Professur für Bautechnik in der Landschaftsarchitektur

Professur für Bautechnik in der Landschaftsarchitektur

Zu Beginn der Ausbildung im Studiengang Landschaftsarchitektur steht für Prof. Dr. A. Thon die Planung und Bau von Wegen und Plätzen, inkl. Mauern und Treppen im Fokus. In weiterführenden Semestern werden die Skelettbauweisen und weitere Massivbauweisen gelehrt. Schwerpunkte im Fach Sonderkonstruktionen ist die Planung, der Bau und die Unterhaltung von biologisch aufbereiteten Schwimmteichen, vollautomatischen Bewässerungsanlagen und das Lichtdesign.

Durch Praxisnähe des Studiums gelingt der Wissenstransfer anschaulich und macht die Lehre frisch und innovativ.  Exkursionen und praktischen Vorführungen, sowie reale Projekte sind die Basis dafür.

Eine umfangreiche Materialkenntnis ist notwendig, um Baukonstruktionen nachhaltig planen und bauen zu könnten. Daher betreibt Prof. Dr. A. Thon eine Materialsammlung, um hier die am häufigsten verwendeten Baumaterialien den Studenten zu präsentieren. Des Weiteren werden die Außenanlage der HGU als Lernort für verschiedene Bautechniken genutzt. 

Andreas Thon
Prof. Dr. Andreas Thon
Gebäude 6101
Raum 125
Tel. +49 6722 502 758
Andreas.Thon(at)hs-gm.de Details
Luftaufnahme des Geländes der Hochschule Geisenheim. © Hochschule Geisenheim

Bildergalerie