Geisenheimer Alumni - weltweit eine starke Community

Von ihrem ersten Studientag an sind Sie ein Geisenheimer Alumni (oder eine Geisenheimer Alumna)! Die "VEG - Geisenheim Alumni Association" begleitet Sie dabei von ihrem ersten Tag in Geisenheim an bis zu ihrem Abschluss und darüber hinaus! 80% der Alumnivereinigung sind Absolventen aus dem Weinbau- und Getränketechnologiebereich.

Ansprechpartner für Sie auf dem Campus und in der Praxis:

  • Dipl.-Ing. Ruth Lehnart

Geisenheimer weltweit -Auszug-

Geisenheimer A-Z

Joachim Heger - Gault&Millau WeinGuide den Ehrentitel »Winzer des Jahres 2013«

Weingut Dr. Heger - Der Landarzt Max Heger kaufte 1935 brachliegende Parzellen am Ihringer Winklerberg und legte damit den Grundstein des Weinguts Dr. Heger. Sein Sohn Wolfgang Heger führte den Betrieb in den 1960er Jahren weiter. Heute wird das Unternehmen in dritter Generation von dem in Geisenheim ausgebildeten Önologen Joachim Heger gemeinsam mit seiner Frau Silvia geleitet.

Klaus Herrmann - Objektleiter der Zeitschrift WEIN+MARKT beim Fachverlag Dr. Fraund in Mainz

Nach dem Abschluss seines Studiums im Frühjahr 1986 arbeitete Klaus Herrmann als Vertriebsleiter beim Weingut Schloss Schönborn in Hattenheim (Rheingau), als Anzeigenleiter der „Weinwirtschaft“ beim Meininger Verlag in Neustadt/W. und als Direktor des Weinguts Prinz von Hessen in Johannisberg. Seit dem Jahr 2000 ist er fachlicher und kaufmännischer Leiter der Fachzeitschrift WEIN+MARKT und gleichzeitig seit 2006 Geschäftsführer der BeMaServe GmbH Unternehmensberatung.

Jürgen Hofmann - heutiger Betriebsinhaber des Weingutes Hofmann in Appenheim

Während und nach dem Studium absolvierte er diverse Praktika in Deutschland, Süd Afrika (Audacia Wines, Stellenbosch), in den USA (Wente Vineyards, Kalifornien) und Australien (Weingut der University of Adelaide). Beruflich startete er im Weingut Reh Kendermann in Bingen als Winemaker und nach kurzer Aufbauhilfe für ein Weingut in Ungarn stieg er wieder als Abteilungsleiter Winemaking ein. 2006 übernahm er das elterliche Weingut in Verbindung mit dem Weingut seiner Frau und bewirtschaftet 17 ha in Rheinhessen und 4 ha an der Saar. 

Gerd Knebel - Geschäftsführer der Weinbauverbände Mosel und Mittelrhein und Redaktuer der DWZ - Die Winzer-Zeitschrift


Vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der Weinbauverbände Mosel und Mittelrhein war Gerd Knebel als Berater für Pflanzenschutz und Düngung bei der Hoechst AG in Frankfurt tätig. Des weiteren ist er aktuell Redaktuer bei "Die Winzer-Zeitschrift". Berufsbedingt steht er noch immer im engen Kontakt mit Geisenheim, ob als Besucher verschiedenster Tagungen oder im Rahmen seiner redaktionellen Tätigkeit, um auf das Fachwissen der Bediensteten der Fachhochschule zurückzugreifen.

 

 

Kontakt

 

Dipl. Ing. Ruth Lehnart

Tel. +49 6722 502 782

E-Mail Ruth.Lehnarths-gmde

 

Mehr Informationen

 

VEG-Geisenheim Alumni

mehr