Herzlich Willkommen, Prof. Dr. Moritz Wagner

Institut für Angewandte Ökologie

Aktuelles

Herzlich Willkommen, Prof. Dr. Moritz Wagner

Moritz Wagner hat an der Universität Hohenheim in Stuttgart studiert und dort 2017 über die Nachhaltigkeitsbewertung des Anbaus und der Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen im Rahmen einer Bioökonomie promoviert. Danach arbeitete
er drei Jahre als Postdoc und Projektmanager im EU-Projekt GRACE, in dem zusammen mit Partnern aus Industrie und Forschung die ökonomische, soziale sowie ökologische Nachhaltigkeit von verschiedensten biobasierten Wertschöpfungsnetzen ganzheitlich analysiert und optimiert wurde. Von 2020 bis 2021 war er als Corporate Social Responsibility (CSR) Manager im Einkauf der Lidl Stiftung in Heilbronn tätig. Nun hat er die Professur für nachhaltigen Ressourceneinsatz und Stoffstromanalysen bei Sonderkulturen an der Hochschule Geisenheim inne.

Schwerpunkt seiner Forschung wird die Bewertung der ökologischen Nachhaltigkeit von Sonderkulturen über die gesamten Wertschöpfungskette hinweg. Dabei ist sein Ziel nicht nur die negativen Umweltwirkungen zu erfassen, sondern auch die positiven Ökosystemleistungen in diesen Bewertungsprozess zu integrieren. Basierend auf diesen Ergebnissen können die analysierten Systeme ganzheitlich optimiert werden und unter Verwendung von Monetarisierungsansätzen die wahre Wert- sowie Schadschöpfung der produzierten Produkte berechnet werden. Den Studierenden möchte Wagner im Rahmen seiner Vorlesungen ein grundlegendes Verständnis von verschiedenen Nachhaltigkeitskonzepten vermitteln und sie dazu befähigen, Nachhaltigkeitsrisiken sowie -leistungen in der gesamten Lieferkette – von der landwirtschaftlichen Urproduktion bis hin zum Konsumenten – zu identifizieren und adressieren zu können.

Kategorien: FORSCHUNG, Angewandte Ökologie, Nachrichten