Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) verlängert

Nachrichten

Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) verlängert

© Hessen schafft Wissen / Steffen Böttcher

Die Hochschule Geisenheim hat die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang Lebensmittelsicherheit (M.Sc.) bis zum 07. September 2022 verlängert. Der Master-Studiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der Bachelor-Studiengänge Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelchemie und Lebensmitteltechnologie oder einem fachlich vergleichbaren Studiengang wie Lebensmittellogistik und -management, Lebensmittelwirtschaft, Getränketechnologie, Ökotrophologie und Veterinärmedizin.

Der Masterstudiengang, den die Hochschule Geisenheim in Kooperation mit der renommierten privaten Hochschule Fresenius (Idstein) anbietet, bereitet Studierende auf Führungspositionen in der Lebensmittelwirtschaft vor. Der viersemestrige Studiengang vermittelt neben vertieftem, anwendungsrelevantem Wissen aus den Bereichen Analytik, Technologie, Qualität und Recht auch wissenschaftliche Methodenkompetenz. Zudem sind Persönlichkeitsentwicklung und Führungskompetenzen Bestandteile des Studiengangs.

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie hier. Selbstverständlich beraten wir Interessierte auch persönlich zu den Voraussetzungen, den Studieninhalten und unterstützen sie im Bewerbungsprozess. Die passenden Ansprechpersonen finden Sie auf einen Blick unter https://www.hs-geisenheim.de/persoenliche-beratung/

Kategorien: Lebensmittelsicherheit M.Sc.