Jan Dieterle

Prof. Dr. Jan Dieterle

Kontaktdaten:
Tel.: +49 6722 502 842
E-Mail: Jan.Dieterle(at)hs-gm.de
Postanschrift:Von-Lade-Straße 1
D-65366 Geisenheim
Besucheranschrift: Gebäude 6701
Raum 110
Rüdesheimerstraße 5
65366 Geisenheim
Vita

Jan Dieterle studierte Landschaftsarchitektur an der TU Berlin. Bis Mitte 2001 war er in einem Berliner Landschaftsarchitekturbüro als Projektleiter für Projekte im städtebaulichen Kontext tätig. 2001 folgte der Wechsel an das Institut für Landschaft und Garten der Universität Karlsruhe für ein Forschungsvorhaben sowie Lehr- und Forschungstätigkeiten in der Vertiefungsrichtung Städtebau im Studiengang Architektur. Seine selbstständige Tätigkeit ist geprägt durch die konzeptionelle Arbeit an der Schnittstelle von Freiraumplanung und Städtebau, von Landschaftsentwicklung und Ingenieursplanung. Zwischen 2013 und 2017 war Jan Dieterle in Wiesbaden als Sachgebietsleiter ‚Grün- und Freiraumplanung‘ im Stadtplanungsamt tätig. Es folgte bis 2019 eine Professur-Vertretung am Institut für Landschaftsplanung und Ökologie der Universität Stuttgart. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stand der internationale Masterstudiengang „Integrated Urbanism and Sustainable Design“ (IUSD), in Kooperation mit der Ain Shams University in Kairo, mit Fokus auf den enormen globalen ökologischen, kulturellen und sozioökonomischen Herausforderungen, die weltweit als Resultat dynamischer urbanen Transformationen auftreten. Ein spezieller thematischer Schwerpunkt sind die akteursorientierten Gestaltung von Alltagsräumen, „climate-responsive Design“ und wasser-sensitive Konzepte für den Entwurf von urbanen Landschaften. Jan Dieterle promovierte 2016 an der Fakultät für Architektur des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum Thema „Risikolandschaft Oberrhein". Im Jahr 2019 wurde er als Professor für Landschaftsarchitektur an die Hochschule Geisenheim University berufen.