Praktikum im Ausland

Ein Auslandspraktikum ist eine interessante Möglichkeit, eine Zeit ihres Studiums im Ausland zu verbringen. Sie haben die Möglichkeit sich selbst fachlich weiterzubilden und gleichzeitig das Leben und die Arbeitsatmosphäre in einem anderen Land kennenzulernen.
Mit der Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes sollten Sie mindestens ein Jahr vor Ihrem geplanten Aufenthalt beginnen. Zum einen haben einige Stipendienprogramme sehr lange Bewerbungsfristen, zum anderen müssen Sie je nach Land einige Formalitäten (z.B. Beantragung eines Visums) erledigen.

Die Hochschule Geisenheim ermuntert Studierende aller Studiengänge, ihre Praxisphase oder ihr Berufspraktisches Projektsemester BPS im Ausland zu absolvieren.

Praktikums-, BPS-Referenten sowie der Auslandsbeauftragte der Hochschule Geisenheim unterstützen die Studierenden bei der Stellensuche und der Regelung der Formalitäten.