Aktuell Praxis - Seite 3 von 9

Nachrichten

Neues aus der Hochschule - PRAXIS

Hochschulen der Region Mittelrhein entwickeln Ideen für die Bundesgartenschau 2029

Auf der Bundesgartenschau Welterbe Oberes Mittelrheintal 2029 (BUGA) werden sich die Technische Hochschule Bingen, die Hochschule Koblenz, die Universität in Koblenz und die Hochschule Geisenheim zusammen präsentieren, wie sie bereits im Februar in einem Kooperationsvertrag vereinbart hatten. Nun...

weiterlesen

zfh verlängert Bewerbungsfrist für das berufsbegleitende MBA-Fernstudium „Management in der Weinwirtschaft“ bis 31. Juli 2022

Gute Nachrichten für Fach- und Führungskräfte der Weinwirtschaft, die sich berufsbegleitend weiterbilden wollen: Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund hat die Bewerbungsfrist für den berufsbegleitenden MBA-Fernstudiengang „Management in der Weinwirtschaft“ an der Hochschule...

weiterlesen

Rückblick: 2. Internationales Sparkling Symposium in Geisenheim

Als wissenschaftliche Begleitung zum International Sparkling Festival 2022 in Kloster Eberbach organisierten die Festival-Veranstalterin und Sommelière Gerhild Burkard und die Hochschule Geisenheim Mitte Juni das 2. Internationale Sparkling Symposium. Die erfolgreiche erste Auflage des Sparkling...

weiterlesen

DIWAKOPTER Regionalkonferenz am 13. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim

Bei der Regionalkonferenz des Experimentierfelds DIWAKOPTER können sich Praktikerinnen und Praktiker am 13. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim informieren, wie der Weg in den digitalen Weinberg aussieht. Firmen aus unterschiedlichen Bereichen stellen ihre Innovationen aus und stehen ebenso wie...

weiterlesen

Drink Innovation Challenge: Nachhaltige Getränkeinnovation auf Treberbasis gewinnt die Premiere des Wettbewerbs

„2ND One“ heißt das Upcycling-Getränk, mit dem Elvira Bechtold und Monika Cerniauskaite, Master-Studentinnen der Getränketechnologie an der Hochschule Geisenheim, die erste Drink Innovation Challenge gewonnen haben. Den mit insgesamt 3.000 Euro dotierten Wettbewerb hat die Gründungsfabrik Rheingau,...

weiterlesen

Vortrag „Wasserstoff – Drehkreuz der Energiewende“ am 30. Juni an der Hochschule Geisenheim

Elektrische Energie (Strom) ist nur schwer speicherbar. Sie muss dafür in chemische Energie, die an Materie wie Biomasse, fossile Rohstoffe, Wasserstoff usw. gebunden ist, umgewandelt werden. Die belebte Natur überträgt die Strahlungsenergie der Sonne seit Milliarden Jahren primär auf Wasserstoff,...

weiterlesen

Praxisprojekt AmBiTo analysiert, von welchen Biodiversitätsmaßnahmen Umwelt und Weinbau gleichermaßen profitieren können

Für biodiversitätsfördernde Maßnahmen gibt es kein Schema F. Ihr Einsatz muss den individuellen Umwelt- und Produktionsbedingungen gleichermaßen Rechnung tragen. Gemeinsam mit 34 Modellbetrieben und dem Nachhaltigkeits-Zertifizierer Fair and Green e. V. entwickeln die Forschenden der Institute für A...

weiterlesen

Forum „Blockchain in der Weinwirtschaft“ am 15. Juli 2022 an der Hochschule Geisenheim

Gerne laden wir Sie zum Forum „Blockchain in der Weinwirtschaft“ am Freitag, 15. Juli 2022, ab 09:45 Uhr an der Hochschule Geisenheim ein. Die Veranstaltung findet in Präsenz in HS 32 statt, wird aber auch via Live-Stream übertragen.

weiterlesen

Hochschule Geisenheim erprobt sensorgesteuerte Präzisionsdüngung im Weinbau

Ein Baustein, um die ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit der landwirtschaftlichen Produktion zu steigern, ist die effizientere Applikation von Betriebsmitteln. Hier setzt die Hochschule Geisenheim im Rahmen des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten...

weiterlesen