Entdecken Sie die Hochschulstadt Geisenheim & die Highlights rund um die Kulturregion Rheingau

Entdecken Sie die Hochschulstadt Geisenheim & die Highlights rund um die Kulturregion Rheingau

Hochschulstadt Geisenheim

Drei junge Menschen stehen vor einem Weinbergspanorama und trinken Wein. © Hochschschule Geisenheim

Geisenheim bietet Studierenden ein hohes Maß an Lebensqualität: Die Hochschulstadt überzeugt mit einer einmaligen Lage zwischen Weinbergen und Rhein – und hat die direkte Anbindung an das pulsierende Rhein-Main-Gebiet.

  • Die Hochschulstadt mit 12.000 Einwohnern liegt rund zwanzig Kilometer westlich der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden.
  • Zu erreichen ist sie ganz einfach mit dem Regionalzug: Der fährt von Frankfurt, Wiesbaden und Koblenz direkt nach Geisenheim.
  • Frankfurt International Airport ist nur vierzig Autominuten entfernt.

Studentisches Leben in Geisenheim

  • Das Stadtzentrum ist vom grünen Campus der Hochschule Geisenheim fußläufig zu erreichen. Dort finden Studierende Supermärkte und Bäckereien, gastronomische Angebote, Einzelhandelsgeschäfte und ein Programmkino.
  • Sie wollen sich in Ihrer Freizeit sportlich betätigen? Dies können Sie im Rahmen des Hochschulsports oder privat tun: Geisenheim bietet ein Hallen- und Freibad, ein Stadion, diverse Turnhallen und Wassersportangebote – Stand-up-Paddling, Kajak oder Rudern.
  • Die Weinberge und bewaldeten Ausläufer des Taunus‘, die die Stadt umgeben, laden zum Wandern und zu Mountainbike-Touren ein.
Der grüne Campus der Hochschule Geisenheim mit Studierenden. © Hochschule Geisenheim / Winfried Schönbach