Herzlichen Glückwunsch Isabel Wasmuht

Nachrichten

Herzlichen Glückwunsch Isabel Wasmuht

Disputation Isabel Wasmuht

Herzlichen Glückwunsch!

Isabel Wasmuht hat ihre Dissertation mit dem Titel: „Systematische Untersuchung von Würzen des „OMNIUM“-Sudhauskonzepts im Vergleich zu konventionellen Läuterbottichwürzen und deren Auswirkungen auf den gesamten Brauprozess“ am 2. November 2021 an der Hochschule Geisenheim erfolgreich verteidigt.

Ihr Promotionsverfahren wurde von Herrn Prof. Dr. Bernd Lindemann, Institut für Lebensmittelsicherheit an der Hochschule Geisenheim betreut und gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Eckhard Flöter, Technische Universität Berlin und  Herrn Prof. Dr. Stefan Schildbach, Hochschule Fulda begutachtet. Die Dissertation ist das Ergebnis eines Projektes, welches von der Firma Ziemann-Holvrieka in Ludwigsburg gefördert und von einigen Unternehmen der Brauindustrie unterstützt wurde.

Kategorien: Graduiertenschule, Wissenschaftlicher Nachwuchs