Alumna
Alumnus
Alumna
Alumnus
Alumnus
Alumnus

Geisenheimer Alumni

Wir sind Alumni einer weltweit renommierten Hochschule!

Nach Ihrem Studium an der Hochschule Geisenheim beginnt für Sie ein neuer Lebensabschnitt. Bleiben Sie Ihrer Alma Mater weiterhin verbunden und nutzen Sie die Vorteile eines weltweiten Netzwerks. Durch die lebenslange Kontaktpflege mit Studierenden, Alumni und Freunden der Hochschule Geisenheim, werden auch Sie zu Botschaftern der Marke „Geisenheimer“.

Geisenheimer - ein Leben lang!

In Geisenheim wird schon seit 1894 mit der Grüdung der Vereinigung Ehemaliger Geisenheimer - Geisenheim Alumni Association e.V. in enger Kooperation mit den Institutionen vor Ort ein starkes Netzwerk gepflegt. Mit über 3.000 organisierten Mitgliedern in aller Welt kann die Hochschule auch nach Neugründung als 13. Hochschule des Landes Hessens auf einen starken Partner bauen. 

Die Abteilung "Kommunikation und Hochschulbeziehungen" ist im Bereich Alumni & Fundraising Ihre Anlaufstelle an der Hochschule - diese steht in direkter Verbindung mit der Geschäftsstelle der VEG- Geisenheim Alumni Association e.V. 

Profitieren Sie von unserem weltweiten Netzwerk

Vorteile des fördernden Netzwerks

Als Geisenehimer Absolventin oder Absolvent sind Sie Teil des weltweiten Netzwerks. Nutzen Sie die intensiven Angebote und Möglichkeiten, die Ihnen über die VEG-Alumni Association zur Verfügung stehen! Werden Sie registriertes Mitglied! (Studierende kostenfrei)

Ein Leben lang Alumni! 

Wenige Jahre Studierende - ein Leben lang Alumni! 

Sie denken vielleicht noch nicht daran, aber in ein paar Monaten oder Jahren werden Sie Alumni der Hochschule. Ein "GEISENHEIMER"!
Ihre Studienjahre an unserer Hochschule werden dann  zu Ende gehen, aber Ihre Verbindung mit Geisenheim hat gerade erst begonnen!

Es gibt viele Möglichkeiten Geisenheim in Kontakt zu kommen und im Netzwerk involviert zu sein – bereits während oder auch erst nach Abschluss Ihres Studiums.

Profitieren Sie schon heute von unserem Netzwerk:

  • Pflegen Sie Ihre Kontakte in einem weltweiten exklusiven Netzwerk, in dem sich Alumni, Studierende und Wissenschaftler/innen aktiv beteiligen 
  • Tauschen Sie sich mit Ehemaligen in Ihrer Region aus
  • Werden Sie Mentee und profitieren Sie vom Erfahrungswissen der Alumni durch einen persönlicher Mentor oder eine persönliche Mentorin
  • Erhalten Sie Publikationen wie PlanG viermal im Jahr
  • Abonnieren Sie den E-Mail-Newsletter
  • Nutzen Sie lebenslang die zahlreichen Möglichkeiten M,  z. B. Career Services, Weiterbildung
Nachrichten und Aktivitäten

6glasses1bottle – Sechs Gläser und eine Flasche Wein: Der Weintalk geht ab 15. April 2021 in Serie

Die Corona-Pandemie hat unser Leben verändert. In den Zeiten von sozialer Distanzierung entstand an der Hochschule Geisenheim ein hybrides Medienformat, das charismatische Menschen zusammenbringt, deren Austausch Zuschauerinnen und Zuschauer zum Mitgenießen und -reden einlädt. Begleitet wird das Format von einer studentischen Redaktion.

Zur Entstehungsgeschichte: Mit einer Flasche Wein und sechs Gläsern kann man, richtig platziert, den Corona-Hygiene-Abstand markieren – oder aber zu sechst genussvoll belebende Gespräche führen. Mit diesem Bild vor Augen legten Studierende der Hochschule Geisenheim im Wintersemester 2020/21 im Rahmen ihres Medienprojekts ein Talk- und Tasting-Format auf, das am 25. Januar 2021 live aus dem Geisenheimer Unikeller Premiere feierte. Die Pilotfolge von 6glasses1bottle erreichte, unter anderem dank der Mitwirkung des Weingutbesitzers und Moderators Günther Jauch, eine große Streaming-Gemeinde und sorgte bei dieser für ebenso große Begeisterung.

Und noch einen Schritt zurück: Vor genau 20 Jahren entwickelte die Hochschule im Rheingau die erste digitale Weinprobe überhaupt weltweit. So ist es nur folgerichtig, dass eine moderne Form einer digitalen Online-Weinprobe nun weitergeführt werden soll. In sechsundsechzig Folgen mit je genau 66 Minuten möchte das 6glasses1bottle-Team einmal um die Welt reisen, in spannende Weinregionen eintauchen und herausfinden, ob man auch in Großstädten wie Berlin einen passenden Wein finden kann. Fernsehmoderator Martin Seidler wird jeweils fünf Gäste einladen, Zuschauerinnen und Zuschauer können mitgenießen und mitreden.

Hinter 6glasses1bottle steht eine studentische Redaktion mit Geisenheimer Studierenden der Studiengänge Weinbau und Oenologie (B.Sc.), Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.) und Getränketechnologie (B.Sc.). Diese bereitet die Themen, Weine und Gäste redaktionell vor. Die erste Station führt natürlich in den Rheingau, die Heimat der Hochschule. Danach soll es zunächst in die Pfalz, nach Baden und in die Hauptstadt Berlin gehen. Mit von der Partie ist immer wieder auch der britische Autor und Journalist Stuart Pigott, der als unkonventioneller Weinkritiker und international als einer der besten Kenner des deutschen Weins gilt.

Robert Lönarz, der als Präsident des Geisenheimer Alumniverbandes den Geisenheimer Unikeller bespielt, freut sich auf die Gäste vor Ort und in der Zuschaltung: „Sobald es wieder möglich ist, werden wir nach der Sendung, die zukünftig am frühen Sonntagabend um 18:00 Uhr live ausgestrahlt wird, auch Backstage-Veranstaltungen für die 6glasses1bottle-Fans anbieten.“

Zu Gast bei „6glasses1bottle goes Rheingau“ sind: die Winzerin und Geisenheimer Alumna Theresa Breuer, Geschäftsführerin des Weinguts Georg Breuer, mit ihrer (Wein)Bottle Lorch Estate Riesling trocken, der Rheingauer Künstler und Comic-Zeichner Michael Apitz (Karl, der Spätlesereiter), der TV- und Spitzenkoch Ralf Zacherl, der eine spannende Rheingauer Vergangenheit hat, Deutschlands bekannteste Wein Sommelière aus Baden-Baden Natalie Lumpp und „Mister Tagesthemen“ Ingo Zamperoni. Moderator Martin Seidler gibt den Tipp: „Wein bestellen, gemütlich machen, einschalten und gerne mitmachen!“, am 15. April 2021, 19:30 Uhr unter www.6glasses1bottle.de und in den sozialen Medien unter dem Hashtag #6glasses1bottle.

Die erste Sendung wird durch Staatlich Fachingen Mineralwasser und Safer Salmon – nachhaltiger Premium-Lachs unterstützt.

Kategorien: Internationale Weinwirtschaft (B.Sc.), Getränketechnologie (B.Sc.), Weinbau und Oenologie (B.Sc.), Alumni, Unikeller, Nachrichten

Bilderreihe

Alumni-Referentin

Simone Böhm
Dipl.-Ing. (FH) Simone Böhm
Gebäude 5901
Raum 1a
Tel. +49 6722 502 741
Simone.Boehm(at)hs-gm.de Details

Assistentin Hochschulbeziehungen

Heike Fuhrmann
Heike Fuhrmann
Gebäude 5901
Raum 1a
Tel. +49 6722 502 742
Heike.Fuhrmann(at)hs-gm.de Details

Alumni-Portraits

"GEISENHEIMER" is a globally-renowned brand! We actively involve around 3,000 members in a dialogue with Hochschule Geisenheim University.Dipl.-Ing. Robert Lönarz, Präsident VEG-Geisenheim Alumni Association e.V.