Weltweit Chancen im Beruf

Von Geisenheim in alle Welt

Ein Unternehmen als Eigentümer oder in verantwortlicher Position zu führen bedeutet, betriebswirtschaftliche Fähigkeiten mit Erfahrungen im Marketing und technischem Produktverständnis zu verbinden. Diese Schwerpunktbereiche prägen das gesamte Ausbildungsprogramm und somit auch die Anforderungen aus der Praxis. Auch „kleine“ Familienweingüter sind heute so komplex, dass sie nur mit einer professionellen Unternehmensführung in ihrer Existenz gesichert und weiterentwickelt werden können.

Der Studiengang IWW richtet sich somit an alle, die eine Führungsposition in einem Unternehmen der Weinwirtschaft anstreben, sei es das eigene Familienunternehmen oder die Bereichsleitung in einem Großunternehmen. Und gemäß der internationalen Ausrichtung des Studiums sind Sie natürlich als Geisenheimer Absolventin oder Absolvent fit, diese Tätigkeit weltweit durchzuführen.