Stipendien der Fulbright-Kommission nach dem Abschluss

Die Fulbright-Kommission vergibt Stipendien zur fachlichen Vertiefung und zur Begegnung mit den USA an deutsche Studierende für ein Studium an einer amerikanischen "Graduate School". Die Stipendiatinnen und Stipendiaten sind als Vollzeit-Studierende für ein akademisches Jahr (neun Monate) an der amerikanischen Gasthochschule eingeschrieben. Voraussetzung ist ein Hochschulabschluss (Diplom, Master, Bachelor) zum Zeitpunkt des Stipendienantritts.

Der Bewerbungstermin ist im Mai/ Juni für das darauffolgende Kalenderjahr.
Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf den Webseiten des Programms.