Corona-Mitteilung des Präsidenten (XLIX)

CORONA / COVID19 - PANDEMIE - WICHTIGE INFORMATIONEN

Corona-Pandemie Update

Corona-Mitteilung des Präsidenten (XLIX)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Studierende, 

Nach dem gestern die neueste Corona-Schutzverordnung in Kraft getreten ist und jetzt auch die Auslegungshinweise vorliegen (siehe Anhang), möchte ich Sie kurz über Änderungen betreffend der Hochschulen informieren.

Die Lesefassung der CoSchuV ist auch abrufbar unter: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen

Sie finden sie dort unter dem Reiter „Rechtliche Grundlagen“. 

  •  § 1 Abs. 2 CoSchuV wurde dahingehend geändert, dass die Kontaktbeschränkungen ausgeweitet wurden. Es dürfen sich nun nur noch zehn geimpfte oder genesene Personen im öffentlichen Raum treffen. Diese Einschränkung gilt nicht für den Bereich der Hochschulen.
  • § 13, der für die Hochschulen vor allem relevant ist, ist unverändert geblieben
  • § 16 Veranstaltungen und Kulturbetrieb setzt die Höchstgrenze für die Teilnehmerzahl bei Veranstaltungen auf 250 Personen. Dies gilt sowohl für Veranstaltungen im Freien als auch in geschlossenen Räumen. Auch diese Einschränkungen gelten nicht für Hochschulen (siehe § 16 (2) Abs. 1 gilt nicht), sofern die Abstandsregeln gewahrt sind und Hygienekonzepte vorliegen.
  • Diese Fassung der Coronavirus-Schutzverordnung gilt bis zum 13. Januar 2022.

Bitte bleiben Sie gesund auch während des Neuen Jahres!

Hans R. Schultz

Kategorien: Corona

Kontakt

Bitte melden Sie sich umgehend beim Gesundheitsmanagment, wenn bei Ihnen eine Infektion mit dem Corona-Virus festgestellt wurde.
Corona(at)hs-gm.de / +49 6722 502 285
(Gesundheitsmanagement)

Hannah Schmidt-Weis
Hannah Schmidt-Weis

Bitte informieren Sie sich!

Übersicht der Verordnungen und Pressemeldungen