Überblick Forschung
Überblick Forschung
Überblick Forschung
Überblick Forschung

Neuigkeiten, Veranstaltungen und Termine

125 Jahre VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.

Nr. 1, Nachrichten für ehemalige Geisenheimer, Juni 1894

Vor genau 125 Jahren, am 13. Mai 1894, war die Geburtsstunde des Alumni-Verbandes der Hochschule Geisenheim, der V.E.G. (Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer) – Geisenheim Alumni Association e.V.

"Wir sind einer der ältesten Alumni-Verbände im deutschsprachigen Raum und unsere Mitglieder sind in der ganzen Welt erfolgreich tätig. Wir sind unglaublich stolz, dass die Marke "GEISENHEIMER" auch durch unser Netzwerk eine hohe Wertschätzung erfährt und danken allen aktiven Menschen in diesem langen Zeitraum, die dies grundsätzlich möglich gemacht haben!", kommentiert Robert Lönarz, VEG-Präsident seit 2009, den Gründungstag.

Heute vor genau 125 Jahren war die Geburtsstunde des Alumni-Verbandes der Hochschule Geisenheim, der VEG (Vereinigung ehemaliger Geisenheimer) – Geisenheim Alumni Association e. V. Eine visionäre Gruppe um den Direktor der königlich-preußischen Lehranstalt für Obst- und Weinbau, Rudolf Goethe, unterzeichnete am 13. Mai 1894 das Gründungsprotokoll des ersten Alumni-Clubs in Deutschland. Ihr Ziel war es, Bindeglied zwischen den Angehörigen der Geisenheimer Studienstätte und deren Studierenden („Eleven“) bzw. Absolventinnen und Absolventen zu sein. Dieser Gedanke trägt die VEG-Alumni bis heute und vereint alle Ehemaligen, Studierenden und Angehörigen der Hochschule Geisenheim in einem starken „Geisenheimer“ Verbund. 

Die offiziellen Jubiläumsfeierlichkeiten mit einem historischen Blick in die wechselvolle Geschichte der VEG – Geisenheim Alumni Association e. V. finden im Rahmen des Open Campus am Sonntag, den 8. September 2019, im Gerd-Erbslöh-Hörsaal der Hochschule Geisenheim statt. Schon heute laden wir Sie dazu herzlich ein. 

Wenn Sie indes am heutigen Geburtstag Zeit finden, kommen Sie auch als Neumitglied gerne ab 16:00 Uhr in den Geisenheim Unikeller und schreiben sich persönlich in die Geburtstags-Carta ein. Der Alumni-Vorstand freut sich auf Ihr Kommen!

 

Kategorien: STUDIUM, Stiftungen und Preise, Presse und Kommunikation, Alumni, FORSCHUNG, Nachrichten

Antworten für die Welt von morgen

Unsere Forschung ist gleichermaßen anwendungs- wie grundlagenorientiert. Ihr Fokus liegt in pflanzenwissenschaftlichen Themengebieten der Sonderkulturen (Reben, Obst, Gemüse, Zierpflanzen) und deren vielfältigen Produktions- und Verarbeitungsbereichen. Hierzu gehören auch Forschungsansätze zu Aspekten des Naturschutzes, der Getränkewissenschaften, der Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelanalytik, der Logistik von Frischprodukten sowie zu dem wirtschaftswissenschaftlichen Umfeld dieser Bereiche. Weitere Schwerpunkte unserer Forschung liegen zudem in der Planung und Entwicklung von Kulturlandschaften und Stadtregionen.

Für eine tiefergehende Übersicht zu unseren Projekten besuchen Sie unser Forschungsportal.

Unsere Hochschule bietet einmalige Möglichkeiten, wissenschaftlich herausragende und zugleich praxisnahe Forschung entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Sonderkulturen zu betreiben. Dabei profitieren wir zugleich von einem engen Netzwerk zu nationalen und internationalen Partnern und von unserer eigenen hervorragenden Infrastruktur in Geisenheim. Vizepräsidentin Forschung Prof. Dr. Annette Reineke