Einfluss von Klima und Kulturmaßnahmen auf wertgebende Fruchtinhaltsstoffe von Erdbeeren (September 2007 bis März 2011)

Ziel
Bei Erdbeeren als Modellkultur soll der Einfluss verschiedener Umweltstressfaktoren auf gesundheitlich relevante Inhaltsstoffe umfassend bearbeitet werden. Dies umfasst praxisrelevante klimatische und kulturtechnische Parameter.

Erdbeeren genießen eine hohe Beliebtheit in allen europäischen Ländern. 2006 wurden in Deutschland 169.660 t produziert. Es ist damit nach Spanien und Polen der drittgrößte Erdbeerproduzent in Europa (EU- 25: 1.085.000 t). Durch unterschiedliche Anbauverfahren zur Steuerung des Erntetermins sind Erdbeeren mittlerweile das ganze Jahr durch Importe und durch heimische Produktion am Markt verfügbar. In vielen Ländern ist ein deutlicher Trend weg vom Freilandanbau hin zum geschützten Anbau mit gestaffelten Ernteterminen zu beobachten (off-season production).                     ...mehr

Ansprechpartner:

Dr. Erika Krüger

Tel. +49 6722 502 563
Fax +49 6722 502 560
E-Mail: Erika.Krueger@hs-gm.de