Alumna
Alumnus
Alumna
Alumnus
Alumnus
Alumnus

Geisenheimer Alumni

Wir sind Alumni einer weltweit renommierten Hochschule!

Nach Ihrem Studium an der Hochschule Geisenheim beginnt für Sie ein neuer Lebensabschnitt. Bleiben Sie Ihrer Alma Mater weiterhin verbunden und nutzen Sie die Vorteile eines weltweiten Netzwerks. Durch die lebenslange Kontaktpflege mit Studierenden, Alumni und Freunden der Hochschule Geisenheim, werden auch Sie zu Botschaftern der Marke „Geisenheimer“.

Geisenheimer - ein Leben lang!

In Geisenheim wird schon seit 1894 mit der Grüdung der Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer - Geisenheim Alumni Association e.V. in enger Kooperation mit den Institutionen vor Ort ein starkes Netzwerk gepflegt. Mit über 3.000 organisierten Mitgliedern in aller Welt kann die Hochschule auch nach Neugründung als 13. Hochschule des Landes Hessens auf einen starken Partner bauen. 

Die Abteilung "Kommunikation und Hochschulbeziehungen" ist im Bereich Alumni & Fundraising Ihre Anlaufstelle an der Hochschule - diese steht in direkter Verbindung mit der Geschäftsstelle der VEG- Geisenheim Alumni Association e.V. 

Profitieren Sie von unserem weltweiten Netzwerk

Vorteile des fördernden Netzwerks

Als Geisenehimer Absolventin oder Absolvent sind Sie Teil des weltweiten Netzwerks. Nutzen Sie die intensiven Angebote und Möglichkeiten, die Ihnen über die VEG-Alumni Association zur Verfügung stehen! Werden Sie registriertes Mitglied! (Studierende kostenfrei)

Ein Leben lang Alumni! 

Wenige Jahre Studierende - ein Leben lang Alumni! 

Sie denken vielleicht noch nicht daran, aber in ein paar Monaten oder Jahren werden Sie Alumni der Hochschule. Ein "GEISENHEIMER"!
Ihre Studienjahre an unserer Hochschule werden dann  zu Ende gehen, aber Ihre Verbindung mit Geisenheim hat gerade erst begonnen!

Es gibt viele Möglichkeiten Geisenheim in Kontakt zu kommen und im Netzwerk involviert zu sein – bereits während oder auch erst nach Abschluss Ihres Studiums.

Profitieren Sie schon heute von unserem Netzwerk:

  • Pflegen Sie Ihre Kontakte in einem weltweiten exklusiven Netzwerk, in dem sich Alumni, Studierende und Wissenschaftler/innen aktiv beteiligen 
  • Tauschen Sie sich mit Ehemaligen in Ihrer Region aus
  • Werden Sie Mentee und profitieren Sie vom Erfahrungswissen der Alumni durch einen persönlicher Mentor oder eine persönliche Mentorin
  • Erhalten Sie Publikationen wie PlanG viermal im Jahr
  • Abonnieren Sie den E-Mail-Newsletter
  • Nutzen Sie lebenslang die zahlreichen Möglichkeiten M,  z. B. Career Services, Weiterbildung
Nachrichten und Aktivitäten

Über 1.000 Teilnehmende bei Charity-Weinprobe zwischen der Fraunhofer-Gesellschaft und der Hochschule Geisenheim

Prof. Dr. Stoll und Und Prof. Dr. Christmann bei der Weinprobe im Geisenheimer Unikeller

Für die virtuelle Weinprobe unter dem Motto „Weinbereitung in Zeiten des Klimawandels“ wurden mehr als 700 Weinpakete gepackt und insgesamt 5.000 Euro für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. gespendet.

Nachdem im Hochbetrieb des Weinguts der Hochschule Geisenheim alle Kartons gepackt und verschickt waren, war es am 07. Dezember 2020 endlich soweit: Die beiden Ehemaligenverbände der Fraunhofer Gesellschaft mit mehr als 28.000 Mitarbeitenden und der Hochschule Geisenheim, deren Alumni-Verein rund 3.000 Mitglieder zählt, veranstalteten zum ersten Mal gemeinsam eine Online-Weinprobe, die wesentlich vom Geisenheimer Unikeller gesteuert wurde und an der Mitglieder des Fraunhofer Alumni-Vereins sowie Mitarbeitende der verschiedenen Fraunhofer-Institute teilnahmen.

Nach der Vorstellung der Hochschule Geisenheim mit ihren „grünen Bereichen“ durch den Präsidenten, Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, versprach Robert Lönarz, Präsident der bereits 1894 gegründeten Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer - Geisenheim Alumni Association e.V., in seiner Begrüßung nicht zu viel, denn „eine wunderbare, informative und spannende Weinprobe“ inklusive eines erstaunlichen „Wasser-Experimentes“, durchgeführt von Ernst-Georg Hahn von Staatlich Fachingen, überraschte die Teilnehmenden.

Die Leiterin des Instituts für Oenologie, Prof. Dr. Monika Christmann, sowie Prof. Dr. Manfred Stoll, Leiter des Instituts für allgemeinen und ökologischen Weinbau, führten durch die Weinprobe zum Thema „Weinbereitung in Zeiten des Klimawandels“, die aus einem Sekt, vier Weinen und einer Flasche Wasser bestand und zeigten im Rahmen des Wine Tastings die aktuellen Probleme und Lösungsansätze auf. Prof. Dr. Thomas Längle, Sprecher des Geschäftsfeldes Inspektion und optronische Systeme und Abteilungsleiter Sichtprüfsysteme, Fraunhofer IOSB, referierte zur „Digitalisierung im Weinbau: Von der Pflanzung bis zur Traubenanlieferung“.

Eine Weinkiste kostete 45 Euro, wovon jeweils fünf Euro an den Bundesverband Kinderhospiz e.V. gingen. Die beiden Ehemaligenverbände rundeten den daraus resultierenden Spendenerlös auf 5.000 EUR auf. „Der Bundesverband Kinderhospiz ist den Veranstaltungsteilnehmern des Charity Wine Tastings, dem Fraunhofer-Alumni e.V. und dem VEG-Geisenheim Alumni Association e.V. für die tolle Spende sehr dankbar, die durch dieses besondere Event zustande gekommen ist! Wir haben alle eine soziale Verantwortung, Familien mit einem unheilbar kranken Kind zu unterstützen - Kinderhospizarbeit ist ein alternativloser Rettungsanker für Familien in größter Not!“, so Per Toussaint, Leiter Kommunikation des Bundesverband Kinderhospiz e.V. 

„Dass man gemeinsam Gutes tun kann, hat auch diese Veranstaltung gezeigt“, so Lönarz, der stolz darauf ist, dass auch einige Geisenheimer Alumni bei Fraunhofer arbeiten. Auf die Vielzahl gemeinsamer Forschung, beispielweise in der Digitalisierung blickend, freut er sich auf die weitere gemeinsame Verbindung beider Institutionen.

 

Kategorien: Veranstaltungen, Alumni, FORSCHUNG, Wein- und Getränkewirtschaft, Technik, Rebenzüchtung, Oenologie, Allgemeiner und ökologischer Weinbau, Nachrichten

Bilderreihe

Bildquelle: Winfried Schönbach

Alumni-Referentin

Simone Böhm
Dipl.-Ing. (FH) Simone Böhm
Gebäude 5901
Raum 1a
Tel. +49 6722 502 741
Simone.Boehm(at)hs-gm.de Details

Assistentin Hochschulbeziehungen

Heike Fuhrmann
Heike Fuhrmann
Gebäude 5901
Raum 1a
Tel. +49 6722 502 742
Heike.Fuhrmann(at)hs-gm.de Details

Alumni-Portraits

"GEISENHEIMER" is a globally-renowned brand! We actively involve around 3,000 members in a dialogue with Hochschule Geisenheim University.Dipl.-Ing. Robert Lönarz, Präsident VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.