Antrittsbesuch der Wissenschaftsministerin Angela Dorn

Campus-Rundgang mit Ministerin und Staatssekretärin

"Seit 18. Januar 2019 ist Angela Dorn Ministerin für Wissenschaft und Kunst. Sie setzt in Hessen klare Signale für Wissenschaft, Forschung und Kultur und stärkt damit die Zukunftsfähigkeit des Landes. So fördert sie Hochschulen, Forschungseinrichtungen, das kulturelle Erbe und die Künste in allen Sparten." Quelle: HMWK

Am 12. März 2019 besuchte die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn gemeinsam mit Staatsekretärin Ayse Asar den Campus der Hochschule Geisenheim.

Präsident Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Vizepräsident Lehre Prof. Dr. Otmar Löhnertz und Kanzlerin Marion Waldeck, MBA, führten die interessierte Delegation nach einer Präsentation im Goethezimmer über den winterlichen Campus.

Kategorien: HOCHSCHULE, Alumni, Nachrichten

Bilderreihe