens noch eine PET-Flasche, im sechsten Semester eher eine Glasflasche.

Eltviller Weinbauamt lädt zu Rebschutznachmittag 
12.03.2015  | Wiesbadener Tageblatt
Ottmar Baus von der Hochschule Geisenheim informiert über das Wetterfax. (...) Über K-Hydrogencarbonat, einen neuen Baustein der Antiresistenz-Strategie, berichtet Ottmar Baus.

WINE ENTREPRENEURS – ZEIGT DIE MACHER DER WEINBRANCHE
11.03.2015  | ticker2press
Mit “Wine Entrepreneurs – Die Macher der Weinbranche” kommt jetzt ein Buch auf den Markt, das einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der internationalen Weinwirtschaft wirft. Im Prolog des Buchs kommen unter anderem auch die Wirtschaftswissenschaftler
 Dr. Gergely Szolnoki von der Hochschule Geisenheim und Prof. Dr. Edith Rüger-Muck vom Weincampus Neustadt/Weinstraße sowie der berühmte Wein-Consultant Michel Rolland zu Wort.

 

4. Apfelwein-Akademie: Know-how für angehende Stöffche-Experten 
flüssiges-Obst  | 12.03.2015

Auch in diesem Jahr haben Gastronomen wieder die Möglichkeit, sich bei der Apfelwein-Akademie des Verbandes der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e.V. zu zertifizierten Apfelweinwirten ausbilden zu lassen. Die Akademie bietet seit 2012 einmal im Jahr das Seminar an, bei dem die Teilnehmer fundiertes Know-how über das hessische Nationalgetränk und seine gewinnbringende Vermarktung in der Gastronomie erhalten.

Geisenheim soll sich um den Titel „Hochschulstadt“ bewerben
Wiesbadener Tagblatt | 06.03.2015 
Die Hochschule genieße Weltruf und sei als Hochschule neuen Typs bundesweit einzigartig als Modell für praxisorientierte Lehre und Forschung, erklärte Staatssekretär Ingmar Jung (CDU).

Absolvent der Hochschule Geisenheim ausgezeichnet  
Wiesbadener Tagblatt | 05.03.2015 
Maximilian Hengden beendete sein Bachelorstudium Weinbau an der Hochschule Geisenheim mit der Gesamtnote „sehr gut“. 

Der ueberarbeitete Weissdruck soll in Kuerze vorliegen  
DEGA GALABAU | 03.03.2015 
Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer von der Hochschule Geisenheim mit der ergänzenden Überarbeitung beauftragt. 
 

Vielfältige Einblicke in Naturschutz  
Gießener Anzeiger | 04.03.2015 
Kongresshalle. Prof. Claudia Kammann von der Hochschule Geisenheim spricht über „Biokohle als Bodenverbesserer und ihre Rolle im Klimaschutz“. 

Bildungspolitik - Zustimmung für Hochschulpakt  
Frankfurter Rundschau | 03.03.2015 
Fachhochschulen, zwei Kunsthochschulen und eine Hochschule „neuen Typs“ (in Geisenheim) rund neun Milliarden Euro für fünf Jahre. Das ist nach Angaben des Ministeriums

Eerste ‘outdoor’ robot voor de druiventeelt  
AT-Aandrijftechniek.nl | 01.03.2015 
Wetenschappelijke projectpartners zijn de Hochschule Geisenheim, het Institut für Technik, en het Julius Kühn-Institut (JKI) met zijn gespecialiseerde afdeling voor de druiventeelt.

Februar 2015

Hochschule will Arnika schützen
Wiesbadener Tagblatt | 27.02.2015
Die Hochschule Geisenheim will dazu beitragen, die als Heilpflanze bekannte Arnika (Arnica montana) zu schützen. Sie ist Partner in einem neuen Verbund-Projekt mit dem Marburger Botanischen Garten und dem Fachbereich Biologie der Universität Marburg.

Oestricher Werkstatt für Behinderte nimmt neue Spülanlage in Betrieb  Wiesbadener Kurier | 27.02.2015 
Professor Mark Strobl, Getränketechnologe der Hochschule Geisenheim, sieht ökologische Vorteile von Mehrwegsystem und Flaschenspülung innerhalb eines Einzugsgebiets.
 

Kampf gegen Kirschessigfliege jetzt zusammen mit EU, Japan und USA
Wiesbadener Tagblatt | 26.02.2015
Die Experten gehen davon aus, dass sich der neue Schädling dauerhaft etablieren wird, erklärt die Abgeordnete und beruft sich auf Wissenschaftler der Hochschule Geisenheim, die im Jahr 2013 ein Monitoring für den Obstbau gestartet haben, das sie im vergangenen Jahr auf den Weinbau ausdehnten.
 

Nationaler Aktionsplan Pflanzenschutz 
weinmarktplatz.com | 25.02.2015
Am Montag ist im Beisein von Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, der wissenschaftliche Beirat zum Nationalen Aktionsplan zur nachhaltigen Anwendung von Pflanzenschutzmitteln (Nationaler Aktionsplan Pflanzenschutz) zu seiner konstituierenden Sitzung in Berlin zusammengekommen. Prof. Dr. Annette Reineke, Hochschule Geisenheim University ist Mitglied des Beirats.

Geschäftsführer Sebastian Kreuser will mit der "RegioWein" den Anbaugebieten der Region eine Plattform bieten 
Allgemeine Zeitung | 25.02.2015 
Im Zuge der Konzeptionierung der Messe war die Hochschule Geisenheim unser strategischer Partner. Ein weiterer wichtiger Baustein, den die Hochschule beisteuert, ist die Anlage eines Weinbergs in der Messehalle. Außerdem werden die Experten auf einer eigenen kleinen Vortragsfläche regelmäßig über Themen wie Böden, Eigenheiten der verschiedenen Anbaugebiete und andere weinlastige Fragen informieren.

Weinbau im Wandel 
Natur.de | 24.02.2015 
Wein ist ein sensibles Gewächs. Wie sehr die Folgen des Klimawandels den Pflanzen und einer ganzen Branche zusetzen werden, dem geht Weinbau-Forscher Manfred Stoll auf den Grund. Doch eines ist schon klar: Für den Wein bringt die Klimaerwärmung nicht nur Nachteile.

Erster Freilandroboter für Rebenzüchtung von Julius Kühn-Institut und Hochschule Geisenheim entwickelt 
123 Bildung | 19.02.2015
Er, das ist PHENObot, ist ein Freilandroboter, dessen Entwicklung das erfolgreiche Ergebnis des Projektes PHENOvines ist.

Kernen: Weinmajestäten schmeicheln dem Jungwengerter  
Stuttgarter Zeitung | 16.02.2015
 Andere, wie etwa Nadine Pross, kannten Moritz Haidle bereits vom Studium an der Weinbau-Hochschule in Geisenheim.

Hochschule Geisenheim verabschiedet 107 Absolventen 
Wiesbadener Kurier | 14.02.2015 
Erstmals seit mehreren Jahren verabschiedet die Hochschule ihre Absolventen im Wintersemester wieder im Schloss Johannisberg. Im größten Hörsaal würde Platzmangel herrschen bei der akademischen Abschlussfeier...

Wendelsheim: Weingut Bäder
Kreis-Anzeiger | 11.02.2015 
Entscheidungen werden nach wie vor gemeinsam getroffen. Katja Bäder ist Quereinsteigerin, das Interesse der Familie für hochwertigen Weingenuss führte sie zum Weinbaustudium an die Hochschule Geisenheim. 
 

Rheingau: Schon wieder zu warm für Eiswein
FAZ.net | 10.02.2015 
Der den Klimawandel für eine Mär hält, der muss sich nur die langfristigen Klimaaufzeichnungen der Hochschule Geisenheim ansehen - oder in die Keller der Winzer steigen.

Die ersten Rheingauer Winzer bauen veganen Wein aus 
Wiesbadener Kurier | 10.02.2015 
Der Leiter des Weinbauamts Eltville, Andreas Booß, und die Chefin des Instituts für Önologie an der Hochschule Geisenheim, Monika Christmann, sind aber zurückhaltender. Für Booß ist es eher ein „Randaspekt“. „Bei uns ist noch nichts angekommen“, sagt Monika Christmann. 
 

Artenschutzkonzept für Arnika
123bildung.de 5.2.2015
Der Erhalt der als Heilpflanze bekannten Arnika (Arnica montana) steht im Fokus eines neuen Verbund-Projektes, bei dem die Hochschule Geisenheim als For-schungspartner mit dem Marburger Botanischen Garten und dem Fachbereich Biologie der Universität Mar-burg zusammenarbeitet.

Rheingauer Rote behaupten sich 
Wiesbadener Tagblatt | 02.02.2015
Zu den neutralen Verkostern gehörten unter anderem Wolfgang Pfeifer, „Rotweinpapst“ an der Hochschule Geisenheim, und Werner Vogel vom Weinlabor Vogel.

Januar 2015

Neu aufgestellt: Europäischer Fachverband für Erosionsschutz und Begrünung e.V.
Beschaffungsdienst GaLaBau-30.01.2015
Prof. Bocksch hat eine Professur an der Hochschule Geisenheim University im Rheingau. Neben seiner Tätigkeit an der Hochschule ist er als unabhängiger Berater und Gutachter für Rollrasen, Rasensportanlagen und andere Grünflächen in Deutschland und dem benachbarten Ausland tätig.

CSBSystem 
youtube 30.01.2015
Daniel Hege von der Hochschule Geisenheim zeigte in seiner Masterarbeit einen neuen Weg in der landwirtschaftlichen Unkrautbekämpfung auf und sicherte sich damit den mit 10.000 Euro dotierten Hochschulpreis David-Kopf.

Un robot per sorvegliare i vigneti 
Rai News | 30.01.2015 
Il progetto si chiama vinerobot e nasce dalla collaborazione di diverse università e istituti di ricerca. vi partecipano la universitat politècnica de valència, le società avanzare (spagna), force-a e wall-ye (francia), sivis (italia), insieme a les vignerons de buzet (una cooperativa vitivinicola di bordeax) e alla hochschule geisenheim university (germania). 

Automating viniculture: a robot roams the vineyards
design, products & applications 29.01.2015
A new robot that will provide reliable, fast and objective information on the state of vineyards, is being developed by a consortium of European universities and companies.

Rheinischer Gemüsebautag am 5. Februar
Gartenbau Portal 28.01.2015
Der Rheinische Gemüsebautag findet am Donnerstag, 5. Februar, 9 bis 17 Uhr, in der Bürgerhalle Straelen-Herongen statt. In Zusammenarbeit mit dem Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer behandeln die Referenten Themen zur Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes oder zum Greening im Gemüsebau. Des Weiteren findet eine Ausstellung zum Pflanzenschutz statt.

Protokoller sollen „Eisbrecher“ in der Rheingauer Fassenacht sein 
Wiesbadener Kurier 29.01.2015
Vom Aussterben sind sie noch nicht bedroht, im Rheingau finden sie immer noch gerne Gehör beim närrischen Saalpublikum. Dabei wissen die Protokoller der Fastnachtsvereine, „dass den Jungen mehr die Comedy liegt“, sagt Michael Schäfer vom Carnevalverein Narrhalla Winkel.

Trotz rückläufiger Nitrat-Werte im Rheingau müssen Winzer weiter achtsam sein Wiesbadener Tageblatt 29.01.2015
Die Umwelt vergisst nichts so schnell, vor allem das Grundwasser hat offenbar ein „langes Gedächtnis“. Das erklärte Georg Berthold vom Hessischen Landesamt für Umwelt und Geologie bei einem Workshop, bei dem es um grundwasserschonenden Weinbau und vor allem um die Nitrat-Belastung ging. Diese Werte verändern sich unterschiedlich im Rheingau.

Kultusminister besucht Forschungsprojekt FACE2FACE an der Hochschule Geisenheim
26.01.2015Pressestelle: Hessisches Kultusministerium
Bei einem Besuch der Hochschule Geisenheim hat sich der Hessische Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz heute über das Forschungsprojekt FACE2FACE informiert.

IPM 2015: Lehrschau zu Substraten und „Gezonde Kas“ 
TASPO 23.1.2015
Von der Hochschule Geisenheim University wird dargestellt, wie die mikrobielle Zusammensetzung einzelner Ausgangsstoffe genutzt werden kann, um Schadorganismen zu unterdrücken. 

Englischsprachiges Hochschulangebot zieht 
Wiesbadener Kurier 23.1.2015
GEISENHEIM - (red). China, Italien, Uganda, Griechenland oder Indien: Das sind nur einige der Länder, aus denen die Studierenden des englischsprachigen Studiengangs „International Wine Business“ (IWB) kommen.

Das Präsidium der Hochschule Geisenheim ist komplett
Wiesbadener Kurier 23.1.2015
Nach einem Auswahlverfahren, das sich in die Länge zog, ist seit wenigen Tagen Marion Waldeck als neue Kanzlerin im Amt.

Loslassen tut Altwinzern oft weh 
Wiesbadener Tagblatt 22.01.2015
Doch auch auf anderem Niveau bis hin zum Kauf eines Anwesens interessieren sich zunehmend Menschen für die renommierte Branche und den „Traum vom eigenen Weingut“. Das ist zugleich der Titel einer Informationsveranstaltung in der Hochschule Geisenheim.

Anpassung an Klimawandel
21.01.2015 morgenweb
An der Hochschule Geisenheim wird zusammen mit Wissenschaftlern in Gießen und Marburg erforscht, wie sich der erhöhte CO2-Gehalt in der Luft auf Gemüse oder Reben auswirkt.

Wann ist ein Saft alt?19.01.2015 Wiesbadener TagblattGEISENHEIM (red). Fruchtsaft, alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Ernährung und Energie sowie Produktentwicklung stehen im Mittelpunkt eines zweitägigen Seminars, das das Institut für Weinanalytik und Getränkeforschung der Hochschule ...

Un nuevo diseño de robot ayudará a mejorar la producción de vitivinícola
19/01/2015 noticias.universia.es
En el marco del proyecto europeo VineRobot, se está desarrollando un nuevo robot que ayudará a mejorar la producción vitivinícola. Completan el consorcio la empresa española Avanzare, las francesas FORCE-A y Wall-YE y la italiana Sivis, junto con Les Vignerons de Buzet, una bodega cooperativa próxima a Burdeos; y la Universidad Hochschule Geisenheim (Alemania).

Ab Herbst 2015: Neuer Studiengang Logistik und Management Frischprodukte (B.Sc.) an der Hochschule Geisenheim
fair-news | 15.01.2015
Äpfel aus Neuseeland, Rosen aus Kenia, Spargel aus der Region: Konsumgüter kommen von überall her, wofür inländische LKW jährlich 310 Millionen Tonnen Lebensmittel befördern.

Rheingauer Winzer müssen mit Kundenrückgang rechnen 
Wiesbadener Kurier | 14.01.2015 
Gergely Szolnoki und Dieter Hoffmann von der Hochschule Geisenheim. 40 Prozent der Bevölkerung, so die repräsentative Erhebung, lehnen Wein als Getränk ab.

Weinbauverband diskutiert über die Rheingau-Flöte

Wiesbadener Kurier | 14.01.2015 
Gergely Szolnoki vom Institut für Betriebswirtschaft und Marktforschung an der Hochschule Geisenheim empfiehlt einen „Produktrelaunch“

19 Studierende in Geisenheim erhalten Deutschlandstipendium

Wiesbadener Kurier | 14.01.2015 
egenwärtig werden an der Hochschule Geisenheim 19 Studierende mit dem Deutschlandstipendium gefördert, teilt die Hochschule mit. Bei insgesamt 1 300 Studierenden liege sie damit deutlich über der bundesweiten Förderquote

Kulturgeschichte des Weins „erschmeckt“ Vorlesungsreihe Daniel Decker an der Hochschule Geisenheim

Weinmarktplatz | 12.01.2015
Der FAZ-Redakteur und Autor des Buches „Eine Geschichte des deutschen Weins - Im Zeichen des Traubenadlers“ verstand es, 200 Jahre Weingeschichte bis heute im Gerd-Erbslöh-Hörsaal der Hochschule Geisenheim so lebendig und spannend zu gestalten, dass es für einen Hörsaal ungewohnt ruhig war und die Anwesenden dem Weinexperten gebannt zuhörten.

El robot del vino
Las Provincias | 15.01.2015
El desarrollo de este robot forma parte del proyecto europeo VineRobot, en el que participan el Laboratorio de Robótica Agrícola de la UPV, el consorcio de la empresa española Avanzare, las francesas FORCE-A y Wall-YE y la italiana Sivis, junto con Les Vignerons de Buzet, una bodega cooperativa próxima a Burdeos, así como la Universidad Hochschule Geisenheim (Alemania).

Wendelsheim: Weingut Bäder
Gelnhäuser Tageblatt | 12.01.2015   
Katja Bäder ist Quereinsteigerin, das Interesse der Familie für hochwertigen Weingenuss führte sie zum Weinbaustudium an die Hochschule Geisenheim. Jens Bäder dagegen stammt aus einer Winzerfamilie, die Leidenschaft für Wein hat er aber bei Freunden und bei Praktika im In- und Ausland kennen gelernt.

Die Spitzenkräfte von morgen fördern
lifePR | 12.01.2015   
Deutschland braucht leistungsfähigen Nachwuchs, natürlich auch die Branchen, denen sich die Hochschule Geisenheim verbunden fühlt: Wein- und Getränkewirtschaft, Gartenbau und Landschaftsbau.

Viel Lob für die Hochschule Geisenheim auf dem Neujahrsempfang
lifePR | 09.01.2015
Gäste aus Politik, Verbänden und Wirtschaft, Freunde und Mitarbeitende sowie Ehemalige der Hochschule Geisenheim gaben sich ein Stelldichein beim Neujahrsempfang der Hochschule Geisenheim, der stilgerecht in einem Hörsaal stattfand.

Perspektiven für die Hochschule Geisenheim 
Wiesbadener Kurier | 09.01.2015
Das „Experiment“ Hochschule Geisenheim University geht ins dritte Jahr. Mit einem beachtlichen Paket an Erfolgen, ehrgeizigen neuen Vorhaben, aber auch der von Anfang an klaren Erkenntnis, dass die angestoßenen Entwicklungen und Planungen für die seit 2013 selbstständige Hochschule neuen Typs von einer finanziell besseren Aufstellung abhängen.

Was ist im Sekt überhaupt drin?
radioeins rbb | 03.01.2015
Auf die Frage kann auf jeden Fall Prof. Dr. Mark Strobl eine Antwort geben. Er lehrt Verfahrenstechnologie der Getränke an der Hochschule Geisenheim

Traum vom eigenen Weingut: Neue Beratungsplattform bietet Unterstützung 
Wiesbadener Tageblatt | 03.01.2015 
Jeder vierte Winzer in Deutschland sucht einen Nachfolger in seinem Betrieb, teilen das Institut für Weiterbildung der Hochschule Geisenheim und die neue Beratungsplattform „Wein & Rat“ mit.

Entwicklung des Weinmarktes im Blick
IHK Trier | 01.01.2015 
Deutschland ist kein „Billig-Weinland“, jeder vierte deutsche Weintrinker ist Multichannel-Konsument, hat also nicht eine bevorzugte Einkaufsquelle, sondern deckt seinen Bedarf beim Winzer und Fachhändler ebenso wie beim Discounter, im Supermarkt oder im Internet, und ganze vierzig Prozent der Deutschen (ab 16 Jahren) trinken keinen Wein. Diese und weitere aufschlussreiche Erkenntnisse stellte Dr. Gergely Szolnoki von der Hochschule Geisenheim University in seinem Vortrag „Neue Weinkunden-Segmentierung in Deutschland und daraus resultierende Ergebnisse“ vor.

Dezember 2014

Das Glas macht den Geschmack
gudd-gess 19.12.2014 
Kurz gesagt: Karlsberg UrPils bleibt im neuen Pokal am längsten frisch! Das ergaben Verbrauchertests verschiedener Glasformen, die Experten der Hochschule Geisenheim und des Marktforschungsinstituts Dr. Alexander Quadt in Kooperation mit der Karlsberg Brauerei durchgeführt haben.

 

Von der Kunst des Röstens und Brühens  
Frankfurter allgemein 30.12.2014 
Ein richtig guter Kaffee ist eine Wissenschaft für sich. Zumindest sieht man das an der Hochschule in Geisenheim so. Im eigenen Kaffeelabor samt Röstofen lehren dort die Professoren.

Rosé Prestige Brut
General-Anzeiger Bonn | 13.12.2014 Ergebnis seines Weinbaustudiums an der Hochschule Geisenheim: Als Projektarbeit musste Raumland 100 Liter Wein zu Sekt verarbeiten, der dann bei der großen


Neuer Leiter im Institut für urbanen Gartenbau und Zierpflanzenforschung in Geisenheim  
Wiesbadener Tagblatt | 12.12.2014
Dass das „Guerilla-Gardening“, das spontane Bepflanzen von öden oder brachliegenden Flächen, in vielen Städten zunimmt, ist für Heiko Mibus-Schoppe ein deutliches Zeichen dafür, dass sich viele Menschen mehr öffentliches Grün in ihrer Umgebung wünschen.

BHGL-Forum: Lösungsansätze zum Lehrermangel im Gartenbau   
TASPO 11.12.2014
Leiter des Instituts für Obstbau an der Hochschule Geisenheim, sieht den Bedarf aufgrund zu weniger Lehramtsstudiengänge im Gartenbau nicht gedeckt.

Genussreicher Abend in der Hochschulmensa 
Wiesbadener Tagblatt | 09.12.2014 
Für 70 Gäste zündete er in der Hochschulmensa mit der Rheingauer Weinkönigin Katharina Fladung und Koch Sébastien Loison ein Feuerwerk des Geschmacks

Noch zu viel Dünger in den Wingerten  
Wiesbadener Kurier | 09.12.2014 
Grundwasserschutz. Das RP hat daher den Vertrag mit der Hochschule Geisenheim verlängert; so seien auch 2015 die Beratung der Winzerinnen und Winzer beim Gewässerschutz 
 

David-Kopf-Preis für Absolvent der Hochschule Geisenheim 
Wiesbadener Tagblatt 03.12.2014
Daniel Hege, Absolvent der Hochschule Geisenheim, ist mit dem David-Kopf-Preis ausgezeichnet worden.

Weißwein-Rebsorten: Müller-Thurgau - Der Unkomplizierte
FOCUS Online-01.12.2014
Der Schweizer Rebforscher Hermann Müller aus dem Kanton Thurgau züchtete die Rebsorte 1882 an der Forschungsanstalt Geisenheim im Rheingau.

November


BHGL-Forum: Lehrerausbildung im Fokus
DEGA online, 28.11.2014
Zudem sollten die Lehramtsangebote im Gartenbau an der Humboldt Universität zu Berlin und an der Hochschule Geisenheim University unbedingt erhalten bleiben.

Beste Spätburgunder unter zehn Euro
stern.de | 29.11.2014 
Die aktuelle Rheingauer Weinkönigin Katharina Fladung und ihre Vorgängerin Julia Jakob, probierten mit. Beide sind ausgewiesene Fachfrauen, qua Amt sozusagen, und Studentinnen der Hochschule Geisenheim, der angesehensten Weinuniversität der Welt.

Den Kunden und Markt im Blick
27/11/2014 | Press release
iese und weitere aufschlussreiche Erkenntnisse stellte Dr. Gergely Szolnoki von der Hochschule Geisenheim University in seinem Vortrag "Neue Weinkunden-Segmentierung in Deutschland und daraus resultierende Ergebnisse" vor.

 

Rheingau - Taunus - Kreis: Jahrbuch 2015 erschienen / Ausgabe 2016 auf finanziellen Gründen in Gefahr 
Wiesbadener Tagblatt | 22.11.2014 
Rheingauer sprach zur Vorstellung des Buches in der Hochschule in Geisenheim. „Bildung ist nicht das, was man auswendig lernt“, sagte er und zitierte den Physiker


Rheingauer Weinkonvent lädt zum Menü 
Wiesbadener Tagblatt | 22.11.2014 
Gewürze und Wein – eine neue Genussdimension“ heißt das Thema bei der kulinarischen Einladung des Rheingauer Weinkonvent am Samstag, 6. Dezember, 17 Uhr, in der Mensa der Hochschule Geisenheim.

Hochschulpreis würdigte auch Arbeiten der Universitäten Hannover und Wien
LOGISTIK HEUTE | 21.11.2014 
ersten Platz errang Daniel Hege von der Hochschule Geisenheim mit seiner Masterarbeit zur landwirtschaftlichen Unkrautbekämpfung. 
 

Weinmesse bei RLP-Ausstellung
Südwestrundfunk | SWR.de | 19.11.2014 
Bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung wird es im kommenden Jahr auch eine Weinmesse geben. Wie der Veranstalter mitteilt, soll den Messebesuchern ein breiter Überblick über das Weinangebot in der Region geboten werden. Beteiligt ist die Hochschule Geisenheim. Deren Vizepräsident Löhnertz sagte, man werde neben dem umfangreichen Fachwissen auch einen Weinberg in die Halle stellen. Rund um Mainz gebe es eine regionale Vielfalt, die nur wenige andere Weinbaugebiete weltweit bieten könnten. Die Rheinland-Pfalz-Ausstellung startet Mitte März.

 

On the Scent of a Wine's Bouquet
Science Newsline | 17.11.2014 
Scientists from Technische Universität München (TUM), the Hochschule Geisenheim and the Universität Bonn have now identified two enzymes that determine the terpene content – and thus the aroma intensity – of grapes. The findings could play an important role in the future development of grape varieties.

Schotterweg bereitet Sorgen 
web | 15.11.2014
Deshalb führen Vertreter der SG und eine städtische Mitarbeiterin ein fortlaufendes "Tagebuch". Professorin Grit Hottenträger von der Hochschule Geisenheim analysiert auf Kosten des Herstellers, wer den Generationen-Bewegungsparcours in Anspruch nimmt.

Kellerei freut sich über beste Weinküfer 
Badische Zeitung | 11.11.2014 
…Ähnliche Ambitionen hat auch Maximilian Greiner, der ein Studium der Önologie an der Hochschule in Geisenheim begonnen hat. Zuvor hat der Obereggener, der seit 2011 in der Bezirkskellerei als Weinküferazubi tätig war, seine Lehre als landesbester Weinküfergeselle absolviert. "Das sind außerordentlich fähige junge Fachleute,"

Rocky Horror Riesling Show? 
Mittelstand Cafe | 10.11.2014
Die Anmeldezahlen übertrafen alle Erwartungen: der Weinjournalist Stuart Pigott kehrte jetzt in die Geisenheimer Hörsäle zurück und begeisterte das Publikum mit der Vielfalt des Themas “Global Riesling”.

Wachstumsregulator: Ethanol hemmt Kalanchoë 
GärtnerBörse | 10.11.2014 
der Leibniz Universität Hannover und der Hochschule Geisenheim haben deshalb getestet, ob sich Ethanol als Wachstumsregulator für diese Kultur eignet. Dabei

Stefanie Schwarz trägt die Weinkrone 
caze-online.de | 10.11.2014
Studentin der Internationalen Weinwirtschaft an der Hochschule Geisenheim überzeugte am Wahlabend Jury und Publikum mit Fachwissen, Charme und Auftreten. 

Oktober

Umfassende Ausbildung für Getränketechnologen in Geisenheim
Wiesbadener Kurier | 01.11.2014
GEISENHEIM Die Rezeptur für den Geisenheimer Mehrfruchtsaft will Michael Ludwig nicht verraten. „Das ist ein Betriebsgeheimnis“, sagt der Leiter des Verarbeitungsbetriebs, der an der Hochschule Geisenheim nicht nur für Forschung und ... 


Appenheim: Weingut Gres 
Kreis-Anzeiger | 31.10.2014
Klaus Gres hat unter anderem bei Klaus Keller in Flörsheim-Dalsheim gelernt und ein Weinbau-Studium an der Hochschule Geisenheim drangehängt. Mehrfach war er im Ausland, Erfahrungen, die Klaus Gres für besonders wichtig erachtet, weil sie den eigenen Blickwinkel verändern.
 

Der Riesling, der aus der Wärme kam
Region - Morgenweb  Morgenweb | 28.10.2014 
Der seit Jahrzehnten... Geisenheim am Freitag bei der Tagung von Slow Food Rheingau und der Hochschule

Astronaut in Geisenheim  
Wiesbadener Tagblatt | 28.10.2014 
Astronaut in Geisenheim GEISENHEIM - (red). Besonderen Besuch erhält die Hochschule Geisenheim am Freitag, 31. Oktober: Nasa-Astronaut TJ Creamer

Freie Terpene bestimmen Aroma-Intensität  
Der Winzer | 27.10.2014 
Technischen Universität München, der Hochschule Geisenheim und der Universität Bonn. Im Magazin „Plant Physiology“ wurden dazu zwei Beiträge veröffentlicht.

Winzer aus Hochheim und Wicker führen die Hessenliga an  
Wiesbadener Tagblatt | 27.10.2014
Sie alle seien „Leuchttürme“ des Weinbaus, so Otto Guthier. Hessens Landwirtschaftsministerin Priska Hinz sprach von der prägenden Wirkung der Winzer auf die Landschaft, den Tourismus und nicht zuletzt auch von der bundesweiten und international renommierten Hochschule Geisenheim. 

Rheingau sahnt bei Landesweinprämierung ab 
Wiesbadener Kurier | 27.10.2014 
Sie alle seien „Leuchttürme“ des Weinbaus, so Otto Guthier. Die Hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz sprach von der prägenden Wirkung der Winzer auf die Landschaft, den Tourismus und nicht zuletzt auch von der bundesweiten und international renommierten Hochschule Geisenheim. 

Rheingau - Taunus - Kreis stellt neues Jahrbuch in Geisenheim vor 
Wiesbadener Kurier | 25.10.2014 
Das neue Jahrbuch wird von der Redaktionskonferenz mit dem Landrat an der Spitze am Freitag, 14. November, ab 17 Uhr im Campusgebäude der Hochschule Geisenheim University, Von-Lade-Straße 1, vorgestellt. Seine Gedanken zum Thema Bildung wird dabei der bekannte Rheingauer Professor Leo Gros darlegen.

Geisenheimer Weinbau - Absolvent wechselt in elterlichen Betrieb 
Wiesbadener Kurier | 25.10.2014 
Doch ein Arbeitseinsatz in Neuseeland, Australien oder Südafrika gehört heute fast zum Standardprogramm, um das sich Weinbau-Absolventen der Hochschule Geisenheim bemühen.

MFFC-Entwicklungshilfe: Eine Hessin in Uganda 
Fussball.de | 24.10.2014 
Von Wiesbaden nach Uganda. Katharina Thierolf hat sich auf eine weite Reise begeben. Nicht die geschätzten 60 Kilometer auf der A66 nach „Hessisch-Uganda“, wie die Hessen die Stadt Hanau liebevoll nennen. Sondern etwa 6.000 Kilometer per Flug nach Kampala, die Hauptstadt Ugandas. Normalerweise spielt sie in der Abwehr des MFFC Wiesbaden und studiert Landschaftsarchitektur an der Hochschule Geisenheim.


Roter Riesling in Hessen zunehmend gefragt 
Frankfurter Rundschau 24.10.2014 
Der rote Riesling hat in Hessen eine wachsende Fangemeinde. Bei Winzern und Verbrauchern erfreue sich die alte Rebsorte zunehmender Beliebtheit, sagte Prof. Ernst Rühl von der Hochschule Geisenheim am Freitag auf einer Tagung.


Der Trend: Urban Gardening 
lifePR | 23.10.2014 
Abitur, Studium, Promotion: nach seinem beruflichen Werdegang in Hannover hat es Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe nun in den Rheingau, an die Hochschule Geisenheim verschlagen, wo er seit Frühjahr 2014 die Professur für urbanen Gartenbau und Zierpflanzenforschung sowie die Leitung des gleichnamigen Instituts mit 19 Mitarbeitenden - vom Gärtner bis zum wissenschaftlichen Mitarbeiter, drei Auszubildende inklusive, innehat.

Ökowein als Chance der betrieblichen Entwicklung 
Deutsche Weine | 22.10.2014 
Die Sicherung der Produktion und die Sicherung der ökonomischen Stabilität des Betriebes sind ein Motto des Umstellungsseminars. Veranstalter sind u. a. die Bioland Beratung GmbH und die Hochschule Geisenheim. 

Appenheim: Weingut Gres 
Usinger Anzeiger | 22.10.2014 
Klaus Gres hat unter anderem bei Klaus Keller in Flörsheim-Dalsheim gelernt und ein Weinbau-Studium an der Hochschule Geisenheim drangehängt.

Abitur: Was dann? 
ptext.de | 21.10.2014 
Die Hochschule Geisenheim wird sich am 15. und 16. November in Mainz auf der Bildungsmesse für Studium und Abiturientenausbildung in Mainz mit einem Stand präsentieren.
Diesen Artikel aufrufen 

Wendelsheim: Weingut Bäder 
Lauterbacher Anzeiger | 21.10.2014 
Weingenuss führte sie zum Weinbaustudium an die Hochschule Geisenheim. Jens Bäder dagegen stammt aus einer Winzerfamilie, die Leidenschaft für Wein hat er aber bei Freunden und bei Praktika im In- und Ausland kennen gelernt.

Umweltstation: Das Außengelände soll barrierefrei werden 
Cronenberger Woche | 21.10.2014 
Gerade erst hat das erste Treffen des Planungskreises stattgefunden, in etwa einem halben Jahr sollen dann Studenten der Hochschule Geisenheim in Hessen einsteigen.

Deutsches Weininstitut und Hochschule Geisenheim University kooperieren 
Brewing and Beverage Industry | Verlag W. Sachon | 21.10.2014 
Das Deutsche Weininstitut (DWI) übernimmt im Rahmen des neu geschaffenen englischsprachigen Bachelor Studiengangs „International Wine Business (IWB)“ der Hochschule Geisenheim University die Vorlesungen zum deutschen Weinmarkt im globalen Umfeld.

Völkerverständigung im Weinglas 
Allgemeine Zeitung | 21.10.2014 
Und diesen Riesling tischt Moderator Rainer Jung, Professor und stellvertretender Institutsleiter an der Hochschule Geisenheim, auch gleich mal auf. Natürlich verdeckt, damit keiner auf das Etikett schielt.

Roter Riesling - Eine (fast) vergessene Rebsorte & ihr Zukunftspotenzial 
fair-news.de | 20.10.2014 
 (fair-NEWS) Als Gemeinschaftsveranstaltung der Hochschule Geisenheim und des Slow Food Conviviums Rheingau soll das Symposium Aufmerksamkeit auf das Potenzial dieser Rebsorte...

Vom EZB-Neubau in den Weinberg
hr online.de | 19.10.2014 
Insgesamt 26 Wochen muss er auf einem Weingut gearbeitet und acht zehnseitige Praktikumsberichte verfasst haben, damit er Weinbau an der Hochschule in Geisenheim studieren kann.

Einfach genial!
NDR.de | 19.10.2014 
Um Trauben genau und gründlich zu sortieren wurde in einem Forschungsprojekt der Universität Geisenheim gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Karlsruhe ein Traubensortierer entwickelt.

Tipps für Rheingauschüler
Wiesbadener Tagblatt15.10.2014
GEISENHEIM (bm). Es waren vor allem ehemalige Rheingauschüler, die den aktuellen Oberstufen-Jahrgängen Tipps rund um Studium und Beruf gaben. Der Ehemaligen- und Förderverein der Rheingauschule veranstaltet alle drei Jahre einen Berufsinformationsnachmittag. ... 

Raupe liest in Rheingauer Steillagen
Wiesbadener Tagblatt 15.10.2014
RHEINGAU Weinbergshänge bis zu einer Steigung von 75 Prozent soll der neue Vollernter schaffen, den ein Landmaschinenunternehmen aus Piesport an der Mosel entwickelt hat, einer der weltweit größten Steillagenregionen im Weinbau. ... 

Die aktuellen Auswirkungen des Klimawandels
Frankfurt-Live.com-15.10.2014
Otmar Löhnertz, Professor an der Hochschule Geisenheim, diskutiert in seinem Vortrag „Bedeutung des Klimawandels für den Weinbau in Deutschland“ am 04.

Der erste Most gärt in Klausens alten Klostermauern
Trierischer Volksfreund-13.10.2014
Routiniert sitzt bei dem Winzer, der in Geisenheim Weinbau und Oenologie studiert, jeder Handgriff. Man hat nicht den Eindruck, dass er sich in seiner neuen ...

Leser-Weinprobe in Hattenheim: Rheingau und Rheinhessen geschmacklich eng beieinander 
Wiesbadener Kurier-12.10.2014
Der Sensorik-Experte der Hochschule Geisenheim ist selbst ein Pendler zwischen Rheinhessen und dem Rheingau und hat insofern den besten Überblick über die Weinnachbarn...

Landwirte informieren sich in Geisenheim über Gemüseanbau 
Wiesbadener Kurier 10.10.2014
Ausblicke in die Zukunft gewähren zwei Projekte der Hochschule Geisenheim: Versuche zur Modellbildung anhand der Kulturen Zwiebeln, Salat und Spinat zur Erstellung einer App für die Geisenheimer Bewässerungssteuerung und das sogenannte Face-2-Face-Projekt...

 

Forschungswerkstatt, Schmetterlingsliste und Abluftreinigung ...
Eifel Zeitung-09.10.2014
Sie bewirtschaften eine 56000 Quadratmeter große Wallnusswiese unter wissenschaftlicher Begleitung der Hochschule Geisenheim. „Hier hat sich ein ...

Hochschule Geisenheim begrüßt so viele Erstsemester wie noch nie 
Wiesbadener Kurier-07.10.2014
GEISENHEIM - Einen größeren Erstsemester-Jahrgang hat es in Geisenheim noch nicht gegeben. Rund 350 Studierende begrüßte Vizepräsident Otmar Löhnertz an der jüngsten deutschen Hochschule zum Beginn des Wintersemesters. 

Weißwein mit Haut und Kern
Wiesbadener Kurier-06.10.2014
Monika Christmann, Önologieprofessorin an der Hochschule in Geisenheim, glaubt nicht, dass Maischegärung bei Weißwein etwas für die breite Masse ist, eher ...

Mit Enzymen das Weinaroma veredeln
biotechnologie.de-06.10.2014
... haben Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM), der Hochschule Geisenheim und der Universität Bonn die biochemischen Grundlagen ...

Terpene entscheiden über das Wein-Aroma
Laborpraxis-05.10.2014
Die aktuelle Forschungsarbeit ist ein gemeinsames Projekt der Technischen Universität München (TUM), der Hochschule Geisenheim und der Universität Bonn.

Dem Bouquet des Weines auf der Spur- ...
Informationsdienst Wissenschaft (Pressemitteilung)-02.10.2014
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM), der Hochschule Geisenheim und der Universität Bonn haben jetzt zwei ...

Gelbdruck der neuen FLL-„Bewässerungsrichtlinien“ fertig gestellt.
Beschaffungsdienst GaLaBau-01.10.2014
Dr. Stephan Roth-Kleyer von der Hochschule Geisenheim University neu konstituiert und mit der ergänzenden Überarbeitung beauftragt, die mit der Vorstellung ...

September 2014


Deutsche Weinkönigin: Jubel in der Pfalz und in Rheinhessen ...
Allgemeine Zeitung Mainz-29.09.2014
Die Martinsthalerin bleibt dem Wein treu und setzt nun ihr Studium der Internationalen Weinwirtschaft an der Hochschule Geisenheim fort.

Bei Lageder und Walch: Generationswechsel in Südtirol
YOOPRESS - Wine Media Portal-28.09.2014
Zum reibungslosen Übergang wird nach Einschätzung des Vaters ein neuer Mann im Keller beitragen, den Clemens in Geisenheim kennenlernte.

Pflanzen im rechten Licht
mittelhessen.de-29.09.2014
Studierende der Hochschule Geisenheim haben im Rahmen einer Projektarbeit verschiedene Lampentypen auf Ihre Eignung für die Pflanzenüberwinterung ...

Pflege durch fünf Jungwinzer: Europas älteste Müller-Thurgau-Reben
Neue Zürcher Zeitung-26.09.2014
... Botaniker und Önologen Hermann Müller aus dem Thurgau schon 1882 während seines Aufenthalts in der Forschungsanstalt Geisenheim im Rheingau.

Berliner Zeitung | 24.09.2014 
ZEIT FÜR WEIN / DIE WEINPRODUKTION - EIN SCHÖNES, ABER AUCH EIN SCHWEISSTREIBENDES GESCHÄFT | Harte Arbeit und wenig Romantik 
Leiter des Instituts für Weinbau an der Hochschule in Geisenheim, sagt: "Die Lese wird somit immer aufwendiger." Denn faule Beeren werden herausgeschnitten und...
 

Neues Projekt an der Hochschule Geisenheim
WT 24.09.2014
GEISENHEIM (red). Studieninteressierten aus dem Ausland bietet die Hochschule Geisenheim zum Wintersemester 2015/16 mit dem neuen Projekt „Pre-Study“ Studienvorbereitung und Sprachtraining an und erleichtere so den Einstieg ins deutschsprachige ... 

Geisenheimer Monrepos-Park bekommt neue Farbe
WT 23.09.2014
GEISENHEIM Es sei nur ein „erster Baustein“ und betreffe insbesondere die Verkehrssicherheit von Wegen und Anlagen, hatte Hochschulpräsident Hans Reiner Schultz vor drei Jahren gesagt, als vom „sanierten Park Monrepos“ die Rede war. ...

 

Fit fürs Studium
ptext.de (Pressemitteilung)-19.09.2014
Studieninteressierten aus dem Ausland bietet die Hochschule Geisenheim zum Wintersemester 2015/16 mit dem neuen Projekt "Pre-Study ...

Weinbau | Kirschessigfliege bedroht Rotweinreben
Gourmetwelten-17.09.2014
«Es hat keiner damit gerechnet, dass sie sich in diesem Jahr so massiv verbreitet», sagt Professorin Annette Reineke von der Hochschule Geisenheim.
 

Bei Windkraft schlagen die Emotionen hoch im Rheingau
Wiesbadener Kurier-16.09.2014
GEISENHEIM - „Die Horrorszenarien stimmen ja gar nicht“, meinten Besucher des Energietags auf dem Campus der Hochschule Geisenheim, .

Kirschessigfliege bedroht Rotweine
sz-online-17.09.2014
„Es hat keiner damit gerechnet, dass sie sich in diesem Jahr so massiv verbreitet“, sagt Professorin Annette Reineke von der Hochschule Geisenheim.

Chinesische Invasoren beunruhigen Weinbauern
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung-15.09.2014
Das Weinbauamt und die Hochschule Geisenheim haben zur Jahresmitte begonnen, an verschiedenen Standorten im Rheingau und an der Bergstraße Fallen ...

Rechts oder links des Rheins? Alles Geschmackssache
Allgemeine Zeitung Mainz-14.09.2014
Rainer Jung, Professor für Sensorik an der renommierten Hochschule in Geisenheim wird dabei helfen. Der Dozent, der aus Rheinhessen .....

Go for Geisenheim for Golden Wine Education
Indian Wine Academy-08.09.2014
Prof Dr. Manfred Grossman, Vice President of the Hochschule Geisenheim University and Prof. Dr. Jon Hanf, in-charge of the English programme of the ...


Gelbdruck der neuen FLL-„Bewässerungsrichtlinien“ fertig gestellt.
Beschaffungsdienst GaLaBau-05.09.2014
Dr. Stephan Roth-Kleyer von der Hochschule Geisenheim University neu konstituiert und mit der ergänzenden Überarbeitung beauftragt, die mit der Vorstellung ...
 

August 2014

Rebensaft ist ihre Leidenschaft
Trierischer Volksfreund-28.08.2014
... das wäre eine überragende Zugabe nach meiner Zeit als Moselweinkönigin", sagt die Studentin für Weinbau und Oenologie an der Hochschule Geisenheim.


Thomson Reuters Collaborates with Hessen University Consortium ...
PR Newswire UK (press release)-27.08.2014
... Fulda University of Applied Sciences, Hochschule Geisenheim University and the Technische Hochschule Mittelhessen - University of Applied Sciences.

Einladung zum Simmerner Stadtgespräch: Wenn Wein zur Kultur wird
Rhein-Zeitung-27.08.2014
Seit 2002 ist Kauer, dessen Vater aus Simmern stammte, Professor für ökologischen Weinbau an der Hochschule Geisenheim. Weltweit ist er damit eine Rarität, ...


Summer School der Karl-Foerster-Stiftung: Studierende entwerfen ...
TASPO-26.08.2014
Am besten gefiel dem Preisgericht die Idee von Rosa-Laura Czys (Hochschule (HS) Weihenstephan-Triesdorf), Johanna Moraweg (HS Geisenheim) und ...


Weinsorte der Zukunft gesucht
Proplanta - Das Informationszentrum für die Landwirtschaft-23.08.2014
... zu nehmen, liege im Moment in gewisser Weise im Trend, erklärt Professor Ernst-Heinrich Rühl vom Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim.

Botschafterinnen des Weines
Badische Zeitung-21.08.2014
Zur Zeit macht sie ein Praktikum im Staatsweingut Meersburg und zum Wintersemester will sie sich an der Hochschule im hessischen Geisenheim einschreiben ...

Ein Weindetektiv auf der Suche nach den Reben der Zukunft
Lampertheimer Zeitung-19.08.2014
... zu nehmen, liege im Moment in gewisser Weise im Trend, erklärt Professor Ernst-Heinrich Rühl vom Institut für Rebenzüchtung der Hochschule Geisenheim.

Rheingauer Slow-Food-Vereinigung macht sich für Roten Riesling stark
Wiesbadener Kurier 09.08.2014
RHEINGAU/MITTELHEIM Mit dem Auto geht es kreuz und quer durch die Weinberge, und dann das Aha-Erlebnis, als der Winzer vor diesen besonderen Reben in der Lage Oestricher Klosterberg steht. Für den Laien sehen alle Rebstöcke gleich ...

Sommerreise zu EU-Geldern
Bad Vilbeler Neue Presse-08.08.2014
Utter: „Die Uni Geisenheim ist ein Musterbeispiel für europäische Integration und Kooperation. 10 Prozent Studenten aus dem Ausland, ein internationaler ...

Neuer AK „Unternehmensrechnung“ wird konstituiert
Beschaffungsdienst GaLaBau-03.08.2014
Gerd Helget von der Hochschule Geisenheim University beschlossen, der bereits die vorbereitende AG geleitet und sich dabei intensiv mit dem Thema ...


Hessische Staatsweingüter und Hochschule Geisenheim erproben Minimalschnitt
Wiesbadener Kurier 2.08.2014
RHEINGAU Rheingauer Winzer halten sich beim Thema „Minimalschnitt“ noch bedeckt. Viele experimentieren zwar mit der aus Australien importierten Erziehungsform der Reben, aber kaum einer will sich dazu bekennen. Vielleicht scheuen ...

Juli 2014

Einsatz für ein Kulturgut
Alzeyer Anzeiger 31.07.2014
... Aktivitäten und Initiativen zugunsten des Kulturgutes Wein, etwa die Hochschule Geisenheim, besonders förderungswürdige karitative Einrichtungen wie ein ...

Auf dem Weg für Grüne Stadtentwicklung
Beschaffungsdienst GaLaBau 30.07.2014
Professor Klaus Werk von der Hochschule Geisenheim betonte die Notwendigkeit einer verstärkten Forschung und eines intensiven Wissens- und ...

Hanau - Erholen und Lernen im Grünen
Frankfurter Rundschau-29.07.2014
... soll dem ganzen Stadtteil als Erholungsgebiet zur Verfügung stehen. Studenten der Rhein-Main-Universität Geisenheim haben das Konzept dazu entworfen.

Vinerobot à l'épreuve des vignes
LaDépêche.fr-29.07.2014
Celui de la robotique est composé des universités de la Rioja, de Geisenheim et Polytechnique de Valencia, ainsi que des entreprises Avanzare, Force, ...
Segui Fai Informazione su

Iscrizioni aperte al Corso di Laurea in Viticoltura ed Enologia -  informazione.it (Comunicati Stampa)-28.07.2014
... corso di laurea promosso da FEM con Trento, Udine e Geisenheim. Sono aperte le iscrizioni alle prove di accesso del corso di laurea triennale in viticoltura ed ...

Interview: Serie Unser Rhein: Rheinwein ist Gewinner des Klimawandels
RP ONLINE-28.07.2014
Hans Schultz, Direktor der Weinhochschule in Geisenheim, kam bei einer Klimaanalyse zu dem erstaunlichen Ergebnis, dass Riesling auch in Washington ...

Geisenheimer Wissenschaftler nehmen Weinkunden unter die Lupe
Wiesbadener Tagblatt 26. Juli 2014
GEISENHEIM - (red). Der deutsche Weinmarkt sei weltweit einer der größten und biete neben den Billigprodukten auch viele Chancen für höherpreisige Weine, teilen Gergely Szolnoki und Dieter Hoffmann mit. Sie führen in ihrem Buch „Neue Weinkunden – Segmentierung im Weinmarkt“ aus, dass der Premium-Markt bei wertmäßiger Betrachtung sogar wichtiger sei als der immer wieder zitierte Basis-Markt.

 

Geisenheimer Hochschule feilt an ihrem Profil
WK 23. Juli 2014
GEISENHEIM - Die Internationalisierung weiter voranzutreiben, gilt als eine der wichtigsten Strategien für die künftige Entwicklung der Hochschule Geisenheim. Professor Otmar Löhnertz, der für die Lehre zuständige Vizepräsident der Hochschule, geht davon aus, dass im Wintersemester der Studiengang Internationale Weinwirtschaft in englischer Sprache startet.

Kellerei Trautwein aus Lonsheim investiert in die Zukunft
Alzeyer Anzeiger-18.07.2014
So informierte sich vor Kurzem eine 80-köpfige Delegation von Weinwissenschaftlern aus der ganzen Welt auf Einladung der Hochschule Geisenheim bei dem ...


Nach sechs Jahren Test: Aprikosenmirabelle 'Aprimira' überzeugt ...
TASPO-19.07.2014
Die Natur selbst hatte in der Forschungsanstalt Geisenheim diese Zufallskreuzung aus einer unbekannten Pflaume und der 'Mirabelle von Herrenhausen' ...

Masterstudium: Önologie und Weinwirtschaft
Österreichische Bauernzeitung - ‎17.07.2014‎
Ab kommendem Wintersemester (2014/15) bietet die Universität für Bodenkultur Wien (Boku) gemeinsam mit der deutschen Hochschule Geisenheim University einen Masterstudiengang in Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft an. Das Vollzeitstudium wird ... 

Winzer setzen im Weinberg weniger Gift gegen Schädlinge ein
Echo-online-18.07.2014
... von Bodenmanagement und Nachhaltigkeit im Weinbau, vertraue den neuesten Forschungen an Weinbauschulen wie Geisenheim (Rheingau-Taunus-Kreis).
 

Laurea in viticoltura, aperte le iscrizioni alla Fondazione Mach
Agronotizie-17.07.2014
Sono aperte le iscrizioni alle prove di accesso del corso di laurea triennale in viticoltura ed enologia interateneo promosso dalla Fondazione Edmund Mach in collaborazione con gli atenei di Trento, Udine e la Hochschule Geisenheim University.


Hochschule Geisenheim kooperiert mit der Uni Wien
Wiesbadener Kurier 17.07.2014
GEISENHEIM - (red). Vom kommenden Wintersemester an bietet die Hochschule Geisenheim gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) einen Masterstudiengang in Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft an. Das Vollzeitstudium wird vier Semester umfassen und mit dem Titel „Master of Sciences” abschließen, teilt die Hochschule Geisenheim mit.

Viel gewonnen
Badische Zeitung-06.07.2014
Der Lehrersohn hat in Geisenheim Weinbau studiert, bevor er 2006 ein Stipendium für die kalifornische Hochschule in Davis erhielt. Hier machte er nicht nur ...

Platz 6 für Staatsweingut
Badische Zeitung-03.07.2014
IHRINGEN (gz). Die Hochschule Geisenheim und die Sparda-Bank Hessen haben zum ersten Mal den Deutschen Weingutspreis vergeben. Dabei ging es vor ...

Junge deutsche Winzer: In der Stadt wird Wein gemacht
STERN.DE-03.07.2014
Zwei Jahre dauerte seine Winzer-Ausbildung, vier Jahre sein Studium im Weinbau an der Hochschule Geisenheim im Rheingau. Sein erster Jahrgang war ...

Hochschulen: Neue Studiengänge: Weinwirtschaft, Fotodesign ...
FOCUS Online-02.07.2014
Mit Weinanbau und Weinmärkten beschäftigt sich ein neuer Bachelor der Hochschule Geisenheim University. Die Hochschulen haben zudem ihr Angebot in ...
 

Juni 2014

Deutscher Weingutpreis: Kloster Eberbach belegt zweiten Platz
BILD-17.06.2014
Dabei werden die einzelnen Bewertungen von den Studierenden der Hochschule Geisenheim verantwortet und durch eine unabhängige Jury mit Vertretern aus ...

Machbarkeitsstudie „Vertikaler Garten am Palmengarten Frankfurt ...
Baulinks.de-16.06.2014
Wissenschaftlich begleitet wurde die Studie durch die Hochschule Geisenheim University unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Stephan Roth-Kleyer, der mit ...

Neue Badische Weinkönigin liebt "ihr" Markgräflerland
Badische Zeitung-16.06.2014
Derzeit absolviert sie beim Staatsweingut in Meersburg am Bodensee das Vorpraktikum für das Studium der Internationalen Weinwirtschaft in Geisenheim.

Ein weiterer Meilenstein zur Weinelite
General-Anzeiger-12.06.2014
... sehr gefragt sind", so Professor Otmar Löhnertz von der Hochschule Geisenheim als Vorsitzender des Prüfungsausschusses zum Commis Sommelier (IWI).

Farming by Satellite Prize goes to Germany
Prague Post-13.06.2014
First prize went to Daniel Hege of Geisenheim University in Germany for his project called savings through RTK-based guidance in field vegetable growing.

Pläne für Gebiet „Bleiche – Jahnsportplatz – Stadtwerkegelände“ in ...
op-online.de-09.06.2014
Studenten der Hochschule Geisenheim stellen ihre Vorentwurfspläne vor. Dies stellte Professor Andreas Paul von der Hochschule Geisenheim beim Workshop ...

Schamanen in der Geistermühle
Alzeyer Anzeiger-10.06.2014
... mit seinen Schwestern Charlotte und Luise auf der Geistermühle aufgewachsen und studiert Weinbau und Önologie an der Hochschule Geisenheim.

Öffentliche Fitnessgeräte Nichts für Kraftprotze
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung-2.06.2014
Die Stadt beauftragte die Hochschule Geisenheim und die dort für Freiraumplanung zuständige Professorin Grit Hottenträger zu ermitteln, was sich die älteren ...

Mai 2014

Weingut der Hochschule Geisenheim Wo sich Forschung und ...
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung-von Oliver Bock-31.05.2014
Doch das Weingut der Hochschule Geisenheim ist ein Sonderfall. Es ist weit exotischer als die Hessischen Staatsweingüter, das Bischöfliche Weingut oder das ...


"Wie finanzieren wir unsere Kulturlandschaft?
ptext.de (Pressemitteilung)-30.05.2014
Juni, in Geisenheim. Die Tagung findet innerhalb des Geisenheimer Instituts für Weiterbildung (GIW) statt und richtet sich an Mitarbeitende aus staatlichen ...

Internationales Riesling Symposium
Gourmetwelten-28.05.2014
Dr. Hans Reiner Schultz (Präsident der Hochschule Geisenheim University): ... Dr. Manfred Stoll (Hochschule Geisenheim University): Weinbauliche Strategien.

Wenn der Berg ruft
Eifel Zeitung-28.05.2014
... an der Uni mehr Blödsinn gemacht als studiert“, lacht Ivan Giovanett im Rückblick an die Zeit in Geisenheim. „Hat aber trotzdem geklappt“, grinst Tobias Treis.

Riesling: "Neue Welt" macht deutschen Winzern Konkurrenz
Gourmetwelten-26.05.2014
... Qualität des Rieslings gebe es nicht, meint auch Hans Reiner Schultz, Professor an der renommierten Weinbau-Hochschule im Rheingau-Ort Geisenheim.

Erste Sommeliers für Apfelwein
Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung-23.05.2014
An der Hochschule Geisenheim University lernten die Teilnehmer kellertechnische Verfahren kennen und erfuhren, wie sehr die Qualität auch von der Hygiene ...

Palmengarten Frankfurt: Test mit blühendem Lärmschutz gescheitert
op-online.de-23.05.2014
Monatlich begutachtete das Team der Hochschule aus Geisenheim, das die Studie wissenschaftlich begleitete, dokumentierte und auswertete, den Zustand der ...

Tagung der Wein-Wissenschaftler aus aller Welt in Geisenheim 
Wiesbadener Kurier 23.5.2014
GEISENHEIM - (red). Eine internationale Tagung rund um die Weinwirtschaft findet vom 27. bis 30. Juni in der Hochschule Geisenheim statt.

Ein Garten an der Schallschutzmauer
Frankfurter Neue Presse-21.05.2014
Bewertet hat das eine Jury aus Fachleuten wie etwa Professor Stephan Roth-Kleyer von der Hochschule Geisenheim.

Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt
Frankfurter Rundschau-20.05.2014
Einen Sinn hat das Ganze trotzdem jetzt schon: Studenten der an der Studie beteiligten Hochschule Geisenheim schreiben Abschlussarbeiten ...

Getränke sind sein Leben
Trierischer Volksfreund-18.05.2014
An der Hochschule Geisenheim gibt es jetzt sogar eine Kaffeerösterei und ein Kaffeelabor. "Hier haben Studierende die Möglichkeit, Kaffee zu ...


Jungwinzer Rinker vom Weingut Knab zu den anstehenden ...
Badische Zeitung-15.05.2014
Der Kaiserstühler Jungwinzer ist gelernter Mediengestalter und studiert zur Zeit Weinbau und Önologie an der Hochschule Geisenheim ...


Der New German Garden Style begeistert sogar die Engländer
Allgemeine Zeitung Mainz-15.05.2014
Er ist Direktor des Schau- und Sichtungsgartens Hermannshof und Professor für Pflanzenverwendung an der Hochschule Geisenheim ...

 

I guru mondiali del vino a Firenze.
Toscana News 14.05.2014
... all'Università della California, dal Centro Interdipartimentale per la Ricerca su Viticoltura e Enologia dell'Università di Bologna alla Geisenheim University.

Tagesseminar: Wassertechnik im Garten
TASPO 14.05.2014
Anlage einer Staudenfläche mit Unterflurbewässerung (druckkompensierte Tropfer) am Campus der Hochschule Geisenheimmit Studierenden. 
 

Studieninfotag an der Hochschule Geisenheim
Wiesbadener Kurier 08.05.2014
GEISENHEIM Nicht nur im Hörsaal spielt sich ein Studium in Geisenheim ab, sondern auch in der neuen Kaffee-Rösterei. Im Wingert sind Gummistiefel gefragt und nicht der „feine Zwirn“, erklären Otmar Löhnertz als Vize-Präsident Lehre ...

Eintauchen in eine andere (Wein)-Welt
YOOPRESS - Wine Media Portal-von Arthur Wirtzfeld-06.05.2014
Übrigens: Der Deutsche Weingutpreis ist ein Weinpreis, der durch eine Kooperation der Hochschule Geisenheim University und der ...

 

Weinshop pfalzweinshop.de - Dem Nachwuchs eine Chance ...
ptext.de (Pressemitteilung)-05.05.2014
Noch größer war die Überraschung bei Jana Schmitt, die gerade erst ihr Studium an der Hochschule Geisenheim abgeschlossen hat und die als erste...

April 2014

BILD-Lounge im Grandhotel Hessischer Hof | Boris Rhein besteht ...
BILD 30.04.2014
Mehr als 1 Mrd ab 2020, u. a. für den Kulturcampus und die Hochschule Geisenheim. Wer in der Welt was auf sich hält, der geht nach Geisenheim, um Weinbau zu lernen..

Der erste Weingutpreis, bei dem es nicht um den Wein geht.
EifelZeitMittwoch, 30.04.2014
Kundenfreundlichkeit im Fokus/Gemeinsames Projekt der Hochschule Geisenheim und der Sparda Bank Hessen eG.

Vortrag zum Wasser sparen in der Hochschule Geisenheim 
Wiesbadener Kurier 24.04.2014
GEISENHEIM - (red). Was hat der eigene Garten mit dem Klimawandel zu tun? Die Hochschule Geisenheim gibt darauf die Antwort in einem Vortrag, in dem es um den schonenden Umgang mit der Ressource Wasser geht. Dabei gibt es Tipps, die auch im Privatgarten umzusetzen sind.


 

 

Wissenschaftler verkaufen Spargel
SWR, 23.04.2014
In dieser Woche wird auf einem Versuchsfeld in Ingelheim der erste Spargel geerntet. Angebaut wurde das Gemüse von der Hochschule Geisenheim.

 

Media Night in diesem Jahr mit neuem Konzept
Rheingau-Echo 17.04.2014
Geisenheim. (ks) – Ein Pflichtschein für neue Medien soll den Erstsemestern der Hochschule Geisenheim University dabei helfen, im Rahmen ihres überwiegend technologisch und betriebswirtschaftlichem Studium auch praktische Erfahrungen zu sammeln.

 

A Vinitaly Endrizzi fa il pieno di visitatori e presenta MasettoDue
ladigetto.it-16.04.2014
... i due figli di Paolo e Christine e quinta generazione della famiglia Endrici, studenti in economia e marketing del vino all'Università di Geisenheim in Germania, ...

Leichtere Flaschen sparen CO2
10.04.2014, General-Anzeiger
Meike und Dörte Näkel, Winzerinnen der jungen Generation mit Diplom der Hochschule Geisenheim, machen die Rechnung auf: 580 Gramm wiegt die ...

 

"Geisenheimer Kaffee": Von der Bohne in die Tasse
07.04.2014, life PR
Für Wein, Sekt, Fruchtsäfte oder Campunade aus eigener Produktion - dafür ist die Hochschule Geisenheim längst bekannt, aber seit dem Wintersemester 2013 verfügt sie auch noch über eine eigene Kaffeerösterei beziehungsweise ein Kaffeelabor. 
 

Wiesbaden Wein für Bildung – Bildung für Wein Überraschungsei für Erwachsene
07. April 2014, Frankfurter Rundschau
Sie alle warten auf die Weinkartons, die die Hochschule Rhein-Main und die Universität Geisenheim hier gleich verteilen werden...

Fortbildung zum Thema Food Safety 
Donnerstag, 03.04.2014, Lebensmittelzeitung.net
Ab September 2014 bietet der Berufsverband Oecotrophologie (VDOE) in Kooperation mit der Hochschule Geisenheim University eine sechsmonatige Weiterbildung zum Food Safety Manager an. 
 
Manager tedesco investe in Italia, e fa i vini Omina Romana

02 aprile 2014, Terra&Gusto, ANSA.it
... composizione dei suoli e condizioni pedoclimatiche effettuati in collaborazione con l'Università Hochschule Geisenheim in Germania e le università di Firenze ...

März 2014

1,7 Millionen Euro für neue Hochschule Geisenheim
Focus Online, Montag, 31.03.2014, 17:09
Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten am Montag Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) und Hochschulpräsident Hans Reiner Schultz.
 

Ausbildung zum Apfelwein-Sommelier
Quelle: © hr | hessenschau, 22.03.2014 
Bei Sommeliers denkt man sofort an Weinkenner, aber nun gibt es in Geisenheim (Rheingau-Taunus) die erste Schulung bundesweit zum zertifizierten Apfelwein-Sommelier. Die hessenschau begleitet einen Absolventen.

Arbeitswelt Lebensmittel und Getränke
Saft in Wein verwandeln


Das Wunder auf beiden Seiten des Bosporus
02elf.net Montag, März 10, 2014 
Das 1926 vom Geisenheim-Absolventen Nihat Kutman gegründete Weingut Doluca ist über drei Generationen hinweg im Familienbesitz geblieben, produziert heute 47 verschiedene Weine und exportiert sie in 23 Länder.

Winzerbruderschaft Ahrweiler: Urahn des Ahr-Spätburgunders
Generalanzeiger 10.3.2014
Im Rahmen des Programms der Erhaltung genetischer Ressourcen hat die Forschungsanstalt Geisenheim 2011 zwölf Reben veredelt, von denen in diesem Jahr der erste Wein erwartet wird.
 

l'adigetto.it
06/03/2014
La viticultura trentina al Rheingau Gourmet&Wine Festival
Questo territorio deve la sua reputazione mondiale anche alla Scuola di specializzazione in viticoltura ed enologia di Geisenheim.

Hochschule Geisenheim beteiligt am EU-Forschungprojekt VINEROBOT
(lifePR) 04.03.2014
 Ziel des im Rahmen des 7. Rahmenprogramms der EU geförderten Projektes ist, mit Hilfe eines autonomen Roboters Aussagen über den Ertrag, des Rebwachstums, den Wasserstatus sowie die Traubeninhaltsstoffe zu treffen.

Februar 2014

Weinprobe mit Musik und prominentem Gast
Trierischer Volksfreund 26.02.2014
... der weltweit führenden Wissenschaftler in Sachen Weinbau gewinnen: Professor Dr. Hans Reiner Schultz, seit 2013 Präsident der Universität Geisenheim.

Es gibt keinen wirksamen Schutz
Höchster Kreisblatt 26.02.2014
Bernhard Gaubatz, Wissenschaftler der Forschungsanstalt Geisenheim, berichtete den Winzern der Wein- und Sektstadt, dass es zwar Ansätze zur Bekämpfung ...

The Fully Automated Grape Harvest
Deutsche Welle 24.2.2014
Wine experts from Geisenheim University are working on a way to automate one more process in the wine-production - the grape sorting.

Seligenstadt plant für die Zukunft – planen Sie mit!
23/02/2014 von Stadt Seligenstadt 
Die dort von den interessierten Bürgerinnen und Bürgern erarbeiteten Konzeptideen sollen Grundlage für die weitere Bearbeitung und Konkretisierung der Planung durch Studenten der Hochschule Geisenheim (Fachrichtung Landschaftsarchitektur) sein. Die studentischen Arbeitsergebnisse werden dann im Sommer vorgestellt.

"Heute sind Frauen auf dem Vormarsch"
Alzeyer Anzeiger-18.02.2014
Dass eine junge Frau zu ihrer Zeit in Geisenheim Weinbau und Oenologie studierte, war höchst selten. "Ich kannte nur eine Einzige."

 

Hessen bildet Apfelwein-Profis aus
Erstes Fachseminar um zertifizierten Apfelwein-Somelier
12.02.14 Frankfurt live.com
Bei Prof. Frank Will, stellvertretender Leiter Weinanalytik & Getränkeforschung der Hochschule Geisenheim University, steht das Herstellungsverfahren von Apfelwein im Vordergrund.


Eifel-Botschafterin mit dem grünen Daumen
Trierischer Volksfreund-10.02.2014
Heike Boomgaarden ist 1962 in Wiesbaden geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und drei Töchtern im Hunsrück. Nach der Schule machte Boomgaarden eine Ausbildung als Obstbauer. Sie studierte in Geisenheim Gartenbau.

Auf dem asiatischen Markt möchten sich die deutschen Winzer ...
Höchster Kreisblatt-10.02.2014
... straffen Zeitplans an Terminen absolviert die junge Frau ihr fünftes Semester im Studiengang Internationale Weinwirtschaft an der Hochschule in Geisenheim.

Rund um Wein und Reben
Fränkische Nachrichten-09.02.2014
Prof. Dr. Hans-Peter Schwarz von der Weinbau-Hochschule in Geisenheim erörtert die Möglichkeiten eines Einsatzes von Robotik & Elektronik bei der Weinbergsbewirtschaftung.

Hochschule Geisenheim setzt Schwerpunkte 
Wiesbadener Kurier 08.02.2014
Seit Kurzem hat Manfred Großmann einen „Zweitjob“. Der Leiter des Instituts für Mikrobiologie ist zum für die Forschung zuständigen Vizepräsidenten der Hochschule Geisenheim gewählt worden.

„Nachhaltige Entwicklung im Gartenbau fördern“
Dienstag 4. Februar 2014 | 15:29, Düsseldorfer Abendblatt 
Die Staatssekretärin zeigte sich erfreut darüber, dass die Hochschule Geisenheim das Thema „Urbanen Gartenbau“ aufgegriffen hat und hier Anregungen für begrünte Innenstädte geben kann.

Januar 2014

Stadt und Hochschule Geisenheim loben Preis für Jugendliche aus
Wiesbadener Tagblatt 25.01.2013
Das Energie-Team der Hochschule Geisenheim und die Agenda 21 der Stadt Geisenheim loben in diesem Jahr zum ersten Mal den Dr. Werner-Hoffmann-Preis aus.

Wetterfrösche verlassen nach 129 Jahren Geisenheim 
Wiesbadener Tagblatt 24.01.2014
Der Wissenstransfer, die Übertragung von agrarmeteorologischen Prognosemodellen an die Hochschule, sei keineswegs geregelt, kritisiert  Präsident Hans Reiner Schultz. 

FRUIT LOGISTICA 2014 gewährt mit der Veranstaltungsreihe "Future Lab" einen Blick in die Zukunft 
news aktuell (Pressemitteilung)-23.01.2014
Die Hochschule Geisenheim hat einen Ansatz entwickelt, mit dem aus "Mystery Shopping" weit mehr Potenzial abgerufen werden kann.

Serie: Weinbau in Feuerbach - Frischer Wind im Feuerbacher Wengert
Stuttgarter Nachrichten 21.01.2014 
Beim Studium in Geisenheim im Rheingau lernte er die Theorie und diskutierte abends in der WG mit seinen Kommilitonen über gute und schlechte Tropfen.

Gin Eva aus Mallorca 
Gourmetwelten 12. Januar 2014
Wenn das keine brennende Leidenschaft ist: Ein Winzersohn aus der Pfalz lernt während seines Weinbaustudiums in Geisenheim eine Spanierin kennen...

Professor Dieter Hoffmann geht in den Ruhestand 
Wiesbadener Tagblatt 11.01.2014

Hochschule schafft „Eck-Professuren“
Wiesbadener Tagblatt 11.01.2014

Forschungsförderung in Geisenheim 
Wiesbadener Tagblatt 10.01.2014

Schaumwein: Prost! Der perfekte Sekt ist eine hohe Kunst 
Hamburger Abendblatt 6. Jan. 2014
Auch die unerwünschten würden mehr auffallen", sagt Prof. Bernd Lindemann, Leiter der Sektkellerei der Hochschule Geisenheim

Dezember 2013

Zum Tod von Prof. Dr. Peter-Jürgen Paschold
TASPO 25. 12. 2013
Der gärtnerische Berufsstand wird Professor Dr. Peter-Jürgen Paschold ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Berufsschullehrer/-in Gartenbau sowie Galabau an der Hochschule Geisenheim Beschaffungsdienst GaLaBau 17.12.2013
Diesem Trend werden nun die Hochschule Geisenheim und die TU Darmstadt in einer bundesweit einzigartigen Kooperation gerecht. 

 

Archiv 2013

Beerenauslese im Akkord

05.11.2013 SWR

http://www.swr.de/blog/diedurchblicker/2013/11/05/traubensortier-maschine-fuer-besseren-wein/

 

Für einen guten Tropfen

26.10.2013 Die Welt

http://www.welt.de/print/die_welt/wissen/article121166109/Fuer-einen-guten-Tropfen.html

 

Zwei externe Bewerberinnen
02.07.2013 Wiesbadener Kurier
(bm). Mit dem Gründungspräsidenten Hans Reiner Schultz und der externen Bewerberin Christiane Gaehtgens haben sich am Montag zwei Kandidaten für das Präsidentenamt der Hochschule Geisenheimvorgestellt
 

Vinocamp in Geisenheim
02.07.2013 Wiesbadener Kurier
Als die Teilnehmer der Verkostung im Rahmen des Vinocamps auf dem Campus Geisenheim auch noch den Preis von 10,40 Euro hören, entfährt ihnen ein ungläubiges ...
 

Studenten präsentieren in Geisenheim ihre Abschlussarbeiten
27.06.2013 Wiesbadener Tagblatt
35 überaus farbige Landkarten im Kleinformat hängen im Hörsaal des Schlosses Monrepos in Geisenheim
 

Ehemalige Weinkönigin aus Mainz ist erste Weinbau-Doktorin der FH-Geisenheim
18.06.2013 Allgemeine Zeitung Mainz
Bei der Frau Doktor, da gibt es den Dornfelder jetzt nur noch auf Rezept! Ein kleiner Scherz, natürlich. Die Ebersheimer Vollblut-Winzerin Eva Vollmer hat ihren Doktortitel nicht in der Medizin, sondern in ihrem ureigenen Metier gemacht: dem Weinbau ...
 

1500 Studenten, Dozenten Ehemalige und Freunde der Hochschule ...
17.06.2013 Wiesbadener Kurier
Küsschen hier, Küsschen da, herzliche Begrüßung allerorten. Im Park an der Verwaltung der Hochschule Geisenheim traf sich ein buntes Völkchen zur Sommerparty. Die akademische Gründungsfeier der 13. Hochschule des Landes Hessen liegt seit fast ...
 

Anne Vortkamp und Sebastian Jenne in Geisenheim für Forschungen mit Gerd ...
17.06.2013 Wiesbadener Tagblatt
Der eine stammt vom Kaiserstuhl und die andere aus dem Münsterland. Ihr Studium hat aber sowohl Sebastian Jenne als auch Anne Vortkamp nach Geisenheim geführt. Inzwischen haben beide ihren Masterabschluss in Oenologie in der Tasche; die ...
 

Die Pläne für die Verschönerung des Paulinenhangs in Wiesbaden
14.06.2013 Wiesbadener Tagblatt
Was man aus dem Paulinenhang Schönes machen kann, zeigt die Landschaftsarchitektin Karoline Kähny (29) in ihrer Bachelor-Arbeit an der Hochschule Geisenheim University auf. Demnach könnte dort ein kleiner Bergpark entstehen, der die Besucher ...

Forschungsprojekt im Weinbau Mit Licht bestrahlen statt Chemie verspritzen
13.06.2013 FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung
Lichtdusche: In den Weinbergen setzt die Hochschule Geisenheim einen Schmalspurtraktor ein, der Trauben und Blätter bestrahlt...

Bestrahlung von Trauben reduziert Pflanzenschutzmittel
11.06.2013 02elf Düsseldorfer Abendblatt
Weinmeister besuchte im Rahmen der Aktionswoche Forschung der hessischen Landesregierung die Hochschule Geisenheim und informierte sich über das Forschungsprojekt „Reduzierung des Fungizideinsatzes im Weinbau durch UV-C-Bestrahlung von ...

Hochschule Geisenheim entwickelt „hochaktiven“ Beerensaft
06.06.2013 Wiesbadener Kurier
„Obst? Nein danke“ – ein Problem, mit dem sich viele Eltern herumschlagen müssen, die ihre Sprösslinge gesund ernähren und ihnen die empfohlenen fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag servieren wollen. Längst weiß man, mit Säften klappt das ...

Ernährungsforschung im Interesse der Menschen
05.06.2013 02elf Düsseldorfer Abendblatt (Pressemitteilung)
Das hat der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Ingmar Jung, bei einem Besuch der Hochschule GeisenheimUniversity hervorgehoben. Im Rahmen der Aktionswochen Forschung der Hessischen Landesregierung ...

Fünf junge Professoren
31.05.2013 Wormser Zeitung
Danach trennten sich die Wege: Fünf Jungwinzer gingen zum Studium nach Geisenheim, vier meldeten sich auf dem Weincampus Neustadt an. „Ich habe Neustadt natürlich auch wegen der räumlichen Nähe zu unserem Weingut gewählt“, erklärt Schweder.

Sehr international
31.05.2013 Wormser Zeitung
Christian Braunewell aus dem rheinhessischen Essenheim hat eine Weinbaulehre in der Pfalz absolviert und ist dann für drei Jahren zum Studium nach Geisenheim gegangen, das er im Juli 2012 mit dem Bachelor of Science für Weinbau und Önologie ...

Wo junge Winzer pauken
31.05.2013 Allgemeine Zeitung Mainz
Wer mehr wollte als eine schlichte Winzerlehre mit Berufsschule oder die Ausbildung zum Weinbautechniker in Bad Kreuznach, ging, egal ob Hesse oder Rheinland-Pfälzer, zur Fachhochschule nach Geisenheim. Die Rheinland-Pfälzer unterstützten das ...

Weinproben sind ausgebucht
30.05.2013 Wiesbadener Kurier
Professor Jung unterrichtet an der Weinbau-Hochschule in GeisenheimSensorik. Seine Studenten lernen hier etwas über Duft und Geschmack des Weines und wie beides, möglichst objektiv, bewertet werden kann. Jung hält mit Kollegen auch außerhalb der ...

Studentin Barbara Wollschied hat in Altenbamberger Steillage ihren ersten ...
29.05.2013 Allgemeine Zeitung Mainz
Barbara Wollschied vom Weingut Steigerhof, das auf halber Strecke an der Kreisstraße 85 zwischen Altenbamberg und Fürfeld liegt, darf es. Die junge Frau studiert im vierten Semester an der Hochschule in Geisenheim Weinbau und Oenologie und möchte ...

Hoffnung für die Erdbeere
27.05.2013 Wormser Zeitung
Philipp Strauß ist 22 Jahre alt, er studiert Gartenbau auf der Hochschule Geisenheim bei Wiesbaden. Mit den fortschreitenden Semestern wird er sich noch spezialisieren müssen: „Wohl auf Gemüsebau“, sagt der Student, „aber auch das Obstbausegment ...

Rheinhessen und Rheingau: Leser machen Weinprobe
24.05.2013 Allgemeine Zeitung Mainz
Professor Dr. Rainer Jung, der an der Weinbau-Hochschule in Geisenheim im Rheingau Sensorik unterrichtet, wird die Besonderheiten verschiedener Weine aus Rheinhessen und dem Rheingau vorstellen. Der Professor erforscht wissenschaftlich seit vielen ...

Kanadische Winzer aus Salach
24.05.2013 Südwest Presse
Gregory und Yannick Gertsch sind Auswanderersöhne mit Salacher Wurzeln, die ihr berufliches Können in Geisenheim und Weinsberg erworben haben. Heute verblüffen sie in der Niagara-Region, 150 Kilometer von Toronto entfernt, ob ihres jungen Alters ...

Weinbau-Ausbildung in Geisenheim oder Neustadt
23.05.2013 Wiesbadener Kurier
Wenn Rheinland-Pfalz den Staatsvertrag mit Hessen nicht gekündigt, und damit der damaligen Forschungsanstalt Geisenheim 1,3 Millionen entzogen hätte, gäbe es auf der rechten Rheinseite noch keine eigenständige Hochschule. Die Kündigung war ...

Vinocamp 2013 - Campus Geisenheim - intraDAT Blog
17.05.2013 Das Vinocamp 2013 steht vor der Tür. Auf dem Campus der Hochschule Geisenheim geht das Vinocamp am 29. und 30 Juni in die dritte Runde.

Hochschule Geisenheim in die HRK aufgenommen
14.05.2013 Juraforum.de
Januar 2013 aus der Forschungsanstalt Geisenheim und dem Fachbereich Geisenheim der Hochschule RheinMain gegründet. Dabei handelt es sich um eine Hochschule neuen Typs, deren Aufgaben in Forschung und Lehre sowohl im grundlagen- als ...

Lehrgang: Auditor für Lebensmittelsicherheit - Gastro.de
13.05.2013 www.gastro.de
Geisenheim. In sechs Monaten zum Auditor für Lebensmittelsicherheit: diese Weiterbildung in Form einer Qualifizierungsmaßnahme bietet das Geisenheimer Institut für Weiterbildung (G.I.W.) an. Dabei ist der Lehrgang für Menschen mit verschiedenen ...

Studieninfotag in Geisenheim
11.05.2013 Wiesbadener Kurier
Dabei gefällt den potenziellen künftigen Erstsemestern offenbar, dass der Geisenheimer Campus recht überschaubar ist. „An einer kleinen Uni gibt es mehr ...

Studieninfotag in Geisenheim
10.05.2013 Wiesbadener Kurier
Der Schwerpunkt Naturschutz im Studiengang Landschaftsarchitektur und ihre Schwester, die in Wiesbaden Architektur studiert, haben Josie Engel dennoch aus der niedersächsischen Stadt auf den Campus der Hochschule Geisenheim geführt. Dort läuft ...

Ingenieure tagen im Juni in Geisenheim
08.05.2013 Wiesbadener Kurier
Eigentlicher Tagungsort ist jedoch die inzwischen eigenständige Hochschule Geisenheim. Christiane Bucher: „Geisenheim hat internationale Kontakte und ein ansprechendes Ambiente.“ Die Weinbauschule hat zudem ausgezeichnete Weine anzubieten.

Generation Riesling: Jungwinzer Johannes Müller aus Flonheim will seinen ...
04.05.2013 Alzeyer Anzeiger
Unter der Woche als Student in Geisenheim, am Wochenende wieder in der heimischen Geistermühle: Beides bedeutet Johannes Müller viel. Nach seiner Winzerlehre hat der 21-Jährige im Herbst das Studium des Weinbaus und der Önologie an der ...

Ungewöhnliche Studiengänge: Weinwirtschaft
28.04.2013 Yaez
Ich habe zunächst einen Bachelor in Internationaler Weinwirtschaft an der Hochschule Geisenheim absolviert und nun vor Kurzem meinen Master in Weinwirtschaft in Gießen abgeschlossen. Dieser Masterstudiengang von der Wissenschaft des Weins ist in ...

Für Weinbau-Geräte
27.04.2013 Wiesbadener Kurier
(bm). Die Stadtverordneten haben der Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans für eine neue Praktikumshalle der Hochschule Geisenheim zugestimmt. Die Halle soll nördlich des Rebenzüchtungs-Gebäudes am Eibinger Weg 4 entstehen.

Die Hochschule neuen Typs stellt sich vor! Halle 5 C63, INTERVITIS ...
aktiv-verzeichnis.de (Pressemitteilung)
(lifepr) Geisenheim, 19.04.2013 - Seit Anfang des Jahres gibt es in Hessen einen neuen Hochschultyp, der im Hinblick auf zukünftige Anforderungen an internationale Ausbildungsqualität zwei bisher separate Hochschulformen miteinander kombiniert: ...

„Brücke nach Frankfurt“ im Visier
16.04.2013 Wiesbadener Tagblatt
In seinem Geschäftsbericht zeigte sich Sperling zuversichtlich, dass nach der Schließung der Wetterdienst-Außenstelle Personal von der Hochschule Geisenheim übernommen werden könne und Dienstleistungen für die Winzer vor Ort durch ein „Andocken“ ...

Dr. Monika Christmann übernimmt neues Amt im OIV-Präsidium
aktiv-verzeichnis.de (Pressemitteilung)
(lifepr) Geisenheim, 04.04.2013 - Prof. Dr. Monika Christmann, Leiterin des Instituts für Önologie an der Hochschule Geisenheim (Foto), ist Zweite Vizepräsidentin der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV). Wie die OIV mitteilt, wurde sie ...

„Leidenschaft bis ins Detail“
02.04.2013Alzeyer Anzeiger
Sein Weinbau- und Oenologie-Studium an der Fachhochschule Geisenheim schloss er erfolgreich ab und erhielt bei einem Praktikum im renommierten Flörsheim-Dalsheimer Weingut Keller wichtige Impulse. „Qualität kommt von quälen“, zitiert Alexander ...

Deutscher Wein leidet an einem Imageproblem
01.04.2013 Badische Zeitung
Schweickert ist nicht nur verbraucherschutzpolitischer Sprecher der Liberalen, er ist auch Professor für internationale Weinwirtschaft an der Universität in Geisenheim. Zwei seiner Studentinnen befassten sich jetzt mit der Gretchenfrage: Gilt deutscher ...

Majestäten: Deutsche Weinkönigin Julia Bertram und ihre Prinzessinnen ...
31.03.2013 Allgemeine Zeitung Mainz
Seit ihrem gemeinsamen Studium an der Forschungsanstalt in Geisenheim ist das idyllisch gelegene rheinhessische Weindorf Julia Bertram ein Begriff. „Annika hat mir viel darüber erzählt und immer von Wintersheim geschwärmt. Jetzt erleben wir den Ort ...

Online-Empfehlungen für die Bewässerung
30.03.2013 Proplanta - Das Informationszentrum für die Landwirtschaft
Mit mobilen Bewässerungsempfehlungen beschäftigt sich ein Projekt der Hochschule Geisenheim in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Wetterdienst und Helm-Software. Die Wissenschaftler arbeiten an der Bewässerungssteuerung für Feldgemüse.

Ökoverbände erforschen Biodiversität im Weinberg
30.03.2013 agrarheute.com
Mühlhausen/Landpixel. Demeter kooperiert mit der Fachhochschule Geisenheim und lässt wissenschaftlich untersuchen, wie sich die Population von Nützlings- und Schädlingsorganismen unter optimalen ökologischen Bedingungen im Weinberg entwickelt.

Ein fränkisches Gewächs feiert
30.03.2013 Main Post
Erstmals erwähnte August Dern, ein Mitarbeiter von Professor Hermann Müller in Geisenheim im Rheingau, die Rebsorte. Beide waren vorher Assistenten beim bekannten Botaniker Julius Sachs in Würzburg, bei dem der aus dem Schweizer Kanton Thurgau ...

4. GaLaBau-Forum Südhessen in Geisenheim
18.03.2013 Beschaffungsdienst GaLaBau
Mit den Themen "Bauvorbereitung, Nachtragswesen und Abnahme" beschäftigt sich das 4. GaLaBau-Forum Südhessen. Die eintägige Serviceveranstaltung findet in Kooperation zwischen dem Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen- ...

Stadtentwicklung in Geisenheim
13.03.2013 Wiesbadener Kurier
Die Stadt werde keine Studentenkneipe eröffnen und kein Studentenwohnheim bauen können, meint Bürgermeister Frank Kilian. Aber dass sie die Hochschule Geisenheim, deren neuer Status auch die Lindenstadt aufwerte, nach Kräften unterstützen werde, ...

International Berry School gestartet / EUBerry-Projekt
aktiv-verzeichnis.de (Pressemitteilung)
(lifepr) Geisenheim, 07.03.2013 - Die zum 1. Januar diesen Jahres neu gegründete Hochschule Geisenheim beabsichtigt zukünftig in der vorlesungsfreien Zeit im Sommer international besuchte Weiterbildungsveranstaltungen zu speziellen Themen, ...

Wo Studenten Sekt produzieren
23.02.2013 Nassauische Neue Presse
Die Hochschule Geisenheim University ist bundesweit die erste Hochschule neuen Typs, die die Praxis- und Berufsorientierung der Fachhochschule mit der Forschung und dem Anspruch einer Universität verknüpft. Von Michelle Spillner. Geisenheim. Hauke ...

Die ersten Absolventen der neuen Hochschule Geisenheim erhalten ...
18.02.2013 Wiesbadener Tagblatt
Jetzt erhielten erstmals 116 Bachelor- und elf Masterabsolventen Urkunden, die der Name „Hochschule Geisenheim University“ zierte.

Hochschule Geisenheim verabschiedet erste Absolventen
18.02.2013Wiesbadener Kurier
Januar ist der Campus Geisenheim eine eigenständige Hochschule, die 13. in Hessen. Deshalb war es ein besonderes Ereignis, als die 116 Bachelor- und elf ...

Ein Bouleplatz vor dem Haus der Kirche?
07.02.2013 Echo-online
Die angehende Landschaftsarchitektin Anke Enders studiert an der Hochschule Geisenheim. Für ihre Abschlussarbeit schuf sie Visionen, wie Platz und Garten am ...

Geisenheimer Erstsemester mit neuen Ideen
28.01.2013 Wiesbadener Kurier
Sie alle haben mitgewirkt an einem Teilprojekt für Erstsemester in der Hochschule Geisenheim, das sich mit der Winzergemeinschaft „Generation Riesling“ ...

Geisenheim: Hochschule neuen Typs in Hessen
25.01.2013 GABOT
Auch in anderer Hinsicht präsentiert sich die Hochschule Geisenheimstark zukunftsorientiert. Sukzessive sollen unter anderem neue Lehr- und Lernmethoden in ...

Hochschule Geisenheim kombiniert als bundesweiter Vorreiter Lehre ...
21.01.2013 Beschaffungsdienst GaLaBau
Seit Anfang des Jahres gibt es in Hessen einen neuen Hochschultyp, der im Hinblick auf zukünftige Anforderungen an internationale Ausbildungsqualität zwei bisher separate Hochschulformen miteinander kombiniert: Fachhochschule und Universität.

Gründungsfeier für neue Hochschule in Geisenheim
18.01.2013 Wiesbadener Kurier
Nachdem Rheinland-Pfalz den Staatsvertrag „über Nacht“ gekündigt habe, sei mit der Hochschule neuen Typs nun eine Einrichtung entstanden, mit der Geisenheim seine „Stärken stärken“ und seine nationale und internationale Reputation ausbauen könne.

Ministerpräsident Volker Bouffier und Staatsministerin Kühne-Hörmann geben ...
18.01.2013 bildungsklick.de
Die "Hochschule Geisenheim University" – so der offizielle Name – ist am 1. Januar 2013 durch die Zusammenführung der 1872 gegründeten Forschungsanstalt Geisenheim und des Fachbereichs Geisenheim der Hochschule RheinMain entstanden, die seit ...

Geisenheim University: Studieren auf dem Weingut
17.01.2013 ZEIT ONLINE
Zum "neuen Typ" gehört, dass Geisenheim auch den Doktortitel verleihen darf, wie es sonst Universitäten vorbehalten ist, wenn auch anfangs nur in Kooperation mit der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Dafür änderte Hessen eigens sein Hochschulgesetz.

Weinbaustudium: Neue Hochschule Geisenheim eröffnet
16.01.2013 hr online
Als Winzerschmiede ist schon jetzt weltbekannt: Am Dienstag hat die Hochschule Geisenheim auch ihre akademischen Weihen bekommen.

Geisenheim University offiziell eingeweiht
16.01.2013 T-Online
Der hessische Regierungschef überreichte am Abend feierlich die Gründungsurkunde für die neue Hochschule Geisenheim University - so der offizielle Name - an ...

Elf Studiengänge: Startschuss für Hochschule GeisenheimUniversity
15.01.2013  DIE WELT
Foto: dpa Das Eingangsschild der "Hochschule Geisenheim University". Die 13. staatliche Hochschule Hessens ist zum Jahresbeginn aus dem Zusammenschluss der ...

Geisenheim erhält Weihen als neue Hochschule - FAZ.NET
15.01.2013 Forschungsanstalt Geisenheim. Foto: dpa. Die Fahnen mit dem neuen Logo wehen schon an den Gebäuden, nun erhält die neue Hochschule Geisenheim auch ...

Geisenheim jetzt Hochschulstadt
Hit Radio FFH 15.01.2013
Geisenheim darf jetzt offiziell den Titel Hochschulstadt auf den Ortsschildern tragen. Somit haben rund 1100 Studenten in elf Studiengängen die Chance, ...

http://www.google.com/url?sa=X&q=http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/elf-studiengaenge-geisenheim-erhaelt-weihen-als-neue-hochschule-12024747.html&ct=ga&cad=CAEQARgBIAAoATAAOABAq9TQhwVIAVgBYgVkZS1ERQ&cd=rSCXVLB57I8&usg=AFQjCNESYcXQf5OhNFyEPipwR1oewgDTmwElf Studiengänge Geisenheim erhält Weihen als neue Hochschule
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung 14.01.2013
TASPO Geisenheimer Management Forum: zufriedene Mitarbeiter – eigentlich ...
TASPO, 10.01.2013

Neue Hochschule Geisenheim: „Geisenheimer Konzept“ als Erfolgsmodell der ...
TASPO, 7.01.2013

Geisenheim: 2013 startet die neue, eigenständige Hochschule
TASPO, 7.01.2013

Gütesiegel für die Hochschule neuen Typ
aktiv-verzeichnis.de, 4.01.2013

Neue Hochschule zeigt Flagge
Wiesbadener Tagblatt, 4.01.2013

Neue Hochschule in Geisenheim geht mit neuem Logo an den Start
Wiesbadener Kurier, 4.01.2013

Hans Reiner Schultz sieht Vorbereitung auf die Hochschule ...
Wiesbadener Kurier, 29.12.2012

Archiv 2012

18.11.2012 Kurier-Weinprobe in der Steinberg-Kellerei in Eltville: Das „Messen mit den Sinnen“ (Wiesbadener-Kurier.de)

14.11.2012 Universität Gießen begrüßt positive Stellungnahme des Wissenschaftsrates (idw-online.de)

14.11.2012 Wissenschaftsrat befürwortet Geisenheimer Hochschule(wiesbadener-kurier.de)

14.11.2012 Gründungskonzept der Hochschule Geisenheim befürwortet (wissenschaftsrat.de)

12.11.2012 Staatsministerin Kühne-Hörmann erfreut über Gutachten des Wissenschaftsrats zum Gründungskonzept der Hochschule Geisenheim (hmwk.hessen.de)

12.11.2012 Wissenschaftsrat lobt Gründungskonzept für Hochschule Geisenheim (fr-online.de)

12.11.2012 Wissenschaftsrat: Gründungskonzept der Hochschule Geisenheim befürwortet (idw-online.de)

25.10.2012 Geisenheimer Wissenschaftler erforschen begrünte Innenwände (wiesbadener-kurier.de) 

18.10.2012 Countdown für Geisenheimer Hochschulgründung läuft(Wiesbadener Tageblatt)

05.10.2012 Weinlese ist für Geisenheimer Forschungsanstalt sehr aufwendig (wiesbadener-kurier.de)

19.09.2012 Arbeitskreis Spargel: Tagung in Geisenheim (gabot.de)

12.09.2012 Ökowinzer sind nicht erfolgreicher (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

08.09.2012 Zierpflanzen im Fokus (wiesbadener-kurier.de)

07.09.2012 Das Zauberwort heißt „Terroir“ (fnweb.de)

06.09.2012 Wein aus dem Pappkarton ist besser als sein Ruf(wiesbadener-kurier.de)

03.09.2012 Organisatoren setzen beim ersten Energietag in Geisenheim auf vielfältige Aktionen, Themen und Akteure(Wiesbadener Tageblatt)

28.08.2012 Mobil mit Sonnen- und Muskelkraft (wiesbadener-kurier.de) - VORSICHT FALSCHES DATUM

24.08.2012 WEINELF Deutschland - Benefizspiel gegen die Nordhessische Regionalauswahl (lifepr.de)

22.08.2012 Geisenheimer Hefefinder für den Jahrgang 2012(firmenpresse.de)

17.08.2012 An der Umsetzung hapert es noch (Wiesbadener Tageblatt)

04.08.2012 Erste Anlage zur Untersuchung von CO 2 -Gehalt in Geisenheim (wiesbadener-kurier.de)

24.07.2012 Forschungsanstalt Geisenheim: Zierpflanzenbautag Südwest (gabot.de)

19.07.2012 Kinderzauber im Park der Forschungsanstalt Geisenheim(rheingau.de)

17.07.2012 Internationale Wissenschaftler tagen in Geisenheim(wiesbadener-kurier.de)

17.07.2012 Verleihung des „Karl-Bayer-Preises“ an zwei italienische Absolventen (lifepr.de)

14.07.2012 Ex-Direktor sieht rosige Zukunft (wiesbadener-kurier.de)

11.07.2012 130 Wissenschaftler tagen in Geisenheim (Wiesbadener Tageblatt)

10.07.2012 Drohnen können Weinberge erkunden (Wiesbadener Tageblatt)

05.07.2012 Fortbildung zum/r Commis Sommelier/ière (lifepr.de)

28.06.2012 Hat die Hochschule Geisenheim das Zeug zum „neuen Typ“? (wiesbadener-kurier.de)

28.06.2012 Landtag ebnet Weg für Eigenständigkeit der Hochschule Geisenheim (wiesbadener-kurier.de)

27.06.2012 Landtag entscheidet: Mehr Schallschutz und neue Hochschule (echo-online.de)

24.06.2012 Projektstart: Intelligenter Roboter für Wein- und Obstbau(ecs.hs-osnabrueck.de)

18.06.2012 Gerd Erbslöh Stiftung verleiht drei Preise an junge Wissenschaftler (wiesbadener-kurier.de)

13.06.2012  Bundeslandwirtschaftsministerium: Fördert intelligente Roboter (gabot.de)

08.06.2012 Bund fördert Forschungsanstalt Geisenheim(wiesbadener-kurier.de)

07.06.2012 Bundeslandwirtschaftsministerium fördert intelligente Roboter im Wein- und Obstbau (bmelv.de)

06.06.2012 WEINELF Deutschland gegen den FC Campus(yoopress.com)

31.05.2012 Energietag auf dem Campus in Geisenheim (Wiesbadener Tageblatt)

21.05.2012 Bodeneigenschaften sollen erhalten bleiben(wiesbadener-kurier.de)

10.05.2012 Experten diskutieren über die Rolle von Markt und Staat bei der Weingesetzreform (Bundestag.de)

09.05.2012 Der Coca-Cola-Check (daserste.de)

07.05.2012 Rückenwind für Geisenheim (Wiesbadener Tagblatt)

07.05.2012 Am Phoenix-See wird Wein angebaut (waltroper-zeitung)

07.05.2012 Kreistag bekennt sich zum Hochschulstandort Geisenheim (wiesbadener-kurier.de)

07.05.2012 Geisenheimer Energietag(geisenheimerenergietag.wordpress.com)

04.05.2012 Geisenheim - FDP-Fraktion im Hessischen Landtag (fdp-fraktion-hessen.de)

03.05.2012 Nächster Schritt des Campus Geisenheim auf dem Weg zur eigenständigen Hochschule (wiesbadener-kurier.de)

02.05.2012  Neugründung von Hochschule in Geisenheim umstritten(Echoonline)

02.05.2012 Mehr Volumenprozente und weniger Frische im Wein?(wiesbadener-kurier.de)

30.04.2012 Stellungnahme des Einzelsachverständigen Prof. Dr. Dieter Hoffmann (Bundestag.de)

20.04.2012 Preise für junge Forscher (Wiesbadener Tagblatt)

21.04.2012 Folie drauf und Folie runter (wiesbadener-kurier.de)

22.04.2012 Spargel sucht Flasche (Der Tagesspiegel)

13. 04 2012 Land will Geisenheim zur Hochschule machen(Frankfurter Neue Presse)

12.04.2012 Weinbau auf begrenzter Fläche (Wiesbadener Tagblatt)

12.04.2012 CDU setzt sich für Geisenheimer Lösung ein(wiesbadener-kurier.de)

29.03.2012 Apfelwein-Akademie in Frankfurt erfolgreich gestartet (rhein-main.businesson.de)

27.03.2012 Peter Seyffardt: „Geisenheimer Stärken kommen im Modell einer eigenständigen Hochschule am besten zum Tragen“
(http://www.cdu-fraktion-hessen.de)

27.03.2012 Geisenheim am Rhein – Änderung Hochschulgesetz 
(Hessen & Deutsches Tageblatt)

26.03.2012 Robert Lönarz (Campus Geisenheim) ist neuer Präsident der WEINELF Deutschland
(life PR)

26.03.2012 Wein für Bildung – über 6.000 Flaschen für guten Zweck u.a. Meininger Deutschland Stipendium
(Campus-Geisenheim.de)

26.03.2012 Vom Landwirt zum Wasserwirt?
(Proplanta)

22.03.2012 „Regionale Verankerung unverzichtbar“
(wiesbadener-kurier.de)

21.03.2012 Studieninfotag auf dem Campus Geisenheim
(Petext.de)

20.03.2012 Gesetzentwurf der Landesregierung
(hessen.de)

19.03.2012 Mehr Teilnehmer beim Vino-Camp auf Geisenheimer Campus
(wiesbadener-kurier.de)

17.03.2012 Die Deutsche Weinkönigin Annika Strebel und Gründer Eduard von Lade
(Campus-Geisenheim.de)

13.02.2012 Hochschule Geisenheim verabschiedet 96 Absolventen (wiesbadener-kurier.de)

10.02.2012 Beeinflusst der Boden den Geschmack des Weins?(Frankfurter Rundschau)

31.01.2012 Blindverkostung als Abschluss von „Wine-Time“ in Geisenheim (Wiesbadener Kurier)

29.01.2012 Neue Hochschule Geisenheim: Forschung und Lehre gebündelt (Taspo.de)

27.01.2012 Ministerpräsident Volker Bouffier unterzeichnet in Bordeaux gemeinsame Erklärung mit französischer Partnerregion Aquitaine (Hess. Landesregierung)

14.01.2012 Reben dienen als Sauerstofflieferant (Wiesbadener Tagblatt)

11.01.2012 In Geisenheim bundesweit erste „Hochschule neuen Typs“ (wiesbadener-kurier.de)

06.01.2012 Korkgeschmack stammt vom Fass (VDI nachrichten)

03.01.2012 Hessen erhält eine neue Hochschule (Frankfurter Rundschau)https://www.fa-gm.de/de/forschungsanstalt-geisenheim/ueber-uns/presse-und-oeffentlichkeit/pressespiegel/index.html?F=xvsoahxnm.#