Institut für Landschaftsplanung und Naturschutz

Aktuelles

Neuerscheinung: „Der Biber. Biologie, Schutz und Management eines Ökosystemingenieurs.“

Das Fachbuch, das in der Reihe „Praxisbibliothek Naturschutz und Landschaftsplanung“ im Verlag Eugen Ulmer erschienen ist, hat Elena Simon, Master-Studentin der Landschaftsarchitektur an der Hochschule Geisenheim, auf Basis ihrer preisgekrönten Bachelor-Thesis verfasst.

weiterlesen

Innovative Weidekonzepte für den Natur- und Kulturlandschaftsschutz – mit Eseln, Schafen und Rindern wertvolle Trockenstandorte fördern

Um innovative Beweidungskonzepte aus ganz Deutschland vorzustellen, hat die Stadt Ingelheim gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) der Hochschule Geisenheim am 09. März 2021 eine digitale Fachtagung organisiert. Mit Erfolg: Mehr als 200 Teilnehmende informierten sich zum Thema...

weiterlesen

Osteuropa im Blick: Geisenheimer Wissenschaftler zu „Visiting-Professors“ in der Ukraine ernannt

Seit einem Jahr kooperieren die Nationale Polytechnische Universität der Ukraine in Lviv (Lemberg) mit der Hochschule Geisenheim. Gemeinsam mit dem Viacheslav Chornovil-Institut für Nachhaltige Entwicklung arbeitet das Kompetenzzentrum Kulturlandschaft (KULT) der Hochschule Geisenheim zu Themen der...

weiterlesen