Prof. Dr. Ilona Leyer im SWR-Umweltmagazin: Weinberge in Form bringen für Artenvielfalt und Klimawandel

Institut für Angewandte Ökologie

Aktuelles

Prof. Dr. Ilona Leyer im SWR-Umweltmagazin: Weinberge in Form bringen für Artenvielfalt und Klimawandel

© Prof. Dr. Ilona Leyer

Steillagen sind Gegenstand der Forschung verschiedener Institute an der Hochschule Geisenheim. Neben wirtschaftlichen und weinbaulichen Aspekten, untersuchen unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auch ökologische Fragestellungen. Prof. Dr. Ilona Leyer, Professorin für angewandte Ökologie, hat mit dem SWR Umweltmagazin über Ergebnisse eines Geisenheimer Praxisprojekts zur Querterrassierung im Steillagenweinbau gesprochen und nimmt dabei insbesondere Artenvielfalt und Extremwetterereignisse in den Blick.

Der Podcast zum Nachhören (SWR Mediathek)

Kategorien: FORSCHUNG, Angewandte Ökologie, Nachrichten