Aktuelles - Seite 5 von 7

Aktuelles

Fehltöne im Wein untersucht

Portrait Herr Schaefer

Mit der Dissertation von Volker Schäfer an der Hochschule Geisenheim „Untersuchungen zum Auftreten dumpf-muffiger Fehltöne im Wein“ liegt jetzt die neueste Ausgabe der Geisenheimer Berichte , die ab sofort im Buchhandel erhältlich ist, vor. Das Vorkommen „dumpf-muffiger“ Fehlaromen in Nahrungs- und...

weiterlesen

Ertragsausfälle minimieren

Frauen stehen hinter Tischen

An der Hochschule Geisenheim fand vor kurzem die Abschlusstagung des Verbundprojektes „Ökologischer Erdbeer…anbau“ statt. Während der gut besuchten Veranstaltung wurden die Ergebnisse des vom Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) in den vergangenen...

weiterlesen

Doktoranden Kolleg

Am heutigen Donnerstag startet die neue Saison der Geisenheimer Doktoranden Kollege. Aktuelle und ehemalige Geisenheimer sowie internationale Doktoranden stellen ihre Projekte und Forschungen vor.

Das erste Thema der heutigen Veranstaltung wird vom ehemaligen Geisenheimer Frederik Polzin...

weiterlesen

Bennett Caplan zu Gast in Geisenheim

Caplan

Bennett Caplan, FIVS Head of Secretariat, wird am kommenden Montag, 21. Oktober, einen Vortrag halten. Er wird  in Hörsaal 32 über den „Internationalen Handel mit alkoholischen Getränken, inklusive Wein, den rechtlichen Rahmenbedingungen und der Hilfestellung von ‚FIVS-Abridge‘ “ sprechen.  Der...

weiterlesen

Vortrag: „Internationaler Handel mit Wein“

Am Montag den 21. 10. 2013 findet ein interessanter Vortrag an der Hochschule statt. Herr Bennett Caplan, Repräsentant des internationalen Verbandes für Wein und Spirituosen (FIVS) wird im Hörsaal 32 über Internationalen Handel mit alkoholischen Getränken, inkl. Wein, den rechtlichen...

weiterlesen

Auf die Lagerung kommt es an: „Anti-Aging under water“

Filmteam im Keller

Gibt es einen Unterschied  zwischen einem Wein, der drei Jahre im Keller gereift ist und einem, der drei Jahre unter Wasser auf dem Grund eines Sees vergraben wurde? Dieser Frage gingen jetzt Professor Rainer Jung und Studenten von der Hochschule Geisenheim als Gast bei einer besonderen Verkostung...

weiterlesen

Wildschweine lieben Müller-Thurgau-Trauben

Vorlesung Bodenkunde

Sandböden, Schluffböden oder Tonböden: mit viel Interesse verfolgten die eingeladenen Winzerinnen und Winzer im Gerd-Erbslöh-Hörsaal der Hochschule Geisenheim den Workshop über Bodenpflege und Begrünungsmanagement, anschließend ging es ‚raus in die Natur zu einer Spatdiagnose.  Beim Bodenprofil ist...

weiterlesen

100ste Veranstaltung des Doktorandenkollegs Geisenheim

Einladung

Zur 100sten Veranstaltung des Doktorandenkollegs Geisenheim begrüßen wir am Donnerstag, den 07. Februar 2013 um 15.30 Uhr (Gerd-Erbslöh-Hörsaal – H30) Herrn Prof. Dr. Werner Wahmhoff von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) mit einem Festvortrag zur Beantwortung einer gesellschaftspolitischen...

weiterlesen

Das Geheimnis der Weinsprache – Weinprofessor Dr. Jung

Aufnahme während der Sensorik

Aus proplanta.de: „Für Professor Rainer Jung sind derartige Geschmacksbeschreibungen für Wein wenig verständlich. «Dieses Jägerlatein schreckt Weinkonsumenten, die den Zugang zum Produkt suchen, mit Sicherheit ab. Weil sie sagen: „Das verstehe ich nicht“», erklärt der Sensorikexperte an der...

weiterlesen

LIVING WALLS mit Nils van Steenis

Anzeige Living walls mit Informationen

Prof. Dr. Roth-Kleyer präsentiert:

weiterlesen