EcoStep - Ein integriertes Managementsystem für die Weinbranche

EcoStep ist ein integriertes, prozessorientiertes, branchenunabhängiges Managementsystem, das zwischen 2001 und 2004 als „Betriebsmanagementsystem“ im Auftrag der Umweltallianz Hessen für kleinere mittelständige Unternehmen (KMU’s) entwickelte wurde.

Unter der Leitung des Hessischen Ministeriums für Umwelt und der Unternehmensberatung entstand unter Mithilfe des Fachgebietes Kellerwirtschaft ab Mitte 2005 bis 2007 ein auf Weinbaubetriebe angepasster Leitfaden, welcher sich neben den Prinzipien vorhandener Normen wie dem Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9000:2000), dem Umweltmanagement (EMAS II und DIN EN ISO 14001:2004), dem ILO-Leitfaden zum Arbeitsmanagement auch an den gesetzlichen Rahmenbedingungen der Lebensmittelsicherheit und vorhandener Standards in diesem Bereich wie DIN EN ISO 22000:2005 oder dem International Food Standard (IFS) orientiert und geforderte Branchenanforderungen wie eine Gefahrenanalyse nach dem HACCP-System integriert.

Auf Basis der Projekt-Erfahrungen ist federführend durch das Hessische Ministerium für Umwelt und der Firma Katalyse in Zusammenarbeit mit der Forschungsanstalt Geisenheim und dem hessischen Weinbauamt ein Leitfaden für den Weinbau entstanden, welcher über die Umweltallianz Hessen zu beziehen ist (www.umweltallianz.de).

Mehr Informationen stehen unter www.ecostep-online.de

Kontakt

Freund, Maximilian
Tel. +49 6722 502 183
EMail Maximilian.Freundhs-gmde