Klaus Werk

Prof. Klaus Werk

Organisationseinheit(en): Institut für Landschaftsplanung und Naturschutz
Professur für Umwelt- und Naturschutzrecht
Postanschrift:Von-Lade-Straße 1
D-65366 Geisenheim
Vita

Klaus Werk studierte Landschaftsarchitektur an der Universität Hannover mit dem Schwerpunkt im Bereich Landschaftsplanung und Naturschutz mit dem Diplom 1984. Danach war er mit Projektleitungen in einem eigenen Ingenieurbüro in Hannover und für den BUND Bundesverband in Kiel tätig. Anschließend absolvierte er das Referendariat Landespflege mit dem Staatsexamen in Frankfurt 1989. Von 1989 bis 1993 war dann beruflich als Dezernent der oberen Naturschutzbehörde beim Regierungspräsidium Darmstadt und von 1993 bis 2002 als Abteilungsleiter u.a. für die Bereiche Naturschutz und Landnutzung tätig. Seit 2002 ist Klaus Werk für die Professur für Naturschutz- und Umweltrecht sowie Planungsinstrumente berufen (zuerst an der FH Wiesbaden dann an der HGU). Er  ist in verschiedener Weise gutachterlich im Rahmen von Forschungsvorhaben und Projekten tätig. Klaus Werk ist in verschiedenen beruflichen und fachlichen Funktionen  und Beiräten des Berufsfeld Naturschutz und Landschaftspflege tätig und sitzt verschiedenen Fachgremien vor. Er hält regelmäßig Fachvorträge und leitet Fachtagungen und Foren.

 

Publikationen