Auslandsstudium nach dem Studienabschluss

Es gibt für Sie unterschiedliche Möglichkeiten nach dem Bachelor-Abschluss ein Auslandsstudium zu absolvieren. Sie können während Ihres Master-Studiums an der Hochschule Geisenheim ein Studiensemester im Ausland verbringen.
Die Bachelorabschlüsse der Hochschule Geisenheim sind international anerkannt. Sie können sich damit für Masterprogramme weltweit bewerben. Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet ein Stipendienprogramm zur Absolvierung eines Masterstudiums im Ausland.

Kreditfinanzierte Mastermobilität

In Planung ist die Möglichkeit, zinsgünstige Darlehen für ein komplettes Masterstudium im Ausland, d.h. in einem Erasmus Programmland zu beantragen. Dies wird über die Europäische Investment Bank abgedeckt.
Für einjährige Masterstudiengänge können bis zu 12.000,- € (inklusive Studiengebühren), für zweijährige Masterstudiengänge bis zu 18.000,- € beantragt werden.

Informationen zu den Masterkrediten finden Sie auch auf der Internetseite der EU-Kommission.
Diese Infos werden zeitnah auch vom DAAD veröffentlicht.

Welche Stipendienprogramme fördern speziell Master-Studierende?

DAAD-Jahresstipendium

Das Jahresstipendium wird für einen Studienaufenthalt ein einer anerkannten Hochschule im Ausland (alle Länder) angeboten. Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen. Die Bewerber/innen suchen sich die Hochschule ihrer Wahl selbst aus. Zum Zeitpunkt der Bewerbung muss von Ihnen bereits ein Studienplan erstellt worden sein, dessen Anerkennung an der Hochschule Geisenheim durch Ihre Universität bestätigt wurde.
Der Bewerbungstermin ist abhängig vom Zielland, bitte informieren Sie sich frühzeitig. Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

Welche Fördermöglichkeiten gibt es, wenn ich meinen Master im Ausland machen möchte?

DAAD-Jahresstipendium

Das Jahresstipendium wird zum Studium an einer anerkannten Hochschule im Ausland (alle Länder) angeboten. Bewerben können sich Studierende aller Fachrichtungen. In diesem Programm ist die Bewerbung für einen MBA-Studiengang möglich. Die Bewerberin/der Bewerber sucht sich die Hochschule ihrer/seiner Wahl selbst aus.
Das Stipendium wird in der Regel für ein Jahr vergeben, eine Verlängerung ist möglich. Der Bewerbungstermin ist abhängig vom Zielland, bitte informieren Sie sich frühzeitig. Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.