Hochschule Geisenheim Fachpartner des DLG Jahrgangs-Checks YOUNG WINES GERMANY

Im Premierenjahr nahmen mehr als 70 deutsche Weingüter und Winzergenossenschaften mit Weinen des Jahrgangs 2019 am Wettbewerb teil. Geisenheimer Alumni waren dabei sowohl unter den Gewinnern als auch in der Jury vertreten.

Welches Potenzial hat ein neuer Jahrgang? Das beurteilt eine Fachjury im Rahmen des DLG Jahrgangs-Check YOUNG WINES GERMANY seit diesem Jahr schon bevor der Wein im Frühjahr in den Verkauf kommt. Mit der Auszeichnung YOUNG WINES GERMANY spricht die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) Betriebsempfehlungen aus, die sowohl dem Weinhandel als auch den Endverbrauchern eine Orientierung geben können. Die Hochschule Geisenheim ist Fachpartner des Wettbewerbs und war an der Konzeption beteiligt.

Mehr als 70 Weingüter und Winzergenossenschaften aus den deutschen Anbaugebieten nahmen im Premierenjahr am neuen Wettbewerb teil. Die 25-köpfige Fachjury der DLG – darunter acht Geisenheimer Alumni – bewerteten alle eingereichten Weine. Insgesamt 26 Weingüter und Winzergenossenschaften konnten die Testerinnen und Tester von der ausgezeichneten Qualität ihrer jungen Weine überzeugen. Die Gewinner, darunter wiederum mehrere Geisenheimer Alumni, werden online unter www.dlgts.com/ywg präsentiert.

Zugelassen zum DLG-Jahrgangs-Check waren deutsche Weiß-, Rosé- und Rotweine des Jahrgangs 2019. Weingüter mussten drei Weine, Winzergenossenschaften sechs Weine anmelden. Auch Tankproben waren zugelassen. Die angemeldeten Weine mussten aus der Ernte 2019 stammen und die Voraussetzungen für Erzeuger- beziehungsweise Gutsabfüllung erfüllen.

Jetzt vormerken: Seien Sie mit Ihren 2020er Weinen dabei!

Weinhandel und Gastronomie sind ständig auf der Suche nach innovativen Talenten und spannenden Neuentdeckungen. Wenn Sie im kommenden Jahr die Expertinnen und Experten von Ihren jungen Weinen überzeugen wollen, merken Sie sich die Anmeldefrist für YOUNG WINES GERMANY 2020 vor: 15. Februar 2021. Kontakt: young-wines(at)dlgts.com

Kategorien: HOCHSCHULE, Alumni, Nachrichten